Autor Thema: Week 16  (Gelesen 3540 mal)

Offline NinerForever

  • MVP
  • Fantasy League Champion
  • ****
  • Beiträge: 3.465
Re: Week 16
« Antwort #120 am: 27. Dez. 19, 19:16 »
Ich sehe das genauso, es reicht schon wenn alle anderen Garoppolo kritisieren. Das darf man als 49ersFan zwar auch, muss man aber meiner Meinung nach nicht. Durch ihn haben wir einige Spiele gewonnen, und schaut mal wo wir stehen. Er hat bei 20 Siegen gerademal 5 Niederlagen.
Ich bin froh, dass wir ihn haben!

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 21.671
Re: Week 16
« Antwort #121 am: 27. Dez. 19, 19:34 »
Mir egal wie Garoppolo spielt. Hauptsache wir gewinnen :49ers:
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 16.268
  • #56
Re: Week 16
« Antwort #122 am: 27. Dez. 19, 20:27 »
Naja, so einfach ist es nicht.
Wenn er sch... spielt, gewinnen wir halt nicht oft.

Im Augenblick sehe ich ihn als überdurchschnittlichen QB, der dennoch auch Schwächen hat bzw. nicht über die Stärken andere QBs verfügt. Das kann man auch gerne mal anmerken. Seine gesamte Performance jedoch ist zwar nicht HoF, aber gut genug. Vor allem wenn wir mit ihm in die POs oder weiter kommen.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

skwal

  • Gast
Re: Week 16
« Antwort #123 am: 27. Dez. 19, 22:10 »
Natürlich er auch mal schwache Spiele, wie etwa jenes gegen die Rams. Solche Ausrutscher haben aber auch Top-QBs wie Wilson oder Mahomes!
Hab ich letztens auch gedacht. Und wenn man Brady/Brees/Rivers/Mahomes und Co. zuschaut sind da auch immer wieder Pässe dabei, die bei Garoppolo wieder Aufhänger für Kritik wären jedoch bei besagten QBs schlicht ignoriert werden. Vom Vertrag her ist er im Jahresschnitt im oberen Mittelfeld (und da verzerren Leute wie Jackson und Mahomes mit ihren Rookieverträgen das Bild noch ein wenig), insofern finde ich dass seine Leistungen dem Vertrag vollkommen entsprechen.

der unterschied ist halt das die topleute mal so ein ding schmeißen
er schmeißt in jedem spiel meist mehrere solcher dinger. und das dann auch mal auch welches in die falsche richtung gehen is bei der anzahl klar. und natürlich ist das besser geworden, aber von den topleiten ist er immernoch entfernt.


Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.514
Re: Week 16
« Antwort #124 am: 28. Dez. 19, 10:05 »
Kritik gut und schön aber manche vergessen immer noch das Jimmy weniger Spiele auf dem Buckel hat als Baker Mayfield.
Klar hat er schlechte Würfe aber solange wir gewinnen ist mir das egal.
Aber wenn man einen Montana und Young im Verein hatte hat es halt jeder QB schwer.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Tags: