Autor Thema: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?  (Gelesen 2536 mal)

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.914
Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« am: 11. Apr. 16, 13:24 »
Über das ganze Gerede wegen eines möglichen Trades von QB Colin Kaepernick geht fast unter, dass auch andere Spieler unter Umständen getradet werden könnten. Laut Peter King vom MMQB gibt es derzeit viele Trade-Spekulationen um die 49ers, bei denen es nicht um Kaepernick geht.

Das Interesse der Niners daran, nach oben zu traden, sei nur gering, denn das Team hat zu viele Baustellen und Trent Baalke gibt nur ungern Picks ab. Zu den 12 Picks, die die 49ers im Draft Ende des Monats bereits haben, könnten weitere Picks hinzu kommen, denn die 49ers wollen, wie eine Quelle berichtete, RT Anthony Davis und S Antoine Bethea traden. Das würde dem kryptischen Tweet von Davis, den dieser am 1. April verschickt hatte (wir berichteten) eine weitere mögliche Bedeutung geben. Wenn Anthony Davis davon weiß, dass er getradet werden soll, würde das erklären, warum er die Papiere noch nicht unterzeichnet hat, um wieder in der NFL spielen zu können, und warum er das Offseason-Programm der 49ers auslässt.  In diesem Zusammenhang vielleicht auch erwähnenswert: Davis und der letztjährige Siebtrundenpick, RT Trenton Brown, haben denselben Agenten.

Bei Safety Antoine Bethea sieht es so aus, dass dieser letzte Saison neun Spiele wegen einer Verletzung verpasste. Der Vertrag des 31jährigen, der 2014 als Free Agent von den Indianapolis Colts zu den 49ers kam, würde ihm diese Saison bis zu $5 Mio einbringen. Jaquiski Tartt, letztjähriger Zweitrundenpick, übernahm nach der Verletzung von Bethea dessen Position, hatte zwar ab und an Rookiefehler, zeigte aber viel Potenzial und insgesamt sehr ansprechende Leistungen.

Die 49ers werden in der kommenden Saison aller Voraussicht nach weit entfernt davon sein, ernsthaft um die Playoffs (oder gar um mehr) mitspielen zu können. Im Zuge des Rebuilding-Prozesses - ein Begriff, den Trent Baalke nicht mag, auch wenn die Niners sich in einem solchen befinden - brauchen die 49ers viele junge (und günstige) Spieler, um die herum sie ihr Team neu aufbauen können. Ältere Spieler dafür abzugeben, insbesondere, wenn man nicht sicher ist, wie sehr sie mit voller Kraft dabei sind (Davis) bzw. wenn man den vorgesehenen Nachfolger bereits auf dem Roster hat (Bethea), kann durchaus eine gute Idee sein.

Update

Anthony Davis hat sich bezüglich der Tradegerüchte via Twitter zu Wort gemeldet. Er schrieb:

Zitat
Trent text me this morning clarifying a "report that surfaced" saying that the trade accusations are "False Reporting".

Sinngemäß: Trent Baalke schreibt Anthony Davis, dass an den Tradegerüchten nichts dran sei.

Quellen: ProFootballTalk.com, Matt Barrows (via Twitter), Anthony Davis (via Twitter) u.a.
« Letzte Änderung: 11. Apr. 16, 19:22 von MoRe99 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.914
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #1 am: 11. Apr. 16, 13:27 »
Weiteren Cap-Space zu kreieren wäre nicht notwendig, aber da der auch in die nächste Saison übernommen werden kann, warum nicht? Vielleicht nutzt man den dann auch sinnvoll, um mit eigenen Spielern zu verlängern und evtl. doch mal etwas aktiver zu werden, was Free Agents angeht. Und mit Davis rechne ich eigentlich eh nicht mehr.

Das mMn kritische daran: wenn man nur mit Jungspunden an den Start geht, wer gibt dann den jungen Wilden Halt und Orientierung?  :noidea:
« Letzte Änderung: 11. Apr. 16, 13:29 von MoRe99 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Norton51

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.958
    • Livesportfan Blog
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #2 am: 11. Apr. 16, 13:33 »
Weiteren Cap-Space zu kreieren wäre nicht notwendig, aber da der auch in die nächste Saison übernommen werden kann, warum nicht? Vielleicht nutzt man den dann auch sinnvoll, um mit eigenen Spielern zu verlängern und evtl. doch mal etwas aktiver zu werden, was Free Agents angeht. Und mit Davis rechne ich eigentlich eh nicht mehr.

Das mMn kritische daran: wenn man nur mit Jungspunden an den Start geht, wer gibt dann den jungen Wilden Halt und Orientierung?  :noidea:

Wenn man die Saison schon vorher halb abschreibt, ist das doch auch voll egal. Absteigen kann man ja nicht. Dann werden die eben ins kalte Wasser geworfen, das kann auch positiv enden.

Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.360
  • Faithful for Life
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #3 am: 11. Apr. 16, 13:34 »
Weiteren Cap-Space zu kreieren wäre nicht notwendig, aber da der auch in die nächste Saison übernommen werden kann, warum nicht? Vielleicht nutzt man den dann auch sinnvoll, um mit eigenen Spielern zu verlängern und evtl. doch mal etwas aktiver zu werden, was Free Agents angeht. Und mit Davis rechne ich eigentlich eh nicht mehr.

Das mMn kritische daran: wenn man nur mit Jungspunden an den Start geht, wer gibt dann den jungen Wilden Halt und Orientierung?  :noidea:
Naja, hast nicht unrecht, aber bei den DB's ist Reid ja auch schon recht gestanden und Brock auch schon lange dabei. Und sollte Bethea gehen, rechne ich mit einem Veteran FA, der allerdings nicht 5 sonder eher 2mio$ kostet.

Und wer möchte bitte das Anthony Davis als Orientierung und Halt für junge O-Liner dient?  ;)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.716
    • San Francisco Blog
Re: Wollen die 49ers Dvis und Bethea traden?
« Antwort #4 am: 11. Apr. 16, 13:35 »
Sehe das sehr ähnlich. Die Jungen sollen den Starterspot verdienen, da schadet es nicht, wenn auch der eine oder andere Veteran verdrängt werden muss. Man macht quasi ein Rebuilding light, also will man nicht drei Jahre warten, bis aus zwei drei Rookieklassen die Leader klar sind und man dann das Team zusammen hat.

Daher bin ich ja auch der Meinung, dass man Boldin halten könnte. Ohne Boldin und Bethea gibt es sicher noch Leader im Lockerroom, aber es wäre nicht mehr viel Erfahrung da. Ich denke man sollte da schon eine sinnvolle Mischung haben.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.684
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #5 am: 11. Apr. 16, 13:38 »
Bathea zu traden macht Sinn, ich hatte ja eigentlich mit einem Cut gerechnet.

Der Trade von Davis wäre glaube ich kein guter Weg nach der Leistung der Linie in der letzten Saison. Da sollte man lieber das Geld in die Hand nehmen, auch wenn es ein latentes Risiko gibt, dass er irgendwann wieder einen Rückzieher macht.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.716
    • San Francisco Blog
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #6 am: 11. Apr. 16, 13:47 »
Bei Davis hätte ich sehr gerne gesehen, dass man den Broncos Clady abgenommen hätte. Hat auch ein Jahr nicht gespielt. Man hätte allerdings Druck auf Davis ausüben können und Planungssicherheit erhalten. Dann hätte man auch Davis traden können. So muss man möglicherweise weiter hoffen, dass er sich doch mal entschliesst, dass er spielen will und dann plötzlich auf der Matte steht.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Epi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.129
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #7 am: 11. Apr. 16, 14:07 »
Davis zu traden macht Sinn, obwohl man nicht mehr viel bekommen wird. Aber bathea? Bitte nicht!!! Wenn reid sich wieder verletzt sieht es echt mau aus. Oder man will Ward doch auf Safety stellen. Dann könnte man bathea evt. für ein wirklich gutes Angebot traden. Aber nur dann!!!

Offline Gore21

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 743
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #8 am: 11. Apr. 16, 14:26 »
hm...warum sollte ein Team für Davis traden? ich bezweifle das stark...
hat er mittlerweile überhaupt sein reinstatement eingereicht?

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.611
  • FB/TE
    • Home of the Tight End
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #9 am: 11. Apr. 16, 14:41 »
hm...warum sollte ein Team für Davis traden? ich bezweifle das stark...
das frag ich mich auch. so blöd kann doch eigentlich niemand sein.
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.716
    • San Francisco Blog
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #10 am: 11. Apr. 16, 14:45 »
Naja, wenn er einem Team glaubhaft machen könnte, dass Baalke der Depp in der Geschichte ist, dann könnte ein Team ihn vielleicht mit einem späten Pick holen. Zu den Top 32 RT gehörte er schon, könnte also Starter sein. Ein 7. Rundenpick könnte man da allenfalls investieren, um ihn nicht auf den freien Markt zu lassen. Aber viel mehr erwarte ich auch nicht.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.914
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #11 am: 11. Apr. 16, 14:53 »
hm...warum sollte ein Team für Davis traden? ich bezweifle das stark...
hat er mittlerweile überhaupt sein reinstatement eingereicht?

Zu deiner zweiten Frage: nein. Der Grund könnte eben der sein, dass er abwartet, bis ein Trade über die Bühne gegangen ist.

Und zur ersten Frage: nun, solange er im temporären Ruhestand ist halten die Niners die Rechte an ihm, und er belastet nicht deren Salary Cap (Oder doch? Martin?). Warum sollten die Niner sihn entlassen?  :noidea:  Wenn Davis anderen Teams glaubhaft machen kann, dass er wieder spielen will, nicht aber für die Niners, kann es nur über einen Trade gehen. Denn dass die Niner sihn entlassen, daran glaube ich nicht.

Wie IamNINER schon geschrieben hat wäre das auch sicher kein Pick in den früheren Runden. Siebte Runde, vielleicht conditional, dass er zu einem Sechstrundenpick werden kann, das wäre schon eher denkbar. An mehr glaube ich nicht.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Gore21

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 743
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #12 am: 11. Apr. 16, 14:56 »
ich dachte es gäbe eine Deadline für ein reinstatement. und hatte das dann auch so verstanden das wenn er diese verpennt, er sowieso nicht spielen wird/darf in dieser Saison.
falls ich damit richtig liege, wird 100%ig kein trade zustande kommen...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.684
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #13 am: 11. Apr. 16, 15:03 »
Die Salary Cap Situation ist recht komplex.

Derzeit steht Davis mit 3Mio Dead Money in den Büchern. Sollte er nicht zurückkehren, könnten die 49ers das Geld zurückfordern. Passiert das, gibt es 2017 einen entsprechenden Kredit.

Kommt er zurück, bleibt das Dead Money bestehen und es greifen seine anderen Vertragsdaten aus 2015. Die interessante Frage hier ist, ob die 49ers ihm das zurückgezahlt Geld wieder auszahlen müssen.

Wenn er zurück will, das Team ihn aber nicht haben will, können sie ihn traden oder cutten. Im ersten Fall bleiben die 3Mio$ Dead Money in den Büchern. Interessant wird es im Falle eines Cuts. Hier könnten die 49ers dann evtl. die 3Mio$ ebenfalls zurückfordern.

Alles natürlich ohne Gewähr ;).


Prinzipiell würde ich ihn ins Camp nehmen. Wenn er sich durchsetzt gut, wenn nicht, dann können sie ihn cutten (allerdings dann nicht mehr das Geld zurückfordern).
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.722
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #14 am: 11. Apr. 16, 15:11 »
hm...warum sollte ein Team für Davis traden? ich bezweifle das stark...
hat er mittlerweile überhaupt sein reinstatement eingereicht?

Zu deiner zweiten Frage: nein. Der Grund könnte eben der sein, dass er abwartet, bis ein Trade über die Bühne gegangen ist.

Kann sein dass ich mich täusche, aber ich glaube mal gelesen zu haben dass Davis erst dann getraded werden kann wenn er wieder den Status eines aktiven Spielers hat, also sein Reinstatement eingereicht hat. Folglich kann derzeit kein Trade abgewickelt werden.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.684
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #15 am: 11. Apr. 16, 15:14 »
hm...warum sollte ein Team für Davis traden? ich bezweifle das stark...
hat er mittlerweile überhaupt sein reinstatement eingereicht?

Zu deiner zweiten Frage: nein. Der Grund könnte eben der sein, dass er abwartet, bis ein Trade über die Bühne gegangen ist.

Kann sein dass ich mich täusche, aber ich glaube mal gelesen zu haben dass Davis erst dann getraded werden kann wenn er wieder den Status eines aktiven Spielers hat, also sein Reinstatement eingereicht hat. Folglich kann derzeit kein Trade abgewickelt werden.

Aber man kann einen Tradepartner suchen. Evtl. müssten dann ja auch noch neue Verträge ausgehandelt werden. Wenn dann alles klar ist, kommt der Papierkram.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Phidell

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 177
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #16 am: 11. Apr. 16, 15:51 »
Im endeffekt wären es 2 nicht dumme Dinge. Bethea war verletzt und Reid und co haben in gut ersetzt! Reid sollte in der Lage sein, ihn auch als Führungsspieler zu ersetzen.

Und über Davis wurde hier auch schon alles gesagt. Wenn ihn jemand will, weg damit!

Des weiteren denke ich nicht, das wir damit zu viele Führungsspieler verlieren. Zum einen können wir selbst nicht wirklich in die Teamdynamik reinschauen. zum anderen glaube ich, dass Spieler wie Staley und Bowman viel wichtiger als Führungsspieler sind.
We have a lot of players in their first year. Some of them are also in their last year.” BW

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.914
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #17 am: 11. Apr. 16, 19:22 »
Hinweis: Am Ende des Eröffnungspostings wurde ein kleines Update eingefügt.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.716
    • San Francisco Blog
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #18 am: 11. Apr. 16, 19:39 »
Wenn Davis nicht mehr spielen will, kann er ja das Social Media und PR Departement übernehmen...
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.806
Re: Wollen die 49ers Davis und Bethea traden?
« Antwort #19 am: 11. Apr. 16, 22:50 »
vermutlich werden sie Davis am Ende traden müssen.

Tags: Davis Bethea