Autor Thema: Rundball Saison 2019/20  (Gelesen 29138 mal)

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.652
  • #56
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #240 am: 12. Mär. 20, 17:05 »
Abrechnung 17. Spieltag, da haben alle gegeneinander gespielt!

Ja, könnte man machen.
Ob man das juristisch durchbekommt, kann ich nicht beurteilen.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.652
  • #56
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #241 am: 12. Mär. 20, 17:07 »
Wobei: RedBull hat eh bestimmt die teuersten Anwälte  :hide:
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.483
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #242 am: 12. Mär. 20, 17:45 »
Abrechnung 17. Spieltag, da haben alle gegeneinander gespielt!

Ja, könnte man machen.
Ob man das juristisch durchbekommt, kann ich nicht beurteilen.
Ein befreundeter Richter hält das nicht für rechtssicher. Der Heimvorteil wiegt schwer und dort gibt es ein starkes Ungleichgewicht wenn man eine Halbserie heranzieht.

Wie schon geschrieben kann man eigentlich nur annulieren und zwar in jeder Liga. Wäre auch für alle am einfachsten. Man könnte sogar die Spielpläne der letzten Saison wieder nehmen.

Nur: wer sagt, dass nächstes Jahr die Situation ne andere ist? Vielleicht stehen wir dann vor den gleichen Fragen wie jetzt

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.071
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #243 am: 12. Mär. 20, 17:59 »
Abrechnung 17. Spieltag, da haben alle gegeneinander gespielt!

Durch den Corona Fall bei 96 ist die 2 Bundesliga nicht mehr durchführbar...

greetz Frank
Damit könnte ich als Kölner gerade noch leben. Gerade noch!
Immerhin wären dann die drei unten, die da auch jetzt stehen.

In Leipzig würden sie es unterschreiben, in München zb nicht.

Keine Absteiger. 3 Aufsteiger und in der nächsten Saison gehen eben mehr runter um alles wieder auf normal zu bringen. Das sollte sogar fast bis in die unteren Ligen aufgehen.

Nee. Dann lieber die Saison beenden und alles von vorne.
Auch zuviele Vereine die dagegen intervenieren.

Also EM verschieben. Rest im Sommer?
Verdammt. Dann hat man keine Pause zwischen der alten und neuen Saison und die WM steht 2022 ja auch noch an. Ein Teufelskreis.
Immerhin würden die Anwälte so oder so viel Geld verdienen
EM die fast keiner will und WM 22 die ja auch irgendwie keiner will  ausfallen lassen und man hat Platz im Terminkalender.
2023 sollte dann alles wieder normal sein
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Online silentsound

  • Sponsor
  • MVP
  • Keeper League Champion
  • ***
  • Beiträge: 2.725
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #244 am: 12. Mär. 20, 20:32 »
Abrechnung 17. Spieltag, da haben alle gegeneinander gespielt!

Durch den Corona Fall bei 96 ist die 2 Bundesliga nicht mehr durchführbar...

greetz Frank
Damit könnte ich als Kölner gerade noch leben. Gerade noch!
Immerhin wären dann die drei unten, die da auch jetzt stehen.

In Leipzig würden sie es unterschreiben, in München zb nicht.

Keine Absteiger. 3 Aufsteiger und in der nächsten Saison gehen eben mehr runter um alles wieder auf normal zu bringen. Das sollte sogar fast bis in die unteren Ligen aufgehen.

Nee. Dann lieber die Saison beenden und alles von vorne.
Auch zuviele Vereine die dagegen intervenieren.

Also EM verschieben. Rest im Sommer?
Verdammt. Dann hat man keine Pause zwischen der alten und neuen Saison und die WM steht 2022 ja auch noch an. Ein Teufelskreis.
Immerhin würden die Anwälte so oder so viel Geld verdienen
EM die fast keiner will und WM 22 die ja auch irgendwie keiner will  ausfallen lassen und man hat Platz im Terminkalender.
2023 sollte dann alles wieder normal sein
da soll noch einer durchblicken ::) ;D
if you follow every dream...you might get lost

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.773
    • San Francisco Blog
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #245 am: 12. Mär. 20, 22:58 »
Logisch gehört die Situation und die Folgen zur Diskussion dazu. Das ganze muss einfach unpersönlich möglich sein. Was hat das Virus mit persönlichen Anfeindungen zu tun? Nichts.

Dass man enttäuscht ist, dass man anderer Meinung sien kann, das darf man alles diskutieren.

Ich habe einen Kollegen, der bei uns in der Notfallorganisation ist und seine Arbeitstage möchte ich momentan echt nicht haben. Entscheidungen, wo du unmöglich richtig oder falsch einschätzen kannst, sind reihenweise zu treffen. Z.B. arbeite ich seit 2 Wochen zufälligerweise an einem anderen Standort. Ich darf nun bis auf weiteres nicht an meinen bisherigen Standort, obwohl da viele gute Freunde arbeiten. Braucht es die Massnahme? Keine Ahnung.

Dass Fussballspiele abgesagt werden, Hockeysaisons abgebrochen werden, etc. wann gab es das schon einmal? In der Schweiz 1940.

Habe letztens drei stark alkoholisierte Fussballfans belauscht, die sich zunächst lautstark darüber beklagten, dass wegen dem Scheissvirus das Spiel abgesagt wurde. Irgendwann hat einer dann gesagt, dass die drastischen Massnahmen vielleicht doch ein Hinweis sind, dass die Situation nicht so harmlos ist, wie man vielleicht denkt oder wie man es gerne hätte.

Und ja eine gewisse Verunsicherung ist da. Mit wem trifft man sich? Besucht man die Grossmutter, den Vater? Wäre es nicht möglich mehr auf die Eigenverantwortung zu setzen? Warum werde ich als gesunder 32-jähriger ebenfalls "bestraft" dass Konzerte, Sportveranstaltungen, usw. abgesagt werden?

Ja die Situation ist besch*****. Ich bin froh, dass ich viele Entscheidungen nicht treffen muss, weil eine gute Lösung gibt es nicht wirklich.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.652
  • #56
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #246 am: 13. Mär. 20, 07:38 »
Ja, eine gute Lösung für alle wird es nicht geben.
Das Problem ist dabei ja nicht dein persönliches Wohlbefinden, sondern, dass du dich anstecken kannst und dann weitere ansteckst, die dann wirklich gefährdet sind.

Ich finde es im Sport gerade interessant, wie es spätestens im Sommer aussieht, wenn geklärt werden muss, wer auf- oder absteigt, wer an der CL oder EL teilnimmt etc.

Und auch da wird es keine befriedigende Lösung geben.
Nicht nur im Fußball und nicht nur in Deutschland.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.704
    • Der Hövelgriller
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #247 am: 13. Mär. 20, 09:02 »
Es verschieben sich auch echt die Prioritäten wenn man wie ich zur Risikogruppe gehört... Dazu die Nachbarin mit Zahnschmerzen in Quarantäne sitzt und vergeblich versucht nen Test zu bekommen (Gesundheitsamt und Ärzte schieben sich den schwarzen Peter hin und her) Ich  finde irgendwann ist der Punkt gekommen wo der Satz „Gesundheit ist das wichtigste Gut“  auch so behandelt werden sollte. 

Das Problem ist die Medienbildung (also die Lehre vom Umgang mit Medien) und der Informationsfluss. Dazu macht jedes Bundesland was anderes siehe Schulen und Kitas...

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.629
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #248 am: 13. Mär. 20, 09:46 »
Es verschieben sich auch echt die Prioritäten wenn man wie ich zur Risikogruppe gehört... Dazu die Nachbarin mit Zahnschmerzen in Quarantäne sitzt und vergeblich versucht nen Test zu bekommen (Gesundheitsamt und Ärzte schieben sich den schwarzen Peter hin und her) Ich  finde irgendwann ist der Punkt gekommen wo der Satz „Gesundheit ist das wichtigste Gut“  auch so behandelt werden sollte. 

Das Problem ist die Medienbildung (also die Lehre vom Umgang mit Medien) und der Informationsfluss. Dazu macht jedes Bundesland was anderes siehe Schulen und Kitas...

Genau das ist das Problem das hier in Deutschland nicht mit einer Linie gefahren wird.
Ich wohne 8 km von Möchengladbach weg also auch nicht weit weg vom Kreis Heinsberg. Jetzt habe ich gestern gelesen das hier in der Nachbarstadt eine Klasse in Quarantäne gesteckt wird und die anderen Klassen haben ganz normal Schule da fass ich mir doch an den Kopf.
Das die Bundesliga immer noch nicht verschoben wurde sagt alles über DFB und DFL, NBA, NHL und MBL können das die wohl etwas mehr Umsatz machen als die DFL.
In Italien, Spanien und Frankreich ist dies auch Möglich nur noch nicht in Deutschland, mit welcher Begründung bitte?

Wow ab Dienstag werden dann die Spiele der ersten und zweiten Bundesliga abgesetzt, dieses Wochenende wird noch gespielt.
Lächerlicher kann man sich doch bald nicht mehr machen, hängt also so viel von diesem einen Spieltag ab?

Übrigens bin ich auch ein Risikopatient, habe einen Herzfehler und hab seit 2008 einen Defibrillator eingesetzt bekommen, dazu Asthma und noch eine chronische Lungenkrankheit, es macht einen schon nachdenklich wenn man liest was viele Leute in den Sozialen Medien von sich geben.
Die Worte Menschlichkeit und Verantwortung finden kaum noch Beachtung das ist sehr Schade, denn gerade in solchen schweren Zeiten wie jetzt sollten wir doch alle Zusammenhalten.
« Letzte Änderung: 13. Mär. 20, 10:48 von Andy49ers »
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.071
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #249 am: 13. Mär. 20, 10:43 »
Die DFL setzt den Spielbetrieb aus.
Ab nächster Woche!
Dieses Wochenende bleibt es, bis auf Hannover, so wie es ist.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.394
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #250 am: 13. Mär. 20, 11:37 »
Ich wage mal die Prognose, dass weder Bundesliga, noch die Europapokalspiele dieses Jahr noch ausgespielt werden. Mal schaun.

@Andy49ers:
Genau darin sehe ich auch das Problem. Viele denken sich, der Virus ist gerade mal so gefährlich wie ein schlimmer Schnupfen. Für sie persönlich mag das stimmen, aber dadurch wird es viele treffen, die zu den Risikogruppen zählen.
Meine Kids haben auch alle Asthma und die Kleinen waren schon ein halbes Dutzend mal mit Lungenetzündungen in der Klinik. Und das ohne Corona!
Da hab ich einfach Angst, dass ich oder irgendjemand anderes was einschleppt.

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.773
    • San Francisco Blog
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #251 am: 13. Mär. 20, 11:38 »
Sprecht wenn ihr könnt mal mit Entscheidungsträgern. Ich habe es gemacht. Und da geht es um ein Unternehmen. Nicht ein ganzes Schulsystem oder eine Sportliga oder whatever.

Einfach Schulen schliessen kann heissen, dass Eltern im Spital nicht für die Pflege anwesend sein können. Das mindert Kapazitäten. usw. Das ist noch einfach, die Realität ist viel komplexer.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.394
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #252 am: 13. Mär. 20, 11:42 »
bei uns soll es eine Notbetreuung für Personen in systemrelevanten Berufen geben, z.B. im medizinischen Bereich.

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.394
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #253 am: 13. Mär. 20, 11:44 »
Aber eigentlich ging es mir mehr um die ganz private Zurückhaltung bei allen sozialen Kontakten, die jetzt nicht unbedingt sein müssen.
Heute Abend soll in unserer Kleinstadt ein Starkbierfest sein. Klar kommen da nicht 1000, auch nicht 500, aber über 100 schon. Warum machen die das?

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 36.758
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #254 am: 13. Mär. 20, 14:17 »
Wow ab Dienstag werden dann die Spiele der ersten und zweiten Bundesliga abgesetzt, dieses Wochenende wird noch gespielt.
Lächerlicher kann man sich doch bald nicht mehr machen, hängt also so viel von diesem einen Spieltag ab?

Wenn ich das vorhin richtig gesehen habe gibt es das Geld vom TV in vier Raten nach dem 9., 17., 26. und 34. Spieltag. An diesem Wochenende steht der 26. Spieltag an. Ist aber sicher nur Zufall.

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.071
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #255 am: 13. Mär. 20, 15:32 »
Wow ab Dienstag werden dann die Spiele der ersten und zweiten Bundesliga abgesetzt, dieses Wochenende wird noch gespielt.
Lächerlicher kann man sich doch bald nicht mehr machen, hängt also so viel von diesem einen Spieltag ab?

Wenn ich das vorhin richtig gesehen habe gibt es das Geld vom TV in vier Raten nach dem 9., 17., 26. und 34. Spieltag. An diesem Wochenende steht der 26. Spieltag an. Ist aber sicher nur Zufall.
Hat doch Rummenigge auch gesagt. Es geht am Ende ums liebe Geld und es steht ne dreistellige Millionensumme an.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.071
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #256 am: 13. Mär. 20, 16:20 »
Jetzt stellt die DFL den Spielbetrieb doch ab sofort ein.
Konsequent! Inkonsequent!
Was ein Schauspiel.
« Letzte Änderung: 13. Mär. 20, 16:25 von The Leprechaun »
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.483
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #257 am: 13. Mär. 20, 20:19 »
bei uns soll es eine Notbetreuung für Personen in systemrelevanten Berufen geben, z.B. im medizinischen Bereich.
Am langen Ende ist aber jeder Arbeitsplatz systemrelevant. Wenn das System kippt, wird es auf ganz andere Art existentiell. Und wieviel betroffene Eltern gibt es gerade, die jetzt ein Problem mit der Betreuung haben und damit und möglichen existentiellen Fragen alleingelassen werden? Wo sogar noch moralisiert wird, dass bloß keine Großeltern ... okay Mist ich verstoße hier gegen die Regeln. Ich hör auf.

Zurück zum Fussek: die Trainer, die den Spielern am besten Vertrauen geben können und sie damit mutig und ehrgeizig machen, schaffen Erfolg und Nachhaltigkeit.

Das kann jetzt jeder auf die Politik umdeuten wie er will

Offline sf510

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.054
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #258 am: 14. Mär. 20, 18:31 »
Mein Garten sieht aus wie geleckt. Was man an so einem Samstag nicht so alles schafft ohne Bundeliga! Nicht nur deswegen natürlich eine völlig richtige Entscheidung finde ich.  8)
49ers und Werder Bremen forever

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.394
Re: Rundball Saison 2019/20
« Antwort #259 am: 14. Mär. 20, 19:30 »
 ;D

Tags: