Navigation überspringen

All-Time Great Portrait

Jimmy Johnson

Informationen
James Earl Johnson

Geboren 31.03.1938 in Dallas, Texas
Santa Monica City College
UCLA
San Francisco 49ers 1961-1976

5x ProBowl
1970s NFL-All-decade-team
Pro Football Hall of Fame (Class of 1994)

Jerseynummer 37 bei den 49ers gesperrt

Das Multitalent

Obwohl in Texas geboren, wuchs Jimmy Johnson in Kalifornien auf. In Kingburg bei Fresno war er auf der Highschool sowohl im Football, als auch im Basketball und Baseball Teamkapitän. Auch sein etwas ältere Bruder, Rafer, war sportlich hochtalentiert. Seinen ersten Weltrekord im Zehnkampf erzielte er 1955 noch in Kingsburg. 1958 und 1960 konnte er diesen noch einmal verbessern. 1956 gewann er in Melbourne olympisches Silber und war 1960 in Rom sogar Fahnenträger der USA und wurde Olympiasieger. Rafers Tochter Jenny wurde übrigens Vize-Weltmeisterin im Beachvolleyball war Olympionikin 2000 in Sydney.

Zur Collegezeit war Jimmy Johnson ein hochdekorierter Hürdenläufer und Weitspringer. Das AFL-Team San Diego Chargers wollte ihn verpflichten, aber er entschied sich für die NFL und wurde von der 49ers in der ersten Runde gedraftet.

Von Anfang an überzeugte er nicht zuletzt aufgrund seiner Schnelligkeit. 1962 und 1963 wurde er nicht nur als Cornerback, sondern auch als Runningback eingesetzt. Die Franchise an sich war damals aber nicht sonderlich erfolgreich. Erst unter Dick Nolan entwickelte man sich ab 1968 zu einem Play-Off-Team. Jimmy Johnson selber spielte insgesamt bis 1976 212 Spiele für seine 49ers und erzielte 47 Interceptions und 2 Touchdowns.

Über 40 Jahre nach seiner Karriere gilt er immer noch als der beste Cornerback in der Geschichte der San Francisco 49ers und wird immer noch als einer der 10 einflussreichsten Spieler der Franchise angesehen. Seine Jerseynummer 37 darf seit 1977 nicht mehr vergeben werden.

49ersFanZone.net-Webradio

Glory

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

  • Denver Broncos Logo
  • @ Denver Broncos
  • 20.08.2019, 02:00
  • 24–15 gewonnen

Nächster Gegner

  • Kansas City Chiefs Logo
  • @ Kansas City Chiefs
  • 25.08.2019, 02:00
  • Preseason Week 3

Preseason Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 2 0 0 W2
Seahawks 1 1 0 L1
Cardinals 1 2 0 L2
Rams 0 2 0 L2

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs
30.08. Chargers
Regular Season
08.09. @ Buccaneers
15.09. @ Bengals
22.09. Steelers
08.10. Browns
13.10. @ Rams
20.10. @ Redskins
27.10. Panthers
01.11. @ Cardinals
12.11. Seahawks
17.11. Cardinals
24.11. Packers
01.12. @ Ravens
08.12. @ Saints
15.12. Falcons
22.12. Rams
29.12. @ Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 2 Nick Bosa DE
2 36 Deebo Samuel WR
3 67 Jalen T. Hurd WR
4 110 Mitch Wishnowsky P
5 148 Dre Greenlaw LB
6 176 Kaden N. Smith TE
6 183 Justin Skule OT
6 198 Tim Harris CB

Networking