Umfrage

Wer bekommt den Gameball ?

Kyle Juszczyk
8 (19.5%)
Fred Warner
2 (4.9%)
George Kittle
31 (75.6%)
Ein anderer (bitte im Thread begründen)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 41

Umfrage geschlossen: 22. Dez. 19, 01:57

Autor Thema: Falcons 29, 49ers 22 (Week 15)  (Gelesen 9376 mal)

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.555
Re: Falcons 29, 49ers 22 (Week 15)
« Antwort #80 am: 20. Dez. 19, 06:15 »
Bzgl. McGlinchey: 3rd & 11 gegen Ende des Spiels. Beasley drückt ihn vom Snap weg mehrere Yards zurück zum QB. Anstatt eines 1st Downs auf Samuel, der über die Mitte völlig frei wäre, muss Garoppolo auf den Checkdown für 7 auf Kittle ausweichen.
Ein Play ist doch aber etwas wenig. Staley wurde auch gleich am Anfang des Spiels inside (!) vom DE geschlagen zum Sack.
Nicht nur etwas wenig: Ein Play ist viel zu wenig um einen Spieler zu bewerten. Das macht absolut keinen Sinn, und du schon bringst ein gutes Beispiel dafür.

Das ist in etwa so sinnvoll wie sich Highlight-Tapes von College-Spielern anzusehen, daraus kann man auch kaum Rückschlüsse ziehen, wie gut ein Prospect generell ist.

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • All-Pro
  • 49ers Forecast Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.026
Re: Falcons 29, 49ers 22 (Week 15)
« Antwort #81 am: 20. Dez. 19, 08:30 »
Noch dazu schafft er es bei dem Play immerhin wieder Back in Position während Person nebendran komplett von Jarrett zerstört wird.
Establish the Pass.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.901
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: Falcons 29, 49ers 22 (Week 15)
« Antwort #82 am: 31. Dez. 19, 10:44 »
Ich habe nicht behauptet, dass McGlinchey innerhalb der ersten 2,5 Sekunden quasi unschlagbar ist.

Tags: