Autor Thema: Around the NFL - Season 2017/2018  (Gelesen 110393 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Around the NFL - Season 2017/2018
« am: 2. Mär. 17, 17:10 »
Und los geht es für die neue Saison!
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #1 am: 2. Mär. 17, 17:12 »
Hmpf ... na gut ...  ::)  :cheers:

Ich stelle es hier nochmal rein, dass die Rams neue Helme haben, bei denen die Hörner weiß sind.

[IMG]
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #2 am: 2. Mär. 17, 17:14 »
Option heißt, dass die Fans abstimmen dürfen, ob man mit blauen oder weißen Facemasks spielen wird.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #3 am: 2. Mär. 17, 17:44 »
finde beides ziemlich gut.
Schade das wir nicht so viele Optionen haben. Grau Standard und das damalige rot fand ich ätzend.
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #4 am: 2. Mär. 17, 18:17 »
Mir gefällt die blaue Facemask deutlich besser. Aber ich finds cool dass die Fans überhaupt die Möglichkeit bekommen mitzubestimmen :)

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 21.073
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #5 am: 2. Mär. 17, 19:30 »
Mir gefällt beides beim neuen Rams Helm. Mal schauen was am Ende von den Fans gewählt wird.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.399
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #6 am: 4. Mär. 17, 07:49 »
Werden die Rams dann auch in Blau Weißen Trikots spielen? Wäre ja komplett umgestellt dann.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #7 am: 4. Mär. 17, 07:52 »
Werden die Rams dann auch in Blau Weißen Trikots spielen? Wäre ja komplett umgestellt dann.

Nein, eine Änderung ist erst 2019 möglich - scheint dazu eine Regel zu geben.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.399
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #8 am: 4. Mär. 17, 07:55 »
Ahh ok, gilt das auch für die Helme? Sieht doch sehr bescheiden aus, Blau Weiße Helme und Gelb/Gold/Blaue Trikots.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #9 am: 4. Mär. 17, 08:14 »
Wohl nur für Jerseys. Die Hosen werden wohl auch jetzt angepasst.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #10 am: 4. Mär. 17, 13:18 »
Von mir aus können die Rams auch kariert spielen...

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #11 am: 4. Mär. 17, 18:48 »
Als nächstes dürfen die Fans jetzt über das Design der Hosen abstimmen...
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #12 am: 6. Mär. 17, 09:57 »
Werden die Rams dann auch in Blau Weißen Trikots spielen? Wäre ja komplett umgestellt dann.

Nein, eine Änderung ist erst 2019 möglich - scheint dazu eine Regel zu geben.

Das ist für sich genommen nicht richtig.

Grundsätzlich gilt, daß man eine NFL-Uniform plus die dazugehörige Farbpalette des Teams mindestens fünf Jahre lang nicht verändern darf.  Dieses »Veränderungsverbot« betrifft vor allem die Jerseys und die Farben: die sind völlig tabu.  Die Hosen, Helmaufkleber und Gesichtsgitter hingegen darf man durchaus tweaken, solange man sich ausschließlich der offiziellen Teamfarben bedient.  Das ist auch der Grund, warum die Rams für 2017 nicht auf graue Face Masks (passend zu den Helmen mit den weißen Hörnern aus den 60er-Jahren) switchen durften: grau ist nicht (mehr) Teil ihrer Farbpalette.

Die Rams haben ihre Unis zuletzt nach ihrem Super-Bowl-Erfolg geändert – d.h. sie hätten schon längst wieder switchen dürfen, und nicht erst 2019.  So ein Uni-Neudesign bedarf aber vor allem auch einiger Vorlaufzeit – so etwa ein bis zwei Jahre.  Und schließlich ist 2019 für die Rams insoferne passend, als daß sie dann ihr neues Stadion haben werden.  Ich hätte allerdings darauf getippt, daß sie zu ihren gelb/blauen Unis zurückkehren würden, die sie in ihrer Geschichte am längsten getragen haben …
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.405
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #13 am: 6. Mär. 17, 16:20 »
Von mir aus können die Rams auch kariert spielen...
:rofl: :thumbup:
Genauso schaut's aus! Wen interessieren schon die Rams?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #14 am: 6. Mär. 17, 18:36 »
Werden die Rams dann auch in Blau Weißen Trikots spielen? Wäre ja komplett umgestellt dann.

Nein, eine Änderung ist erst 2019 möglich - scheint dazu eine Regel zu geben.

Das ist für sich genommen nicht richtig.

Ist es genaugenmen doch:

Current NFL rules require a two-year grace period between requesting an official uniform change and implementing them.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #15 am: 7. Mär. 17, 09:20 »
Werden die Rams dann auch in Blau Weißen Trikots spielen? Wäre ja komplett umgestellt dann.

Nein, eine Änderung ist erst 2019 möglich - scheint dazu eine Regel zu geben.

Das ist für sich genommen nicht richtig.

Ist es genaugenmen doch:

Current NFL rules require a two-year grace period between requesting an official uniform change and implementing them.
Okay – war für mich nicht offensichtlich daß Du auf genau diese Regel anspielst.  Außerdem wird ja meines Wissens nach üblicherweise nicht bekanntgegeben, wenn ein Team einen Design-Wechsel beantragt.  Beispielsweise bei den Lions, die in einem Monat neue Unis präsentieren, wäre mir nicht bewußt gewesen, daß das schon seit zwei Jahren bekannt war.  Daher wäre ich auch davon ausgegangen, daß die Rams gleich nach dem Zuschlag zur Relocation ein entsprechendes Ansuchen bei der NFL eingereicht hätten, das halt nur nicht publik gemacht wurde.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #16 am: 7. Mär. 17, 11:21 »
Heute um 18 Uhr unserer Zeit beginnt die legale Tampering-Phase. Könnte gut sein, dass dann jede Menge Infos zu lesen sein werden, wen die Niners wirklich ins Auge gefasst haben. Verhandlungen dürfen geführt werden, aber vor Donnerstag, 22 Uhr unserer Zeit (dem "richtigen" Beginn der Free Agency), dürfen keine Verträge unterschrieben werden.
« Letzte Änderung: 7. Mär. 17, 12:51 von MoRe99 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #17 am: 7. Mär. 17, 12:36 »
Und es dürfen auch keine "prinzipiellen Einigungen" kommuniziert oder Letters of intent unterschrieben werden.
« Letzte Änderung: 7. Mär. 17, 12:38 von frontmode »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline RedEd

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.233
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #18 am: 7. Mär. 17, 12:47 »
Heute um 18 Uhr unserer Zeit beginnt die legale Tampering-Phase. Könnte gut sein, dass dann jede Menge Infos zu lesen sein werden, wen die Niners wirklich ins Auge gefasst haben. Verhandlungen dürfen geführt werden, aber vor Freitag, 22 Uhr unserer Zeit (dem "richtigen" Beginn der Free Agency), dürfen keine Verträge unterschrieben werden.
Beginnt die Free Agency nicht am 09.03.2017, also am Donnerstag?
"Soulshine is better than sunshine
is better than moonshine
is damn sure better than rain"

THE ALLMAN BROTHERS BAND

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #19 am: 7. Mär. 17, 12:50 »
Heute um 18 Uhr unserer Zeit beginnt die legale Tampering-Phase. Könnte gut sein, dass dann jede Menge Infos zu lesen sein werden, wen die Niners wirklich ins Auge gefasst haben. Verhandlungen dürfen geführt werden, aber vor Freitag, 22 Uhr unserer Zeit (dem "richtigen" Beginn der Free Agency), dürfen keine Verträge unterschrieben werden.
Beginnt die Free Agency nicht am 09.03.2017, also am Donnerstag?

Ups, mein Fehler; im Kalender einen Tag verrutscht.  :wallbash:  Hast recht. Die FA beginnt offiziell am Donnnerstag um 22 Uhr unserer Zeit. Ich ändere das mal oben.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #20 am: 7. Mär. 17, 15:21 »
Puuh. Und ich dachte, wir müssen noch länger warten. 100 Mio. müssen unters Volk gebracht werden.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.947
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #21 am: 7. Mär. 17, 15:55 »
Ich bin seeeeehr neugierig auf diese FA-Periode - vor allem wie Lynch mit der massig verfügbaren Kohle umgehen wird..... - ich erwarte mir zumindest einen wirklichen "BIG-FISH" und mindestens 2 - 3 andere erstklassige Spieler.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #22 am: 7. Mär. 17, 16:38 »
Die Chargers entlassen ihren OT/OG D.J. Fluker. Erstrundenpick 2013; letzte Saison haben die Chargers die 5th Year Option gezogen. Nun haben sie ihn entlassen, bevor das neue Ligajahr beginnt, in dem sie ihm das Gehalt voll garantieren müssten. Fluker hat 59 von 64 möglichen Spielen mitgemacht, alle als Starter.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #23 am: 9. Mär. 17, 01:13 »
die Cowboys haben Romo informiert das er am Donnerstag entlassen wird
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #24 am: 9. Mär. 17, 14:52 »
Calais Campbell zu den Jax?
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline philsky

  • Redakteur
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.751
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #25 am: 9. Mär. 17, 22:13 »
Alfons Smith wurde erneut verhaftet. Er soll alkoholisiert mit seinem Auto einen Unfall mit einem Polizeiwagen gebaut haben. Ernsthaft Aldon? Ernsthaft?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #26 am: 9. Mär. 17, 22:16 »
Das war es dann endgültig mit der NFL für ihn. Wirklich tragisch.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #27 am: 9. Mär. 17, 22:19 »
Alfons Smith wurde erneut verhaftet. Er soll alkoholisiert mit seinem Auto einen Unfall mit einem Polizeiwagen gebaut haben. Ernsthaft Aldon? Ernsthaft?

Ist nicht ganz das, was ich gelesen habe. Er war Mitfahrer in einem Auto, das mit einem Poizeifahrzeug zusammen stieß. Außerdem:

Zitat
Smith was detained for public intoxication and expected to be released when he is sober and no charges will be filed, police said.

Inwiefern es ihm schadet, in dem Auto gesessen zu haben, ist eine andere Frage. Wenn er so unter Beobachtung der NFL steht hätte er niemals bei der Frau mitfahren sollen, die den Wagen steuerte. Mal sehen, was da noch bei raus kommt.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #28 am: 9. Mär. 17, 22:20 »
Das war es dann endgültig mit der NFL für ihn. Wirklich tragisch.
Tragisch wäre es für mich, wenn ihm keiner helfen wollte, und Hilfe braucht er offensichtlich jede Menge. Wenn er aber Hilfe angeboten und nicht genommen hat, dürfte das ein anderes Thema sein. Aber schon der Wahnsinn, das der sich schon alles geleistet hat, und der ist ja gerade mal 27!
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline philsky

  • Redakteur
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.751
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #29 am: 9. Mär. 17, 22:24 »
Alfons Smith wurde erneut verhaftet. Er soll alkoholisiert mit seinem Auto einen Unfall mit einem Polizeiwagen gebaut haben. Ernsthaft Aldon? Ernsthaft?

Ist nicht ganz das, was ich gelesen habe. Er war Mitfahrer in einem Auto, das mit einem Poizeifahrzeug zusammen stieß. Außerdem:

Zitat
Smith was detained for public intoxication and expected to be released when he is sober and no charges will be filed, police said.

Inwiefern es ihm schadet, in dem Auto gesessen zu haben, ist eine andere Frage. Wenn er so unter Beobachtung der NFL steht hätte er niemals bei der Frau mitfahren sollen, die den Wagen steuerte. Mal sehen, was da noch bei raus kommt.

Ah danke. Hab ich wohl dem falschen tweet geglaubt.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #30 am: 9. Mär. 17, 22:27 »
Wenn er betrunken war, dürfte es trotzdem Porbleme mit der NFL geben. Seine Wiedereinsetzung dürfte damit (erst einmal) vom Tisch sein.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #31 am: 10. Mär. 17, 04:41 »
Ich vermute mal da war nicht nur Alk im Spiel. Leider...

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #32 am: 10. Mär. 17, 09:55 »
Ich vermute mal da war nicht nur Alk im Spiel. Leider...

Deine Vermutung gründet sich auf was genau?  ???  :noidea:
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #33 am: 10. Mär. 17, 10:13 »
Ich vermute mal da war nicht nur Alk im Spiel. Leider...

Deine Vermutung gründet sich auf was genau?  ???  :noidea:
Hast du das Video gesehen? Aber klar, sicher bin ich nicht. Deswegen ja auch nur eine Vermutung...

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #34 am: 10. Mär. 17, 11:39 »
Jimmy Garoppolo postet schon mal ein GoodBye aus New England.
Bin mal gespannt wohin die Reise geht.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #35 am: 10. Mär. 17, 11:40 »
Jimmy Garoppolo postet schon mal ein GoodBye aus New England.
Bin mal gespannt wohin die Reise geht.

Jede andere Stadt außer Cleveland würde mich jetzt schon überraschen ...
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #36 am: 10. Mär. 17, 11:48 »
Jimmy Garoppolo postet schon mal ein GoodBye aus New England.
Bin mal gespannt wohin die Reise geht.
Na dann darf man gespannt sein was Browns für ihn abgeben. Ich tippe mal auf den 2. Firstrounder + noch was.

EDIT: Laut PFT dürfte der Post auf Instagram nicht von ihm sein, anscheinend war es ein Fake.
« Letzte Änderung: 10. Mär. 17, 11:51 von vorschi »

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #37 am: 10. Mär. 17, 11:52 »
Jimmy Garoppolo postet schon mal ein GoodBye aus New England.
Bin mal gespannt wohin die Reise geht.
Na dann darf man gespannt sein was Browns für ihn abgeben. Ich tippe mal auf den 2. Firstrounder + noch was.

Tippe eher auf drei Zweitrundenpicks (odr sowas in der Art). Aber: der Instagram-Account von Garoppolo wurde wohl gehacked. Sein Goodbye war also eher ein Fake.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #38 am: 10. Mär. 17, 11:58 »
Ja da sind Sie wieder. Die guten alten Fake News  :D
Alternative Fakten passt ja derzeit nicht wirklich dazu.  ;)
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #39 am: 10. Mär. 17, 12:03 »
Trotzdem erwarte ich auch, dass Garoppolo in Cleveland landet.

RG III soll ja auch vor der Entlassung stehen.

Also hab ich mal gelesen und gehe davon aus das es kein FAKE war  8)  :D
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.813
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #40 am: 10. Mär. 17, 13:20 »
Wenn die Browns gut verhandeln, bekommen sie Garopolo und einen drittrunder und die Pat's bekommen Osweiler ;D
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

6:0, 7:0, 8:0  ups, weitermachen

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.405
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #41 am: 10. Mär. 17, 13:25 »
Trotzdem erwarte ich auch, dass Garoppolo in Cleveland landet.

RG III soll ja auch vor der Entlassung stehen.

Also hab ich mal gelesen und gehe davon aus das es kein FAKE war  8)  :D
Da hab ich so meine Zweifel, ob Garapolo in Cleveland den Bock umstoßen kann... ;)

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #42 am: 10. Mär. 17, 14:21 »
Na ja, wenn sie es bei den Einkäufen wieder nicht gebacken bekommen, sollten sie die Franchise schließen.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #43 am: 10. Mär. 17, 16:00 »
Na ja, wenn sie es bei den Einkäufen wieder nicht gebacken bekommen, sollten sie die Franchise schließen.
Made my Day
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #44 am: 15. Mär. 17, 18:17 »
Wollte keinen extra Thread dafür aufmachen, deshalb hier: Wer den Gamepass hat kann jetzt das Divisional Playoff Match der 49ers gegen die Saints aus dem Jahr 2011 anschauen. Aktuell ist das Spiel gerade ca. in der Mitte des 1. Quarters. Noch steht es 0-0 ...
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 21.073
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #45 am: 15. Mär. 17, 20:01 »
Wollte keinen extra Thread dafür aufmachen, deshalb hier: Wer den Gamepass hat kann jetzt das Divisional Playoff Match der 49ers gegen die Saints aus dem Jahr 2011 anschauen. Aktuell ist das Spiel gerade ca. in der Mitte des 1. Quarters. Noch steht es 0-0 ...

Kann ich das nicht sowieso im Archiv auswählen?
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #46 am: 15. Mär. 17, 20:14 »
Wollte keinen extra Thread dafür aufmachen, deshalb hier: Wer den Gamepass hat kann jetzt das Divisional Playoff Match der 49ers gegen die Saints aus dem Jahr 2011 anschauen. Aktuell ist das Spiel gerade ca. in der Mitte des 1. Quarters. Noch steht es 0-0 ...

Kann ich das nicht sowieso im Archiv auswählen?
Das dachte ich mir auch gerade …

Aber halt uns auf dem laufenden, bin schon gespannt wie’s ausgeht!  Ob es wohl nochmal so knapp wird? =D
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #47 am: 16. Mär. 17, 17:12 »
Wollte keinen extra Thread dafür aufmachen, deshalb hier: Wer den Gamepass hat kann jetzt das Divisional Playoff Match der 49ers gegen die Saints aus dem Jahr 2011 anschauen. Aktuell ist das Spiel gerade ca. in der Mitte des 1. Quarters. Noch steht es 0-0 ...
Wer den Gamepass hat, kann sich das Spiel jederzeit anschauen ;)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #48 am: 20. Mär. 17, 17:44 »
Das FBI hat (wohl) Tom Bradys SB Trikot wieder gefunden.
Offensichtlich wurde es ins Ausland "verschleppt"!
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.453
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #49 am: 20. Mär. 17, 18:07 »
Das FBI hat (wohl) Tom Bradys SB Trikot wieder gefunden.
Offensichtlich wurde es ins Ausland "verschleppt"!

Hat das FBI das Trikot gesucht ?  :o. Man kann es auch übertreiben  :rofl:

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #50 am: 20. Mär. 17, 19:37 »
Das FBI hat (wohl) Tom Bradys SB Trikot wieder gefunden.
Offensichtlich wurde es ins Ausland "verschleppt"!

Hat das FBI das Trikot gesucht ?  :o. Man kann es auch übertreiben  :rofl:

Die Texas Rangers dafür einzuspannen war schon ein Witz.
Obwohl es bei dem geschätzten Wert, wenn ich darüber nachdenke, garnicht so unplausibel erscheint.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.947
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #51 am: 20. Mär. 17, 22:01 »
Das FBI hat (wohl) Tom Bradys SB Trikot wieder gefunden.
Offensichtlich wurde es ins Ausland "verschleppt"!

Hat das FBI das Trikot gesucht ?  :o. Man kann es auch übertreiben  :rofl:
Spätestens seit diese Meldung raus war, hätte ich das Trikot einfach verbrannt. Wäre niemanden aufgefallen..... - wahrscheinlich wird es jetzt unter einem Schaukasten neben der Unabhängigkeitserklärung ausgestellt.  ::) - Die Amis haben wirklich keine andere Sorgen...
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #52 am: 22. Mär. 17, 22:39 »
Gehört im weiteren Sinne wohl hier rein. Matt Maiocco twitterte gerade:

Zitat
So long, CSN Bay Area.

We'll officially be NBC Sports Bay Area very shortly.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #53 am: 23. Mär. 17, 03:20 »
Das FBI hat (wohl) Tom Bradys SB Trikot wieder gefunden.
Offensichtlich wurde es ins Ausland "verschleppt"!

Hat das FBI das Trikot gesucht ?  :o. Man kann es auch übertreiben  :rofl:

Die Texas Rangers dafür einzuspannen war schon ein Witz.
Obwohl es bei dem geschätzten Wert, wenn ich darüber nachdenke, garnicht so unplausibel erscheint.
Schätzwert eine halbe Million...

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.399
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #54 am: 23. Mär. 17, 07:48 »
Wir haben doch einen LB von den Broncos bekommen oder nicht? Gibt es dafür keinen eigenen Thread?  ???
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #55 am: 23. Mär. 17, 07:52 »
Wir haben doch einen LB von den Broncos bekommen oder nicht? Gibt es dafür keinen eigenen Thread?  ???

Bisher noch nicht. Wenn ich Zeit finde gibt es den heute gegen Abend (oder jemand anderes ist schneller).
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.399
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #56 am: 23. Mär. 17, 07:53 »
Wir haben doch einen LB von den Broncos bekommen oder nicht? Gibt es dafür keinen eigenen Thread?  ???

Bisher noch nicht. Wenn ich Zeit finde gibt es den heute gegen Abend (oder jemand anderes ist schneller).

Ahh ok  :thanx:
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #57 am: 27. Mär. 17, 20:17 »
Die Raiders ziehen nach Las Vegas! Beim Owners-Meeting endete die Abstimmung 31-1, lediglich der Owner der Dolphins hat dagegen gestimmt. Das ganze Thema könnte möglicherweise auch für die Niners relevant werden, denn der Vertrag mit der Stadt Oakland für die Stationbenutzung läuft nur bis zum Ende der Saison 2018. Nachdem die Fertigstellung des Stadions in Vegas für 2020 geplant ist, brauchen die Raiders in der Saison 2019 vielleicht ein Übergangsstadion. Da das Levi's ja eigentlich für 2 Teams ausgelegt ist, könnte sich das als Möglichkeit für das Team auftun, auch wenn ein Verbleib in Oakland für die Saison auch nicht ausgeschlossen ist.
« Letzte Änderung: 27. Mär. 17, 20:35 von vorschi »

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #58 am: 27. Mär. 17, 21:08 »
Könnte man das Levi's nicht wieder nach SF legen.  ::) Jetzt müsste doch Platz sein. Wenn die Raiders sich mal eher entschieden hätten, dann wären die Chancen auf einen Verbleib der 49ers in SF wohl größer gewesen.

Bin gespannt, wie die Fans der Raiders in Oakland reagieren. Nun reicht es aber mit den Umzügen.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #59 am: 27. Mär. 17, 21:51 »
Das Gute ist, man kann die Ehefrauen locken. Erst 49ers, dann Casino und shoppen.  :champ:
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #60 am: 28. Mär. 17, 09:56 »
Könnte man das Levi's nicht wieder nach SF legen.  ::) Jetzt müsste doch Platz sein. Wenn die Raiders sich mal eher entschieden hätten, dann wären die Chancen auf einen Verbleib der 49ers in SF wohl größer gewesen.

Der Argumentation kann ich nicht ganz folgen...
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #61 am: 28. Mär. 17, 10:33 »
Die Verantwortlichen in SF wären wohl mehr interessiert gewesen, wenn sie gewusst hätten, dass auch die Raiders gehen. So ist SF de facto NFL-frei
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.947
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #62 am: 28. Mär. 17, 11:32 »
Könnte man das Levi's nicht wieder nach SF legen.  ::) Jetzt müsste doch Platz sein. Wenn die Raiders sich mal eher entschieden hätten, dann wären die Chancen auf einen Verbleib der 49ers in SF wohl größer gewesen.

Bin gespannt, wie die Fans der Raiders in Oakland reagieren. Nun reicht es aber mit den Umzügen.
Du meinst die 9ers ins "Black Hole"?? :scared:
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline RedEd

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.233
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #63 am: 28. Mär. 17, 13:44 »
Woher kommen eigentlich die 10 Mio Dollar, die angeblich jedes Team bei einem Umzug der Raiders erhält?
"Soulshine is better than sunshine
is better than moonshine
is damn sure better than rain"

THE ALLMAN BROTHERS BAND

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #64 am: 28. Mär. 17, 13:50 »
Woher kommen eigentlich die 10 Mio Dollar, die angeblich jedes Team bei einem Umzug der Raiders erhält?
Relocation Fee?
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #65 am: 28. Mär. 17, 13:53 »
Woher kommen eigentlich die 10 Mio Dollar, die angeblich jedes Team bei einem Umzug der Raiders erhält?
Relocation Fee?
Die erhält nicht die NFL?

Offline RedEd

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.233
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #66 am: 28. Mär. 17, 13:55 »
Woher kommen eigentlich die 10 Mio Dollar, die angeblich jedes Team bei einem Umzug der Raiders erhält?
Relocation Fee?
Klar, dass alle dafür stimmen, wenn man 10 Mio noch extra bekommt.
Und wo kommen die her? aus dem Geldbörserl der NFL?
"Soulshine is better than sunshine
is better than moonshine
is damn sure better than rain"

THE ALLMAN BROTHERS BAND

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #67 am: 28. Mär. 17, 14:14 »
Woher kommen eigentlich die 10 Mio Dollar, die angeblich jedes Team bei einem Umzug der Raiders erhält?
Relocation Fee?
Die erhält nicht die NFL?
So weit ich weiß, wird zumindest ein Teil der Relocation Fee unter den Teams aufgeteilt.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #68 am: 28. Mär. 17, 14:17 »
Klar, dass alle dafür stimmen, wenn man 10 Mio noch extra bekommt.
Und wo kommen die her? aus dem Geldbörserl der NFL?
Die Relocation Fee wird, soweit ich weiß, vom Owner bzw. dem Team bezahlt, welches umsiedelt.

Offline RedEd

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.233
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #69 am: 28. Mär. 17, 14:21 »
Ja, hab gerade bei Herrn Google nachgefragt......
man lernt nie aus.......wusste bis heute nicht, dass es eine Relocation Fee gibt.
"Soulshine is better than sunshine
is better than moonshine
is damn sure better than rain"

THE ALLMAN BROTHERS BAND

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #70 am: 29. Mär. 17, 17:43 »
RB Andre Ellington wird wechseln. Allerdings nicht zu einem anderen Team, sondern auf eine andere Position. Zukünftig ist er dann WR Andre Ellington.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 21.073
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.099
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #73 am: 3. Apr. 17, 22:41 »
The Helmet Of Every NFL Team In Their Biggest Rival’s Colors

:o
Die Raiders, Stealers und Cowboys haben sich den "Respekt" schön erarbeitet....

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #74 am: 4. Apr. 17, 05:41 »
The Helmet Of Every NFL Team In Their Biggest Rival’s Colors

:o
Der Seahawks-Helm in 49ers-Farben  :nono: Einfach schrecklich, da wird mir direkt schlecht ^^

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #75 am: 4. Apr. 17, 19:44 »
Ich weiß nicht so recht wo ichs reinpacken soll, jetzt kommt es eben hier rein: Bis 15. Juni kann man den NFL Gamepass gratis ausprobieren ;)

https://www.preisjaeger.at/deals/kostenloser-nfl-gamepass-bis-15-juni-170413

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #76 am: 5. Apr. 17, 15:26 »
Thursday Night Football wird es nächste Saison via Stream bei Amazon Prime geben. 10 Spiele sollen dort wohl gezeigt werden.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #77 am: 14. Apr. 17, 14:44 »
Zwei Nachrichten aus der NFL:

Dan Rooney, seit 2000 Mitglied der Hall of Fame und zuletzt Chairman der Pittsburgh Steelers, ist im Alter von 84 Jahren verstorben.

Dean Blandino, Senior Vice President of Officiating, verlässt die NFL. Bin gespannt, ob die Gründe für seinen Abgang noch bekannt werden. Außerdem wird es interessant, wer nun seine Aufgabe übernehmen wird.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #78 am: 14. Apr. 17, 16:46 »
Dean Blandino, Senior Vice President of Officiating, verlässt die NFL. Bin gespannt, ob die Gründe für seinen Abgang noch bekannt werden. Außerdem wird es interessant, wer nun seine Aufgabe übernehmen wird.
Was auch noch interessant wird: Blandino sollte ja bei sämtliche Challenges (bzw. ich glaube auch Revies) aller NFL-Spiele das letzte Wort haben, statt wie bisher der leitende Ref des jeweiligen Spiels. Bin gespannt was mit diesem Plan passiert, das wäre in meinen Augen nämlich ein guter Schritt gewesen.

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #79 am: 14. Apr. 17, 16:48 »
Dean Blandino, Senior Vice President of Officiating, verlässt die NFL. Bin gespannt, ob die Gründe für seinen Abgang noch bekannt werden. Außerdem wird es interessant, wer nun seine Aufgabe übernehmen wird.
Was auch noch interessant wird: Blandino sollte ja bei sämtliche Challenges (bzw. ich glaube auch Revies) aller NFL-Spiele das letzte Wort haben, statt wie bisher der leitende Ref des jeweiligen Spiels. Bin gespannt was mit diesem Plan passiert, das wäre in meinen Augen nämlich ein guter Schritt gewesen.

Und, es gibt wohl 2 derzeitige Head Refs die Interesse hätten aber nicht in der derzeitigen Form (eventuell zu viel Druck?)

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #80 am: 20. Apr. 17, 00:23 »
Die Tampa Bay Buccaneers werden das nächste Team bei "Hard Knocks" sein.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #81 am: 20. Apr. 17, 22:53 »
Der gute Reuben Foster wurde wohl bei der Combine positiv auf Drogen getestet. Ohne Worte....

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #82 am: 20. Apr. 17, 22:56 »
Der gute Reuben Foster wurde wohl bei der Combine positiv auf Drogen getestet. Ohne Worte....

Dürfte seinen Draftstatus nicht verbessern.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline philsky

  • Redakteur
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.751
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #83 am: 21. Apr. 17, 00:03 »
Der gute Reuben Foster wurde wohl bei der Combine positiv auf Drogen getestet. Ohne Worte....

Das stimmt so nicht. Soweit ich weiß, wurde er nicht positiv getestet. Seine Probe war wohl verdünnt, was auch einen failed test bedeutet.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #84 am: 21. Apr. 17, 05:42 »
Das stimmt so nicht. Soweit ich weiß, wurde er nicht positiv getestet. Seine Probe war wohl verdünnt, was auch einen failed test bedeutet.
Genau so ist es, zumindest lt. Rapoport. Soweit ich weiß war er kurz vor der Combine krank, und sein Arzt hat ihm dazu geraten viel zu trinken. Außerdem konnte er nicht wirklich viel essen, da er oftmals Erbrechen musste, trinken war aber möglich, was er dann auch tat, um sein Gewicht zu halten. So erklärt zumindest er selber die ungültigen Probe. Auf jeden Fall wird dieser Vorfall seinem Draft Stock einen Schlag verpassen.

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #85 am: 21. Apr. 17, 09:15 »
Ok. Nächstesmal lese ich den ganzen Text.
Ich schrieb ja auch, dass er "wohl" positiv getestet wurde.

So ist das mit den Social Media Menschen.
Die lesen nur die Überschrift und wissen alles.
Bin ich wohl auch nicht besser.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #86 am: 21. Apr. 17, 09:33 »
Das stimmt so nicht. Soweit ich weiß, wurde er nicht positiv getestet. Seine Probe war wohl verdünnt, was auch einen failed test bedeutet.
Genau so ist es, zumindest lt. Rapoport. Soweit ich weiß war er kurz vor der Combine krank, und sein Arzt hat ihm dazu geraten viel zu trinken. Außerdem konnte er nicht wirklich viel essen, da er oftmals Erbrechen musste, trinken war aber möglich, was er dann auch tat, um sein Gewicht zu halten. So erklärt zumindest er selber die ungültigen Probe. Auf jeden Fall wird dieser Vorfall seinem Draft Stock einen Schlag verpassen.
so macht mans aber auch, wenn man was im System hat und es soll nicht gefunden werden, wie Du ja sicher auch gelesen hast...

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #87 am: 21. Apr. 17, 09:59 »
so macht mans aber auch, wenn man was im System hat und es soll nicht gefunden werden, wie Du ja sicher auch gelesen hast...
Jap, hab ich gelesen. Ich will damit ja auch nicht sagen dass er unschuldig sei, sondern einfach nur den Sachverhalt richtig stellen dass die Probe ungültig war, was eben als positiver Test gewertet wird. Mehr kann ich von hier aus und ohne Einzelheiten sowieso nicht machen :)

Offline TheBeast

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.329
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #88 am: 21. Apr. 17, 10:14 »
Etliche Mittelchen bedingen einen positiven Dopingtest nicht, weil sie leistungssteigernd wirken würden, sondern weil sie Doping verschleiern helfen. Das ist halt das äquivalent dazu. In der zweiten Runde (wobei er so weit wohl kaum fallen wird, denke ich) tät ich es trotzdem riskieren.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #89 am: 24. Apr. 17, 18:14 »
Neue Logos für alle NFL-Teams - Disney style.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #90 am: 24. Apr. 17, 18:41 »
Neue Logos für alle NFL-Teams - Disney style.
Für uns hätten sie einfach das Maskotchen holen müssen, das dürfte doch von der Ausgangsform der "Goldgräber" von Disney sein. Nemo passt so gar nicht und gefällt mir auch nicht.
Bei den Buccs passt es gut, optisch gefällt mir das von den Packers am besten.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #91 am: 24. Apr. 17, 18:52 »
... optisch gefällt mir das von den Packers am besten.

Ich finde die Vikings sehr gelungen.  ;D
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #92 am: 24. Apr. 17, 22:23 »
Michigan Football S Jabrill Peppers tested positive for dilute sample at the #NFLCombine.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #93 am: 30. Apr. 17, 16:41 »
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #94 am: 30. Apr. 17, 17:31 »
Buffalo Bills fire general manager Doug Whaley

http://www.nfl.com/news/story/0ap3000000805316/article/buffalo-bills-fire-general-manager-doug-whaley?campaign=fb-nf-sf74814799-sf74814799

Ungewöhnlicher Zeitpunkt, oder?

Hatte sich stark angedeutet. Und der Zeitpunkt ist mMn nicht so ungewöhnlich. Free Agency läuft schon länger, Draft ist rum, da kann man das mal machen (wenn man es schon nicht direkt nach der Saison macht).
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #95 am: 30. Apr. 17, 18:09 »
Buffalo Bills fire general manager Doug Whaley

http://www.nfl.com/news/story/0ap3000000805316/article/buffalo-bills-fire-general-manager-doug-whaley?campaign=fb-nf-sf74814799-sf74814799

Ungewöhnlicher Zeitpunkt, oder?

Hatte sich stark angedeutet. Und der Zeitpunkt ist mMn nicht so ungewöhnlich. Free Agency läuft schon länger, Draft ist rum, da kann man das mal machen (wenn man es schon nicht direkt nach der Saison macht).
Gerade wenn es sich stark angedeutet hat, finde ich es schon komisch. Einen Manager die Drafts machen lassen und am nächsten Tag feuern, passt i.m.A. einfach nicht zusammen.
Wenn man einen langjährigen HC hat, der dem Manager klar sagt was er in den Drafts haben möchte, kann ich das noch einigermaßen verstehen, aber McDermott ist auch erst im Januar gekommen. Da finde ich das wir das bei den 9ers viel viel besser gelöst haben. Trainer und Manager fast zeitgleich verpflichtet, und vor allem auch so frühzeitig, das sie zusammen die Saison planen konnten. Wer kümmert sich jetzt bei den Bills um noch eventuelle Spielerverpflichtungen, bis der neue Manager da ist? Hier dürfte der Faktor Zeit ja auch eine Rolle bei FA spielen. Nicht alle haben bei den Drafts das bekommen was sie wollten, und werden jetzt noch bei den FA kucken, was zu machen ist.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #96 am: 30. Apr. 17, 18:15 »
Gerade wenn es sich stark angedeutet hat, finde ich es schon komisch. Einen Manager die Drafts machen lassen und am nächsten Tag feuern, passt i.m.A. einfach nicht zusammen.
Wenn man einen langjährigen HC hat, der dem Manager klar sagt was er in den Drafts haben möchte, kann ich das noch einigermaßen verstehen, aber McDermott ist auch erst im Januar gekommen. Da finde ich das wir das bei den 9ers viel viel besser gelöst haben. Trainer und Manager fast zeitgleich verpflichtet, und vor allem auch so frühzeitig, das sie zusammen die Saison planen konnten. Wer kümmert sich jetzt bei den Bills um noch eventuelle Spielerverpflichtungen, bis der neue Manager da ist? Hier dürfte der Faktor Zeit ja auch eine Rolle bei FA spielen. Nicht alle haben bei den Drafts das bekommen was sie wollten, und werden jetzt noch bei den FA kucken, was zu machen ist.

McDermott hatte wohl schon zuletzt das Sagen, inklusive der Entscheidungen im Draft. Er wird das wohl auch machen, bis ein neuer GM da ist. Die Scouts nicht vor dem Draft zu feuern ist insofern sinnvoll, da diese dann nicht einfach bei einem anderen Team Input geben können, wen die Bills so gescoutet haben und was für Erkenntnisse sie gewonnen haben.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #97 am: 30. Apr. 17, 19:17 »
Übrigens: Die Bills haben tatsächlich nicht nur ihren GM, sondern das komplette Scouting Department gefeuert.  :o  :ouch:
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.099
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #98 am: 30. Apr. 17, 20:35 »
Was mich einmal interessieren würde ist ja wie viele GM's und HC bzw. ihre Vertreter (OC und DC) aus der AFC East, gefeuert wurden im Vergleich zu den anderen Divisionen, seit dem BB in New England das Sagen hat?

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #99 am: 2. Mai. 17, 16:03 »
Übrigens: Die Bills haben tatsächlich nicht nur ihren GM, sondern das komplette Scouting Department gefeuert.  :o  :ouch:
Wenn schon denn schon  8)

Aber wenn man so einen Schritt vor hat ist nach dem Draft ja der beste Zeitpunkt dafür, dann hat das neue Team fast ein ganzes Jahr Zeit sich einzuarbeiten bevor es wieder richtig ernst wird.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #100 am: 16. Mai. 17, 22:46 »
Eddy Lacy und die Gewichtsprobleme.  :o#
Der bekommt bis zu 350.000 Dollar Prämie, wenn er ein bestimmtes Gewicht einhält.
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/football-spieler/bekommt-diaet-praemie-51768280.bild.html
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.099
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #101 am: 17. Mai. 17, 07:19 »
Eddy Lacy und die Gewichtsprobleme.  :o#
Der bekommt bis zu 350.000 Dollar Prämie, wenn er ein bestimmtes Gewicht einhält.
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/football-spieler/bekommt-diaet-praemie-51768280.bild.html
350k wären für mich ein Anreiz ein paar Pfunde schmelzen zu lassen...

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #102 am: 17. Mai. 17, 08:10 »
Eddy Lacy und die Gewichtsprobleme.  :o#
Der bekommt bis zu 350.000 Dollar Prämie, wenn er ein bestimmtes Gewicht einhält.
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/football-spieler/bekommt-diaet-praemie-51768280.bild.html
Den ersten Bonus hat er ja vorgestern schon erhalten. 255 Pfund durfte er da maximal wiegen, 253 hatte er.

Offline silentsound

  • Sponsor
  • MVP
  • Pick’em Bowl Champion
  • ***
  • Beiträge: 2.623
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #103 am: 17. Mai. 17, 12:59 »
Eddy Lacy und die Gewichtsprobleme.  :o#
Der bekommt bis zu 350.000 Dollar Prämie, wenn er ein bestimmtes Gewicht einhält.
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/football-spieler/bekommt-diaet-praemie-51768280.bild.html
Den ersten Bonus hat er ja vorgestern schon erhalten. 255 Pfund durfte er da maximal wiegen, 253 hatte er.
ist für mich absolut unverständlich....wieso zahle ich jemandem eine prämie, damit er abnimmt...es muss doch im interesse des spielers liegen, da es zu seinem job gehört...und wenn er das nicht macht...muss er halt seinen hut nehmen..aus
if you follow every dream...you might get lost

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #104 am: 17. Mai. 17, 15:03 »
Eddy Lacy und die Gewichtsprobleme.  :o#
Der bekommt bis zu 350.000 Dollar Prämie, wenn er ein bestimmtes Gewicht einhält.
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/football-spieler/bekommt-diaet-praemie-51768280.bild.html
Die Prämie wird übrigens in Ben-und-Jerry's-Eiscreme ausgezahlt...

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #105 am: 17. Mai. 17, 15:33 »
ist für mich absolut unverständlich....wieso zahle ich jemandem eine prämie, damit er abnimmt...es muss doch im interesse des spielers liegen, da es zu seinem job gehört...und wenn er das nicht macht...muss er halt seinen hut nehmen..aus
Naja er bekommt das Geld ja nicht zusätzlich, sondern diese Prämien machen einen Teil seines Gehalts aus, insgesamt fast 400.000 $. D.h. wenn er das geforderte Gewicht nicht einhält, verdient er eben weniger. Soll hald als Motivationshilfe dienen.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #106 am: 17. Mai. 17, 15:41 »
Ist auch nicht wirklich ungewöhnlich... Ich meine auch Anthony Davis hatte so etwas im Vertrag.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #107 am: 17. Mai. 17, 19:14 »
Eddy Lacy und die Gewichtsprobleme.  :o#
Der bekommt bis zu 350.000 Dollar Prämie, wenn er ein bestimmtes Gewicht einhält.
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/football-spieler/bekommt-diaet-praemie-51768280.bild.html
Den ersten Bonus hat er ja vorgestern schon erhalten. 255 Pfund durfte er da maximal wiegen, 253 hatte er.
ist für mich absolut unverständlich....wieso zahle ich jemandem eine prämie, damit er abnimmt...es muss doch im interesse des spielers liegen, da es zu seinem job gehört...und wenn er das nicht macht...muss er halt seinen hut nehmen..aus
Es sieht ja nur so aus. In wirklichkeit bekommt er weniger als "normal" und kann sich mit seiner Diät auf "normales" Geld hocharbeiten.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #108 am: 18. Mai. 17, 10:17 »
Ist auch nicht wirklich ungewöhnlich... Ich meine auch Anthony Davis hatte so etwas im Vertrag.
Genau so ist es. Terrance Knighton hatte eine im Vertrag mit den Patriots letztes Jahr, und auch Poe's Vertrag mit den Falcons beinhaltet eine solche Klausel, ist also nichts ungewöhnliches, nur dass es bei Lacy eben mehr Wellen schlägt.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #109 am: 18. Mai. 17, 13:00 »
Das Thema mit den Gewichtsklauseln macht derzeit so richtig die Runde, selbst in Österreich wird das Thema auf orf.at in einem Artikel behandelt  :o
« Letzte Änderung: 18. Mai. 17, 13:04 von vorschi »

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #110 am: 19. Mai. 17, 18:35 »
Patrick Mahomes muss wohl in Texas mit 3 weiteren Freunden ausgeraubt worden sein
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #111 am: 23. Mai. 17, 18:30 »
Die Owner haben beschlossen, das die Spielzeit in der Overtime von 15 auf 10 Minuten gesenkt wird.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #112 am: 23. Mai. 17, 19:36 »
Die Owner haben beschlossen, das die Spielzeit in der Overtime von 15 auf 10 Minuten gesenkt wird.
Die Rostercuts auf 75 Spieler wurden auch entfernt, sowie die Strafen für das Feiern nach einem TD. Eventuell kommt ja für die Regeländerungen ein eigener Artikel?

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #113 am: 23. Mai. 17, 19:41 »
Besser wäre OT mit beidseitigem Angriffsrecht. Meiner bescheidenen Meinung nach.
Wie etwa im College.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline NinerForever

  • MVP
  • Fantasy League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.150
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #114 am: 23. Mai. 17, 19:42 »
Das feiern nach einem TD gehört einfach dazu... zum GLück wurde das wieder abgeschafft

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.813
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #115 am: 23. Mai. 17, 20:16 »
Die Rostercuts auf 75 Spieler wurden auch entfernt

D.h.,  dass nach der Presseson von 90 auf 53 gecutted wird?
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

6:0, 7:0, 8:0  ups, weitermachen

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #116 am: 23. Mai. 17, 20:24 »
Die Rostercuts auf 75 Spieler wurden auch entfernt

D.h.,  dass nach der Presseson von 90 auf 53 gecutted wird?
Genau, es gibt nur noch einen Cut-Day nach dem 4. Preseason-Game. Damit können die Teams in diesem Spiel, sollten sie es schon wissen, so gut wie alle Spieler des späteren 53er-Rosters auf der Bank lassen.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #117 am: 23. Mai. 17, 21:07 »
Besser wäre OT mit beidseitigem Angriffsrecht. Meiner bescheidenen Meinung nach.
Wie etwa im College.
Das fänd ich auch gut. Keine zeitliche Begrenzung, jeder einmal angreifen und fertig. Stehts dann immer noch unentschieden, könnte man ja ein Field-Goal schießen abhalten.
Abwechselnd schießen, nach jedem Durchgang 5 Yards nach hinten, bis einer verballert.  ;D
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline NinerForever

  • MVP
  • Fantasy League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.150
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #118 am: 23. Mai. 17, 21:24 »
Besser wäre OT mit beidseitigem Angriffsrecht. Meiner bescheidenen Meinung nach.
Wie etwa im College.
Das fänd ich auch gut. Keine zeitliche Begrenzung, jeder einmal angreifen und fertig. Stehts dann immer noch unentschieden, könnte man ja ein Field-Goal schießen abhalten.
Abwechselnd schießen, nach jedem Durchgang 5 Yards nach hinten, bis einer verballert.  ;D

Hört sich erstmal übertrieben an, so schlecht fände ich es aber nicht :D

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #119 am: 23. Mai. 17, 21:53 »
Tampa Bay wird Ausrichter von SB 55 (2021).
Ursprünglich war dieser in L.A. geplant.

