Autor Thema: Around the NFL - Season 2017/2018  (Gelesen 120594 mal)

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.847
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #260 am: 12. Aug. 17, 18:07 »
Watson war ja auch gut. Scheint doch nicht so eine schlechte QB-Klasse zu sein.
Ist die Aussage jetzt Ernst gemeint nach jeweils EINEM (!!!) Preseason (!!!) Spiel??  :o ;D

Ja. Und dann noch Driskel. Dafür müsste man Baalke noch einmal extra feuern.
Sowas kann man ja sogar nach einer ganzen Saison noch nicht ernsthaft beurteiln, geschweige denn nach einem Preseason Game.

Und für Driskel gilt eigentlich das selbe: Es ist Preseason. Also wenn er sich gegen Andy Dalton durchsetzt, Starter wird und als Starter auch noch sehr gut spielt, dann ärger ich mich gerne mit ;)... Aber bis dahin bleibt das ganze ein stinknormaler Roster Move eines GM.

Nimm doch zb Marcus Rush. Der hatte letztes Jahr in der Preseason so dominiert. Wurde gecuttet und kam wieder unter. Hat in der Saison aber nix gerissen. Jetzt ist wieder Preseason und Rush hat gegen uns echt gut gespielt. Hat halt keine wirkliche Aussagekraft...
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.027
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #261 am: 14. Aug. 17, 21:20 »
Der "Sitz- bzw. Knieprotest" in der NFL geht auch ohne CK weiter.
Marshawn Lynch und Michael Bennett sind am Wochenende auch während der Hymne sitzen geblieben.
Bennett möchte diesen Protest wohl über die ganze Saison fortführen.
Dieses Thema wird uns also noch ne ganze Weile beschäftigen. Wenn auch nicht mehr im eigenem Team....oder vielleicht doch?

NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.322
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #262 am: 14. Aug. 17, 22:42 »
Lynch ist eben Lynch. Der sitzt glaube ich aber nicht wegen dem Protest von Kap. Er hat es vor dem Spiel seinem HC gesagt.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.847
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #263 am: 15. Aug. 17, 00:31 »
Lynch ist eben Lynch. Der sitzt glaube ich aber nicht wegen dem Protest von Kap. Er hat es vor dem Spiel seinem HC gesagt.
Laut HC, der ihn nach dem Spiel gefragt hat, soll Lynch gesagt haben das er seit 11 Jahren immer bei der Hymne sitzt und dass das einfach sein persänliches Ding ist. Lynch hat diese Aussage weder dementiert noch bestätigt. Allerdings gibt es wohl kein Videomaterial der 11 Jahre das ihn sitzend zeigt, allerdings welches das ihn stehend bei der Hymne zeigt.

Bin gespannt wie das weitergeht... EWs wird jedenfalls nicht langweilig  ;D
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.322
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #264 am: 15. Aug. 17, 01:49 »
Ja, hast du recht war nach dem Spiel. Habs gestern nur kurz überflogen und mit der 11 Jahre Aussage war das für mich erledigt.
Wenn er letztes Jahr bei Kaps Protest noch gespielt hätte wäre es sicher aufgefallen.
Ich glaube mich zu erinnern das es bei Kap auch nicht im ersten Spiel aufgefallen ist.
Bennett wird ziemlich Wellen schlagen.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.356
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #265 am: 15. Aug. 17, 12:31 »
Auf der anderen Seite Deshaun Watson, da werden sich noch einige Teams in den Arsch beißen ihn nicht vor den Texans geholt zu haben, der Junge wird seinen Weg gehen und der wird in Canton/OH enden.
Noch kein Spiel gespielt und schon solch eine Prognose?
Da haben wir schon einige mehr kommen und gehen sehen. (oder in seinem Fall schon: beim falschen Team ;) )
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.124
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #266 am: 15. Aug. 17, 14:04 »
Auf der anderen Seite Deshaun Watson, da werden sich noch einige Teams in den Arsch beißen ihn nicht vor den Texans geholt zu haben, der Junge wird seinen Weg gehen und der wird in Canton/OH enden.
Noch kein Spiel gespielt und schon solch eine Prognose?
Da haben wir schon einige mehr kommen und gehen sehen. (oder in seinem Fall schon: beim falschen Team ;) )
Ich habe mich doch lange zurück gehalten mit diese Aussage, hätte das auch schon am Tag 1 der Draft loslassen können  ;D
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.356
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #267 am: 15. Aug. 17, 15:07 »
Solche Aussagen kenne ich auch von Leaf, Russel, Bledsoe, Vick etc.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.124
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #268 am: 15. Aug. 17, 15:15 »
Ryan Leaf anzuführen ist nun wirklich gemein  ;)
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.031
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #269 am: 15. Aug. 17, 18:36 »
Bledsoe war doch ein Guter? Nur im entscheidenden Moment verletzt.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.322
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #270 am: 15. Aug. 17, 23:20 »
Bledsoe war doch ein Guter? Nur im entscheidenden Moment verletzt.
Finde ich auch. Bledsoe war nicht schlecht. Guter Spieler, toller Arm. Hat leider im Super Bowl gegen die Packers verloren.

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.451
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #271 am: 23. Aug. 17, 00:10 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.356
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #272 am: 23. Aug. 17, 08:39 »
Bledsoe war doch ein Guter? Nur im entscheidenden Moment verletzt.

Der war 100% ein Guter.
Aber auch ein Beispiel dafür, wie es laufen kann und man doch nicht in die HoF kommt.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.356
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #273 am: 23. Aug. 17, 08:44 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson

Habe ihn nun nicht wirklich auf dem Schirm, aber: ist ein 31-jähriger, der den Falcons anscheinend nicht mehr gut genug ist, eine gute Investition?
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.816
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #274 am: 23. Aug. 17, 08:51 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson

Habe ihn nun nicht wirklich auf dem Schirm, aber: ist ein 31-jähriger, der den Falcons anscheinend nicht mehr gut genug ist, eine gute Investition?

Nun, ehemalige 49ers kommen ja auch oft noch wo unter – und die Resterampe des NFC-Champions ist dann doch etwas anderes als jene des schwächsten NFC-Teams. ;-)

Abgesehen davon würde ich davon ausgehen, daß Shanahan bei einem Falcons-Spieler ziemlich genau wissen wird, was er bekommt.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.556
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #275 am: 23. Aug. 17, 09:23 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson

Habe ihn nun nicht wirklich auf dem Schirm, aber: ist ein 31-jähriger, der den Falcons anscheinend nicht mehr gut genug ist, eine gute Investition?
Jennifer Lee Chan hat auf Twitter geschrieben dass er ein möglicher Camp-Ersatz für Buckner sein könnte, der ja noch wegen seiner Knöchelverletzung aussetzen muss, wobei das mit DE und Buckner als 3-Tech nicht so ganz passt irgendwie.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.322
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #276 am: 23. Aug. 17, 11:40 »
Angeblich war er ganz gut als 3-4 DE. Da die Falcons aber mit Dan Quinn zur 4-3 Under gewechselt sind passt er nicht mehr so richtig rein. Wie schon erwähnt sollte KS ihn ganz gut aus dem Training kennen.
Da wir aber eine ähnliche Defense spielen werden wie die Falcons glaube ich nicht das er allzulange bei uns sein wird.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.210
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #277 am: 24. Aug. 17, 09:25 »
Mit dem dritten Pre-Season Game nähern sich auch einige Entscheidungen vor allem auf der QB Position:

- Die Broncos haben Trevor Siemian zum Starter ernennt. Erstrundenpick Paxton Lynch konnte sich also auch im zweiten Jahr nicht durchsetzen

- Die Browns haben Kizer zum Starter für Spiel 3 erklärt, was auf eine Entscheidung in die Richtung hinausläuft. Man wollte Osweiler wohl anderen Teams in den ersten beiden Spielen "vorstellen".

- Die Colts werden wohl oder übel mit Scott Tolzien in die Saison gehen, da die Rückkehr von Luck komplett unklar ist und man jetzt kaum noch auf einen anderen QB (CK7 anyone?) setzen kann

- Die Jaguars scheinen ihre Entscheidung, Bortles' Option gezogen zu haben, zu bereuen. Chad Henne scheint sich hier durchzusetzen und da die Option für eine Verletzung garantiert ist, liegt die Vermutung nahe, dass die Jags ihm die RGIII Behandlung zukommen lassen,.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.322
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #278 am: 24. Aug. 17, 11:53 »
Ich glaube das die Reihungen noch nicht so ernst sind. Noch kann man sie als Coach gewisse Spieler gegen andere Starter ansehen und Spieler die schon sicher am 53er sind etwas schonen.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.556
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #279 am: 24. Aug. 17, 12:29 »
Ich glaube das die Reihungen noch nicht so ernst sind. Noch kann man sie als Coach gewisse Spieler gegen andere Starter ansehen und Spieler die schon sicher am 53er sind etwas schonen.
Also ich denke schon dass ein QB-Wechsel vor dem 3. Preseason-Game, in dem ja die Starter oft mehr als eine Hälfte auf dem Feld stehen, eine gewisse Aussagekraft hat. Besonders wenn der nominelle Starter in den ersten beiden Spielen kaum überzeugen kann, so wie z.B. Bortles.

Tags: