Autor Thema: 49ers ziehen die Vertragsoption für Arik Armstead  (Gelesen 4175 mal)

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.829
  • Faithful for Life
Re: 49ers ziehen die Vertragsoption für Arik Armstead
« Antwort #20 am: 4. Mai. 18, 10:06 »
Mal ne Frage: Dürfen Rookies deren Vertrag ausläuft (nach dem Optionsjahr, also nach 5 Jahren beim Team), auch den Franchise Tag bekommen?
Sollte normal kein Problem sein. Du kannst jeden den Tag geben der FA werden würde. Außer es wäre im Vertrag festgehalten das es nicht geht.
Bell war ein 2nd Rounder, hatte also keine Option auf das 5te Jahr.
Ah stimmt, daran hab ich jetzt nicht gedacht.

Gut, anderes Beispiel: Melvin Ingram wurde 2012 von den Chargers in Runde 1 gedraftet, man zog dann die 5th Year Option für 2016, und 2017 bekam er den Franchise Tag. Also ja, ist möglich.
Danke Jungs  :cheers:
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Tags: Armstead