L.A. wird nun Ausrichter von SB 56 (2022).
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #120 am: 24. Mai. 17, 06:47 »
Eis gibt noch eine weitere Regeländerung: Es ist den Teams nun möglich, einen 2. Spieler während der Saison von der IR-Liste zu aktivieren.

Offline NinerForever

  • MVP
  • Fantasy League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.150
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #121 am: 4. Jun. 17, 14:30 »
Habe grad zufällig gelesen dass "The Santa Rosa Press Democrat" damit rechnen, dass die 49ers Bowman cutten. Quelle rotoworld.

Gibts die Diskussion schon irgendwo?
Klingt erstmal total Unwahrscheinlich...

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.176
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #122 am: 4. Jun. 17, 15:08 »
Neuaufbau ist ja schön und gut, aber von Bowman kann man bestimmt viel lernen. Diese Entscheidung könnte ich nicht verstehen!

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.347
    • Der Hövelgriller
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #123 am: 4. Jun. 17, 15:37 »
Bowman cutten? Gewissen Tradewert hat er doch...

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #124 am: 4. Jun. 17, 15:44 »
Habe grad zufällig gelesen dass "The Santa Rosa Press Democrat" damit rechnen, dass die 49ers Bowman cutten. Quelle rotoworld.

Gibts die Diskussion schon irgendwo?
Klingt erstmal total Unwahrscheinlich...
Cohn "empfiehlt" es bzw. sagt er Walsh hätte es gemacht.

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #125 am: 4. Jun. 17, 15:45 »
Bowman cutten? Gewissen Tradewert hat er doch...
Dazu müsste erst ein Tradepartner gefunden werden. Und allzu viel würde es wohl nicht geben.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #126 am: 4. Jun. 17, 16:04 »
Ich vermute das uns Bow dieses Jahr erhalten bleibt. Mal sehen wie sich Foster so macht. Ein Cut macht jetzt nach dem Ersten Juni nicht mehr viel Sinn. Ich nehme den Artikel nicht allzu ernst. Es wird in den nächsten 2 Monaten noch viel Spekuliert werden und Blödsinn geschrieben, da momentan nicht viel los ist.
Mit dieser offen und ehrlich Schiene glaube ich nicht nach dem abschmettern der teade Gerüchte und des ganzen Lobes das sie ihn Cutten wollen ohne ihn in Pats gesehen zu haben.
Nächstes Jahr wird dann die Entscheidung kommen ob er sein Geld noch wert ist.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #127 am: 4. Jun. 17, 16:12 »
Bowman hatte zwar eine richtig fette Knieverletzung, aber das ist schon ne zeitlang her und er ist ja erst 29. Man kann doch nicht einfach den letzten Spieler cutten, der im Stick nen TD gemacht hat..........
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.114
    • San Francisco Blog
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #128 am: 4. Jun. 17, 20:42 »
nun die Möglichkeit bestünde schon, wenn man nicht überzeugt ist, dass Bowmans Krankenakte nun geschlossen werden kann. Er hatte nun zwei grössere Verletzungen.

Aus sportlicher Sicht könnte ich den Move auch nicht nachvollziehen.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #129 am: 6. Jun. 17, 22:30 »
Grant Cohn wollte nur einmal demonstrieren dass er keine Ahnung hat wovon er redet.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline tuneman

  • Sponsor
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.218
  • wear red - get loud
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #130 am: 7. Jun. 17, 07:30 »
Mike Garafolo berichtet, dass noch diese Woche Eric Decker entlassen werden soll.
DEN will ich haben  ;D

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #131 am: 7. Jun. 17, 07:40 »
Mike Garafolo berichtet, dass noch diese Woche Eric Decker entlassen werden soll.
DEN will ich haben  ;D
Sicher? Da hätte ich lieber Maclin...

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #132 am: 7. Jun. 17, 07:48 »
Mike Garafolo berichtet, dass noch diese Woche Eric Decker entlassen werden soll.
Wer soll denn dann noch die Bälle fangen? Die Jets machen es ihren QBs aber auch nicht gerade einfacher...

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.399
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #133 am: 7. Jun. 17, 07:50 »
Gerade auf Facebook gelesen das die Jets einen Tradepartner suchen für Decker, findet sich keiner soll er entlassen werden.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline tuneman

  • Sponsor
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.218
  • wear red - get loud
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #134 am: 7. Jun. 17, 08:15 »
Mike Garafolo berichtet, dass noch diese Woche Eric Decker entlassen werden soll.
DEN will ich haben  ;D
Sicher? Da hätte ich lieber Maclin...
Ja, da gebe ich Dir recht, aber ich denke realistischer für uns wäre Decker. Denke nicht,(nach all demwas man so liest) dass Maclin zu uns kommen möchte.

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.813
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #135 am: 7. Jun. 17, 08:23 »
Sicherlich war er nicht schlecht, aber er war eben auch verletzt und ist auch schon 30.
Die Aussage dass man ihn wenn er nicht zu traden geht entlässt, erhöht auch nicht gerade den Tradewert. Man muss ja nicht alle Leute holen, die woanders entlassen werden.
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

6:0, 7:0, 8:0  ups, weitermachen

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #136 am: 7. Jun. 17, 08:52 »
Denke auch nicht dass er "passt".

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #137 am: 7. Jun. 17, 11:05 »
Man muss ja nicht alle Leute holen, die woanders entlassen werden.
Kommt immer darauf an ob sie wegen schlechter Leistung oder wegen dem Geld entlassen werden.
Wir können uns momentan alle leisten die wir wollen. Habe aber noch nicht gehört ob wir überhaupt versuchen sie zu bekommen.
Bei Maclin sollen ja die Bills und Ravens die Favoriten sein.

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #138 am: 7. Jun. 17, 11:09 »
Man muss ja nicht alle Leute holen, die woanders entlassen werden.
Kommt immer darauf an ob sie wegen schlechter Leistung oder wegen dem Geld entlassen werden.
Wir können uns momentan alle leisten die wir wollen. Habe aber noch nicht gehört ob wir überhaupt versuchen sie zu bekommen.
Bei Maclin sollen ja die Bills und Ravens die Favoriten sein.
Maclin hätte ich lieber als Decker. Und wir werden beide nicht bekommen, selbst wenn wir sie bekommen wollen würden. Ausser wir werfen sie mit Geld zu, und das wird das FO nicht tun.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #139 am: 7. Jun. 17, 22:18 »
Gerade auf Facebook gelesen das die Jets einen Tradepartner suchen für Decker, findet sich keiner soll er entlassen werden.
Seltsame Ansage. Wenn Decker sich jetzt mit nem Team einigt, lehnt er alle Trade´s ab und geht "Ablösefrei" zu dem Team wo er schon einig ist.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #140 am: 7. Jun. 17, 22:30 »
Gerade auf Facebook gelesen das die Jets einen Tradepartner suchen für Decker, findet sich keiner soll er entlassen werden.
Seltsame Ansage. Wenn Decker sich jetzt mit nem Team einigt, lehnt er alle Trade´s ab und geht "Ablösefrei" zu dem Team wo er schon einig ist.
Wenn er getradet wird werden sie ihn nicht viel fragen ob er will.

Ich kann auch gut mit den WR leben die wir gerade haben. Nächste FA und Draft kann man nach der Season auch noch schaun.

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #141 am: 8. Jun. 17, 00:44 »
Seltsame Ansage. Wenn Decker sich jetzt mit nem Team einigt, lehnt er alle Trade´s ab und geht "Ablösefrei" zu dem Team wo er schon einig ist.
Wenn er sich jetzt mit einem Team einig ist dann gibt es eine Strafe wegen Tampering.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #142 am: 8. Jun. 17, 09:36 »
Seltsame Ansage. Wenn Decker sich jetzt mit nem Team einigt, lehnt er alle Trade´s ab und geht "Ablösefrei" zu dem Team wo er schon einig ist.
Wenn er sich jetzt mit einem Team einig ist dann gibt es eine Strafe wegen Tampering.
Ich glaub nicht, das sich da jeder dran hält, sondern drauf wetten, das es gang und gebe ist, das die untereinander per Telefon komunizieren. Ich würd auch drauf tippen, das unser FO schon ausreichende Gespräche mit Cousins hatte. Da versucht jeder so früh wie möglich seine Schäfchen ins trockene zu bringen.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #143 am: 8. Jun. 17, 11:58 »
Ich würde auch davon ausgehen das Cousins und Shanahan über die eventuelle Zukunft miteinander gesprochen haben.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.114
    • San Francisco Blog
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #144 am: 8. Jun. 17, 12:19 »
Das könnte die 49ers sehr teuer zu stehen kommen... Bei den Jets gab es mal Ermittlungen, weil der Owner in den Medien sagte, dass man Revis immer wieder gerne zurück hätte.

Konkret wird es kaum etwas geben. Gewisse Interessensbekundungen über gemeinsame Agenten kann ich mir aber schon auch vorstellen.

Direkte Gespräche wird es kaum geben.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #145 am: 8. Jun. 17, 12:33 »
Ich glaub nicht, das sich da jeder dran hält, sondern drauf wetten, das es gang und gebe ist, das die untereinander per Telefon komunizieren.
Lance Briggs. Die Jets mussten $100.000 zahlen weil der Owner öffentlich gesagt hat dass er Revis zurück haben will. Da wird kein Team ohne Genehmigung mit Decker verhandeln.

Ich würde auch davon ausgehen das Cousins und Shanahan über die eventuelle Zukunft miteinander gesprochen haben.
Das wäre nicht gut für die Falcons :D
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.401
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #146 am: 8. Jun. 17, 15:37 »
Das könnte die 49ers sehr teuer zu stehen kommen... Bei den Jets gab es mal Ermittlungen, weil der Owner in den Medien sagte, dass man Revis immer wieder gerne zurück hätte.

Konkret wird es kaum etwas geben. Gewisse Interessensbekundungen über gemeinsame Agenten kann ich mir aber schon auch vorstellen.

Direkte Gespräche wird es kaum geben.

Glaubst du das wirklich? Man hat sicher die Telefonnummern zumindest vom Berater und redet dann einfach mal übers Wetter.

Da müsste man schon jemanden abhören, um das zu verhindern bzw. Verstöße nachzuweisen.

Ich wäre da nicht so naiv zu glauben, dass da nicht vorsondiert wird. Und wer erwischt wird, war halt sehr ungeschickt.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #147 am: 9. Jun. 17, 01:16 »
Ich glaube nicht das hier vorzeitig über Verträge gesprochen wird oder mit Agenten. Besonders mit Spielern die man nicht persönlich kennt. Aber als ehemaliger Coach dieses Spielers kann ich mir schon vorstellen das ich mal Interesse bekunden würde und seine Zukunftspläne erfrage.
Nur für den Fall das mir Informationen zu diesem Zeitpunkt weiter helfen würden.

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #148 am: 9. Jun. 17, 10:06 »
Quinton Patton auch bei den Jets draussen. Kann das sein, dass keiner unserer Ex-Spieler irgendwo irgendwas reisst? Walker mal ausgenommen, aber das ist lang her, oder vielleicht auch Iupati. Aber auch der war nicht so dolle letzte Saison.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #149 am: 9. Jun. 17, 10:27 »
Quinton Patton auch bei den Jets draussen. Kann das sein, dass keiner unserer Ex-Spieler irgendwo irgendwas reisst?

2-14 ist kein Zufall....  ::)
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #150 am: 9. Jun. 17, 10:38 »
Quinton Patton auch bei den Jets draussen. Kann das sein, dass keiner unserer Ex-Spieler irgendwo irgendwas reisst?
Wobei er zuvor aber auf IR gesetzt und jetzt mit einem Injury Settlement entlassen wurde. Man liest aber auch dass ihm ohnehin nur wenig Chancen auf einem Rosterspot zugesprochen wurden.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #151 am: 9. Jun. 17, 18:55 »
Ich glaube nicht das hier vorzeitig über Verträge gesprochen wird oder mit Agenten. Besonders mit Spielern die man nicht persönlich kennt. Aber als ehemaliger Coach dieses Spielers kann ich mir schon vorstellen das ich mal Interesse bekunden würde und seine Zukunftspläne erfrage.
Nur für den Fall das mir Informationen zu diesem Zeitpunkt weiter helfen würden.
So seh ich das auch.

Außerdem verdient ein Decker meist mehr, als nach einem Cut im neuen Team. Bei einem Trade würde er sein altes Gehalt bekommen (somit mehr als als FA). Das weiß auch ein Agent. Warum sollten also Spieler und Agent sowas machen. Und warum sollten dann NFL Teams das Risiko eingehen, einen hohen Draft Pick als Strafe zu verlieren wegen Tampering.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #152 am: 15. Jun. 17, 13:18 »
Myles Garrett hat sich beim Training wohl am Fuß verletzt und blieb mit schmerzen aufm Feld liegen.
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #153 am: 15. Jun. 17, 14:33 »
Ist aber meines Wissens selbstständig vom Feld gehumpelt. Er soll ja vorher schon angeschlagen gewesen sein.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #154 am: 15. Jun. 17, 15:58 »
Ist aber meines Wissens selbstständig vom Feld gehumpelt.
Das schließt eine schwere Verletzung aber nicht aus. Jordy Nelson etwa ist bei seiner ACL-Verletzung vor 2 Jahren auch ohne Hilfe vom Feld gehumpelt bzw. später alleine in die Kabine gegangen. Ich hoff jedenfalls dass es nichts Ernstes ist, das wäre sehr bitter für die Browns.

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #155 am: 22. Jun. 17, 18:00 »
Derek Carr bekommt für die nächsten 6 Jahre 125.000.000$
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #156 am: 22. Jun. 17, 20:00 »
Derek Carr bekommt für die nächsten 6 Jahre 125.000.000$
Das sollte dann für ein warmes Gulasch und ein Bier zu Mittag reichen …
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.813
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #157 am: 22. Jun. 17, 21:08 »
Las Vegas ist eben teuer........
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

6:0, 7:0, 8:0  ups, weitermachen

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #158 am: 22. Jun. 17, 21:13 »
Auch in den Casinos knallen die Sektkorken  8)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #159 am: 26. Jun. 17, 09:44 »
Derek Carr bekommt für die nächsten 6 Jahre 125.000.000$

Genaugenommen bekommt er 126.731.691$ für 6 Jahre - das Gehalt des aktuellen Jahres wurde in den Vertrag integriert. "New Money" für die 5 weiteren Jahre ist 125.022.481$.

Daher ist er keine 25Mio$/Jahr Quarterback, wie es immer heißt. Sein Average ist 21.121.948,5$. Der Vertrag von Luck vom letzten Jahr zahlt ihm 23.187.500$/Jahr.

Allerdings setzten diese beiden Verträge die Maßstäbe für 2018. Sollte es mit Cousins am Ende klappen, wird der sicher die 25Mio$/Jahr knacken.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
« Letzte Änderung: 13. Jul. 17, 04:04 von Fritzini »
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #161 am: 17. Jul. 17, 15:40 »
RB Ezekiel Elliott hat anscheinend keine Lust, die ersten Spiel der neuen Saison zu spielen. Er verhält sich derzeit so, dass eine Suspendierung bald unausweichlich sein könnte.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #162 am: 17. Jul. 17, 15:53 »
RB Ezekiel Elliott hat anscheinend keine Lust, die ersten Spiel der neuen Saison zu spielen. Er verhält sich derzeit so, dass eine Suspendierung bald unausweichlich sein könnte.
Der fällt echt laufend ungut auf, aber er ist ja nicht der einzige Cowboys-Spieler der diese Offseason mit negativen Schlagzeilen aufhorchen lässt. Irving hat bereits 4 Spiele Sperre, Wilson wegen versuchter schwerer Körperverletzung angeklagt, und Elliot lässt auch keine Ruhe einkehren.
« Letzte Änderung: 17. Jul. 17, 15:57 von vorschi »

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #163 am: 17. Jul. 17, 21:02 »
Und die Panthers feuern ihren GM  :o

Wau, und das 9 Tage vor den Camps. Ist wohl auf Cams goldene Schuhe getreten
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #164 am: 17. Jul. 17, 22:26 »
RB Ezekiel Elliott hat anscheinend keine Lust, die ersten Spiel der neuen Saison zu spielen. Er verhält sich derzeit so, dass eine Suspendierung bald unausweichlich sein könnte.
Der fällt echt laufend ungut auf, aber er ist ja nicht der einzige Cowboys-Spieler der diese Offseason mit negativen Schlagzeilen aufhorchen lässt. Irving hat bereits 4 Spiele Sperre, Wilson wegen versuchter schwerer Körperverletzung angeklagt, und Elliot lässt auch keine Ruhe einkehren.
Die draften auch öfter schwierige Spieler. Dez war ja in seinen andangs Jahren auch nicht der einfachste Charakter.

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #165 am: 17. Jul. 17, 22:50 »
So die Falcons haben die Verpflegungspreise in ihrem neuen Mercedes Benz Stadium welches am 26.August die Tore öffnen wird bekannt gegeben. Demnach zahlt man zum Beispiel für :
1 Bier
1 Softdrink und
1 Hot Dog zusammen $9
zum Vergleich, der Preis für das gleiche Menu im Jahr 2015 in Santa Clara betrug $22 und es ist davon auszugehen dass es in diesem Jahr nicht billiger sein wird  :(
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #166 am: 18. Jul. 17, 06:20 »
Die draften auch öfter schwierige Spieler. Dez war ja in seinen andangs Jahren auch nicht der einfachste Charakter.
Ist er ja immer noch nicht. Jones und seine Cowboys legen ja generell nicht allzu viel Wert auf den Charakter der Spieler, die sie verpflichten, wie Greg Hardy als FA oder ein Randy Gregory per Draft in den letzten Jahren beweisen. Und nun bekommt man eben die Quittung dafür.

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.947
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #167 am: 18. Jul. 17, 06:34 »
So die Falcons haben die Verpflegungspreise in ihrem neuen Mercedes Benz Stadium welches am 26.August die Tore öffnen wird bekannt gegeben. Demnach zahlt man zum Beispiel für :
1 Bier
1 Softdrink und
1 Hot Dog zusammen $9
zum Vergleich, der Preis für das gleiche Menu im Jahr 2015 in Santa Clara betrug $22 und es ist davon auszugehen dass es in diesem Jahr nicht billiger sein wird  :(
Ist Santa Clara allgemein ein teureres Pflaster - oder sind das "York-Preise"? - bzw. wer macht die eigentlich?
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline TheBeast

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.329
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #168 am: 18. Jul. 17, 08:42 »
So die Falcons haben die Verpflegungspreise in ihrem neuen Mercedes Benz Stadium welches am 26.August die Tore öffnen wird bekannt gegeben. Demnach zahlt man zum Beispiel für :
1 Bier
1 Softdrink und
1 Hot Dog zusammen $9
zum Vergleich, der Preis für das gleiche Menu im Jahr 2015 in Santa Clara betrug $22 und es ist davon auszugehen dass es in diesem Jahr nicht billiger sein wird  :(
Ist Santa Clara allgemein ein teureres Pflaster - oder sind das "York-Preise"? - bzw. wer macht die eigentlich?

Ersteres: Vergleich. Und natürlich kostet es immer das, was die Leute zu zahlen bereit sind. Wenn in SC dann nur mehr die G'stopften ins Stadion gehen und dafür dort mehr Geld liegen lassen, dann ist das halt so.

Ich hab' 2015 in Berkeley für nicht ganz ein Krügel Bier auch 9 $ bezahlt - mit York hat es also wenig zu tun.

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.947
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #169 am: 18. Jul. 17, 09:15 »
So die Falcons haben die Verpflegungspreise in ihrem neuen Mercedes Benz Stadium welches am 26.August die Tore öffnen wird bekannt gegeben. Demnach zahlt man zum Beispiel für :
1 Bier
1 Softdrink und
1 Hot Dog zusammen $9
zum Vergleich, der Preis für das gleiche Menu im Jahr 2015 in Santa Clara betrug $22 und es ist davon auszugehen dass es in diesem Jahr nicht billiger sein wird  :(
Ist Santa Clara allgemein ein teureres Pflaster - oder sind das "York-Preise"? - bzw. wer macht die eigentlich?

Ersteres: Vergleich. Und natürlich kostet es immer das, was die Leute zu zahlen bereit sind. Wenn in SC dann nur mehr die G'stopften ins Stadion gehen und dafür dort mehr Geld liegen lassen, dann ist das halt so.

Ich hab' 2015 in Berkeley für nicht ganz ein Krügel Bier auch 9 $ bezahlt - mit York hat es also wenig zu tun.
Okay, danke!  :D
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #170 am: 18. Jul. 17, 09:28 »
In Miami im Stadion haben sie auch zugeschlagen. Ein Fläschlein "Bier" 9 oder sogar 10 $
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #171 am: 19. Jul. 17, 22:05 »
Habt ihr das auch, dass NFLcom nach wenigen Sekunden in eine neue Oberfläche springt. Ist dann NFL.com/?preview. scheint das neue Layout zu sein. Überzeugt mich bisher nicht. Auch wenn NFL.com schon immer eher unübersichtlich war, hat man sich doch dran gewöhnt. Bin mal gespannt wie das wird wenns fertig ist.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #172 am: 19. Jul. 17, 22:13 »
Yep, springt um und die hälfte wird nicht angezeigt.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #173 am: 20. Jul. 17, 06:37 »
Ist mir auch aufgefallen, und ich find des schrecklich. Wie Diabolo schon sagt, da werden so viele Dinge nicht angezeigt die ich kurz auf der alten Seite sehen konnte, da gehört unbedingt nachgebessert. Vor allem weil die neue Seite nicht wirklich übersichtlicher wirkt, besonders nicht mit den riesigen Bannern die bei mir teilweise im Bild sind.

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.721
  • FB/TE
    • Home of the Tight End
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #174 am: 20. Jul. 17, 14:38 »
In Miami im Stadion haben sie auch zugeschlagen. Ein Fläschlein "Bier" 9 oder sogar 10 $
in new york/new jersey anno 2014 auch, weißte noch.  ewig gesucht, dann 10 dollar pro blechflasche und zwei seiten pamphlet dazu ausfüllen.  ::) ;D
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #175 am: 20. Jul. 17, 18:53 »
Ist mir auch aufgefallen, und ich find des schrecklich. Wie Diabolo schon sagt, da werden so viele Dinge nicht angezeigt die ich kurz auf der alten Seite sehen konnte, da gehört unbedingt nachgebessert. Vor allem weil die neue Seite nicht wirklich übersichtlicher wirkt, besonders nicht mit den riesigen Bannern die bei mir teilweise im Bild sind.
Ich gehe mal davon aus dass das nur die Testversion ist und da noch einiges dazukommt. Finds aber momentan auch sehr unübersichtlich!
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #176 am: 21. Jul. 17, 17:53 »
Ist mir auch aufgefallen, und ich find des schrecklich. Wie Diabolo schon sagt, da werden so viele Dinge nicht angezeigt die ich kurz auf der alten Seite sehen konnte, da gehört unbedingt nachgebessert. Vor allem weil die neue Seite nicht wirklich übersichtlicher wirkt, besonders nicht mit den riesigen Bannern die bei mir teilweise im Bild sind.
Ich gehe mal davon aus dass das nur die Testversion ist und da noch einiges dazukommt. Finds aber momentan auch sehr unübersichtlich!
So, neues Design/Layout steht wohl erstmal. Hoffe da kommt noch was dazu. #findsscheisse
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #177 am: 22. Jul. 17, 07:48 »
Ich hoffe erstmal dass die es noch hinbekommen dass die Seite zu weniger als 50% aus grauen Kästen ohne Inhalt besteht... was auch immer direkt über dem end around steht ist komplett ohne inhalt und nach dem Marquette King Artikel kommt erstmal ein Block mit hellgrauen Kästen gefolgt einem großen dunkelgrauen Kasten ohne jeglichen Inhalt wo normalerweise Imprssum und so weiter zu finden sein sollten.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #178 am: 22. Jul. 17, 09:18 »
Ich hoffe erstmal dass die es noch hinbekommen dass die Seite zu weniger als 50% aus grauen Kästen ohne Inhalt besteht... was auch immer direkt über dem end around steht ist komplett ohne inhalt und nach dem Marquette King Artikel kommt erstmal ein Block mit hellgrauen Kästen gefolgt einem großen dunkelgrauen Kasten ohne jeglichen Inhalt wo normalerweise Imprssum und so weiter zu finden sein sollten.

Bei mir alles bestens. Keine grauen Kästen, keine inhaltsleeren Bereiche. Und was das Design insgesamt angeht: ist gewöhnungsbedürftig und zunächst ein wenig unübersichtlich. Aber das alte Design war alles andere als besser. Fand das auch schon sehr wirr. Eine Sache war allerdings besser: man konnte oben direkt auf Statistiken zugreifen. Das habe ich bisher noch nicht gefunden.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #179 am: 22. Jul. 17, 10:32 »
Ich hoffe erstmal dass die es noch hinbekommen dass die Seite zu weniger als 50% aus grauen Kästen ohne Inhalt besteht... was auch immer direkt über dem end around steht ist komplett ohne inhalt und nach dem Marquette King Artikel kommt erstmal ein Block mit hellgrauen Kästen gefolgt einem großen dunkelgrauen Kasten ohne jeglichen Inhalt wo normalerweise Imprssum und so weiter zu finden sein sollten.
Ich schau täglich öfter mit dem Tablet auf nfl.com und habe auch keine Probleme. Es ist noch etwas gewöhnungsbedürftig, aber so schlecht finde ich es nicht. Unter dem Marquette King Artikel kommt eine Abstimmung zu Hard Knocks. Dann noch die links zu den Team Seiten mit einigen Infos.
Tabellen und Spieler/Team Statistiken sind alles vorhanden.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #180 am: 22. Jul. 17, 12:00 »
Ich hoffe erstmal dass die es noch hinbekommen dass die Seite zu weniger als 50% aus grauen Kästen ohne Inhalt besteht... was auch immer direkt über dem end around steht ist komplett ohne inhalt und nach dem Marquette King Artikel kommt erstmal ein Block mit hellgrauen Kästen gefolgt einem großen dunkelgrauen Kasten ohne jeglichen Inhalt wo normalerweise Imprssum und so weiter zu finden sein sollten.

Bei mir alles bestens. Keine grauen Kästen, keine inhaltsleeren Bereiche. Und was das Design insgesamt angeht: ist gewöhnungsbedürftig und zunächst ein wenig unübersichtlich. Aber das alte Design war alles andere als besser. Fand das auch schon sehr wirr. Eine Sache war allerdings besser: man konnte oben direkt auf Statistiken zugreifen. Das habe ich bisher noch nicht gefunden.
Daß ist momentan auch mein größter Kritikpunkt. Ganz oben müssen mehr Infos, Menüs und vorallem auch die Liste der aktuellen Spiele auftauchen. Ansonsten ist Design und Grundaufbau sicherlich nicht schlechter als vorher (was auch schwierig ist ;)).

Ich hoffe, bzw gehe davon aus, daß das allerdings noch kommen wird.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #181 am: 22. Jul. 17, 20:14 »
Ich finde das Design vom Grundaufbau deutlich schlechter als das alte. Das sieht aus als wenn die unbedingt die Apple Seite kopieren wollten und dabei vergessen haben dass das ganze aus nutzbar sein soll. Ich habe keine Ahnung ob die sich irgendwelche Gedanken bei dem Design gemacht haben.

Die Featurettes füllen 2/3 vom Bildschirm - für EINEN Link.
Die andere Hälfte des Bilschirms ist dann mit vier weiteren Links gefüllt - oder auch nicht, da die nicht mehr drauf passen weil man ja unbedingt ne lücke zwischen kloppen muss die nochmal 10% vom Bildschirm einnimmt.
Im Optimalfall komm ich auf 8 Links auf einer Seite... okay ich kann natürlich auch die Links nehmen in dem Textblock oben rechts sind - fehlt nur alles was sonst auf der Seite verlinkt ist.

Das alte Design war komplett unübersichtlich und schlecht, aber wenigstens musste man nicht ewig rumscrollen.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #182 am: 22. Jul. 17, 20:47 »
Das alte Design war komplett unübersichtlich und schlecht, aber wenigstens musste man nicht ewig rumscrollen.
Stimme dir da zu 100% zu. Ich hab bei meinem Studium viele Usability- und Designstudien von Websites und Software gemacht, und das neue Design würde da schrecklich abschneiden. Viel zu viele leere Räume, Banner/Links über den ganzen Bildschirm, die Links zu den verschiedenen Stories brauchen allesamt zu viel Platz, keinerlei Indizien welche Stories jetzt wichtig bzw. aktuell sind, und und und. Absolut katastrophal  :-\

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #183 am: 22. Jul. 17, 23:12 »
Ich finde das Design vom Grundaufbau deutlich schlechter als das alte. Das sieht aus als wenn die unbedingt die Apple Seite kopieren wollten und dabei vergessen haben dass das ganze aus nutzbar sein soll. Ich habe keine Ahnung ob die sich irgendwelche Gedanken bei dem Design gemacht haben.

Die Featurettes füllen 2/3 vom Bildschirm - für EINEN Link.
Die andere Hälfte des Bilschirms ist dann mit vier weiteren Links gefüllt - oder auch nicht, da die nicht mehr drauf passen weil man ja unbedingt ne lücke zwischen kloppen muss die nochmal 10% vom Bildschirm einnimmt.
Im Optimalfall komm ich auf 8 Links auf einer Seite... okay ich kann natürlich auch die Links nehmen in dem Textblock oben rechts sind - fehlt nur alles was sonst auf der Seite verlinkt ist.

Das alte Design war komplett unübersichtlich und schlecht, aber wenigstens musste man nicht ewig rumscrollen.
Das trifft es auf den Punkt!
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #184 am: 22. Jul. 17, 23:14 »
Ob sich da noch mehr beschwert haben und jetzt ausgebessert wird...?

Zumindest ist das alte Design zurück :)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #185 am: 22. Jul. 17, 23:20 »
Ich hab beide Designs je nachdem welchen Browser ich nehme (Firefox -> neu, Edge -> alt aber lässt sich umstellen, IE -> nur alt)
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #186 am: 23. Jul. 17, 07:43 »
Ob sich da noch mehr beschwert haben und jetzt ausgebessert wird...?

Zumindest ist das alte Design zurück :)
Mit Chrome seh ich nur das neue Design  :( Ich kann mir schon vorstellen dass sich in diversen Foren einige Leute beschwert haben, aber das solche Designentscheidungen rückgängig gemacht werden ist eher selten.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #187 am: 23. Jul. 17, 11:45 »
Ob sich da noch mehr beschwert haben und jetzt ausgebessert wird...?

Zumindest ist das alte Design zurück :)
Mit Chrome seh ich nur das neue Design  :( Ich kann mir schon vorstellen dass sich in diversen Foren einige Leute beschwert haben, aber das solche Designentscheidungen rückgängig gemacht werden ist eher selten.
Rückgängig nicht. Aber es ist die Testphase und da gehen sie oft auf Kritik und beschwerden ein und bessern aus. Dass das alte Design jetzt einfach zurückkehrt, wird nicht passieren, das ist klar.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #188 am: 23. Jul. 17, 12:53 »
Rückgängig nicht. Aber es ist die Testphase und da gehen sie oft auf Kritik und beschwerden ein und bessern aus. Dass das alte Design jetzt einfach zurückkehrt, wird nicht passieren, das ist klar.
Dass noch nachgebessert bzw. auf Kritik reagiert wird ist gut möglich, aber am grundsätzlichen Design wird sich nicht mehr allzu viel ändern vermute ich mal. Aber ich lass mich gern eines Besseren belehren :) Besonders diese riesen Banner sollten verschwinden  >:(

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #189 am: 23. Jul. 17, 13:06 »
Besonders diese riesen Banner sollten verschwinden  >:(
Aber dann siehts doch nicht mehr wie ein Apple Ripoff aus...

Die seite wird so final online gehen, um da irgendwas zu retten müsste man nochmal bei 0 anfangen.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #190 am: 23. Jul. 17, 14:55 »
Besonders diese riesen Banner sollten verschwinden  >:(
Die seite wird so final online gehen, um da irgendwas zu retten müsste man nochmal bei 0 anfangen.
Ich befürchte es auch, aber beim 2. Punkt liegst du denk ich falsch, da gibts einige relativ einfache Mittel und Wege um das Design zu verbessern. Die Quadrate für die Links sowie die vertikalen Zwischenräume etwas kleiner machen, die großen Banner weg, vielleicht die verschiedenen Bereiche farblich markieren, und schon bekommt man deutlich mehr Inhalt rein und alles wirkt etwas strukturierter. Mal abwarten ob sich da noch was tut in den nächsten Tagen/Wochen...

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #191 am: 23. Jul. 17, 21:01 »
Verbessern? sicher. Was brauchbares draus machen? Nö. Dazu ist das Grundkonzept schon zu schlecht.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #192 am: 24. Jul. 17, 01:47 »
Rückgängig nicht. Aber es ist die Testphase und da gehen sie oft auf Kritik und beschwerden ein und bessern aus. Dass das alte Design jetzt einfach zurückkehrt, wird nicht passieren, das ist klar.
Dass noch nachgebessert bzw. auf Kritik reagiert wird ist gut möglich, aber am grundsätzlichen Design wird sich nicht mehr allzu viel ändern vermute ich mal. Aber ich lass mich gern eines Besseren belehren :) Besonders diese riesen Banner sollten verschwinden  >:(
Ja, das meinte ich ja...

Genau die leeren Räume müssen mit Inhalt gefüllt werden.
Daher gefällt mir die "Startseite" beim öffnen auch überhaupt nicht. Wenn man runterscrollt ist es mMn eigentlich sehr viel sauberer organisiert, man muss sich halt nur erstmal dran gewöhnen
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #193 am: 25. Jul. 17, 22:53 »
Drew Brees hat auf instagram ein kurzes Video vom neuen Locker Room der Saints gepostet: Wer's sehen will ...
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #194 am: 25. Jul. 17, 23:36 »
Ob die da noch Lust haben auf das Feld zu gehen??
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #195 am: 25. Jul. 17, 23:40 »
Schaut ganz gut aus.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #196 am: 25. Jul. 17, 23:43 »
Schaut ganz gut aus.

Ich finde den Boden etwas arg wild. Ansonsten ist das aber ganz nett.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 21.073
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #197 am: 26. Jul. 17, 00:06 »
Sieht echt gut aus und der Boden ist doch klasse.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #198 am: 26. Jul. 17, 06:56 »
Cooles Design, besonders der Boden macht das Ganze speziell. Gefällt mir sehr gut, sowas würde ich gerne bei den Niners sehen, nur eben in Red & Gold :)

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #199 am: 27. Jul. 17, 13:47 »
Mal ne frage am Rande, was wurde jetzt eigentlich aus alton Smith und Johnny football?
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #200 am: 27. Jul. 17, 14:12 »
Aldon Smith hat Ende Oktober 2016 sein Reinstatement beantragt und später gepostet, dass er nach seiner Suspendierung kurz vor einer Rückkehr in die NFL sei. Danach gab es aber einen weiteren Vorfall, sodass eine Rückkehr in die NFL derzeit eher unwahrscheinlich ist.

Manziel hatte nach eigener Aussage Gespräche mit verschiedenen Teams, aber es kam nicht zu einem Vertrag. MMn muss ein Team aber schon extrem verzweifelt sein, wenn es ihm einen Vertrag anbieten sollte.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #201 am: 27. Jul. 17, 17:14 »
Die Jaguars hatten das auf Twitter geschrieben:

Zitat
Reply with a GIF to describe how excited you are for #JaxCamp17

Heraus kam dieser Thread, und ich kriege mich gerade nicht mehr ein vor Lachen. Herrlich!  ;D  :rofl:
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.269
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #202 am: 27. Jul. 17, 17:43 »
Herrlich!!  8)

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #203 am: 27. Jul. 17, 19:42 »
Die Jaguars hatten das auf Twitter geschrieben:

Zitat
Reply with a GIF to describe how excited you are for #JaxCamp17

Heraus kam dieser Thread, und ich kriege mich gerade nicht mehr ein vor Lachen. Herrlich!  ;D  :rofl:
Made my day :D

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #204 am: 27. Jul. 17, 22:40 »
Ich verstehe den Witz nicht :help:
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #205 am: 27. Jul. 17, 22:54 »
😂 Ist doch toll solche Fans hinter sich zu haben!

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #206 am: 27. Jul. 17, 23:40 »
Die Jaguars hatten das auf Twitter geschrieben:

Zitat
Reply with a GIF to describe how excited you are for #JaxCamp17

Heraus kam dieser Thread, und ich kriege mich gerade nicht mehr ein vor Lachen. Herrlich!  ;D  :rofl:
That shit's hilarious!
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #207 am: 28. Jul. 17, 07:57 »
Ahh, man muss runterscrollen ;D
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #208 am: 28. Jul. 17, 11:48 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #209 am: 29. Jul. 17, 12:33 »
Aldon Smith hat Ende Oktober 2016 sein Reinstatement beantragt und später gepostet, dass er nach seiner Suspendierung kurz vor einer Rückkehr in die NFL sei. Danach gab es aber einen weiteren Vorfall, sodass eine Rückkehr in die NFL derzeit eher unwahrscheinlich ist.

Manziel hatte nach eigener Aussage Gespräche mit verschiedenen Teams, aber es kam nicht zu einem Vertrag. MMn muss ein Team aber schon extrem verzweifelt sein, wenn es ihm einen Vertrag anbieten sollte.
Und er kommt ja schon vom verzweifelsten Team der Liga  ;D
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #210 am: 2. Aug. 17, 09:23 »
Es gibt vermehrt Gerüchte dass Andrew Luck mehrere Spiele Anfang der Saison verpassen könnte, da die Heilung nach seiner Schulteroperation im Frühjahr anscheinend länger dauert als erwartet. Das würde uns insofern betreffen da wir in Woche 5 gegen die Colts spielen. Wäre ein harter Schlag für die Colts, wobei der Schedule in den ersten 3 Spielen mit den Rams, Cardinals und Browns nicht übermäßig hart ist.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #211 am: 3. Aug. 17, 17:28 »
Ryan Tannehill verletzte sich heute ohne Fremdeinwirkung. Es gibt noch keine genauen Informationen, Adam Gase hat seinen Spielern einen Maulkorb verpasst. Einziger Kommentar eines Spieler war, die Spieler "beten für Tannehill".

Auch wenn er Out-for-Season sein sollte, wäre Kaepernick keine Option in Miami - seine Castro T-Shirt Geschichte macht ihn dort "unverkäuflich".
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #212 am: 3. Aug. 17, 22:12 »
Ist wohl wieder sein linkes Knie. Scrambelte nach rechts und hat sich da verknackst
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #213 am: 3. Aug. 17, 22:51 »
Scheint aber nichts strukturelles zu sein.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #214 am: 4. Aug. 17, 02:05 »
« Letzte Änderung: 4. Aug. 17, 02:10 von Fritzini »
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #215 am: 4. Aug. 17, 03:36 »
Das hilft bestimmt ;D
Die zwei Bilder sind aber schon cool! 🤣
Würde gerne wissen was Kap zu dieser Aktion sagt.

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #216 am: 4. Aug. 17, 08:52 »
Das hilft bestimmt ;D
Die zwei Bilder sind aber schon cool! 🤣
Würde gerne wissen was Kap zu dieser Aktion sagt.
Das macht das GF sicherlich nicht ohne sein Wissen. Er treibt es ja schon auf die Spitze. Finde ich zum einen beeindruckend, zum anderen aber auch enorm unklug und sperrig.

Naja, muss er selbst wissen. Bei Tannehill wachsen übrigens die Sorgen, dass seine Saison beendet ist.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #217 am: 4. Aug. 17, 09:07 »

Naja, muss er selbst wissen. Bei Tannehill wachsen übrigens die Sorgen, dass seine Saison beendet ist.

Und der Name, der gerade in diesem Zusammenhang genannt wird, ist Jay Cutler.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #218 am: 4. Aug. 17, 09:21 »

Naja, muss er selbst wissen. Bei Tannehill wachsen übrigens die Sorgen, dass seine Saison beendet ist.

Und der Name, der gerade in diesem Zusammenhang genannt wird, ist Jay Cutler.
Dachte der ist retired?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #219 am: 4. Aug. 17, 09:50 »

Naja, muss er selbst wissen. Bei Tannehill wachsen übrigens die Sorgen, dass seine Saison beendet ist.

Und der Name, der gerade in diesem Zusammenhang genannt wird, ist Jay Cutler.
Dachte der ist retired?

Ja, aber er wird trotzdem mit den Fins in Verbindung gebracht.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #220 am: 4. Aug. 17, 10:19 »
Nach Quarterback Rating beste Saison von Cutler: 2015
Saison in der Adam Gase OC in Chicago war: 2015
Aktueller HC der Dolphins: Adam Gase

Joa. Macht Sinn.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #221 am: 4. Aug. 17, 20:05 »
Würde mich freuen. Cutler hatte einfach auch viel Verletzungspech
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #222 am: 7. Aug. 17, 20:55 »
Harter Schlag für die Jets: WR Qunicy Enunwa musste mit einer Nackenverletzung auf IR gesetzt werden.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.157
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #223 am: 8. Aug. 17, 23:27 »
Das erste NFL-Team mit eigenem Jet sind - nein, nicht die Jets - die Patriots.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.121
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #224 am: 9. Aug. 17, 00:37 »
Das erste NFL-Team mit eigenem Jet sind - nein, nicht die Jets - die Patriots.
Sogar mit zweien. Patjets....

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #225 am: 10. Aug. 17, 02:13 »
schaue gerade texans-panthers.
Tex RB Blue macht ein echt starkes Spiel Bis jetzt
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #226 am: 10. Aug. 17, 02:29 »
Habs auch laufen. Panthers sind ja unsere ersten Gegner und ich bin auf McCaffrey gespannt.

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #227 am: 10. Aug. 17, 05:41 »
Habs auch laufen. Panthers sind ja unsere ersten Gegner und ich bin auf McCaffrey gespannt.
Das wird ein geiles Jahr für die Panthers, WR Byrd war der Hammer heute Abend plus RB/TE/WR McCaffrey, TE Olsen und Cam in der offense. Julius Pepper mit Luke Kuechly und was sich da sonst noch so an Talent einfügt in der D.
Der NFC South Titel kommt wieder nach Charlotte!
Keep pounding!

Auf der anderen Seite Deshaun Watson, da werden sich noch einige Teams in den Arsch beißen ihn nicht vor den Texans geholt zu haben, der Junge wird seinen Weg gehen und der wird in Canton/OH enden.

"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #228 am: 10. Aug. 17, 05:44 »
Die LA-Teams haben am Mittwoch zusammen trainiert, dabei gab es mehrere handfeste Auseinandersetzungen und übelste Beleidigungen worden ausgetauscht, zB.:

Rams: "You lost to Cleveland."
Chargers: "You got swept by the 49ers"  ;D ;D ;D
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #229 am: 10. Aug. 17, 12:17 »
Habs auch laufen. Panthers sind ja unsere ersten Gegner und ich bin auf McCaffrey gespannt.
Das wird ein geiles Jahr für die Panthers, WR Byrd war der Hammer heute Abend plus RB/TE/WR McCaffrey, TE Olsen und Cam in der offense. Julius Pepper mit Luke Kuechly und was sich da sonst noch so an Talent einfügt in der D.
Der NFC South Titel kommt wieder nach Charlotte!
Keep pounding!

