Navigation überspringen

All-Time Great Portrait

Dana W. Stubblefield

Informationen
[IMG]

Geboren 14.11.1970 in Cleves, Ohio
College: Kansas

NFL

San Francisco 49ers 1993-1997
Washington Redskins 1998-2000
San Francisco 49ers 2001-2002
Oakland Raiders 2003
New England Patriots 2004

3x ProBowl
1 Superbowl-Sieg
NFL Defensive Player of the Year 1997
NFL Defensive Rookie of the Year 1993

Stubby

In Ohio aufgewachsen und im traditionsreichen North Bend zur Highschool gegangen, spielte Dana Stubblefield Collegefootbal für die University of Kansas. 1993 wurde er in der ersten Runde von den San Francisco 49ers gedraftet. Insgesamt spielte er 12 Jahre NFL-Football, davon 7 Jahre für die 49ers. Mit 434 Tackles und 53,5 Sacks kann er sicherlich keine rekordverdächtigen Zahlen vorweisen, jedoch schlug er von Anfang an ein wie eine Bombe und wurde 1993 Defensive Rookie des Jahres.

[IMG]

Als 1994 mit Bryant Young ein weiterer Defensive Tackle gedraftet wurde, hatten die 49ers das beste und zudem jüngste Duo auf dieser Position und sie gewannen in Miami den Superbowl.

[IMG]

1997 verließ Stubblefield die 49ers in Richtung Washington. Insgesamt spielte Dana Stubblefield für vier Teams, wobei er 2004 bei den New England Patriots lediglich in der Offseason bzw. auf der Practice Squad aktiv war.

Nach seiner Karriere wurde er des Dopings und des Drogenmissbrauches bezichtigt und geriet auch ansonsten des öfteren mit dem Gesetz in Konflikt. Sportlich bekannt ist nur seine Tätigkeit als HS Defenseline Coach in San Jose.

[IMG]

49ersFanZone.net-Webradio

Glory

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 13 3 0 W2
Seahawks 11 5 0 L2
Rams 9 7 0 W1
Cardinals 5 10 1 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs W, 27–17
30.08. Chargers L, 24–27
Regular Season
08.09. @ Buccaneers W, 31–17
15.09. @ Bengals W, 41–17
22.09. Steelers W, 24–20
08.10. Browns W, 31–3
13.10. @ Rams W, 20–7
20.10. @ Redskins W, 9–0
27.10. Panthers W, 51–13
01.11. @ Cardinals W, 28–25
12.11. Seahawks L, 24–27 (OT)
17.11. Cardinals W, 36–26
25.11. Packers W, 37–8
01.12. @ Ravens L, 17–20
08.12. @ Saints W, 48–46
15.12. Falcons L, 22–29
22.12. Rams W, 34–31
30.12. @ Seahawks W, 26–21
Postseason
11.01. Vikings W, 27–10
20.01. Packers W, 37–20
03.02. @ Chiefs L, 20–31

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 2 Nicholas J. Bosa DE
2 36 Deebo Samuel WR
3 67 Jalen Hurd WR
4 110 Mitch Wishnowsky P
5 148 Dre Greenlaw LB
6 176 Kaden Smith TE
6 183 Justin Skule OT
6 198 Tim Harris CB

Networking