Autor Thema: Allerlei  (Gelesen 213457 mal)

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.464
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Allerlei
« Antwort #60 am: 25. Jun. 11, 19:56 »
Aber das würde ja heissen, ich kann erst mal abschreiben, und wenn es jemand merkt, dann ändere ich das halt, und wenn es die Uni nicht merkt, dann ist sie selbst schuld.
das ist doch immer so im leben.  wenn ich zu schnell gefahren bin und keiner hat’s gemerkt, dann muss ich auch nicht nachtraeglich deswegen zahlen.  (was das verhalten selbst latuernich nicht besser macht.)
Der Vergleich hinkt jetzt aber etwas. Ich glaube zumindest alle, die ihren Doktortitel regulär erarbeitet haben, sind da anderer Meinung. Sicherlich sollte die Universität bei der Vergabe des Titels inklusive der Bewertung der Dissertation auf Plagiate achten. Wenn man aber als Absolvent bewusst betrügt, sollte man den betreffenden Personen auch gleich noch ihr Diplom aberkennen. Pervers ist es gerade bei Koch-Mehrin, da sie beruflich über den Forschungssektor mitentscheidet. Scheinbar wurde durch zu Guttenberg eine Lawine ausgelöst und alle Doktoren könnten wegen Rufschädigung Protest einlegen. Es handelt sich in diesen Fällen in meinen Augen nich um Bagatellen. Hier wurde sich durch Amtsanmaßung einer klarer Vorteil verschafft.
« Letzte Änderung: 26. Jun. 11, 16:51 von Touchdownmaker »

Offline sebastian082

  • Alumnus
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.405
Re: Allerlei
« Antwort #61 am: 26. Jun. 11, 10:48 »
Also den letzten Satz, den musste mir mal erklären....
Clear Eyes!
Full Hearts!
Can't Lose!

T. Savini

  • Gast
Re: Allerlei
« Antwort #62 am: 26. Jun. 11, 13:28 »
Damit hat sich die Sache mit dem FDP Blondchen erlediegt
Bye bye blondie
Dies macht die Sache jedoch nicht besser. Es ist nur die Spitze des Eisberges. Ganz allgemein kann man doch sagen das ein Skandal den nächsten jagt. Es gab auch früher korrupte Politiker, aber ein F J Strauss und andere haben wenigstens noch versucht ihre Machenschaften zu vertuschen. Heute ist den Politern jedoch nichts mehr zu peinlich (und damit meine ich alle Parteien)! Und die ganze Sache begann mit Helmut "jabba the hutt" Kohl, der immer noch sein sogenantes "Ehrenwort" über das deutsche Rechtssystem stellt und damit auch noch durchkommt.Und gerade dieser Kanzler ist damals mit dem Slogan angetreten eine geistig moralische Wendung einzuleiten. Mittlerweilei kann mann sich denken was er damit meinte..

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.953
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: Allerlei
« Antwort #63 am: 26. Jun. 11, 15:11 »
haha, wenn man in österreich und in deutschland rigoros auf die wissenschaftlichkeit sämtlicher diplom- und doktorarbeit achten würde, dann wird keiner mehr fertig.
kommt net von ungefähr, dass medizin nach wie vor keine doktorarbeit verlangt, um den titel zu bekommen.

Offline sebastian082

  • Alumnus
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.405
Re: Allerlei
« Antwort #64 am: 26. Jun. 11, 16:09 »
haha, wenn man in österreich und in deutschland rigoros auf die wissenschaftlichkeit sämtlicher diplom- und doktorarbeit achten würde, dann wird keiner mehr fertig.
kommt net von ungefähr, dass medizin nach wie vor keine doktorarbeit verlangt, um den titel zu bekommen.

geb ich dir völlig recht...ich kenne einige, die in den letzten Monaten noch einmal recht panisch ihre fast fertigen doktorarbeiten "überarbeitet" haben.

nichtsdestotrotz ist es aber dennoch ein fehlverhalten, und bei personen in der öffentlichkeit wird eben manchmal etwas genauer hingeschaut
Clear Eyes!
Full Hearts!
Can't Lose!

