Umfrage

Wer bekommt den Gameball ?

George Kittle
46 (92%)
Nick Mullens
2 (4%)
D.J. Reed j.
2 (4%)
Cassius Marsh
0 (0%)
Ein anderer (bitte im Thread begründen)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 50

Umfrage geschlossen: 16. Dez. 18, 01:26

Autor Thema: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)  (Gelesen 10250 mal)

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 20.435
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #40 am: 10. Dez. 18, 16:47 »
Es ist eigentlich unverzeihbar, wenn man die mal die Möglichkeit hat einen All-Time-Record
in der NFL zu brechen und man ganze 7 Yards in 30 Minuten benötigt und dies NICHT zusammenbringt - Kyle macht diese Saison nicht viel richtig.... :-X  - das ist irgendwie blanker Hohn für Kittle - eine HZ wie im Traum die andere HZ ist genau gar nix....
Bin auch der Meinung das man zu früh auf halten des Ergebnis mit Laufspiel aus war. Als guter Coach hätte KS die paar Yards für Kittle in der 2. HT auch noch callen können.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
    • Der Hövelgriller
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #41 am: 10. Dez. 18, 16:52 »
Ich hätte Kittle im 3. Quarter keine Pässe gegeben und im 4. dann wieder. Da wären bestimmt Rück-Adjustments wieder in Place gewesen.., ohje wasn Denglish

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.851
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #42 am: 10. Dez. 18, 17:10 »
Es ist eigentlich unverzeihbar, wenn man die mal die Möglichkeit hat einen All-Time-Record
in der NFL zu brechen und man ganze 7 Yards in 30 Minuten benötigt und dies NICHT zusammenbringt - Kyle macht diese Saison nicht viel richtig.... :-X  - das ist irgendwie blanker Hohn für Kittle - eine HZ wie im Traum die andere HZ ist genau gar nix....
Bin auch der Meinung das man zu früh auf halten des Ergebnis mit Laufspiel aus war. Als guter Coach hätte KS die paar Yards für Kittle in der 2. HT auch noch callen können.
Naja, Kyle kommt mir teilweise überfordert vor. Es ist zwar "nur" ein persönlicher Rekord eines Spielers - aber wenn es dann doch im einen ALL-TIME-Record geht - der noch dazu nach dieser Monster HZ v. Kittle mit links gebrochen werden hätte können - naja, ich sag jetzt mal einfach gar nix mehr dazu. Es sind halt die kleinen Sachen die einen wirklich guten HC von einem Durchschnitts-HC unterscheiden....
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.181
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #43 am: 10. Dez. 18, 18:12 »
Ich sehe das genauso. Wäre für den team spirit auch nett gewesen, hätte man diese Sache mitnehmen können...
49ers in 2017
A New Hope

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.669
  • alles zu seiner Zeit
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #44 am: 10. Dez. 18, 19:00 »
Das ist Motivation. Immerhin soll Kittle ja noch ne Weile spielen, da muss er den Rekord ja nicht schon vor seinem ersten Probowl aufstellen.
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.674
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #45 am: 10. Dez. 18, 19:16 »
Mullens hat Van Miller übrigens 3-4mal ins Offside gecount
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.674
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #46 am: 10. Dez. 18, 19:26 »
« Letzte Änderung: 10. Dez. 18, 19:28 von reagan - The Left Hand »
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
    • Der Hövelgriller
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #47 am: 10. Dez. 18, 21:26 »
https://www.49erswebzone.com/articles/121795-watch-yorks-emotional-post-game-speech-going-leave-brother/

Hier zeigt Kyle, dass er ein HC ist

Und York, dass er ein Owner ist.

Schöne Sache. Woran ist York gestorben?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 29.056
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #48 am: 10. Dez. 18, 22:16 »
Da wird ja bald mal wieder ein neuer Trikot fällig.  ;)  Kittle ist echt ein Kracher.

War sowohl im Teamstore im Levi’s als auch in der City restlos ausverkauft ;)
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.674
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #49 am: 10. Dez. 18, 22:29 »
https://www.49erswebzone.com/articles/121795-watch-yorks-emotional-post-game-speech-going-leave-brother/

Hier zeigt Kyle, dass er ein HC ist

Und York, dass er ein Owner ist.

Schöne Sache. Woran ist York gestorben?

Das wird nicht bekanntgegeben.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
    • Der Hövelgriller

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.152
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #51 am: 11. Dez. 18, 03:18 »
Es ist eigentlich unverzeihbar, wenn man die mal die Möglichkeit hat einen All-Time-Record
in der NFL zu brechen und man ganze 7 Yards in 30 Minuten benötigt und dies NICHT zusammenbringt - Kyle macht diese Saison nicht viel richtig.... :-X  - das ist irgendwie blanker Hohn für Kittle - eine HZ wie im Traum die andere HZ ist genau gar nix....
Bin auch der Meinung das man zu früh auf halten des Ergebnis mit Laufspiel aus war. Als guter Coach hätte KS die paar Yards für Kittle in der 2. HT auch noch callen können.
Naja, Kyle kommt mir teilweise überfordert vor. Es ist zwar "nur" ein persönlicher Rekord eines Spielers - aber wenn es dann doch im einen ALL-TIME-Record geht - der noch dazu nach dieser Monster HZ v. Kittle mit links gebrochen werden hätte können - naja, ich sag jetzt mal einfach gar nix mehr dazu. Es sind halt die kleinen Sachen die einen wirklich guten HC von einem Durchschnitts-HC unterscheiden....
Ich würde vermuten das er erst nach dem Spiel mitbekommen hat wie knapp Kittle da dran war.
Er ist doch ziemlich beschäftigt mit Coaching und wird sich mit individuellen Stats und Rekorde nicht viel ablenken.
Wir bekommen das von den Kommentatoren und vom Sender mit. Keine Ahnung wie viel da über den Bildschirm im Stadion geht.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
    • Der Hövelgriller
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #52 am: 11. Dez. 18, 06:55 »
Es ist eigentlich unverzeihbar, wenn man die mal die Möglichkeit hat einen All-Time-Record
in der NFL zu brechen und man ganze 7 Yards in 30 Minuten benötigt und dies NICHT zusammenbringt - Kyle macht diese Saison nicht viel richtig.... :-X  - das ist irgendwie blanker Hohn für Kittle - eine HZ wie im Traum die andere HZ ist genau gar nix....
Bin auch der Meinung das man zu früh auf halten des Ergebnis mit Laufspiel aus war. Als guter Coach hätte KS die paar Yards für Kittle in der 2. HT auch noch callen können.
Naja, Kyle kommt mir teilweise überfordert vor. Es ist zwar "nur" ein persönlicher Rekord eines Spielers - aber wenn es dann doch im einen ALL-TIME-Record geht - der noch dazu nach dieser Monster HZ v. Kittle mit links gebrochen werden hätte können - naja, ich sag jetzt mal einfach gar nix mehr dazu. Es sind halt die kleinen Sachen die einen wirklich guten HC von einem Durchschnitts-HC unterscheiden....
Ich würde vermuten das er erst nach dem Spiel mitbekommen hat wie knapp Kittle da dran war.
Er ist doch ziemlich beschäftigt mit Coaching und wird sich mit individuellen Stats und Rekorde nicht viel ablenken.
Wir bekommen das von den Kommentatoren und vom Sender mit. Keine Ahnung wie viel da über den Bildschirm im Stadion geht.

Meinste nicht das er das zumindest in der Halbzeit mitbekommen hat?

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 272
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #53 am: 11. Dez. 18, 07:09 »
In der Situation wär mir der Rekord eines Spielers fast egal. Ich würde nur auf den Sieg gehen. Wenn der Rekord klappt, nice to have, aber bei 2-10 willst erst mal gewinnen. Sonst bekommst wieder von allen Seiten wieder eine auf den Sack. Ich hab mir reichlich überlegt ob ich das schreiben soll...  ;)

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 20.435
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #54 am: 11. Dez. 18, 07:33 »
In der Situation wär mir der Rekord eines Spielers fast egal. Ich würde nur auf den Sieg gehen. Wenn der Rekord klappt, nice to have, aber bei 2-10 willst erst mal gewinnen. Sonst bekommst wieder von allen Seiten wieder eine auf den Sack. Ich hab mir reichlich überlegt ob ich das schreiben soll...  ;)
Schon richtig, aber wenn er gewinnen will warum macht er dann mit seiner stärksten Waffe nicht weiter? Die Broncos hätten auch in HT 2 Kittle nicht viel mehr kontrolliert nach ihren Adjustments.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.674
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #55 am: 11. Dez. 18, 07:38 »
Genau das ist die DauerFrage. Warum verlässt KS öfters seine erfolgreiche Strategie in der 2. Halbzeit??
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.878
  • #56
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #56 am: 11. Dez. 18, 08:03 »
Müsste noch einmal schauen, aber ich gehe mal davon aus, dass die Broncos in Hz.2 umgestellt haben. Wenn sie aber die Coverage ändern um Kittle besser abzudecken, so sollten sich woanders Lücken auftun. Das sollte ein guter OC nutzen. Eine Variante ist sicherlich auch mehr Laufspiel. Das war erst einmal ok. Jedoch klappte das wegen der stärkeren Linie bzw. Box der Broncos nicht wirklich. Da habe ich vermisst, dass durch schnelle Pässe auf andere Receiver Lücken genutzt werden.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.878
  • #56
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #57 am: 11. Dez. 18, 08:07 »
Plus, da gebe ich Flames1848 recht, bei erfolgreichem Handling wären dann sicherlich wieder mehr Möglichkeiten für Pässe auf Kittle da gewesen.

Aber wir haben gewonnen, im Endeffekt wurde auf vier Quarter gesehen nicht alles falsch gemacht. Persönliche Rekorde sollten dem OC wirklich nicht interessieren.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.851
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #58 am: 11. Dez. 18, 09:06 »
Plus, da gebe ich Flames1848 recht, bei erfolgreichem Handling wären dann sicherlich wieder mehr Möglichkeiten für Pässe auf Kittle da gewesen.

Aber wir haben gewonnen, im Endeffekt wurde auf vier Quarter gesehen nicht alles falsch gemacht. Persönliche Rekorde sollten dem OC wirklich nicht interessieren.
Was heißt hier persönlicher Rekord?? Für mich zeigt das einfach wie wenig Übersicht/Weitsicht die Coaches hier an den Tag legen - was ist hier mit zusätzlicher Motivation für die Spieler?? Es zeigt Wertschätzung des Spieler, wenn man ihm das ermöglich usw.... -  Shannon Sharpe hat gewittert, dass er "geschockt" war, dass Kittle seinen Rekord nicht gebrochen hat.

@Flames1848: angeblich wurde er erst im 4.Viertel darüber informiert..... - die Amis gelten ja als komplett Stats und Rekord verliebt und dann wird man darüber erst im 4.Viertel informiert - naja, wer's glauben mag.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
    • Der Hövelgriller
Re: Broncos 14, 49ers 20 (Week 14)
« Antwort #59 am: 11. Dez. 18, 09:51 »
In der zweiten Halbzeit hab ich teilweise an Tanking gedacht muss ich gestehen...

Tags: DENvsSF