Autor Thema: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden  (Gelesen 11335 mal)

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
So schlecht die Dinge auch in der Bay-Area momentan sind, Jim Harbaugh wird den Rest der Saison auch noch Head-Coach bei den 49ers sein.

Bezug nehmend auf FOX Sports NFL insider Jay Glazer, planen die 49ers aber in der Off-Season Jim Harbaugh für einen Draft-Pick zu traden. Harbaugh's 5 Jahre und 25-Millionen-Vertrag hat dann noch 1 Jahr Laufzeit übrig.

Spekulationen über Harbaugh's-Zukunft haben nach der 3-19 Niederlage gegen die Seahawks zu Thanksgiving zu laufen begonnen. Nach dem Spiel entschuldigte sich CEO Jed York auf Twitter bei den Fans. Diese Reaktion wurde als direkter Angriff auf Harbaugh gewertet. General Manager Trent Baalke's Tochter tweetete ebenfalls, dass der Offensive Coordinator Greg Roman gefeuert werden sollte. Der Tweet wurde später wieder gelöscht.

Die 49ers, momentan mit 7-5 am dritten Platz in der NFC-West, haben zwei NFC-Championship-Spiele und einen Einzug in den Super-Bowl unter Harbaugh erreicht, aber werden vermutlich diese Saison die Play-Offs in der NFC verpassen.

Glazer hat schon in Woche 1 der heurigen Saison berichtet, dass, selbst wenn die 49ers wieder in den Super-Bowl einziehen sollten, keine Chance auf eine Rückkehr von Harbaugh für nächste Saison besteht, welches sich jetzt noch mehr zu bestätigen scheint.

Quelle: Jay Glazer, foxsports.com, 30. November 2014
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.846
    • San Francisco Blog
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #1 am: 30. Nov. 14, 21:17 »
planen oder ist es eine entfernte Option...

letzte Offseason hiess es ja auch, dass man kurz davor war und am Ende wars wohl doch nur eine Anfrage der Browns...

Ist halt nun wieder das coole Thema für die Medien und da die Chance halt wirklich da ist, setzt jeder, der schon mal was zu dem Thema gesagt hat, jetzt weiter einen drauf... Rapaport wird wohl auch bereits seine Quellen wieder anzapfen...

Ich sage nicht, dass es nicht passiert, aber ich glaube hier erst etwas, wenn es (leider?) passiert...
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #2 am: 30. Nov. 14, 21:19 »
planen oder ist es eine entfernte Option...

letzte Offseason hiess es ja auch, dass man kurz davor war und am Ende wars wohl doch nur eine Anfrage der Browns...

Ist halt nun wieder das coole Thema für die Medien und da die Chance halt wirklich da ist, setzt jeder, der schon mal was zu dem Thema gesagt hat, jetzt weiter einen drauf... Rapaport wird wohl auch bereits seine Quellen wieder anzapfen...

Ich sage nicht, dass es nicht passiert, aber ich glaube hier erst etwas, wenn es (leider?) passiert...
Auch in der vorigen Off-Season stand man angeblich schon fast vor einem Trade. Da ist im Head-Quarter in SC anscheinend mehr kaputt als wir ahnen. Wahrscheinlich zu viele Alpha-Tiere auf einem Fleck.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.846
    • San Francisco Blog
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #3 am: 30. Nov. 14, 21:20 »
Die Browns haben gesagt, dass sie kurz davor waren...

Die 49ers haben gesagt, dass es eine Anfrage aber nicht mehr gab...

Das mit dem kurz davor glaube ich definitiv nicht...
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.049
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #4 am: 30. Nov. 14, 21:30 »
Auch eine Verlängerung soll angeblich noch möglich sein.

Erst mal einmal müssen aber die nächsten vier Spiele gewonnen werden und so wie es aussieht, wird das in der "bewährten" Konstellation angegangen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #5 am: 30. Nov. 14, 21:35 »
Auch eine Verlängerung soll angeblich noch möglich sein.

Erst mal einmal müssen aber die nächsten vier Spiele gewonnen werden und so wie es aussieht, wird das in der "bewährten" Konstellation angegangen.
Aber genau das wäre für mich ein Zeichen, dass es nicht mehr geht. Man weiss (aus der Erfahrung aus dieser Saison), dass man offensive eher bescheiden da steht, aber man ändert nichts mehr, weil es eh keinen Sinn mehr macht und nach der Saison sowieso alles anders ist. Wie gesagt - Bruder John hat es vor zwei Jahren vorgemacht wie es gehen KÖNNTE, aber selbst das (neuer OC) versucht man gar nicht mehr.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.052
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #6 am: 30. Nov. 14, 21:39 »
selbst das (neuer OC) versucht man gar nicht mehr.
Frage, was würd das jetzt noch bringen? Der neue müßte erst die einstudierten Spielzüge kennenlernen, analysieren und verbessern. Die Spieler müssten dann die Ideen vom neuen Trainer einstudieren. Das halt ich für relativ unmöglich, das jetzt noch auf die Reihe zu bekommen. Aber ich hab auch nicht soviel Ahnung.  ;D
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #7 am: 30. Nov. 14, 21:41 »
selbst das (neuer OC) versucht man gar nicht mehr.
Frage, was würd das jetzt noch bringen? Der neue müßte erst die einstudierten Spielzüge kennenlernen, analysieren und verbessern. Die Spieler müssten dann die Ideen vom neuen Trainer einstudieren. Das halt ich für relativ unmöglich, das jetzt noch auf die Reihe zu bekommen. Aber ich hab auch nicht soviel Ahnung.  ;D
Jetzt ist es schon zu spät, ein paar Spieler früher wer es noch gegangen. Siehe Baltimore vor zwei Jahren! - Aber ein Zeichen wäre es schon gewesen - so sitzt man es halt aus.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.846
    • San Francisco Blog
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #8 am: 30. Nov. 14, 21:57 »
Jim kann auch mehr Einfluss nehmen und wir erfahren nichts von der Anpassung...
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #9 am: 30. Nov. 14, 22:03 »
Jim kann auch mehr Einfluss nehmen und wir erfahren nichts von der Anpassung...
Ja, diese Meinung gibt es. Aber da anscheinend in der Offense mehr schief läuft - so wie man bis jetzt gespielt hat, vermut ich das mal - wird man "nur" mit einer internen Maßnahme nicht drum rumkommen. Da wird schon was "größeres" dazu nötig sein und das würden auch wir hier in good old europe vernehmen.

Ich vermute mal JH's Loyalität zu seinen Coaches wird ihm bei Baalke und York das Genick brechen bzw. schon gebrochen haben.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Soyapango

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 526
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #10 am: 30. Nov. 14, 22:38 »
Also ob JH nun bleibt oder nicht - ich finde die Niners geben ein wirklich schlechtes Bild ab. Auf und neben dem Feld. Sehr sehr schade!
Who's got it better than us?

NOBODY!!!

Offline Norton51

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.020
    • Livesportfan Blog
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #11 am: 30. Nov. 14, 22:42 »
Also ob JH nun bleibt oder nicht - ich finde die Niners geben ein wirklich schlechtes Bild ab. Auf und neben dem Feld. Sehr sehr schade!

Sehe ich auch so. Man könnte sich hier z.B. an den Steelers orientieren. Die sind auch deshalb dauerhaft erfolgreich, weil sie die Geduld haben auch schwächere Phasen durchzustehen. - mit ihren Coaches.
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #12 am: 30. Nov. 14, 22:44 »
Also ob JH nun bleibt oder nicht - ich finde die Niners geben ein wirklich schlechtes Bild ab. Auf und neben dem Feld. Sehr sehr schade!

Sehe ich auch so. Man könnte sich hier z.B. an den Steelers orientieren. Die sind auch deshalb dauerhaft erfolgreich, weil sie die Geduld haben auch schwächere Phasen durchzustehen. - mit ihren Coaches.
Wieviel Coaches hatten die in den letzten 50 Jahren? 4 oder 5? oder lieg ich da falsch?
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Norton51

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.020
    • Livesportfan Blog
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #13 am: 30. Nov. 14, 22:45 »
Also ob JH nun bleibt oder nicht - ich finde die Niners geben ein wirklich schlechtes Bild ab. Auf und neben dem Feld. Sehr sehr schade!

Sehe ich auch so. Man könnte sich hier z.B. an den Steelers orientieren. Die sind auch deshalb dauerhaft erfolgreich, weil sie die Geduld haben auch schwächere Phasen durchzustehen. - mit ihren Coaches.
Wieviel Coaches hatten die in den letzten 50 Jahren? 4 oder 5? oder lieg ich da falsch?

3 m.W.
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.049
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #14 am: 30. Nov. 14, 22:56 »
3 seit 1969
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #15 am: 30. Nov. 14, 22:57 »
Also ob JH nun bleibt oder nicht - ich finde die Niners geben ein wirklich schlechtes Bild ab. Auf und neben dem Feld. Sehr sehr schade!

Sehe ich auch so. Man könnte sich hier z.B. an den Steelers orientieren. Die sind auch deshalb dauerhaft erfolgreich, weil sie die Geduld haben auch schwächere Phasen durchzustehen. - mit ihren Coaches.
Wieviel Coaches hatten die in den letzten 50 Jahren? 4 oder 5? oder lieg ich da falsch?

3 m.W.
Das ist schon mal ein Extrem! - Spricht aber auch einiges für ein gutes Coach-Scouting!

Wir werden auf jeden Fall einen interessanten Jänner in SC erleben - wahrscheinlich aber leider anders als wir uns das vorgestellt haben. Anstatt PO's halt was "Anderes".  :-[
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.052
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #16 am: 30. Nov. 14, 23:00 »
3 seit 1969
Und damit 6 x den Super Bowl geholt.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Norton51

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.020
    • Livesportfan Blog
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #17 am: 30. Nov. 14, 23:09 »
3 seit 1969
Und damit 6 x den Super Bowl geholt.

Belichick ist auch schon 14 Jahre in New England, Coughlin 10 bei den Giants, McCarthy 8 bei den Packers. Die Patriots versuchen seit 10 Jahren erfolglos einen weiteren Superbowl zu gewinnen! Trotz Brady, trotz Belichick.

Das ist der Punkt den ich eigentlich versuche die ganze Zeit zu sagen: Es gibt keine automatischen Titelgewinne in der NFL, egal wie gut das Setup ist. Es gibt aber sehr viele Franchises die dauerhaft sehr viel weiter davon entfernt sind als die, die Kontinuität auf diesen Positionen an den Tag legen.

Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline Soyapango

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 526
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #18 am: 30. Nov. 14, 23:15 »
3 seit 1969
Und damit 6 x den Super Bowl geholt.

Belichick ist auch schon 14 Jahre in New England, Coughlin 10 bei den Giants, McCarthy 8 bei den Packers. Die Patriots versuchen seit 10 Jahren erfolglos einen weiteren Superbowl zu gewinnen! Trotz Brady, trotz Belichick.

Das ist der Punkt den ich eigentlich versuche die ganze Zeit zu sagen: Es gibt keine automatischen Titelgewinne in der NFL, egal wie gut das Setup ist. Es gibt aber sehr viele Franchises die dauerhaft sehr viel weiter davon entfernt sind als die, die Kontinuität auf diesen Positionen an den Tag legen.

So ist es!
Who's got it better than us?

NOBODY!!!

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.850
Re: 49ers planen Harbaugh in der Offseason zu traden
« Antwort #19 am: 30. Nov. 14, 23:38 »
3 seit 1969
Und damit 6 x den Super Bowl geholt.

Belichick ist auch schon 14 Jahre in New England, Coughlin 10 bei den Giants, McCarthy 8 bei den Packers. Die Patriots versuchen seit 10 Jahren erfolglos einen weiteren Superbowl zu gewinnen! Trotz Brady, trotz Belichick.

Das ist der Punkt den ich eigentlich versuche die ganze Zeit zu sagen: Es gibt keine automatischen Titelgewinne in der NFL, egal wie gut das Setup ist. Es gibt aber sehr viele Franchises die dauerhaft sehr viel weiter davon entfernt sind als die, die Kontinuität auf diesen Positionen an den Tag legen.
Du hast schon Recht. Dafür gehören aber immer zwei Seiten dazu. Falls JH wirklich "beratungsresistent" in Bezug auf seine Position-Coaches bzw. den OC sein sollte, muss man aber dennoch dann eine Entscheidung im HQ treffen.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Tags: Harbaugh Baalke York Roman