Autor Thema: 49ers ziehen die Option für DL DeForest Buckner  (Gelesen 2025 mal)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.156
Re: 49ers ziehen die Option für DL DeForest Buckner
« Antwort #20 am: 25. Apr. 19, 18:01 »
ProFootballTalk per Twitter:

Zitat
Just heard 49ers are shopping Solomon Thomas, the third pick in the 2017 draft.

Albert Breer hat eben auf Periscope dazu gemeint, dass er das für nicht wahrscheinlich hält. Anders wäre das bei Armstead.
« Letzte Änderung: 25. Apr. 19, 18:12 von MoRe99 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: 49ers ziehen die Option für DL DeForest Buckner
« Antwort #21 am: 25. Apr. 19, 20:55 »
ProFootballTalk per Twitter:

Zitat
Just heard 49ers are shopping Solomon Thomas, the third pick in the 2017 draft.

Albert Breer hat eben auf Periscope dazu gemeint, dass er das für nicht wahrscheinlich hält. Anders wäre das bei Armstead.
Wäre mir beides recht
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.105
Re: 49ers ziehen die Option für DL DeForest Buckner
« Antwort #22 am: 25. Apr. 19, 22:37 »

Da wäre ein Szenario Thoma/Williams gar nicht so unrealistisch.

Das wird im Zweifel auch irgendwann richtig teuer....
Das ist so ein Szenario, das ich mal in nem anderen Thread geschrieben hab.
2 Top Spieler für ein Duo auf dem Feld, dahinter 2-3 junge und hoffnungsvolle Back-ups. Wird der älteste der Top-Spieler zu teuer oder Verletzungsanfällig, "stöst" man ihn ab, und alles rückt in der Kette eines auf. So bildet man mit seinen Top Leuten die Nachfolger selbst aus, und hält die Cap-Kosten im Griff und kann, wenn es mal ein Nachfolger nicht schafft, Rücklagen für sowas wie jetzt mit Buckner bilden. Das hat für mich auch den Vorteil, das man dem Veteranen die Möglichkeit geben kann, nochmal wo anders richtig Kasse zu machen, oder wie jetzt im Fall unseres Kickers die Möglichkeit geben, in seine Heimat zurückzugehen. Und es verjüngt den das durchschnittliche Alter des Teams.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.191
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers ziehen die Option für DL DeForest Buckner
« Antwort #23 am: 25. Apr. 19, 22:43 »
Tja, für mich ist Thomas ein Bust Trade-Kandidat, bis er das Gegenteil bewiesen hat.... Ich sehe ihn derzeit definitiv nicht in den langfristigen Planungen - nicht mal als Kandidat für die Option im nächsten Jahr.

Wenn man die Leistung nicht sieht ganz klar, wobei ich weiter darauf hinweisen will, dass er Leistung bringt. Die ist nicht auf dem Level von #3 Overall und die sieht man nicht so in den Stats.

Ich habe mich vergangene Saison sehr oft auf Thomas geachtet und er zog wirklich oft Double Teams auf sich und eigentlich hätte Buckner weit mehr Wirkung entfalten sollen, als er das konnte. Diese Leistung wird von vielen einfach nicht anerkannt, macht sie aber dennoch nicht ungeschehen.

Buckner/Williams ist nur dann die bessere Option, wenn einer von beiden ein exzellenter NT ist. Ansonsten ist der Weg zur Entfaltung auf der Idealposition für einen weiteren Spieler blockiert.
Sehe ich genauso.
Thomas spielt weit besser als es seine Stats zeigen. Er macht teilweise die Drecksarbeit damit andere glänzen können.

Offline oOFreak

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 136
Re: 49ers ziehen die Option für DL DeForest Buckner
« Antwort #24 am: 25. Apr. 19, 23:09 »
Versteht mich nicht falsch, ich will die Leistung von Thomas nicht schmälern, er ist noch jung und hat definitiv Potential aber ich finde Buckner da wesentlich weiter und Ich hab jetzt zwar nicht drauf geschaut aber denke dass Buckner auch relativ oft gg. Double muss und da kam von Thomas bis jetzt auch nicht so viel. Mir is eh Bosa deutlich lieber als Williams und ich könnte mit Ford/Buckner/Thomas/Bosa super leben😎

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: 49ers ziehen die Option für DL DeForest Buckner
« Antwort #25 am: 25. Apr. 19, 23:14 »
Versteht mich nicht falsch, ich will die Leistung von Thomas nicht schmälern, er ist noch jung und hat definitiv Potential aber ich finde Buckner da wesentlich weiter und Ich hab jetzt zwar nicht drauf geschaut aber denke dass Buckner auch relativ oft gg. Double muss und da kam von Thomas bis jetzt auch nicht so viel. Mir is eh Bosa deutlich lieber als Williams und ich könnte mit Ford/Buckner/Thomas/Bosa super leben😎
Und dann wäre wieder ein 3tec auf NT "verschwendet"
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Tags: Buckner