Autor Thema: Mock Draft 2020  (Gelesen 1632 mal)

Offline Bow

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 101
Re: Mock Draft 2020
« Antwort #20 am: 20. Mär. 20, 23:11 »
In einigen wenigen US-Foren habe ich auch den Wunsch gelesen, dass man für einen OT gehen soll, sofern einer der guten Prospects an #13 noch verfügbar ist.

Offline garrison20

  • Core Member
  • All-Pro
  • Pick the NFL Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.204
Re: Mock Draft 2020
« Antwort #21 am: 21. Mär. 20, 09:02 »
Ich glaube dafür sind wir zu sehr im win now Modus als dass wir uns mit pick 13 einen Spieler leisten, der kommende Saison dann erstmal Backup für Staley ist.

Entweder versucht man sein Glück in den späteren Runden oder in der Draft 2021, schätze ich. Man hat ja neben Staley auch noch Coleman als back up.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass man mit pick 13 oder im. Falle eines downtrades einen Spieler holt, der gleich im ersten Jahr auf dem Feld steht.

Tags: