Autor Thema: Baalke begründet, warum er kaum Free Agents holt: Draft- und Entwicklungsteam  (Gelesen 11888 mal)

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 22.694
Klar steht immer im Raum, ob der Spieler nicht wollte, oder ob die Niners nicht genügend Geld geboten haben, aber ich hätte gerne Alex Mack und Andre Smith bei uns gesehen. Bei den LB wären Jerrell Freeman, Danny Trevathan und James Laurinaitis interessante Kandidaten für mich gewesen. Aber leider ist es kein Wunschkonzert.

OK, wie du schon sagst, das sind interessante Namen (die LB meine ich!) - ob die jetzt wirklich so top sind wage ich zu bezweifeln.

Die Frage ist ob sie ins System gepasst hätten und wie ihre Leistungen nach einem Wechsel ausgesehen hätten. Ich glaube das alle meine Kandidaten Verstärkungen gewesen wären.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Runner-King

  • High School
  • *
  • Beiträge: 83
Bei Baalkes Strategie wundert es mich, dass Kelly unterschrieben hat. Entweder hat er seine Ambitionen heruntergeschraubt, oder man hat ihm auch bei einer miesen Saison eine Jobgarantie in den Vertrag geschrieben.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.897
  • Faithful for Life
"Wir sehen und als Draft-und-Entwicklungs-Team".

Für wen? Cardinals? Raiders? Vikings? Und draften scheint ja auch nicht die Stärke zu sein....

Es geht ja auch nicht darum, jungen Talenten die Entwicklungschancen zu nehmen, sondern Positionen ohne ausreichendes Talent schnell zu verbessern.

Ich glaube eine weitere 5-11 oder schlechter Saison würde den 49ers langfristig helfen  8)

Sehe ich auch so.
Er meint halt, dass seine genialen Draftpicks sich schon durchsetzen, wenn man sie nur lässt. Verstehe trotzdem nicht, warum man nicht noch einen guten Guard oder einen guten ILB geholt hat. Oder gar einen CB. Wen blockiert man denn, wenn man Wilhoite, Acker oder Pears nicht mehr starten lässt ???? Vielleicht soll ja Brown auf Guard, falls Davis zurückkommt, aber daran glaube ich noch nicht.

Genau das hätte ich auch erwartet. Einen Top OL und einen top LB in der FA und das wäre auch ohne übertriebene Bezahlung wie es manche hier nennen, machbar gewesen.
Das hätte mir schon gelangt, aber jetzt sieht es ziemlich dürftig aus und keiner weiß, ob Kelly das Team zu neuem erfolg führen kann mit seiner Strategie.

Wen meinst du? Vor allem mit Top LB?

Klar steht immer im Raum, ob der Spieler nicht wollte, oder ob die Niners nicht genügend Geld geboten haben, aber ich hätte gerne Alex Mack und Andre Smith bei uns gesehen. Bei den LB wären Jerrell Freeman, Danny Trevathan und James Laurinaitis interessante Kandidaten für mich gewesen. Aber leider ist es kein Wunschkonzert.
Mack und Trevathan hätte man also ohne übertriebene Bezahlung bekommen können? Aha  ;D
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.897
  • Faithful for Life
Was ich mir vorstellen könnte:
Kelly geht davon aus eine gute Offense bauen zu können ohne große Namen, mit dem was da ist plus Verstärkung über die Draft. Baalke traut ihm das zu und denkt er selbst könne mit dem was in der D da ist plus Draft, wieder eine gute D bauen.

Ob das dann so funktioniert? Wir werden es sehn
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Runner-King

  • High School
  • *
  • Beiträge: 83
Was ich mir vorstellen könnte:
Kelly geht davon aus eine gute Offense bauen zu können ohne große Namen, mit dem was da ist plus Verstärkung über die Draft. Baalke traut ihm das zu und denkt er selbst könne mit dem was in der D da ist plus Draft, wieder eine gute D bauen.

Ob das dann so funktioniert? Wir werden es sehn
Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube (Goethes Faust)

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.951
Das ist mal wieder typisch Baalke. Voriges Jahr waren wir laut Baalke im "Reload-Modus". Und davon will er jetzt nix mehr wissen? Er dreht und wendet es, wie er es braucht. Mittlerweile ist er bei mir ganz unten angekommen. Werde verdammt froh sein, wenn er mal weg ist.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Norton51

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.600
    • Livesportfan Blog
Lange nicht mehr so einen Mist gelesen. :(

Da kann man eigentlich nur hoffen, dass er nicht auch noch zahlreiche Leute in der Organisation findet, die ihm den Quatsch glauben.

Ich hätte keinerlei Probleme damit, wenn wir primär über den Draft gehen würden, aber dann muss man erstens besser draften, zweitens seine FAs halten und drittens seine Needs früh in der Draft adressieren!
Wir machen nix davon. Wir draften keine Cornerbacks früh und holen auch keine über die FA und dann wundert man sich, warum man im September so eine miese passverteidigung hat. Cornerback kann man hier gerne auch mit anderen Positionen tauschen.

Aber gut, wenn ich York wäre hätte ich ihn eh letzten Draft noch im warroom rausgeworfen, nämlich genau eine Minute nachdem er bei unseren Needs in runde 5 nen Punter draftet. :(
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Auf LB erwarte ich immer noch, dass wir Upshaw verpflichten. In der Draft bin ich mir nicht mehr sicher, ob in den ersten Runden eun QB kommt.
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.344
Ich bin mir sicher das Baalke den einen oder anderen Spieler sicher haben wollte.

Den EINEN ganz sicher aber soll er sich vors Micro stellen und sagen, wir sind leider für manche Spieler nicht attraktiv genug und so können wir sie nicht an Land ziehen ?
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.488
Klar steht immer im Raum, ob der Spieler nicht wollte, oder ob die Niners nicht genügend Geld geboten haben, aber ich hätte gerne Alex Mack und Andre Smith bei uns gesehen. Bei den LB wären Jerrell Freeman, Danny Trevathan und James Laurinaitis interessante Kandidaten für mich gewesen. Aber leider ist es kein Wunschkonzert.

OK, wie du schon sagst, das sind interessante Namen (die LB meine ich!) - ob die jetzt wirklich so top sind wage ich zu bezweifeln.
Och, Trevarthan schon. Drum war er ja so teuer. Insofern kann ich verstehen, dass man ihn nicht holte. Vielleicht wollte er auch nicht kommen.

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.488
Was ich mir vorstellen könnte:
Kelly geht davon aus eine gute Offense bauen zu können ohne große Namen, mit dem was da ist plus Verstärkung über die Draft. Baalke traut ihm das zu und denkt er selbst könne mit dem was in der D da ist plus Draft, wieder eine gute D bauen.

Ob das dann so funktioniert? Wir werden es sehn
Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube (Goethes Faust)
Das ist doch von Horst Seehofer !!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.714
  • Champions behave like Champions before they're Champions
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.344
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.714
  • Champions behave like Champions before they're Champions
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.770
    • Der Hövelgriller
Den EINEN ganz sicher
?

Sean Smith

Alles eine Frage des Geldes

Bei gleichem Angebot wäre er trotzdem zu den Raiders gegangen... Er wollte definitiv nicht zu uns

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.770
    • Der Hövelgriller

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.770
    • Der Hövelgriller
Smith wäre auch nicht für mehr Geld zu uns gekommen. Er wollte mehr Snaps als er bei Kelly bekommen hätte...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.714
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Smith wäre auch nicht für mehr Geld zu uns gekommen. Er wollte mehr Snaps als er bei Kelly bekommen hätte...

Ich glaube, das hast Du missverstanden. In einer Kelly Defense steht eher mehr als weniger auf dem Feld.

Und die eine oder andere Millionen mehr hätte vermutlich auch die Meinung zur Situation bei den 49ers positiv beeinflusst ;). So arbeiten die 49ers aber nicht.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.344
Smith wäre auch nicht für mehr Geld zu uns gekommen. Er wollte mehr Snaps als er bei Kelly bekommen hätte...

Ich glaube, das hast Du missverstanden. In einer Kelly Defense steht eher mehr als weniger auf dem Feld.

Und die eine oder andere Millionen mehr hätte vermutlich auch die Meinung zur Situation bei den 49ers positiv beeinflusst ;). So arbeiten die 49ers aber nicht.
+

Ich finde es ja okay das die Niners nicht so arbeiten  ;) trotzdem gab es ein Angebot, ergo waren wir interessiert .
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.770
    • Der Hövelgriller
Smith wäre auch nicht für mehr Geld zu uns gekommen. Er wollte mehr Snaps als er bei Kelly bekommen hätte...

Ich glaube, das hast Du missverstanden. In einer Kelly Defense steht eher mehr als weniger auf dem Feld.

Und die eine oder andere Millionen mehr hätte vermutlich auch die Meinung zur Situation bei den 49ers positiv beeinflusst ;). So arbeiten die 49ers aber nicht.

Wenn dann hat Smith das Missverstanden. Er hat es so gesagt

Tags: Baalke