Autor Thema: Defensive End Arik Armstead auf Injured Reserve  (Gelesen 3193 mal)

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.067
Re: Defensive End Arik Armstead auf Injured Reserve
« Antwort #20 am: 10. Nov. 16, 14:14 »
So wäre man letzte Saison auch besser mit Kaepernicks Verletzungen umgegangen. Das hätte viel viel Ärger im und um den Verein verhindern können.
Klare Ansagen und keine Spekulationen, und alles ist gut.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.497
  • Faithful for Life
Re: Defensive End Arik Armstead auf Injured Reserve
« Antwort #21 am: 10. Nov. 16, 16:12 »
Genau. Wir gewinnen höchstens noch eines, was auch am Verletzungspech liegt. Das lässt ich IMHO nicht bestreiten. Den Brownies traue ich mehr zu.
Die sind aber momentan auch noch ein Spiel hinter uns. Gewinnen wir ein Game, müssten die Browns mind. 2 gewinnen, bei besseren Tie Breaker sogar dann 3 Spiele. Das machen die sicher nicht .
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.497
  • Faithful for Life
Re: Defensive End Arik Armstead auf Injured Reserve
« Antwort #22 am: 10. Nov. 16, 16:14 »
Siege gegen die Dolphins, Jets und Bears zu erwarten halte ich für sehr kritisch.
Dolphins schließe ich komplett aus, aus Gründen von Jay Ajayi. Ich sehe keine Chance, wie unsere Front 7 den Mann aufhalten soll. Völlig egal, wie gut die Offense ist.
Jets halte ich tatsächlich für machbar, weil jedes Team gegen Fitzmagic mindestens zwei Interceptions serviert bekommt. Wenn unsere Secondary vernünftig spielt und die Offense die dämlichen Turnover sein lässt, geht da was.
Bei den Bears bin ich mir nicht sicher, ich hab von denen dieses Jahr nicht viel gesehen.
Von erwarten hat auch keiner gesprochen.
Aber das sind mMn die einzigen 4 Gegner, bei denen wir zumindest theoretisch eine Chance haben zu gewinnen. Davon 1 Spiel zu gewinnen, halte ich für durchaus realistisch.

Die Frage ist aber viel mehr: Gegen wen sollen die Browns 1-3 Siege holn ??? ?
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.497
  • Faithful for Life
Re: Defensive End Arik Armstead auf Injured Reserve
« Antwort #23 am: 10. Nov. 16, 16:16 »
Genau. Wir gewinnen höchstens noch eines, was auch am Verletzungspech liegt. Das lässt ich IMHO nicht bestreiten.
Sagen wir mal so... ohne die Verletzungen würde die Defense um Welten besser aussehen, dass steht wohl ausser Frage.
ABER: Nein es liegt nicht am Verletzungspech, sondern daran dass eine gewisse Person nicht dazu in der Lage ist den Roster so zusammenzustellen dass der Ausfall einzelner Spieler kompensiert werden kann. Die Komplette Defense ist darauf angewiesen dass Ian Williams als Nose Tackle spielt und es gibt nicht einen Spieler auf dem Roster der den auch nur ansatzweise vertreten kann.
Bei Bowman ist es leider genau das gleiche. Wir haben niemand am Roster der seinen Ausfall (besonders gegen den Lauf) auch nur ansatzweise kompensieren kann. Ja, mit den beiden würde die Defense ein anderes Bild abgeben, aber zum einen werde ich das Gefühl nicht los dass O'Neil es nicht schafft, das Beste aus seinen Spielern herauszuholen, und zum anderen ist es wie Diabolo schon gesagt hat Baalkes Schuld dass überhaupt kein adäquater Ersatz für solche Spieler vorhanden ist.

Wenn bei anderen Teams die Top-Spieler ausfallen merkt man das natürlich auch in gewisser Weise, aber da bricht das Team nicht komplett zusammen wie es bei uns eben der Fall ist. Wenn man sich die Drafts von Baalke ansieht ist es leider so dass dabei viel zu viele Picks dabei waren die in der NFL keine Rolle mehr spielen bzw. nie spielen werden. Das Argument "Aber Baalke liegt mit seinen 1st Round Picks deutlich über der durchschnittlichen Bust-Rate von 1st Roundern" ist für mich Blödsinn da er mit seinen restlichen Picks, besonders in den Runden 2 und 3, meist komplett daneben liegt.
Der Unterschied ist einfach, das wir schon vor den Ausfällen am Boden lagen.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Tags: Armstead Jones