Auf der anderen Seite Deshaun Watson, da werden sich noch einige Teams in den Arsch beißen ihn nicht vor den Texans geholt zu haben, der Junge wird seinen Weg gehen und der wird in Canton/OH enden.
Momentan ist das alles noch sehr früh zu werten, da die 1ser nicht viel am Feld waren. Da erwarte ich unsere mehr zu sehen.
Ich fand in den ersten Minuten als auch Watt und Clowney noch am Feld waren hat die O-Line der Panters sehr gut ausgesehen. Die Front 7 auch. McCaffrey habe ich zu wenig gesehn um jetzt was zu sagen, aber ich gehe davon aus das er einschlagen wird.

Watson hat mir für einen Rookie ganz gut gefallen. Kann mir gut vorstellen das er Woche 1 Starter ist.
Ich habe letztes Jahr einige der Texans Spiele gesehen und die Offence hat oft weit schlechter ausgesehen als unsere. Die wurden von der Defence in die Playoffs getragen.
Potenzial die Gruppe zu Gewinnen haben beide.

Offline Interception23

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 352
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #230 am: 10. Aug. 17, 16:33 »
Das erste NFL-Team mit eigenem Jet sind - nein, nicht die Jets - die Patriots.
Sogar mit zweien. Patjets....

Offline Interception23

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 352
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #231 am: 10. Aug. 17, 16:35 »
Ich glaube jedes Team kann einen Jet gebrauchen , bei deren Entfernungen zu Auswärtsspielen.

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #232 am: 10. Aug. 17, 16:51 »
Das erste NFL-Team mit eigenem Jet sind - nein, nicht die Jets - die Patriots.
Sogar mit zweien. Patjets....
And now the Pats own the Jets …
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.114
    • San Francisco Blog
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #233 am: 10. Aug. 17, 17:16 »
Ich glaube jedes Team kann einen Jet gebrauchen , bei deren Entfernungen zu Auswärtsspielen.

aber einen Jet kaufen für 10-14 Spiele pro Jahr ist dann wahrscheinlich auch nicht die ideale Auslastung.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #234 am: 10. Aug. 17, 17:31 »
Ich glaube jedes Team kann einen Jet gebrauchen , bei deren Entfernungen zu Auswärtsspielen.

aber einen Jet kaufen für 10-14 Spiele pro Jahr ist dann wahrscheinlich auch nicht die ideale Auslastung.

Man kann dann ja für die betuchteren Fans Charterflüge anbieten.  Wenn sündteure Luxusboxen für die Spiele weggehen, dann klappt auch sowas.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline Interception23

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 352
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #235 am: 10. Aug. 17, 19:44 »
Da könnten sie denn sogar noch paar Dollars verdienen :)

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #236 am: 10. Aug. 17, 22:00 »
Ich bin auf Trubisky gespannt. Ich trauere ihm immer noch etwas nach
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #237 am: 10. Aug. 17, 22:44 »
Ich bin auf Trubisky gespannt. Ich trauere ihm immer noch etwas nach
soll im Camp nich so berauschend gewesen sein. meine ich zumindest mal iwo am Rande gelesen zu haben
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #238 am: 10. Aug. 17, 23:13 »
Apropros Patriots. Man muss sie nicht mögen aber immerhin arbeiten sie an ihrer Fanbase auch in D.
So zeigen sie das Preseason Spiel gegen Jacksonville via Stream auf ihrer Homepage Live und mit den deutschen Kommentatoren Sebastian Vollmer und Marcus Kuhn.
Angeblich sollen alle 4 Spiele so übertragen werden.
Da frag ich mich, warum das zb Cowboys und 49ers nicht hinbekommen. Auch diese haben eine große Fanbase u.a. in  Deutschland.
Es ist nur Preseason. Da könnte man vielleicht mal ein wenig entgegenkommen zeigen. Gamepass Besitzer wird das zwar egal sein aber Werbung in eigener Sache wäre es sicherlich. Schaden würde es den Teams wohl nicht besonders.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #239 am: 11. Aug. 17, 01:23 »
Ich bin auf Trubisky gespannt. Ich trauere ihm immer noch etwas nach
soll im Camp nich so berauschend gewesen sein. meine ich zumindest mal iwo am Rande gelesen zu haben
Hat nicht hier schon jemand erwähnt das er viele Fumbles hat?
Er hatte ja auch nicht allzuviele College Spiele. Habe nicht erwartet das er heuer schon Starter ist.
Ich glaube das Mahomes den besten Platz bekommen hat. Heuer noch kein Druck da Smith noch da ist, tolle Defence und ein guter HC obwohl er noch keinen Superbowl gewonnen hat.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #240 am: 11. Aug. 17, 07:53 »
Na dann lest mal seine Statistiken von heute früh. 8)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.114
    • San Francisco Blog
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #241 am: 11. Aug. 17, 08:32 »
Auf Preseason Stats gebe ich gar nichts. In der Regular Season vertraue ich nur jenen Statistiken, welche meine Meinung unterstützen. Alles andere sind Fake Stats... ;)
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #242 am: 11. Aug. 17, 10:03 »
Na dann lest mal seine Statistiken von heute früh. 8)
Ich hab das Spiel gesehn. Er hat nicht so schlecht ausgeshen. Ist aber erst in den letzten 2 Min vor der Halbzeit reingekommen, da spielen die Starter schon lange nicht mehr.
Beide Verteidigungen haben ganz gut ausgesehen. Offence weniger.

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.399
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #243 am: 11. Aug. 17, 10:14 »
Apropros Patriots. Man muss sie nicht mögen aber immerhin arbeiten sie an ihrer Fanbase auch in D.
So zeigen sie das Preseason Spiel gegen Jacksonville via Stream auf ihrer Homepage Live und mit den deutschen Kommentatoren Sebastian Vollmer und Marcus Kuhn.
Angeblich sollen alle 4 Spiele so übertragen werden.
Da frag ich mich, warum das zb Cowboys und 49ers nicht hinbekommen. Auch diese haben eine große Fanbase u.a. in  Deutschland.
Es ist nur Preseason. Da könnte man vielleicht mal ein wenig entgegenkommen zeigen. Gamepass Besitzer wird das zwar egal sein aber Werbung in eigener Sache wäre es sicherlich. Schaden würde es den Teams wohl nicht besonders.

Ich hab auf Facebook gelesen das man das Spiel Vickings gegen 49ers so sehen kann.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #244 am: 11. Aug. 17, 13:34 »
Na dann lest mal seine Statistiken von heute früh. 8)
Vergiss mal die Statistiken... Aber Trubisky hat echt Top gespielt! Vor allem waren bei den 18/25 auch noch 3 Drops und eine Pass Interference dabei ;)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #245 am: 11. Aug. 17, 14:55 »
Ich halte den für einen Granate, die wohl woanders zünden wird. ???
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #246 am: 11. Aug. 17, 15:25 »
Ich halte den für einen Granate, die wohl woanders zünden wird. ???
Ich sehe in bei guter Entwicklung und guter Umgebung (Coaches, Supporting Cast etc.) höchstens als einen Above average Starter a la Cousins.

Mahomes ist für mich der QB der letzten Draft. Und in dem Umfeld in KC unter Andy Reid, ohne Druck dadurch das Alex Smith der Starter ist, hat er auch die optimale Umgebung. Ich sehe ihn als Mischung aus Brett Favre und Russell Wilson.

Bin schon gespannt ihn heute Nacht spielen zu sehen gegen die beste Front Seven der Liga!!! ;) 8)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #247 am: 11. Aug. 17, 15:43 »
Watson war ja auch gut. Scheint doch nicht so eine schlechte QB-Klasse zu sein.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #248 am: 11. Aug. 17, 18:33 »
Ezekiel Elliott wurde von der NFL für 6 Spiele gesperrt
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #249 am: 11. Aug. 17, 19:47 »
Watson war ja auch gut. Scheint doch nicht so eine schlechte QB-Klasse zu sein.
Das ist noch viel zu früh um das zu beurteilen. Sie haben noch nicht gegen Starter gespielt. Es gibt noch keinen Gameplan und die Teams haben noch keine Videos um Schwächen rauszufinden.
Es reicht schon wenn du Schwierigkeiten gegen Blitzer hast, dann kann es ein langer schmerzhafter Tag werden.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #250 am: 11. Aug. 17, 20:04 »
Alles richtig. Aber auch schon jetzt gibt es gute und weniger gute QB-Performance
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #251 am: 11. Aug. 17, 21:43 »
Stand jetzt wird Dallas Runningback Ezekiel Elliot in Woche 7 gegen die 49ers nicht auf dem Feld stehen. Er wurde von der NFL für sechs Spiele gesperrt (Dallas hat kein Spiel in Woche 6, daher geht die Sperre bis Woche 7)
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #252 am: 12. Aug. 17, 02:05 »
Watson war ja auch gut. Scheint doch nicht so eine schlechte QB-Klasse zu sein.
Ist die Aussage jetzt Ernst gemeint nach jeweils EINEM (!!!) Preseason (!!!) Spiel??  :o ;D
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.106
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #253 am: 12. Aug. 17, 15:06 »
Ezekiel Elliott wurde von der NFL für 6 Spiele gesperrt
Zitat
Elliott ist in seinem Team nicht der Einzige, der mit der Justiz im Konflikt steht. Die Dallas Cowboys machen ihrem Ruf als kriminellstes Team der Liga auch in diesem Jahr wieder alle Ehre. Zum zweiten Mal in Folge werden die Cowboys wieder eine hohe Strafe zahlen müssen, weil zu viele Spieler Sperren gesammelt haben.

Spox.com

 ;D
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #254 am: 12. Aug. 17, 15:55 »
Watson war ja auch gut. Scheint doch nicht so eine schlechte QB-Klasse zu sein.
Ist die Aussage jetzt Ernst gemeint nach jeweils EINEM (!!!) Preseason (!!!) Spiel??  :o ;D

Ja. Und dann noch Driskel. Dafür müsste man Baalke noch einmal extra feuern.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #255 am: 12. Aug. 17, 15:56 »
Schon 15 Kreuzbandrisse in der  NFL seit Campbeginn.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.813
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #256 am: 12. Aug. 17, 17:04 »
Watson war ja auch gut. Scheint doch nicht so eine schlechte QB-Klasse zu sein.
Ist die Aussage jetzt Ernst gemeint nach jeweils EINEM (!!!) Preseason (!!!) Spiel??  :o ;D

Ja. Und dann noch Driskel. Dafür müsste man Baalke noch einmal extra feuern.

Denke Driskel wäre jetzt auch nicht mehr bei den 9ers.
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

6:0, 7:0, 8:0  ups, weitermachen

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #257 am: 12. Aug. 17, 17:14 »
Denke Driskel wäre jetzt auch nicht mehr bei den 9ers.
Und mal abwarten ob Driskel es die Saison überhaupt auf den Roster bzw. das Practice Squad der Chiefs macht.

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.813
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #258 am: 12. Aug. 17, 17:26 »
Denke Driskel wäre jetzt auch nicht mehr bei den 9ers.
Und mal abwarten ob Driskel es die Saison überhaupt auf den Roster bzw. das Practice Squad der Chiefs macht.


Bengals
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

6:0, 7:0, 8:0  ups, weitermachen

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #259 am: 12. Aug. 17, 17:45 »
Zumindest gibt er sich Mühe:


CINCINNATI BENGALS   
Passing   Cmp   Att   Yds   TDs
J. Driskel   8     9     97     1

Rushing   Car   Yds   Avg   TDs
J. Driskel   5    34    6,8    1

 :)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #260 am: 12. Aug. 17, 18:07 »
Watson war ja auch gut. Scheint doch nicht so eine schlechte QB-Klasse zu sein.
Ist die Aussage jetzt Ernst gemeint nach jeweils EINEM (!!!) Preseason (!!!) Spiel??  :o ;D

Ja. Und dann noch Driskel. Dafür müsste man Baalke noch einmal extra feuern.
Sowas kann man ja sogar nach einer ganzen Saison noch nicht ernsthaft beurteiln, geschweige denn nach einem Preseason Game.

Und für Driskel gilt eigentlich das selbe: Es ist Preseason. Also wenn er sich gegen Andy Dalton durchsetzt, Starter wird und als Starter auch noch sehr gut spielt, dann ärger ich mich gerne mit ;)... Aber bis dahin bleibt das ganze ein stinknormaler Roster Move eines GM.

Nimm doch zb Marcus Rush. Der hatte letztes Jahr in der Preseason so dominiert. Wurde gecuttet und kam wieder unter. Hat in der Saison aber nix gerissen. Jetzt ist wieder Preseason und Rush hat gegen uns echt gut gespielt. Hat halt keine wirkliche Aussagekraft...
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Online The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.667
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #261 am: 14. Aug. 17, 21:20 »
Der "Sitz- bzw. Knieprotest" in der NFL geht auch ohne CK weiter.
Marshawn Lynch und Michael Bennett sind am Wochenende auch während der Hymne sitzen geblieben.
Bennett möchte diesen Protest wohl über die ganze Saison fortführen.
Dieses Thema wird uns also noch ne ganze Weile beschäftigen. Wenn auch nicht mehr im eigenem Team....oder vielleicht doch?

NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #262 am: 14. Aug. 17, 22:42 »
Lynch ist eben Lynch. Der sitzt glaube ich aber nicht wegen dem Protest von Kap. Er hat es vor dem Spiel seinem HC gesagt.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #263 am: 15. Aug. 17, 00:31 »
Lynch ist eben Lynch. Der sitzt glaube ich aber nicht wegen dem Protest von Kap. Er hat es vor dem Spiel seinem HC gesagt.
Laut HC, der ihn nach dem Spiel gefragt hat, soll Lynch gesagt haben das er seit 11 Jahren immer bei der Hymne sitzt und dass das einfach sein persänliches Ding ist. Lynch hat diese Aussage weder dementiert noch bestätigt. Allerdings gibt es wohl kein Videomaterial der 11 Jahre das ihn sitzend zeigt, allerdings welches das ihn stehend bei der Hymne zeigt.

