Autor Thema: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith  (Gelesen 647 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.457
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Am Donnerstag im Webradio wurde noch darüber gesprochen, dass es - außer dem verletzten Tim Harris - alle Draftpicks aufs Roster geschafft haben. Heute nun musste TE Kaden Smith gehen, um Platz für RB Jeff Wilson Jr. zu machen.

Gestern noch wollte sich Headcoach Kyle Shanahan nicht dazu äußern, aber am Ende scheinen den 49ers zwei gesunde Running Backs nicht zu reichen. Tevin Coleman wird einige Spiele verpassen und daher haben die 49ers Glück, dass Wilson nach den 53er Cuts nicht vom Waiver Wire geholt wurde.

Smith könnte jetzt den gleichen Weg gehen.

Quelle: Matt Maiocco
« Letzte Änderung: 14. Sep. 19, 23:28 von frontmode »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.068
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #1 am: 15. Sep. 19, 07:38 »
Mir unverständlich die Entscheidung. Toilolo > Smith? Toilolo ist jetzt in seiner 7. Saison, bei weiß man woran man ist, mehr als ein mäßiger Backup wird er nie werden. Smith dagegen ist frisch in der Liga, er hat noch Potential und könnte sich eventuell mal zu einem Starter bzw. einem besseren Spieler als Toilolo entwickeln. Auch wenn ich den Pick nicht unbedingt mochte, aber einen Draftpick nach nicht mal 1 Saison zu cutten finde ich etwas kurzsichtig...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.457
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #2 am: 15. Sep. 19, 10:17 »
Wir wissen nicht, wie er sich im Training im Vergleich zu den anderen macht. Außerdem ist ein Sechstrundenpick kein Garant für eine Rosterspot.

Außerdem müsste Toilolos Gehalt garantiert sein, da er die Cuts überstanden hatte. Smith dürfte sehr wahrscheinlich nicht geflämmt werden und wohl auf der PS landen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.229
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #3 am: 15. Sep. 19, 10:19 »
Bisschen spät und Smith verstehe ich auch nicht.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.028
    • San Francisco Blog
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #4 am: 15. Sep. 19, 12:03 »
Der Zeitpunkt in der Woche ist völlig irrelevant, da Wilson ja alles Trainings dabei ist...

Naja man wird halt Rollen haben. Ich hoffe ja, dass man Smith nicht verliert, aber wenn das passiert, dann passiert das halt. In Stanford war er stark bei Jump Balls, was uns in der RedZone helfen könnte, aber eben: es kann sein, dass Toilolo in den Augen von Shanahan vielseitiger ist, dass er mehr Rollen einnehmen kann.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.385
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #5 am: 15. Sep. 19, 12:54 »
Würde Smith auch gerne bei den niners sehen. Einen Spieler den man entwickeln könnte.
AFC Aachen Vampires #52
Regionalliga NRW
2019 1.rnd pick Bosa

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.229
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #6 am: 15. Sep. 19, 14:13 »
Vielleicht will er Toilolos 203m heute ausnutzen. Wäre ja ein gutes RedzoneTarget
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.068
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #7 am: 15. Sep. 19, 14:42 »
... aber eben: es kann sein, dass Toilolo in den Augen von Shanahan vielseitiger ist, dass er mehr Rollen einnehmen kann.
Da bin ich mir sogar ziemlich sicher dass dies derzeit der Fall ist, das Thema ist hald wieder so eine Grundsatzdiskussion: Potential vs. Erfahrung. Ich persönlich hätte als 3. TE Smith behalten, einfach weil bei Toilolo ist die Leistungsgrenze nach 7 Jahren wohl schon erreicht ist, aber vielleicht seh ich das auch zu eng und Smith bleibt unclaimed. Dann ist er vielleicht nächste Woche schon wieder am PS/Roster.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.891
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #8 am: 16. Sep. 19, 23:20 »
Kaden Smith ist übrigens bei den Giants gelandet, die ihn vom Waiver holten. Schade; hätte ihn lieber bei den Niners gesehen.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.353
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #9 am: 17. Sep. 19, 01:10 »
Muss der Spieler denn überhaupt dahin auch wenn er lieber auf der PS der Niners geblieben wäre?
Hat der Spieler überhaupt kein Mitspracherecht?
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.179
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #10 am: 17. Sep. 19, 03:39 »
Muss der Spieler denn überhaupt dahin auch wenn er lieber auf der PS der Niners geblieben wäre?
Hat der Spieler überhaupt kein Mitspracherecht?
Nein hat er nicht wenn es um den Waiver geht.

Offline Wide_Out

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 176
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #11 am: 17. Sep. 19, 08:10 »
Kaden Smith ist übrigens bei den Giants gelandet, die ihn vom Waiver holten. Schade; hätte ihn lieber bei den Niners gesehen.

hab gehofft er kommt auf unseren PS und kann nächste Season wieder angreifen, schade.
Live Erlebnis: 49ers (2x) (2x) Bears, Rams, Lions, Ravens, Raiders

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.582
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #12 am: 18. Sep. 19, 07:43 »
Wir haben einen neuen LS - Jon Condo. Holba gewaived.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5010 mit Tapatalk


Online Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.122
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #13 am: 18. Sep. 19, 08:38 »
War irgendjemand unzufrieden mit Holba?
Wollte er weg?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.457
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #14 am: 18. Sep. 19, 08:40 »
Muss der Spieler denn überhaupt dahin auch wenn er lieber auf der PS der Niners geblieben wäre?
Hat der Spieler überhaupt kein Mitspracherecht?

Vierfaches Gehalt, warum sollte man darauf verzichten?
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.232
Re: 49ers befördern RB Jeff Wilson, waiven TE Kaden Smith
« Antwort #15 am: 18. Sep. 19, 08:48 »
Und im Prinzip ja auch eine durchaus positive Momentaufnahme dass Spieler bei Teams gefragt sind obwohl die von den 49ers entlassen wurden...

Tags: Wilson