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.464
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Allerlei
« Antwort #65 am: 26. Jun. 11, 17:02 »
Also den letzten Satz, den musste mir mal erklären....
Da Du direkt nach mir gepostet hattest, gehe ich davon aus, dann Du meinen Beitrag meintest.
Amtsanmaßung beziehe ich auf das Führen eines Doktortitels, der Koch-Mehrin wegen bekannter Vorwürfe mittlerweile aberkannt wurde. Ich unterstelle ihr, dass sie bereits bei Abgabe vorsätzlich getäuscht hat, um dennoch die Doktorwürde zu erhalten.
Dieser Titel öffnet in der Spitzenpolitik Türen, die sonst wohl verschlossen blieben. Gerade bei Frauen, die es nach wie vor schwerer haben, um an Spitzenpositionen zu gelangen, verschafft ihnen der Doktorgrad immense Vorteile.
Hier wurde also M.E. vorsätzlich getäuscht, damit die berufliche Karriere und der damit verbundene höhere Verdienst und Status auch erreicht werden kann.
Dieses Verhalten ist nicht zu tolerieren und muss entsprechend geahndet werden, unabhängig ob es sich um einen Politiker oder andere Führungskräfte handelt.

Offline sebastian082

  • Alumnus
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.405
Re: Allerlei
« Antwort #66 am: 26. Jun. 11, 18:07 »
Dir ist aber schon bewusst, dass Spitzenpolitiker (egal welcher Partei), und dazu gehört Frau Koch-Mehrin nunmal, in der freien Wirtschaft ein Vielfaches verdienen könnten?

Sorry, aber diese völlig unseriöse und unqualifizierte Politiker-Bashing auf Bildzeitungsniveau nervt mich nur noch.

Ich wage übrigens zu behaupten, dass minimum 50% aller Doktorarbeiten (zumindest in den Geistes- und Wirtschaftswissenschaften) bei genauerem Hinsehen extreme Probleme hätten...
Clear Eyes!
Full Hearts!
Can't Lose!

T. Savini

  • Gast
Re: Allerlei
« Antwort #67 am: 26. Jun. 11, 19:53 »
Dir ist aber schon bewusst, dass Spitzenpolitiker (egal welcher Partei), und dazu gehört Frau Koch-Mehrin nunmal, in der freien Wirtschaft ein Vielfaches verdienen könnten?

Sorry, aber diese völlig unseriöse und unqualifizierte Politiker-Bashing auf Bildzeitungsniveau nervt mich nur noch.

Warum macht Sie es dann nicht? Aus Idealismus? Ich lach mich weg. Die Frau ist doch schon in der Politik zu faul zum arbeiten. Die Fehlstunden die sie im EU Parlament hat würde ihr nämlich kein Arbeitgeber in der freien Wirschaft durchgehen lassen! Politiker-Bashing auf Bild-Niveau? Lächerlich, gerade die Bild hat doch Schwarz Gelb hoffiert und macht es immer noch. Das Gegenteil ist richtig, es gibt viel zu wenig Medien, die die Machenschaften von gewissen Damen und Herren aufdecken.

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.942
Re: Allerlei
« Antwort #68 am: 26. Jun. 11, 23:42 »
Dir ist aber schon bewusst, dass Spitzenpolitiker (egal welcher Partei), und dazu gehört Frau Koch-Mehrin nunmal, in der freien Wirtschaft ein Vielfaches verdienen könnten?
Wie kommst du darauf?
Natürlich gibt es auch Politiker die die es in der freien Wirtschaft "zu etwas bringen" können, aber das ist nicht zwingend so.
Speziell bei FDP Politikern der aktuellen Generation halte ich doch für fraglich ob die anderweitig auch nur ansatzweise so viel verdienen könnten.
Man muss da vor allem auch die Pensionen bedenken die man sich als Politiker sichern kann.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.464
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Allerlei
« Antwort #69 am: 27. Jun. 11, 00:52 »

Sorry, aber diese völlig unseriöse und unqualifizierte Politiker-Bashing auf Bildzeitungsniveau nervt mich nur noch.

Sorry, wenn ich Dein intellektuelles Niveau unterschreite und hier auf "Bildzeitungsniveau" argumentiere. Können ja nicht alle einen Doktortitel besitzen und hier gleich zu dem Thema eine wissenschaftliche Dissertation abliefern.
Allerdings handelte es sich bei meiner Aussage keineswegs, um ein "Politiker-Bashing", sondern die Kritik galt allen Personen, die mit Plagiaten einen Titel erwarben. Hier wurde vorsätzlich getäuscht und das ist verwerflich, ganz egal in welchem Wissenschaftsbereich man die Arbeit anfertigte.
Wenn Dich unsere Argumentation Dich hier nervt, dann schlage ich vor, Du diskutierst in Foren der Zeit, FAZ, Sueddeutschen oder beim Spiegel. Ich darf Dich darauf aufmerksam machen, dass das hier primär eine Seite bezüglich der San Francisco 49ers ist und kein Polit-Forum. Da kann es schon mal vorkommen, dass man seine Meinung veröffentlicht, ohne gleich mit Quellenangaben oder anderen Hinweisen zu arbeiten.

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.464
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Allerlei
« Antwort #70 am: 27. Jun. 11, 01:01 »
Dir ist aber schon bewusst, dass Spitzenpolitiker (egal welcher Partei), und dazu gehört Frau Koch-Mehrin nunmal, in der freien Wirtschaft ein Vielfaches verdienen könnten?

Ich denke mit dem Konjunktiv KÖNNTEN hast Du den Punkt genau getroffen. Wäre das Pferd ne Katze, dann KÖNNTE man die Bäume hinauf reiten...
Wenn Sie die Möglichkeit hätten einen Top-Job in der freien Wirtschaft zu bekommen und ein Vielfaches mehr zu verdienen, dann würden sie es auch tun. Es gibt glaub ich wenige Politiker, die ihren Job aus reiner Passion machen. Selbst ein Joschka Fischer hat sich im Laufe der Zeit stark verändert.

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.464
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Allerlei
« Antwort #71 am: 27. Jun. 11, 01:13 »

Ich wage übrigens zu behaupten, dass minimum 50% aller Doktorarbeiten (zumindest in den Geistes- und Wirtschaftswissenschaften) bei genauerem Hinsehen extreme Probleme hätten...
Hast Du persönlich promoviert? Woher nimmst Du diese Zahl? Warum stellst Du nicht gleich auch noch alle Diplomarbeiten infrage? Für mich klingt das eher nach einer Rechtfertigung und bekräftigt noch solche Personen wie Koch-Mehrin in ihrer Handlung.
Warum sagen wir nicht gleich, dass das alle machen und es eigentlich nicht so schlimm ist. Wahrscheinlich lachen die sich im Ausland üner uns Tod, dass wir uns mit sowas beschäftigen. Machen wir es doch gleich wie die Italiener oder noch besser die Russen. Wer dort das meiste Geld und große Macht besitzt, der hat das sagen. Wer braucht schon irgendwelche wissenschaftlichen Titel.
Hoffentlich haben die Universitäten daraus gelernt und schauen nun genauer hin. Laut Deiner These sind es ja immerhin 50%, die gewissenhaft arbeiten und sich die Doktorwürde redlich verdienen.
Laut der FDP soll sich "Leistung lohnen". Dann sollen sie sich auch bitteschön selbst daran halten. Gerade die Liberalen haben da gehörigen Nachholbedarf.

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.846
  • FB/TE
    • Home of the Fullback
Re: Allerlei
« Antwort #72 am: 27. Jun. 11, 09:06 »
haha, wenn man in österreich und in deutschland rigoros auf die wissenschaftlichkeit sämtlicher diplom- und doktorarbeit achten würde, dann wird keiner mehr fertig.
kommt net von ungefähr, dass medizin nach wie vor keine doktorarbeit verlangt, um den titel zu bekommen.

geb ich dir völlig recht...ich kenne einige, die in den letzten Monaten noch einmal recht panisch ihre fast fertigen doktorarbeiten "überarbeitet" haben.
das kann ich mir gut vorstellen. zugschef hat völlig recht. aber wir befinden uns dabei inmitten einer politischen kampagne der linken strömung (nicht partei), die bislang leider erfolg hatte.