Bin gespannt wie das weitergeht... EWs wird jedenfalls nicht langweilig  ;D
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #264 am: 15. Aug. 17, 01:49 »
Ja, hast du recht war nach dem Spiel. Habs gestern nur kurz überflogen und mit der 11 Jahre Aussage war das für mich erledigt.
Wenn er letztes Jahr bei Kaps Protest noch gespielt hätte wäre es sicher aufgefallen.
Ich glaube mich zu erinnern das es bei Kap auch nicht im ersten Spiel aufgefallen ist.
Bennett wird ziemlich Wellen schlagen.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.608
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #265 am: 15. Aug. 17, 12:31 »
Auf der anderen Seite Deshaun Watson, da werden sich noch einige Teams in den Arsch beißen ihn nicht vor den Texans geholt zu haben, der Junge wird seinen Weg gehen und der wird in Canton/OH enden.
Noch kein Spiel gespielt und schon solch eine Prognose?
Da haben wir schon einige mehr kommen und gehen sehen. (oder in seinem Fall schon: beim falschen Team ;) )
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #266 am: 15. Aug. 17, 14:04 »
Auf der anderen Seite Deshaun Watson, da werden sich noch einige Teams in den Arsch beißen ihn nicht vor den Texans geholt zu haben, der Junge wird seinen Weg gehen und der wird in Canton/OH enden.
Noch kein Spiel gespielt und schon solch eine Prognose?
Da haben wir schon einige mehr kommen und gehen sehen. (oder in seinem Fall schon: beim falschen Team ;) )
Ich habe mich doch lange zurück gehalten mit diese Aussage, hätte das auch schon am Tag 1 der Draft loslassen können  ;D
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.608
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #267 am: 15. Aug. 17, 15:07 »
Solche Aussagen kenne ich auch von Leaf, Russel, Bledsoe, Vick etc.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.061
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #268 am: 15. Aug. 17, 15:15 »
Ryan Leaf anzuführen ist nun wirklich gemein  ;)
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #269 am: 15. Aug. 17, 18:36 »
Bledsoe war doch ein Guter? Nur im entscheidenden Moment verletzt.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #270 am: 15. Aug. 17, 23:20 »
Bledsoe war doch ein Guter? Nur im entscheidenden Moment verletzt.
Finde ich auch. Bledsoe war nicht schlecht. Guter Spieler, toller Arm. Hat leider im Super Bowl gegen die Packers verloren.

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #271 am: 23. Aug. 17, 00:10 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.608
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #272 am: 23. Aug. 17, 08:39 »
Bledsoe war doch ein Guter? Nur im entscheidenden Moment verletzt.

Der war 100% ein Guter.
Aber auch ein Beispiel dafür, wie es laufen kann und man doch nicht in die HoF kommt.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.608
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #273 am: 23. Aug. 17, 08:44 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson

Habe ihn nun nicht wirklich auf dem Schirm, aber: ist ein 31-jähriger, der den Falcons anscheinend nicht mehr gut genug ist, eine gute Investition?
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.768
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #274 am: 23. Aug. 17, 08:51 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson

Habe ihn nun nicht wirklich auf dem Schirm, aber: ist ein 31-jähriger, der den Falcons anscheinend nicht mehr gut genug ist, eine gute Investition?

Nun, ehemalige 49ers kommen ja auch oft noch wo unter – und die Resterampe des NFC-Champions ist dann doch etwas anderes als jene des schwächsten NFC-Teams. ;-)

Abgesehen davon würde ich davon ausgehen, daß Shanahan bei einem Falcons-Spieler ziemlich genau wissen wird, was er bekommt.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #275 am: 23. Aug. 17, 09:23 »
Weiß nicht wohin...
die 49ers hatten ein workout mit ex falcons DE Tyson Jackson

Habe ihn nun nicht wirklich auf dem Schirm, aber: ist ein 31-jähriger, der den Falcons anscheinend nicht mehr gut genug ist, eine gute Investition?
Jennifer Lee Chan hat auf Twitter geschrieben dass er ein möglicher Camp-Ersatz für Buckner sein könnte, der ja noch wegen seiner Knöchelverletzung aussetzen muss, wobei das mit DE und Buckner als 3-Tech nicht so ganz passt irgendwie.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #276 am: 23. Aug. 17, 11:40 »
Angeblich war er ganz gut als 3-4 DE. Da die Falcons aber mit Dan Quinn zur 4-3 Under gewechselt sind passt er nicht mehr so richtig rein. Wie schon erwähnt sollte KS ihn ganz gut aus dem Training kennen.
Da wir aber eine ähnliche Defense spielen werden wie die Falcons glaube ich nicht das er allzulange bei uns sein wird.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.800
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #277 am: 24. Aug. 17, 09:25 »
Mit dem dritten Pre-Season Game nähern sich auch einige Entscheidungen vor allem auf der QB Position:

- Die Broncos haben Trevor Siemian zum Starter ernennt. Erstrundenpick Paxton Lynch konnte sich also auch im zweiten Jahr nicht durchsetzen

- Die Browns haben Kizer zum Starter für Spiel 3 erklärt, was auf eine Entscheidung in die Richtung hinausläuft. Man wollte Osweiler wohl anderen Teams in den ersten beiden Spielen "vorstellen".

- Die Colts werden wohl oder übel mit Scott Tolzien in die Saison gehen, da die Rückkehr von Luck komplett unklar ist und man jetzt kaum noch auf einen anderen QB (CK7 anyone?) setzen kann

- Die Jaguars scheinen ihre Entscheidung, Bortles' Option gezogen zu haben, zu bereuen. Chad Henne scheint sich hier durchzusetzen und da die Option für eine Verletzung garantiert ist, liegt die Vermutung nahe, dass die Jags ihm die RGIII Behandlung zukommen lassen,.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #278 am: 24. Aug. 17, 11:53 »
Ich glaube das die Reihungen noch nicht so ernst sind. Noch kann man sie als Coach gewisse Spieler gegen andere Starter ansehen und Spieler die schon sicher am 53er sind etwas schonen.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #279 am: 24. Aug. 17, 12:29 »
Ich glaube das die Reihungen noch nicht so ernst sind. Noch kann man sie als Coach gewisse Spieler gegen andere Starter ansehen und Spieler die schon sicher am 53er sind etwas schonen.
Also ich denke schon dass ein QB-Wechsel vor dem 3. Preseason-Game, in dem ja die Starter oft mehr als eine Hälfte auf dem Feld stehen, eine gewisse Aussagekraft hat. Besonders wenn der nominelle Starter in den ersten beiden Spielen kaum überzeugen kann, so wie z.B. Bortles.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.781
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #280 am: 24. Aug. 17, 14:54 »
Eine Fans der Jags fordern ja bereits CK. Könnte für beide passen. Er muss nur besser als Bortles und Henne sein und Geld dürfte auch kein Thema sein.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #281 am: 24. Aug. 17, 17:24 »
Eine Fans der Jags fordern ja bereits CK. Könnte für beide passen. Er muss nur besser als Bortles und Henne sein und Geld dürfte auch kein Thema sein.
Thats the crux of the matter.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.652
  • Faithful for Life
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #282 am: 24. Aug. 17, 17:28 »
Eine Fans der Jags fordern ja bereits CK. Könnte für beide passen. Er muss nur besser als Bortles und Henne sein und Geld dürfte auch kein Thema sein.
Thats the crux of the matter.
Ach komm, ernsthaft?
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #283 am: 24. Aug. 17, 17:43 »
Ja ernsthaft. Der Mann spielt seit 2014 auf einem Level das - wenn überhaupt - marginal besser ist als das was Bortles zeigt. Ja klar, er hat seine Momente und vielleicht sogar mal ein gutes Spiel dabei... aber das wars dann auch schon.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.608
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #284 am: 24. Aug. 17, 18:02 »
Ich kann es auch kaum glauben, dass du das ernst meinst.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #285 am: 24. Aug. 17, 18:18 »
Warum? Weil ich ihn für einen unterdurchschnittlichen QB halte der nur erfolgreich war als er von seinem Team getragen wurde? Er hat sich ja kaum von Gabbert absetzen können der jetzt dritter QB bei den Cardinals ist.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #286 am: 24. Aug. 17, 22:58 »
Wenn ich an die ersten 2 Jahre von Bortles zurückdenke, da war seine Line so grauenhaft das er bei fast jedem Pass einen Hit oder Hurry mitbekommen hat. Es wurde überdurchschnittlich viel gegen ihn Geblitzt.
Sein Relese ist zu langsam, wird auch bei jedem Spiel darauf hingewiesen und in Zeitlupe gezeigt.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #287 am: 24. Aug. 17, 23:13 »
Ich glaube das die Reihungen noch nicht so ernst sind. Noch kann man sie als Coach gewisse Spieler gegen andere Starter ansehen und Spieler die schon sicher am 53er sind etwas schonen.
Also ich denke schon dass ein QB-Wechsel vor dem 3. Preseason-Game, in dem ja die Starter oft mehr als eine Hälfte auf dem Feld stehen, eine gewisse Aussagekraft hat. Besonders wenn der nominelle Starter in den ersten beiden Spielen kaum überzeugen kann, so wie z.B. Bortles.
Ich meine damit ernst für die Regular Season. Siemian, Henne oder Kizer müssen erst mal zeigen ob sie als Starter besser sind als die Starter aus dem 2ten Preseason Spiel. Kann immer noch sein das Woche 1 doch die anderen starten.
Bin aber froh das Hoyer unser fixer Starter ist. Wir können die gemeinsamen Reps brauchen.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.291
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #288 am: 25. Aug. 17, 06:59 »
Ich meine damit ernst für die Regular Season. Siemian, Henne oder Kizer müssen erst mal zeigen ob sie als Starter besser sind als die Starter aus dem 2ten Preseason Spiel. Kann immer noch sein das Woche 1 doch die anderen starten.
Bin aber froh das Hoyer unser fixer Starter ist. Wir können die gemeinsamen Reps brauchen.
Also das sehe ich nicht so. Natürlich kann es sein dass sich noch etwas ändert, aber das ist ja auch in jeder anderen Woche so. Aber oftmals sind die QBs, die vor dem 3. Preseason-Game als Starter genannt werden, dann auch Starter in Week 1, und da gibt es auch genug Beispiele. Letztes Jahr etwa Siemian bei den Broncos, er startete erst im 2. oder 3. Preseason-Game und blieb das auch bis zur Saison. 2015 ist das Beispiel Tyrod Taylor zu nennen. Also insofern sind solche QB-Changes für moch schon auch ernst was die Regular Season betrifft.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 15.608
  • #56
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #289 am: 25. Aug. 17, 07:26 »
Warum? Weil ich ihn für einen unterdurchschnittlichen QB halte der nur erfolgreich war als er von seinem Team getragen wurde? Er hat sich ja kaum von Gabbert absetzen können der jetzt dritter QB bei den Cardinals ist.

Sehe ich anders
Ich sehe ihn als durchschnittlichen Passer mit überragenden athletischen Qualitäten. Wenn er manchmal seine PS nicht auf den Grid bekam, dann sollte man auch mal über System, Mitspieler, OL und vor allem Coaches nachdenken.

Abgesehen davon, dass ich ihm eine zweite echte Chance gönne, interessieren mich die Jax eher weniger. Aber sehe ich das richtig? Bortles hat die letzten zwei Jahre die ähnlichen Voraussetzungen wie CK gehabt und ist ein teurer Firstrounder mit einem Rating vom 79,6 sowie ziemlich wenig Laufyards. Ich denke, da kann unser bei einigen unbeliebter Colin schon locker mithalten. 
« Letzte Änderung: 25. Aug. 17, 07:39 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #290 am: 25. Aug. 17, 09:21 »
Er muss aber nicht mithalten sondern besser sein. That's the point.

Welchen Vorteil hat Kaepernick gegenüber Bortles?

Er wirft weniger Interceptions... dafür stoppt er mehr drives weil er in Defender rein läuft.
Er hat ein besseres Passer Rating... sacks werden da ja auch nicht rein gerechnet.
Er läuft mehr... 11 Yards pro spiel.

Ich würde beide nicht unbedingt gerne für uns spielen sehen weil beide nicht mehr als maximal mittelmäßig sind und wohl auch nicht mehr besser werden - bei Bortles ist die Chance da noch höher da er noch 5 Jahre jünger ist.

Oder anders zusammengefasst: Bortles hatte in den letzten beiden Jahren mehr Game Winning Drives & 4th Quarter comebacks als Kaepernick Siege.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Online Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.813
  • alles zu seiner Zeit
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #291 am: 25. Aug. 17, 10:23 »

Ich würde beide nicht unbedingt gerne für uns spielen sehen weil beide nicht mehr als maximal mittelmäßig sind und wohl auch nicht mehr besser werden - bei Bortles ist die Chance da noch höher da er noch 5 Jahre jünger ist.

Oder anders zusammengefasst: Bortles hatte in den letzten beiden Jahren mehr Game Winning Drives & 4th Quarter comebacks als Kaepernick Siege.

Wenn du meinst,  das  Bortels Vorteil ist, dass er 5 Jahre jünger ist, dann sieh dir mal die Statistiken von CK von vor 5 Jahren an.

Das ist ne Henne/Ei Diskussion.

Genau wie man nicht einfach so Montana mit Bradx vergleichen kann.
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

6:0, 7:0, 8:0  ups, weitermachen

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #292 am: 25. Aug. 17, 11:51 »

Ich würde beide nicht unbedingt gerne für uns spielen sehen weil beide nicht mehr als maximal mittelmäßig sind und wohl auch nicht mehr besser werden - bei Bortles ist die Chance da noch höher da er noch 5 Jahre jünger ist.

Oder anders zusammengefasst: Bortles hatte in den letzten beiden Jahren mehr Game Winning Drives & 4th Quarter comebacks als Kaepernick Siege.
Wenn du meinst,  das  Bortels Vorteil ist, dass er 5 Jahre jünger ist, dann sieh dir mal die Statistiken von CK von vor 5 Jahren an.
Das ist ne Henne/Ei Diskussion.

Genau wie man nicht einfach so Montana mit Bradx vergleichen kann.
Mit dem Team vor 5 Jahren wären viele QBs erfolgreich gewesen! Eine der besten Defense der Liga. Beste Front 7 dieser Zeit, eine der besten LB Gruppen aller Zeiten. Zu dieser Zeit die beste O-Line der Liga mit einem top RB. Die Erfolge hatten wir nicht wegen unserer QBs.

Vor 2 Jahren sah die Offense von den Jags garnicht so schlecht aus, drotz schwacher O-Line und die Defence hat ihnen auch nicht unbedingt geholfen.


Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.937
Re: Around the NFL - Season 2017/2018
« Antwort #293 am: 25. Aug. 17, 12:11 »
Ich sage nicht dass Bortles besser ist als Kaepernick vor 5 Jahren war sondern dass Kaepernick jetzt aktuell nicht besser ist als Bortles. Da ist nichts mit Henne oder Ei... beides kein Steak.

Ich sage auch nicht dass ich glaube dass Kaepernick ein schlechter QB ist weil seine Statistiken schlecht sind - sind sie nicht. Ich sage das weil er es in sechs Jahren NFL nicht hinbekommen hat seine fundamentalen schwächen - in für einen QB absolut kritischen Bereichen - abzustellen und stattdessen ständig versucht die Dinge die er ohnehin gut kann, die aber nur bedingt etwas mit seiner Position zu tun haben noch weiter zu verbessern.

Sein Laufspiel ist nur dann eine Waffe wenn der Gegner ihn als Passer ernstnehmen muss und - achtung Cherry Picked Stats - 35% Completion Percentage im dritten Quarter sind nichts was man auch nur im Ansatz ernstzunehmen braucht.

Toller Athlet, bei EAs NCAA Football hätt ich ihn als WR aufgestellt.

Montana und Brady sind als vergleich völlig verquer... Montana würde warscheinlich heute noch besser spielen als Kaepernick und Bortles zusammen.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline TheBeast

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion