Umfrage

Der Gameball geht an

Colin Kaepernick
33 (53.2%)
Michael Crabtree
18 (29%)
Frank Gore
2 (3.2%)
Phil Dawson
9 (14.5%)
Tramaine Brock
0 (0%)
einen anderen ( auch diesmal begründen)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 58

Umfrage geschlossen: 11. Jan. 14, 02:06

Autor Thema: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)  (Gelesen 41230 mal)

Crabtree

  • Gast
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #40 am: 6. Jan. 14, 02:42 »
Schön und gut... ich freu mich auch riesig... aber die Redzone-Offense ist noch klar ausbaufähig

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.690
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #41 am: 6. Jan. 14, 02:44 »
Mein lieber Mann, hat das wieder Nerven gekostet!  :scared:  Als die Niners aber in ihrem letzten Drive erstmal die 40 der Packer erreicht hatten war ich mir endgültig sicher, dass das Spiel gewonnen wird. Konnte aber eigentlich nicht anders sein: an meinem 49. Geburtstag konnte nur das Ergebnis raus kommen, das ich getippt hatte (Sieg mit +3). Gameball von mir an Gore, der nicht nur mit wichtigen Runs, sondern auch mit tollen Blocks und Receptions zum Sieg beitragen konnte. Einen kleinen Gameball gibt es für Kaepernick und Crabtree. Für Kap, weil er einige tolle Runs, aber auch mehrere wirklich gute Pässe zeigte, und für Crabtree, weil der einfach ein Riesenspiel abliefert. Mal sehen, wann ich dann schlafen kann.

Herzlichen Glückwunsch!! An dieses Fest ist keine Frage, da denkste ewig und drei Tage!!
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.435
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #42 am: 6. Jan. 14, 02:46 »
Mein lieber Mann, hat das wieder Nerven gekostet!  :scared:  Als die Niners aber in ihrem letzten Drive erstmal die 40 der Packer erreicht hatten war ich mir endgültig sicher, dass das Spiel gewonnen wird. Konnte aber eigentlich nicht anders sein: an meinem 49. Geburtstag konnte nur das Ergebnis raus kommen, das ich getippt hatte (Sieg mit +3). Gameball von mir an Gore, der nicht nur mit wichtigen Runs, sondern auch mit tollen Blocks und Receptions zum Sieg beitragen konnte. Einen kleinen Gameball gibt es für Kaepernick und Crabtree. Für Kap, weil er einige tolle Runs, aber auch mehrere wirklich gute Pässe zeigte, und für Crabtree, weil der einfach ein Riesenspiel abliefert. Mal sehen, wann ich dann schlafen kann.

Herzlichen Glückwunsch!! An dieses Fest ist keine Frage, da denkste ewig und drei Tage!!

Dem schließe ich mich an - alles Gute :)
49ers in 2017
A New Hope

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.862
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #43 am: 6. Jan. 14, 02:46 »
Dieser 4th Down Call war beinahe spielentscheidend. Niners 381 Yards und Packers 281. Das spricht schon eine deutliche Sprache. Und insgesamt hat Kaepernick Rodgers zum dritten Mal outplayed. Kann das irgendein anderer Quarterback in der Liga von sich behaupten? ^^

Gameball and Kaepernick und Crabtree. Gewählt hab' ich für Crabs, weil Kaep die Interception und die beinahe Interception geworfen hatte.

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.718
  • FB/TE
    • Home of the Tight End
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #44 am: 6. Jan. 14, 02:49 »
die int kreidest du kaep an? die geht ganz klar auf davis´s konto.
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.690
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #45 am: 6. Jan. 14, 02:50 »
die int kreidest du kaep an? die geht ganz klar auf davis´s konto.

Zumindest kämpft er nicht drum. Das war wirklich schwach.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.718
  • FB/TE
    • Home of the Tight End
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #46 am: 6. Jan. 14, 02:51 »
die int kreidest du kaep an? die geht ganz klar auf davis´s konto.
Zumindest kämpft er nicht drum. Das war wirklich schwach.
mehr noch, er geht einfach nicht richtung ball, diese int wäre einfach zu verhindern gewesen.
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.690
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #47 am: 6. Jan. 14, 02:57 »
die int kreidest du kaep an? die geht ganz klar auf davis´s konto.
Zumindest kämpft er nicht drum. Das war wirklich schwach.
mehr noch, er geht einfach nicht richtung ball, diese int wäre einfach zu verhindern gewesen.

In Carolina kann er es besser machen. Und wir können endlich mal zu einer vernünftigen Zeit Bier trinken. Herrlich!
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.355
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #48 am: 6. Jan. 14, 03:01 »
Hammer! War ja auch nicht zuerwarten, das man das entspannt gucken kann. Super Start mit zu wenig Punkten. Nach der Int. hab ich schon gedacht, das ihnen das Auftrieb gibt. Die Refs waren echt sehr inaktiv, aber bei den PI's gleich. Nur das Holding im 4. müssen sie geben! GB an CK, und das nicht nur, weil ich seit heut ein Trikot von ihm hab. Gore war allerdings am Ende auch goldwert. Gerade sein Superblock gegen den Blitz im 3. war siegbringend. :thumbup: Beim FG hatten wir echt Sahne! :phew:
Wir haben aber das 19.00 Spiel am Sonntag.
1895
MIND THE GAP!

Offline duffeldoffel

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • QFL Fever Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.828
    • Lexi & Harry
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #49 am: 6. Jan. 14, 04:46 »
:yippee: Sehr guten Morgen, Freunde :yippee:

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.060
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #50 am: 6. Jan. 14, 05:32 »
die int kreidest du kaep an? die geht ganz klar auf davis´s konto.
Zumindest kämpft er nicht drum. Das war wirklich schwach.
mehr noch, er geht einfach nicht richtung ball, diese int wäre einfach zu verhindern gewesen.

In Carolina kann er es besser machen. Und wir können endlich mal zu einer vernünftigen Zeit Bier trinken. Herrlich!
Naja wie man's nimmt, Kick-Off ist um 1:05 das heißt tailgating ab 10:00 da muss ich Samstag abends an mich halten damit ich Sonntags schon wieder so früh Bier zu mir nehmen kann  ;D
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline guido

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 984
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #51 am: 6. Jan. 14, 06:18 »
Was für ein Spiel. Am Anfang dachte ich wir haben die Sache im Griff und dann diese Nervenschlacht.
Ich glaube aber gegen die Panthers muss gerade die Offense eine große Schippe drauflegen.

Offline 9ers4ever

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.770
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #52 am: 6. Jan. 14, 07:08 »
ihr koennt euch gar nicht vorstellen was heute in vegas los war. so viele
9ers hier. aber auch cheeseheads. hatten ne nette party zusammen.

ich bin soooo gluecklich ueber den sieg und egal ob geschwaecht oder nicht,
ein knappes ergebnis hab ich erwartet. nur konnt ich micht auf einen sieger festlegen.
greenbay ist schliesslich kein kanonenfutter.

was mir sehr gefallen hat war die entscheidung nen fruehes 4th auszuspielen unt natuerlich kaps letzter run, das war soooo wichtig.... ich muss aber auch kurz kritisieren... er hat wieder 2 mal den freien mann nicht gesehen.


dennoch: gameball kap and crab! 
Ahmad Brooks nach dem Spiel bei den Panthers.
"I mean it's the playoffs, that's what you got to expect in the playoffs. It's either go hard or go home. We go hard!"

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #53 am: 6. Jan. 14, 07:18 »
Spannendes Spiel, was nicht nötig war. Die Offense legt los wie die Feuerwehr und kriegt dann in Richtung Endzone nix mehr gebacken, das muss sich ändern, gerade gegen die Verteidigungsreihen die noch kommen.

Passspiel war für die Verhältnisse sehr gut. Die Int geht in meinen Augen 50/50 auf Davis und Kaep, dafür hat Kaep andere Bälle angebracht. Einziges wirklich dickes Ding war der Fastpick, den darf er nicht werfen.

Rungame gegen diese D mit Ausnahme Kaep zu schwach, so wie der Pass am Anfang funktioniert hat, hätte der Lauf besser integriert werden müssen. Bis zum letzten Viertel hatte ich wirklich manchmal den Eindruck Gore wird alt!

Die D fand ich über große Strecken echt stark, vor allem in HZ 1.
Lacy ist ein schwerer Brocken und die O der Packers auch nicht ohne. Mit etwas mehr Ref-Zuspruch passiert diese ein oder andere, z.T. echt unglaubliche Aktion der Packers gar nicht.

Special Teams waren auch klasse. Vor allem James und Dawson.

Gameball für mich an Crabbi und Dawson und MoRe!!!! ;o)

Nun geht's Sonntag in den Zoo und dann verabschieden wir den Stick mit nem Boom! ;o)
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline sf510

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.873
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #54 am: 6. Jan. 14, 08:05 »
Wie schon im Live-Thread geschrieben: Knapp aber verdient! Gameball an CK!
49ers und Werder Bremen forever

Offline Norton

  • Zaungast
  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 197
    • Stadtgarde Linnich
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #55 am: 6. Jan. 14, 08:23 »
Einfach nur geil
Das größte Geschenk überhaupt ist echte Freundschaft

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.541
  • #56
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #56 am: 6. Jan. 14, 08:35 »
Dachte, ich schaue mir mal das Spiel schon im Bett an - kann man evtl. ein paar Minuten Schlaf rausholen. Weit gefehlt! Wir kann man mit einem Puls von 160 einschlafen ?!?!?

Egal wie gut oder schlecht der Gegner war: am Ende zählt der Sieg !
Im Januar im Lambeau zu gewinnen ist einfach grandios und haben noch nicht so viele Teams geschafft. DAS bleibt in Erinnerung.

Das Spiel: Vier Quarter ärgern über liegengelassene Chancen >:(
Defense war soweit ok - was soll man auch sagen, wenn man Rodgers bei nur 2 TDs hält? (wobei einer mit Hilfe der Refs zustandekam)
Offense: Wie gesagt: zu viele liegengelassene Chancen !!! Gore kommt hinter der LOS nicht auf Speed, RedZone-Offense suboptimal. Die INT habe ich auch sofort eher Davis angelastet, müsste man sich noch einmal anschauen.

Egal. was bleibt? PO-SIEG IN DER FROZEN TUNDRA !!!!!!!!!!!!!


gb an Dawson - fehlerlos; ist bei der Kälte für einen Kicker auch nicht selbstverständlich.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.099
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #57 am: 6. Jan. 14, 08:58 »
Alter Verwalter, bin ich am Arsch. Die Augen arbeiten nicht vorschriftsmäßig, und die Sauerstoffzufuhr wird durch gähnen eingeleitet. Das wird ein interessanter Arbeitstag. ???

ABER DAS IST ES MIR WERT!! :cheerleader:
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline AceT

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.903
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #58 am: 6. Jan. 14, 09:00 »
Dieser 4th Down Call war beinahe spielentscheidend. Niners 381 Yards und Packers 281. Das spricht schon eine deutliche Sprache. Und insgesamt hat Kaepernick Rodgers zum dritten Mal outplayed. Kann das irgendein anderer Quarterback in der Liga von sich behaupten? ^^
Bin mir da auch nicht ganz sicher also 1/3 mehr Yards als die Packers so hätte ich das garnicht vermutet. So gesehen war die Offense wohl doch nicht schlecht. Dafür wurden aber wohl zu wenige Punkte gemacht und das obwohl die Packers Defense doch recht dezimiert war. Das muß sich gegen die Panters verbessern. Auf der anderen Seite hat KC gegen die Colts auch 44 Punkte geschafft, genutzt hats aber nix. :noidea:
Also da ist mir unser Ergebnis schon lieber  ;D

Gameball and Kaepernick und Crabtree. Gewählt hab' ich für Crabs, weil Kaep die Interception und die beinahe Interception geworfen hatte.

Das mit der Interception würde ich nicht so sehen. Schliesslich hat ja im einzigen Heimsieg der vergangenen Wild Cards Luck für die Colts glatt gleich drei davon geworfen und sein gegenüber A. Smith keine einzige. Für mich aber Gameball an Kaepernick da er mit seinen Läufen wichtige Drives erst am Leben gehalten hat.

Das wird wohl wieder nichts für schwache Nerven nächste Woche. Da braucht man nur auf das Ergebnis in Woche 10 gucken. Allerdings haben wir damals noch quasi keine Receiver.
Wichtig wird wiedermal das Laufspiel. Man hat es diesmal auch wieder bei den Packers gesehen wie wichtig es ist immer wieder mit kurzen Läufen ein 1st down zu holen.
Bn auch mal wieder gespannt auf die Refs. Gestern hatten die ja fast alles durchgehen lassen. Für meinen Geschmack zu viel. Für die Helmet-to-Helmet auf Kaep hätte es was geben müssen!  :thumbdown:

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.733
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 23, Packers 20 (Wild Card Playoffs)
« Antwort #59 am: 6. Jan. 14, 09:15 »
Welche Helmet-to-Helmet gab es dann? Wenn er läuft und nicht slided gibt es das nicht.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Tags: Packers SFvsGB