Umfrage

Wer bekommt den Gameball?

Carlos Hyde
3 (12%)
Marquise Goodwin
2 (8%)
DeForest Buckner
6 (24%)
Eric Reid
4 (16%)
Ein anderer (bitte im Thread begründen)
10 (40%)

Stimmen insgesamt: 25

Autor Thema: Cardinals 20, 49ers10 (Week 9)  (Gelesen 4527 mal)

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.563
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #20 am: 6. Nov. 17, 10:02 »
Ich verstehende die Bedenken wegen Garoppolo, aber er sollte schon in der Lage sein, trotz der kurzen Zeit im Team ein paar hand-offs und ein paar Brot-und-Butter-Pässe an den Mann zu bringen, um das Spiel beenden zu können.

Klar aber was ist wenn sich CJB im ersten Spielzug ne Gehirnerschütterung holt (was bei unsere OLine nicht auszuschließen ist) dann muss Jimmy G ein komplettes Spiel machen.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.563
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #21 am: 6. Nov. 17, 10:04 »
Ich hab irgendwo aufgeschnappt dass Tartt sich anscheinend den Arm gebrochen hat und auf IR geht :(

Die Verletzungen sind wirklich heftig. Es wurde gestern ja auch schon im Livethread angeschnitten, möglicherweise muss der Strength and Conditioning bzw. der Medical Staff auch mal hinterfragt werden. Neben uns gibt es mit den Saints/Giants nur 2 Teams, die mehr als 15 Spieler auf IR haben, und so wie es aussieht könnten auf unsere Liste nach gestern 1-2 Spieler dazukommen.

Er hat sich den Arm gebrochen und ist Out of Season.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.471
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #22 am: 6. Nov. 17, 10:04 »
Bei Beathard bin ich der gleichen Meinung. Sympathiepunkt ja, aber geliefert hat er halt nicht bzw. nicht viel.

Er hatte von Anfang an Probleme mit den 8-15 Yards Pässen. Die sind meist unpräzise - entweder zu tief oder in den Rücken oder spät. Diese sind aber bei dem Zustand der O-Line unerlässlich. Diese Pässe sollte auch ein Rookie anbringen. Er macht und kämpft und hat immer wieder gute Szenen, aber wenn es drauf ankommt, geht immer was schief (gilt allerdings auch für viele andere im Team).
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.471
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #23 am: 6. Nov. 17, 10:08 »
Die Verletzungen sind wirklich heftig. Es wurde gestern ja auch schon im Livethread angeschnitten, möglicherweise muss der Strength and Conditioning bzw. der Medical Staff auch mal hinterfragt werden. Neben uns gibt es mit den Saints/Giants nur 2 Teams, die mehr als 15 Spieler auf IR haben, und so wie es aussieht könnten auf unsere Liste nach gestern 1-2 Spieler dazukommen.

Ich hatte ja wirklich gehofft, dass diese Seuche irgendwann mal vorbei geht, aber es wird eher schlimmer als besser. Neben den 15 auf IR waren ja noch 6 verletzungsbedingt inactive. Gefühlt liegt nach jedem dritten Play einer mit einem Problem auf dem Rasen.

Die 49ers müssen hier in der Off-Season genau analysieren, was das Problem ist. Sie sind ja mit nur einem Spieler auf der PUP ins Camp gegangen, aber sobald der Kontakt begann, wurde es schnell schlimm
The world we live in and life in general

Offline eisbaercb

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 415
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #24 am: 6. Nov. 17, 10:16 »
Gameball an Beathard.
Was der Junge einstecken muss... RESPEKT...
Ich würde Ihn auch gern mal hinter einer funktionierenden O line sehen...
aber wir haben ja leider gar keine...

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.866
    • San Francisco Blog
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #25 am: 6. Nov. 17, 10:21 »
Die Verletzungen sind wirklich heftig. Es wurde gestern ja auch schon im Livethread angeschnitten, möglicherweise muss der Strength and Conditioning bzw. der Medical Staff auch mal hinterfragt werden. Neben uns gibt es mit den Saints/Giants nur 2 Teams, die mehr als 15 Spieler auf IR haben, und so wie es aussieht könnten auf unsere Liste nach gestern 1-2 Spieler dazukommen.

Ich hatte ja wirklich gehofft, dass diese Seuche irgendwann mal vorbei geht, aber es wird eher schlimmer als besser. Neben den 15 auf IR waren ja noch 6 verletzungsbedingt inactive. Gefühlt liegt nach jedem dritten Play einer mit einem Problem auf dem Rasen.

