Autor Thema: NFL wird Walsh bei der Super Bowl ehren  (Gelesen 875 mal)

Offline duffeldoffel

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • QFL Fever Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.848
    • Lexi & Harry
NFL wird Walsh bei der Super Bowl ehren
« am: 1. Nov. 07, 17:20 »
Die NFL wird das Vermächtnis von Coaching-Legende Bill Walsh bei der Super Bowl XLII am 3. Februar 2008 im University of Phoenix Stadium in Arizona ehren.

Sein Sohn Craig Walsh wird zusammen mit Ronnie Lott, Jerry Rice und Steve Young, die alle unter Coach Walsh bei den 49ers erfolgreich waren, an der Coin-Toss-Zeremonie vor dem Kickoff teilnehmen.

Walsh, der am 30. Juli 2007 im Alter von 75 Jahren an Leukämie starb, war eine der einflussreichsten Persönlichkeiten in der NFL-Geschichte. Er revolutionierte das Spiel mit seiner "West Coast Offense" und führte die 49ers in zehn Jahren zu drei Super-Bowl-Siegen. Seit 1993 ist er in der Hall of Fame.

Quelle: 49ers.com (31.10.)
« Letzte Änderung: 2. Nov. 07, 18:58 von MoRe99 »

Offline SvK86

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.560
Re: NFL wird Walsh bei der Super Bowl ehren
« Antwort #1 am: 1. Nov. 07, 17:36 »
 :thumbup:

Offline AceT

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.940
Re: NFL wird Walsh bei der Super Bowl ehren
« Antwort #2 am: 1. Nov. 07, 23:24 »
Wo bleibt eigentlich Joe Montana  ???

Offline SvK86

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.560
Re: NFL wird Walsh bei der Super Bowl ehren
« Antwort #3 am: 1. Nov. 07, 23:26 »
Wo bleibt eigentlich Joe Montana  ???

Joe Montana macht bei so Sachen doch meistens nicht mit, oder vertu ich mich da? er sollte doch letztes jahr schonmal irgendwas machen !?!? oder irre ich mich?

Tags: