Umfrage

Wer bekommt den Gameball?

Drew Greenlaw
41 (66.1%)
Kyle Juszczyk
2 (3.2%)
Raheem Mostert
6 (9.7%)
Deebo Samuel
9 (14.5%)
Ein anderer (bitte im Thread begründen)
4 (6.5%)

Stimmen insgesamt: 62

Umfrage geschlossen: 5. Jan. 20, 07:17

Autor Thema: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)  (Gelesen 9008 mal)

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.920
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #80 am: 31. Dez. 19, 13:57 »
Was für ein Spiel.....puh.....da war am Schluss der Handschuh noch zwischen Ball und Goalline......was soll ich noch sagen? Erste Halbzeit ein perfektes Spiel. In der zweiten Halbzeit speziell im 4. Viertel hatte ich das Gefühl dass die D keine big Plays abgeben wollte, etwas soft im Passrush war und dann genau diese big Plays abgegeben hat. Als es dann am Ende doch noch eng wurde haben sie sich wieder auf ihr eigentliches Fottball konzentriert und sind wieder hart zu Werke gegangen. Am Ende ein mega Play von Greenlaw.

Mein Gameball geht an Greenlaw. Top Performance als Rookie, auch schon im ersten Spiel gegen die Hawks hat Greenlaw die wichtige Interception gemacht und uns im Spiel gehalten.
Noch dazu ein sympathischer Kerl.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.920
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #81 am: 31. Dez. 19, 14:38 »
Memories...
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline BoehserOnkel

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 806
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #82 am: 1. Jan. 20, 11:29 »

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • All-Pro
  • 49ers Forecast Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.026
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #83 am: 2. Jan. 20, 10:22 »
Dann hatten die 49ers großes Glück bei der klaren Pass Interference Strafe.
W00t?! Wenn das DPI ist, kann die NFL zusperren. Dann gibt's nur mehr DPI und Goalline TD von der 1.

https://twitter.com/eric_crocker/status/1211710159862386688

Das klingt mir aber sehr nach Fanbrille? ;)
Wenn George Kittle vom gegnerischen Linebacker in der Endzone mit beiden Händen gepackt wird, dann steht der Laden hier auch Kopf.

Ich finde ebenfalls, dass es in der Review keine geben dürfte, wenn keine Flagge geworfen wurde. Aber hier zu sagen, dass 100% keine DPI ist, das ist mMn übertrieben.

Generell ist es aber nach wie vor ein Thema, das die NFL klar regeln muss. Natürlich initiiert Hollister den Kontakt, ist in dem Moment aber erlaubt, ihn zu packen, damit man nicht zwangsläufig außer Position kommt? Schwierig.
Establish the Pass.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.901
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #84 am: 2. Jan. 20, 10:27 »
Kittle lässt sich nicht billig fallen, sondern fängt den Ball und gewinnt das Spiel. Hollisters Route war eindeutig so designed, dass sie eine hohe Penalty-Wahrscheinlichkeit hat. Er hat ja nichtmal wirklich versucht ein Play zu machen.

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 21.671
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #85 am: 2. Jan. 20, 10:50 »
Hollister macht den Cut um direkt in den Defender zu laufen. Ich sage das war schon von Caroll so gecallt und gewollt. Als es nicht geklappt hat wurde halt theatralisch versucht die Flag zu erzwingen.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.825
  • Faithful for Life
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #86 am: 2. Jan. 20, 14:32 »
Aber trotz allem, ich seh das schon ähnlich wie Flo. Passiert uns das, beschwer ich mich auch  ;D.

Aber es ist eben fair das es hal nun mal nicht uns passiert sondern den Seahawks. Was Sherman der Arsch (also der Sherman bei den Seahawks ;)) für miese Holdings gegen uns hatte die nicht gepfiffen wurden...
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Brummsel

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 333
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #87 am: 3. Jan. 20, 20:21 »
Ich bin mir gerade nicht sicher, ob das hier reingehört oder anderswo ("In Depth"-Zone?), nötigenfalls bitte verschieben... ;)

Sehr gute Erklärung, warum Greenlaw das Game-Winning-Tackle machen konnte. Und warum es letztlich ein Fehler von Pete Carroll bzw der Offensive Coaches der Seahawks war: https://www.youtube.com/watch?v=D5_4AY1uy4c.

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.901
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #88 am: 3. Jan. 20, 20:40 »
Ich bin mir gerade nicht sicher, ob das hier reingehört oder anderswo ("In Depth"-Zone?), nötigenfalls bitte verschieben... ;)

Sehr gute Erklärung, warum Greenlaw das Game-Winning-Tackle machen konnte. Und warum es letztlich ein Fehler von Pete Carroll bzw der Offensive Coaches der Seahawks war: https://www.youtube.com/watch?v=D5_4AY1uy4c.

Danke für den Link! Das kann gerne hier bleiben.

Ich hatte gestern in der Vorbereitung auf die Webrdaio-Sendung einen anderen Beitrag gesehen, in dem Simms das "Problem" ebenfalls angesprochen hatte. Das hatte ich gestern dann an einer Stelle unserer Sendung ansatzweise einfließen lassen. Von daher passt dein Link perfekt zu dem Spiel und kann gerne hier bleiben.  :thanx:
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.399
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #89 am: 3. Jan. 20, 22:46 »
Auch von meiner Seite danke für den Link. Ich hatte gestern kurz in das Video reingeschaut und wollte den Link in den Webradio Thread schreiben, habe ihn aber während der Sendung nicht wiedergefunden. Perfekt!

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

O-Ton Marcus Lindemann: "Das ist hier ein grotesk irreguläres Tor."

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.555
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #90 am: 4. Jan. 20, 06:10 »
Echt tolle Analyse! Die Niners variieren ja schon die ganze Saison deutlich mehr mit ihren Coverages als noch die letzten Jahre, besonders Cover 4 kommt diese Saison oft zum Einsatz. Zwar wird zum Großteil immer noch Cover 3 gespielt, aber die Formations vor dem Snaps sind oftmals sehr ähnlich. Durch dieses Variieren der Coverages aus ähnlichen Formations, und auch durch switchen der Safeties als FS(weshalb ich auf eine baldige Rückkehr von Tartt hoffe) macht es für die gegnerische Offense schwer, einen geeigneten Spielzug zu finden. Und das kann vor allem in der Red Zone Gold wert sein, wie hier schön zu sehen ist.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.277
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #91 am: 4. Jan. 20, 09:35 »
Hollister macht den Cut um direkt in den Defender zu laufen. Ich sage das war schon von Caroll so gecallt und gewollt. Als es nicht geklappt hat wurde halt theatralisch versucht die Flag zu erzwingen.
Das war auch so gewollt. Auf Facebook der 9ers ist ein Video, der es aufklärt. Der Spielzug, wo er direkt an der Goal-Line gestoppt wird, haben die am 9ten Spieltag exakt so mit Hollister bei den Buccaneers gespielt, und einen TD gemacht. Da hat allerdings kein  Dre Greenlaw im Weg gestanden.
Man hat sich also perfekt vorbereitet, und perfekt die Defence aufgestellt.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline sfHawk

  • Korrektor
  • MVP
  • Dynasty League Champion & Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.771
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #92 am: 6. Jan. 20, 13:17 »
Habe mal eben geschaut, Tickets gibt es ab 650 $ für den 11.1.  ;D
Die werden in den nächsten 10 Tagen noch deutlich günstiger ;)

Da bin ich gespannt, wo es sich einpendelt
Derzeit geht es bei $226 los in den 400er Bereichen, aber das geht noch weiter runter.

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.699
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #93 am: 6. Jan. 20, 18:06 »
Mit einem guten Flug und schlafen am Strand dann also für 1000€ machbar ;)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline bluemikel

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 347
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #94 am: 6. Jan. 20, 22:31 »
Wieso sinken die Preise?

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • All-Pro
  • 49ers Forecast Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.026
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #95 am: 7. Jan. 20, 07:55 »
Wahrscheinlich, weil alle mit einem Spiel gegen die Seahawks gerechnet haben, oder?
Establish the Pass.

Offline sfHawk

  • Korrektor
  • MVP
  • Dynasty League Champion & Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.771
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #96 am: 7. Jan. 20, 11:18 »
Nöö, weil die Tickets am Anfang zu Mondpreisen eingestellt werden die niemand zahlt. Zum Spiel hin sinken die Preise dann auf ein Niveau, zu dem auch tatsächlich was gekauft wird.

Offline Mattao

  • High School
  • *
  • Beiträge: 35
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #97 am: 7. Jan. 20, 16:13 »
Ist das immer so?

Offline sfHawk

  • Korrektor
  • MVP
  • Dynasty League Champion & Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.771
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #98 am: 8. Jan. 20, 09:58 »
War zumindest bisher immer so, wenn ich Tickets gekauft oder verkauft habe. Bei der Ticketmaster Ticketbörse konnte man das bei seinem Angebot auch so einstellen, dass man einen Startpreis und einen Mindestpreis angibt und die Plattform dann jeden Tag automatisch etwas reduziert.

Offline JakeBlues

  • High School
  • *
  • Beiträge: 45
Re: 49ers 26, Seahawks 21 (Week 17)
« Antwort #99 am: 11. Jan. 20, 15:28 »
Ich hab mir zur Einstimmung nochmals das Spiel gegen die Hawks angeschaut und ich finde es war ein Riesenfehler in der Schlussphase bei 4. und 1 nicht zu gehen. Wenn es die Delay of Game Strafe nicht gibt, verlieren wir das Spiel!
Wenn man bei 4 und 1 aber den First Down schafft ist das Spiel so gut wie gewonnen, wenn nicht muss man den Hawks im nächsten Spielzug den Touchdown " schenken" und dann mit noch genügend Zeit ( ca. 2:30) mit der eigenen Offense das Spiel gewinnen.
Ich hoffe, daß wir heute nicht in solch eine Situation kommen, aber wenn dann bitte richtig entscheiden und dem eigenem Team vertrauen und nicht von einer Flagge oder ähnlichem abhängig zu sein.

PS: Ich weiß hier wurde auf die Defense vertraut im Endeffekt zurecht, aber ich halte es nach wie vor für falsch dort bei 4 und 1 zu punten
« Letzte Änderung: 13. Jan. 20, 04:44 von JakeBlues »

Tags: SFvsSEA