Die 49ers müssen hier in der Off-Season genau analysieren, was das Problem ist. Sie sind ja mit nur einem Spieler auf der PUP ins Camp gegangen, aber sobald der Kontakt begann, wurde es schnell schlimm

Ich vermute zunehmend Übereifer aus dem Saisonverlauf und der spielerischen Unterlegenheit als Ursache für diese Verletzungen.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Epi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.100
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #26 am: 6. Nov. 17, 10:27 »
Verdient verloren muss ich sagen. Hätte nicht einmal das Gefühl das wir das Spiel gewinnen können. Positiv die Defense, die trotz der vielen Ausfälle sehr passabel gespielt hat. CJB hat trotz der Prügel auf mich sehr ruhig gewirkt. Und hätten mal wieder nicht so viele WR und TE den Ball fallen gelassen... hätte hätte! Negativ ganz klar die O-Line und mit Abstand die wichtigste zu stopfende Baustelle. Ich hoffe inständig auf nen downtrade in der ersten Runde und nen O-Liner. Unsexy aber mehr als notwendig. Auch mit Hinblick auf Staley, er wird nicht jünger und scheint schon über seinen Zenit hinaus. Bestes Beispiel ist da Dallas 2-3 Jahre früh für die line gedraftet und nun eine der besten Line in der NFL. Es steht und fällt alles mit der Line. Dann kann auch ein mittelmäßiger QB groß aufspielen.

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.497
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #27 am: 6. Nov. 17, 10:42 »
Kleine Info, auch wenn es nicht genau hierhin gehört: mehrere Medien, Beatwriter, Reporter etc. berichten übereinstimmend(wohl aus sicheren Quellen), dass Garoppolo ende der Saison getradet wird. So wie es aussieht wird man ihm den Franchise Tag verpassen und versuchen zu traden. In der Hoffnung, einen 1st Round-Pick zu erhalten. Priorität bei der ganzen Sache ist, dass man wohl sehr gerne Kirk Cousins holen möchte. Gelingen diese Szenarien nicht, hat man trotzdem einen "guten" QB. Ich weiss nicht was ich davon halten soll

Habe davon zwar noch nichts gehört, begeistert bin ich davon aber nicht.
Dazu wäre es auch interessant zu erfahren, ob Cousins tatsächlich und so unbedingt zu den 49ers will.
Optionen hat er nach dieser Saison sicher genug.
Ich hoffe auch, Lynch und Shanahan outsmarten sich nicht selbst. Wenn nach dieser Saison kein deutlicher Aufschwung kommt, wird es sicher schnell dünne....zuerst für den Coach, für den man die "passenden" Spieler holt.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.446
  • #56
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #28 am: 6. Nov. 17, 10:48 »
Es steht und fällt alles mit der Line. Dann kann auch ein mittelmäßiger QB groß aufspielen.

Wird zwar immer wieder kontrovers diskutiert, aber ich bin da voll deiner Meinung.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.471
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #29 am: 6. Nov. 17, 10:49 »
Hier noch die Top5 der 49ers gemäß PFF:

LB Reuben Foster, 84.9 overall grade
G Brandon Fusco, 83.7 overall grade
DI DeForest Buckner, 83.0 overall grade
T Trent Brown, 79.0 overall grade
TE George Kittle, 76.3 overall grade

Interessant, dass zwei O-Liner in dieser Liste zu finden sind...

Foster hat auch den Gameball bekommen, da er von beiden Teams die beste Note bekommen hat.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.471
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #30 am: 6. Nov. 17, 10:54 »
Kleine Info, auch wenn es nicht genau hierhin gehört: mehrere Medien, Beatwriter, Reporter etc. berichten übereinstimmend(wohl aus sicheren Quellen), dass Garoppolo ende der Saison getradet wird. So wie es aussieht wird man ihm den Franchise Tag verpassen und versuchen zu traden. In der Hoffnung, einen 1st Round-Pick zu erhalten. Priorität bei der ganzen Sache ist, dass man wohl sehr gerne Kirk Cousins holen möchte. Gelingen diese Szenarien nicht, hat man trotzdem einen "guten" QB. Ich weiss nicht was ich davon halten soll

Ich hatte auch schon gelesen, dass andere QB Optionen nicht aus dem Rennen sind, aber ich wäre bei dem Thema erst einmal vorsichtig.

Problem ist, man müsste den Franchise Tag zwei Wochen vor Beginn der FA vergeben. Bis dahin dürfte man nicht mal mit dem Cousins Camp sprechen.

Wenn das allerdings stimmt und funktioniert, wäre das mal eine Aktion....
« Letzte Änderung: 6. Nov. 17, 10:58 von frontmode »
The world we live in and life in general

Offline vorschi

  • All-Pro
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 2.491
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #31 am: 6. Nov. 17, 10:56 »
Interessant, dass zwei O-Liner in dieser Liste zu finden sind...

Foster hat auch den Gameball bekommen, da er von beiden Teams die beste Note bekommen hat.
Neben Staley/Brown kristallisiert sich schön langsam heraus dass Fusco der nächstbeste O-Liner ist, und er spielt teilweise auch ganz solide. Es helfen aber auch 3 gute O-Liner nichts wenn der Center/Left Guard bei jedem 2. Spiel den Block nicht halten können oder Rusher gleich ganz ohne Gegenwehr durchlassen.

Und bei Foster blitzt sein riesiges Potential schon öfters mal auf, wie er gegen Ende des Spiels bei 3rd and 1 durch die Line schießt und Peterson im Backfield zu Boden bringt war echt spitze. Die Frage ist hier wohl eher wie oft er seine Qualitäten zeigen kann, denn in allen 3 Spielen wo er zum Einsatz kam musste er verletzt raus. Nachdem das eines der größten Concerns beim Draft war stimmt mich das nicht gerade positiv.

Offline Norton51

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.819
    • Livesportfan Blog
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #32 am: 6. Nov. 17, 11:31 »
Sieht nicht so aus als würden wir noch ein Spiel gewinnen diese Saisob
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Niner Nuggets Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.023
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #33 am: 6. Nov. 17, 11:56 »
Wieder ein Spiel, das man dank der desolaten Offense verloren hat. Unser Lazarett wird immer größer und wenn das mit der O-Line so weiter geht, dann ist CJB der nächste im Lazarett.
Den Gameball an CJB wegen seiner Kämpfer Einstellung. Ich glaube wirklich das er in einem besseren Team auch bessere Statistiken bringen würde. Alleine die ganzen Drops sind schon der Hammer und hinter dieser Line wird fast jeder QB umgenietet.
FanZone-Huddle Hessen

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.471
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #34 am: 6. Nov. 17, 12:13 »
Ich würde es gerne mal erleben, dass der Schwung vom Beginn nicht durch ein dumme Aktion (wie Turnover) gleich wieder verschwindet. Ständig muss man wegen solcher Aktionen hinterher rennen.

Ein Team in dem Zustand kann so was einfach schwer wegstecken.
The world we live in and life in general

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.627
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #35 am: 6. Nov. 17, 12:14 »
Cohn twittert gerade, das Foster wieder verletzt ist. :o
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 31.108
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #36 am: 6. Nov. 17, 12:18 »
Cohn twittert gerade, das Foster wieder verletzt ist. :o

???  Der Tweet mit dem Text "Reuben Foster is injured again." war während des Spiels, als Foster mal raus musste und kurz behandelt wurde. Danach habe ich einen Tweet in der Richtung nicht mehr gelesen. Wann soll denn dieser Tweet gewesen sein?
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.471
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #37 am: 6. Nov. 17, 12:26 »
Der Tweet ist 12h alt... Seine letzten Tweets von vor 6h beziehen sich auf seine Artikel. Man darf nicht vergessen, dass es in SF gerade erste halb vier Nachts ist. Da gibt es keine News  8)
The world we live in and life in general

Offline Lars_wegas

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.257
  • alles zu seiner Zeit
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #38 am: 6. Nov. 17, 13:10 »
Was ich beim Coaching nicht verstanden habe, war die Entscheidung vor der Halbzeit zu punten. Den 4ten ausspielen hätte ich verstanden und einen Fieldgoalversuch hätte ich gut gefunden. Hatte KS etwa Angst,  dass die Cards von der eigenen 45 Yard Linie aus, in der letzten halben Minute, noch mal Punkten können??? Entweder Angst oder Tanking hätte ich im ersten Moment gedacht. Würde mich nicht wundern wenn Gould nach der Saison sagt, ich gehe dahin wo man mir was zutraut.
Wenn die Leute, die schlecht über mich reden, wüssten, was ich von ihnen halte, würden sie noch viel schlechter über mich reden.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 26.471
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Cardinals 20, 49ers10 (Week9)
« Antwort #39 am: 6. Nov. 17, 13:13 »
Naja, Gould kann nächste Saison nicht weg - selbst wenn er keine 50er mehr kicken darf ;).

Aber manche Entscheidungen sind schon etwas seltsam. Klar hätten die Cards ein recht kurzes Feld gehabt, aber die D war ja schon recht ordentlich.

Ich frage mich allerdings, warum Shanahan so extrem wenig gelaufen ist.
The world we live in and life in general

Tags: AZvsSF