Autor Thema: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers  (Gelesen 3209 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.526
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Die Serie der 49ers und Packers begann Anfang der 1950er Jahre, als die Teams sich von 1953-1966 zwei Mal pro Saison gegenüber standen. Insgesamt ist dies das 59. Aufeinandertreffen, die Packers führen in der Serie mit 30-27-1.

Das Spiel am Sonntag ist das siebte Duell in der Post-Season und auch in dieser Serie führen die Packers mit 4-2. Die beiden Spiele in Green Bay gewannen jeweils die Packers, im San Francisco ist die Serie mit 2-2 ausgeglichen.

Insgesamt gewannen die Packers 23 der 34 Spiele in Green Bay bzw. Milwaukee. Die Serie in San Francisco führen die Packers mit 7-16-1 an. Die 49ers gewannen zwar die letzten drei Spiele (zwei Mal in der Green Bay, einmal in San Francisco), allerdings konnten die 49ers nur 4 der letzten 17 Duelle für sich entscheiden.

Positiv für die 49ers ist jedoch die Bilanz von Headcoach Jim Harbaugh gegen die Packers. Er gewann alle drei Duelle, nachdem zuvor Mike McCarthy drei Spiele in Folge für sich entscheiden konnte.

Quelle: Packers Weekly Media Release
« Letzte Änderung: 2. Jan. 14, 14:23 von MoRe99 »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline goldbüchi

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 458
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #1 am: 2. Jan. 14, 15:09 »
Das wird am Sonntag schon ein schweres Spiel. Ich hoffe uns macht die Kälte nicht so viel aus. Spielerisch sind wir in der Lage am Sonntag zu gewinnen... ;)

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 916
  • i want winners
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #2 am: 2. Jan. 14, 16:25 »
Ich denke auch der Faktor "Wetter" wird mitentscheident für das Spiel werden. Wir sollten viele Punkte machen, denn die Offense mit Rodgers ist wirklich verdammt stark!
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.545
  • Faithful for Life
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #3 am: 2. Jan. 14, 16:28 »
Ich denke auch der Faktor "Wetter" wird mitentscheident für das Spiel werden. Wir sollten viele Punkte machen, denn die Offense mit Rodgers ist wirklich verdammt stark!
Kann star´k sein... Aber ich find unsere Defense schon stärker als deren Offense. Rodgers ist halt gefährlich, aber ansonsten seh ich die Packers in Offense wie auch gesamt eher unteres Mittelmaß momentan. Wäre das kein PO-Game sondern Regular Season wäre die Angst wohl weniger groß...
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.008
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #4 am: 2. Jan. 14, 16:39 »
Rodgers ist halt gefährlich, aber ansonsten seh ich die Packers in Offense wie auch gesamt eher unteres Mittelmaß momentan.

Mich stört fast mehr als Rodgers, dass Cobb zurück ist. Ein sehr unangenehm zu verteidigender Spieler, wie ich finde.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Reiner

  • High School
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #5 am: 2. Jan. 14, 17:15 »
ich hab mir heuer Sport1 US geholt um meine 49ers zu sehen. Ich denke wir haben eine der besten Defense. Nach der guten letzten Saison bin ich aber von der Offensive und Kaepernick schon etwas enttäuscht, er hat sich etz aber gefangen und wird immer besser.
Es sollte aber gegen die Packers reichen, wegen unserer Defense. Ich denke wir gewinnen mit 20:17  :D
RW

Offline the_hawk

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.939
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #6 am: 2. Jan. 14, 17:29 »
Rodgers ist halt gefährlich, aber ansonsten seh ich die Packers in Offense wie auch gesamt eher unteres Mittelmaß momentan.

Mich stört fast mehr als Rodgers, dass Cobb zurück ist. Ein sehr unangenehm zu verteidigender Spieler, wie ich finde.

das ging mir genauso - in dem Moment als ich gelesen hab "Cobb activated" war mein erster Gedanke "oookay, und wir spielen in der WC round im Lambeau" (das war wohlgemerkt vor Week 17 ^^)
Who could possibly have it better than us?

Offline Eike14

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.742
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #7 am: 2. Jan. 14, 21:58 »
Wird definitiv schwer, wie schön es doch wär, wenn Rodgers und Cobb noch verletzt wären... ::)

Aber okay, wir können auch so gewinnen. Ich denke es wird ähnlich wie am 1. Spieltag ein High-Scoring Game. Mein Tipp: 27:24 für uns.
#7

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.749
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #8 am: 2. Jan. 14, 22:02 »
Wird definitiv schwer, wie schön es doch wär, wenn Rodgers und Cobb noch verletzt wären... ::)
Nah, ich gewinne lieber ohne Nachrede, daß es ohne die beiden doch einfach gewesen wäre.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 916
  • i want winners
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #9 am: 3. Jan. 14, 11:49 »
Ich denke auch der Faktor "Wetter" wird mitentscheident für das Spiel werden. Wir sollten viele Punkte machen, denn die Offense mit Rodgers ist wirklich verdammt stark!
Kann star´k sein... Aber ich find unsere Defense schon stärker als deren Offense. Rodgers ist halt gefährlich, aber ansonsten seh ich die Packers in Offense wie auch gesamt eher unteres Mittelmaß momentan. Wäre das kein PO-Game sondern Regular Season wäre die Angst wohl weniger groß...

Also die Packers Offense ist mMn mit das beste was die NFL hergibt!
Die Packers haben nämlich heuer wieder ein starkes Laufspiel anzubieten, was die letzten Jahre nicht der Fall war.
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline Eike14

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.742
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #10 am: 3. Jan. 14, 12:33 »
Ich denke auch der Faktor "Wetter" wird mitentscheident für das Spiel werden. Wir sollten viele Punkte machen, denn die Offense mit Rodgers ist wirklich verdammt stark!
Kann star´k sein... Aber ich find unsere Defense schon stärker als deren Offense. Rodgers ist halt gefährlich, aber ansonsten seh ich die Packers in Offense wie auch gesamt eher unteres Mittelmaß momentan. Wäre das kein PO-Game sondern Regular Season wäre die Angst wohl weniger groß...

Also die Packers Offense ist mMn mit das beste was die NFL hergibt!
Die Packers haben nämlich heuer wieder ein starkes Laufspiel anzubieten, was die letzten Jahre nicht der Fall war.

Deren Offense ist gut, aber keinesfalls die beste der Liga. Da halte ich die Broncos, die Patriots, die Saints und die Panthers für besser...

Wenn die Packers gegen uns so Spielen wie am letzten Wochenende gegen die Bears, dann gewinnen wir das ding, vor allem wenn Rodgers wieder 2 INT wirft.
#7

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.799
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #11 am: 3. Jan. 14, 12:42 »
Deren Offense ist gut, aber keinesfalls die beste der Liga. Da halte ich die Broncos, die Patriots, die Saints und die Panthers für besser...
Bitte was? Du meinst die #26 Offense der NFL? Ehrlich? Bist du dir sicher, dass du nicht die Eagles (#2 der NFL) meinst? Die Packers sind immerhin die #3, obwohl -- und deshalb sehe ich sie auch nicht als Top5 Offense -- man anmerken muss, dass sie in ihrer Division zwei der schlechtesten Defenses der NFL (Bears #30, Vikings #31) hatten. Aber die Panthers?

Chargers, Lions, Bears und Bengals fallen mir da alle noch vor Carolina ein.

Offline the_hawk

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.939
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #12 am: 3. Jan. 14, 12:56 »
ich schau ja ganz gern auf die Statistiken von footballoutsiders, man darf deren DVOA-zentrierte Betrachtungsweise zwar auch nicht überbewerten, aber sie zeigt auf jeden Fall dass die Eagles-Offense richtig gut ist (#2) und die Panthers-Offense nicht soo schlecht, aber nicht top ist (#10)

fun fact: dort ist selbst unsere Offense (#8) noch besser als die der Packers (#9)

http://www.footballoutsiders.com/dvoa-ratings/2013/final-2013-dvoa-ratings

wie gesagt nicht überbewerten ;) aber trotzdem schön zu sehen, dass dort die Packers-Defense auf #31 geranked wird ^^
Who could possibly have it better than us?

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #13 am: 3. Jan. 14, 13:08 »
Man darf aber auch nicht vergessen, dass die Packers die halbe Saison ohne ihre beiden besten Offensespieler bestritten haben. Die O funzt schon. Lacy könnte den Unterschied machen.
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 916
  • i want winners
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #14 am: 3. Jan. 14, 13:10 »
Ich denke auch der Faktor "Wetter" wird mitentscheident für das Spiel werden. Wir sollten viele Punkte machen, denn die Offense mit Rodgers ist wirklich verdammt stark!
Kann star´k sein... Aber ich find unsere Defense schon stärker als deren Offense. Rodgers ist halt gefährlich, aber ansonsten seh ich die Packers in Offense wie auch gesamt eher unteres Mittelmaß momentan. Wäre das kein PO-Game sondern Regular Season wäre die Angst wohl weniger groß...

Also die Packers Offense ist mMn mit das beste was die NFL hergibt!
Die Packers haben nämlich heuer wieder ein starkes Laufspiel anzubieten, was die letzten Jahre nicht der Fall war.

Deren Offense ist gut, aber keinesfalls die beste der Liga. Da halte ich die Broncos, die Patriots, die Saints und die Panthers für besser...

Wenn die Packers gegen uns so Spielen wie am letzten Wochenende gegen die Bears, dann gewinnen wir das ding, vor allem wenn Rodgers wieder 2 INT wirft.

Ich sagte ja nicht "die" beste, sondern "eine" der besten.
Rodgers, Cobb und Nelson fehlten ne ganze Weile. Wären sie gesund geblieben, wäre die NFC North nicht erst am letzten Spieltag entschieden worden.

Ich hoffe nur das unsere Defense von Anfang an wach ist. Ich möchte nicht nen großen Rückstand gegen Rodgers aufholen müssen.
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline schwoba49ers

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 606
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #15 am: 3. Jan. 14, 13:48 »
Je mehr ich jetzt über das Spiel gehört und gelesen habe, desto ruhiger werde ich und glaube, dass wir das Ding am Sonntag gewinnen. Und wenn's mit nem FG in der letzten Minute ist!

Offline zeropick

  • High School
  • *
  • Beiträge: 77
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #16 am: 3. Jan. 14, 14:03 »
der Artikel soll bedeuten "Die Statistik ist gegen uns, wir haben keine Chance, also nutzen wir Sie?" !!!  >:( ;D :o
Football ist kein Kontaktsport
Tanzen ist Kontaktsport
Football ist Krieg!!
...... Lou Holtz ...... Notre Dame

MarioCindric

  • Gast
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #17 am: 3. Jan. 14, 15:03 »
Egal wer Fit oder verletzt ist man muss gegen die Besten Gewinnen . Die Niners haben es gezeigt das sie gegen jeden Gewinnen können , das Spiel gegen Seattle hat es gezeigt wie Stark die Defense ist. Die Secondary ist aber etwas anfählig


Offline Zacharry

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.230
  • nothing finer than a forty niner
Re: Zahlen, Daten, Fakten zur Serie gegen die Packers
« Antwort #19 am: 3. Jan. 14, 15:58 »
Egal wer Fit oder verletzt ist man muss gegen die Besten Gewinnen . Die Niners haben es gezeigt das sie gegen jeden Gewinnen können...

genau so sieht es aus. der weg zum super bowl wird ganz sicher nicht über leichte gegner führen und es ist eigentlich egal wen man spielen muss. will man sich champion nennen, muss man alle schlagen die einem aufs feld kommen.

zach

Tags: SFvsGB