Autor Thema: Runde 2, Pick 44: 49ers draften WR Dante Pettis (Washington)  (Gelesen 7439 mal)

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.432
Mich interessiert am meisten, ob er wirklich auch außen spielen kann. Da immer/häufig die Rede von "slot" war, ist er bei mir für den Pick in Runde 2 in der Webradio Draft durchs Roster gefallen. Da finde ich uns mit Taylor sehr gut aufgestellt.

Wäre schön zu sehen, dass sich die Analysten/Mocker irren und Shanahan ihn erfolgreich auch in anderen Situationen/Positionen einsetzt.
O-Ton Marcus Lindemann: "Das ist hier ein grotesk irreguläres Tor."

Offline LA BESTIA NEGRA

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 770
Mich interessiert am meisten, ob er wirklich auch außen spielen kann. Da immer/häufig die Rede von "slot" war, ist er bei mir für den Pick in Runde 2 in der Webradio Draft durchs Roster gefallen. Da finde ich uns mit Taylor sehr gut aufgestellt.

Wäre schön zu sehen, dass sich die Analysten/Mocker irren und Shanahan ihn erfolgreich auch in anderen Situationen/Positionen einsetzt.
Lynch sagte ihr kann übers ganze Feld eingesetzt werden
49ers Fan since lights came back.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.556
Mich interessiert am meisten, ob er wirklich auch außen spielen kann. Da immer/häufig die Rede von "slot" war, ist er bei mir für den Pick in Runde 2 in der Webradio Draft durchs Roster gefallen. Da finde ich uns mit Taylor sehr gut aufgestellt.
Nachdem er ja am College auch die meiste Zeit außen gespielt hat, und dazu doch eine gewisse Größe mitbringt, rechne ich schon damit dass man ihn auch außen einsetzen wird. Und wie LA BESTIA NEGRA schon sagt hat Lynch das auch schon quasi bestätigt, wobei man bei solchen Aussagen vorsichtig sein sollte.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.857
  • Faithful for Life
Zu Pettis Stärken und Fähigkeiten wurde ja schon sehr viel geschrieben. Was mir jetzt aber beim durchschauen der Tapes des letzten Jahres extrem positiv aufgefallen ist, ist sein Wille zu blocken. Und er hat nicht nur den Willen dazu, sondern macht es auch richtig gut.
Ein weiterer Punkt ist, das er mit einem echt miesen (oder zumindest unakuraten) QB zusammengespielt hat.

Was soll uns das helfen? Mit einem miesen oder unakuraten QB zusammenspielen zu müssen wird ihm über viele Jahre lang bei uns nicht passieren!  :)

Nichts gegen den Pick - ich befürworte ihn sehr und hätte schon in Runde eins einen WR geholt...  ???
Korrekt... Soll heißen, er hat vieeel mehr drauf als seine Stats uns verraten... ;)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.432
Lynch sagte ihr kann übers ganze Feld eingesetzt werden
Nachdem er ja am College auch die meiste Zeit außen gespielt hat, und dazu doch eine gewisse Größe mitbringt, rechne ich schon damit dass man ihn auch außen einsetzen wird. Und wie LA BESTIA NEGRA schon sagt hat Lynch das auch schon quasi bestätigt, wobei man bei solchen Aussagen vorsichtig sein sollte.
Alles richtig - ihr habt aber möglicherweise den Kern / die Intention meiner Aussage nicht (ganz) erfasst.
1. War Pettis für mich in Runde 2 durchaus interessant, aber wegen der Beschreibung der (vermeintlichen?) Experten als "slot" raus.
2. Habe ich sehr wohl mitbekommen, dass Lynchahan, ihn überall einsetzen wollen.

Daraus ergibt sich nun 3.) die Frage: wer hat Recht und das kann nur die Zukunft zeigen.

Ich hoffe natürlich, dass unsere sportliche Führung schlauer ist - das wollte ich damit nur mitteilen ;)
O-Ton Marcus Lindemann: "Das ist hier ein grotesk irreguläres Tor."

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.857
  • Faithful for Life
Lynch sagte ihr kann übers ganze Feld eingesetzt werden
Nachdem er ja am College auch die meiste Zeit außen gespielt hat, und dazu doch eine gewisse Größe mitbringt, rechne ich schon damit dass man ihn auch außen einsetzen wird. Und wie LA BESTIA NEGRA schon sagt hat Lynch das auch schon quasi bestätigt, wobei man bei solchen Aussagen vorsichtig sein sollte.
Alles richtig - ihr habt aber möglicherweise den Kern / die Intention meiner Aussage nicht (ganz) erfasst.
1. War Pettis für mich in Runde 2 durchaus interessant, aber wegen der Beschreibung der (vermeintlichen?) Experten als "slot" raus.
2. Habe ich sehr wohl mitbekommen, dass Lynchahan, ihn überall einsetzen wollen.

Daraus ergibt sich nun 3.) die Frage: wer hat Recht und das kann nur die Zukunft zeigen.

Ich hoffe natürlich, dass unsere sportliche Führung schlauer ist - das wollte ich damit nur mitteilen ;)
Ich denke er dürfte aktuell, mit seiner Statur (also Gewicht und Kraft) noch etwas Probleme mit der Press Coverage haben. Aber daran lässt sich arbeiten und es ist auch nicht gegen alle Teams/CB's relevant. Von daher denke ich Shanahan wird schon wissen ihn vernünftig einzusetzen...
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline LA BESTIA NEGRA

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 770
Bei Shanahan gehts doch eigentlich nicht darum jemand eine fixe Position zu geben, es kommt doch immer auf Matchups an. Da kann auch ein Juszczyk oder McKinnon außen aufgestellt sein. Korregiert mich.
« Letzte Änderung: 3. Mai. 18, 12:58 von LA BESTIA NEGRA »
49ers Fan since lights came back.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.857
  • Faithful for Life
Bei Shanahan gehts doch eigentlich nicht darum jemand eine fixe Position zu geben, es kommt doch immer auf Matchups an. Da kann auch ein Juszczyk oder McKinnon außen aufgestellt sein. Korregiert mich.
seh ich auch so... er findet wege
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline TheRealReubenFoster

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 283
  • No one outJerrys the Rice!
Bei Shanahan gehts doch eigentlich nicht darum jemand eine fixe Position zu geben, es kommt doch immer auf Matchups an. Da kann auch ein Juszczyk oder McKinnon außen aufgestellt sein. Korregiert mich.
seh ich auch so... er findet wege

Ja, habe auch irgendwo gelesen, dass es Shanahan / Lynch bei der Auswahl der neuen Spieler insbesondere darum ging, in der Lage zu sein, möglichst viele Mismatches beim Gegner kreieren zu können. Ich glaube, auch Pettis soll so eine Waffe sein. Und wer glaubt, er sei zu klein dafür, überall eingesetzt zu werden, hier mal zwei interessante Werte:

Height Jerry Rice: 6-2
Height Dante Pettis: 6-1
Height Antonio Brown: 5-10

Ohne ihn bisher zu kennen, hab ich ein sehr gutes Gefühl. Offensichtlich wollte man ihn sehr gerne haben. Vielleicht wird er ja der neue Jerry Rice...

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.324
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Bei Shanahan gehts doch eigentlich nicht darum jemand eine fixe Position zu geben, es kommt doch immer auf Matchups an. Da kann auch ein Juszczyk oder McKinnon außen aufgestellt sein. Korregiert mich.
seh ich auch so... er findet wege

Ja, habe auch irgendwo gelesen, dass es Shanahan / Lynch bei der Auswahl der neuen Spieler insbesondere darum ging, in der Lage zu sein, möglichst viele Mismatches beim Gegner kreieren zu können. Ich glaube, auch Pettis soll so eine Waffe sein. Und wer glaubt, er sei zu klein dafür, überall eingesetzt zu werden, hier mal zwei interessante Werte:

Height Jerry Rice: 6-2
Height Dante Pettis: 6-1
Height Antonio Brown: 5-10

Ohne ihn bisher zu kennen, hab ich ein sehr gutes Gefühl. Offensichtlich wollte man ihn sehr gerne haben. Vielleicht wird er ja der neue Jerry Rice...
Von zu klein ist doch garnicht die Rede. Er ist so groß wie Garcon und Goodwin ist nur 5-9 und spielt auch außen.

Tags: Pettis Draft2018