nichtsdestotrotz ist es aber dennoch ein fehlverhalten, und bei personen in der öffentlichkeit wird eben manchmal etwas genauer hingeschaut
vor allem wenn es sich um politiker liberaler oder konservativer parteien handelt.  ;)
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.488
Re: Allerlei
« Antwort #73 am: 27. Jun. 11, 20:32 »
vor allem wenn es sich um politiker liberaler oder konservativer parteien handelt.  ;)
Das hat mit Links oder Rechts meiner Ansicht nach ziemlich wenig zu tun. Der Punkt ist, dass sich die Doktortitel vor allem auf der einen Seite der politischen Spektrums befinden, denn viel mehr schwarzgelbe Politiker  haben einen Doktortitel als Politiker von SPD oder der Linkspartei. Weil auf hier hilft er bei der Karriere und dort ist er eher ein Hindernis.

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.230
Re: Allerlei
« Antwort #74 am: 27. Jun. 11, 20:41 »
Das ganze Theater um die Doktorarbeiten hat meiner Meinung nach auch mit der Unerfahrenheit unserer deutschen Politiker zutun. Da sitzen junge Damen und Herren, die direkt von der Schulbank in hohe Positionen kommen (mir fallen da direkt mal drei Minister ein). Dazu kommt dann der Druck aufzufallen um jeden Preis, sonst kommst Du eben nicht schnell genug nach oben. Ein Doktortitel macht sich eben dabei besser.

Ich bin davon überzeugt, dass ein alter Hase der Politik aus dem ganzen Theater irgendwie fast ungeschoren raus gekommen wäre.

« Letzte Änderung: 27. Jun. 11, 20:46 von Boilermaker »
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.895
  • Faithful for Life
Re: Allerlei
« Antwort #75 am: 27. Jun. 11, 22:59 »
Das ganze Theater um die Doktorarbeiten hat meiner Meinung nach auch mit der Unerfahrenheit unserer deutschen Politiker zutun. Da sitzen junge Damen und Herren, die direkt von der Schulbank in hohe Positionen kommen (mir fallen da direkt mal drei Minister ein). Dazu kommt dann der Druck aufzufallen um jeden Preis, sonst kommst Du eben nicht schnell genug nach oben. Ein Doktortitel macht sich eben dabei besser.

Ich bin davon überzeugt, dass ein alter Hase der Politik aus dem ganzen Theater irgendwie fast ungeschoren raus gekommen wäre.
Aber genau das ist das Problem. Früher war sowas nicht nur unbedingt Mittel zum Zweck sondern auch vielleicht etwas mehr Ehrgeiz und Würde sich selbst gegenüber. Aber soll aiuch nicht verallgemeinert gemeint sein, ist nur mein Individueller Eindruck.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Jurgen

  • Ehrenmitglied
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 4.566
Re: Allerlei
« Antwort #76 am: 28. Jun. 11, 20:27 »
Du solltest den andern erstmal sehen..... :-X

[IMG]

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.464
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Allerlei
« Antwort #77 am: 28. Jun. 11, 23:59 »
Du solltest den andern erstmal sehen..... :-X

[IMG]
:fight: Was ist denn da passiert? Wollte Dir einer Deine ProBowl-Sachen stehlen? ;)

Offline Jurgen

  • Ehrenmitglied
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 4.566
Re: Allerlei
« Antwort #78 am: 29. Jun. 11, 00:41 »
yup, jemand wollte an meine Footballs & unendlichen grossen Pro Bowl Helme (full size) ran...

neeeeeeeeee..... Hornissenstich direct über meiner rechten Augenbraune..

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.464
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Allerlei
« Antwort #79 am: 29. Jun. 11, 00:48 »
yup, jemand wollte an meine Footballs & unendlichen grossen Pro Bowl Helme (full size) ran...

neeeeeeeeee..... Hornissenstich direct über meiner rechten Augenbraune..
Au weh! Ich hoffe, dass schwillt schnell wieder ab und Du bist nicht allergisch. Mich hat mal ne Wespe gestochen und das war schon nicht so toll. Aber ein Hornissenstich im Gesicht - das tut schon vom Anschauen weh  ;)

Tags: