Autor Thema: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2  (Gelesen 4468 mal)

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.649
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #20 am: 29. Mär. 18, 00:53 »
Ich hab schon mal im Facebook Mock Draft gefragt, was haltet ihr von Shaquem Griffin in irgend einer Runde?
nichts. denke das wäre ne reine pr Kampagne
Wieso? Er ist nicht schlecht und das man auch mit nur einer Hand erfolgreich spielen kann hat JPP ja schon bewiesen.
Soweit ich weiß hat JPP nur einen oder zwei Finger weg.oder ?
Und wurde mit 2 gesunden Händen gedraftet. ich sage nicht das Griffin kein guter Spieler ist. mir ist nur das Risiko zu hoch... wieso ihn holen wenn jmd da ist den wirklih gebrauchen können. sehe LB nicht als solche großen need wie viele andere hier. dazu noch das es eine "STORY" ist
Ich finde schon das er ein guter Spieler ist . Hatte die schnellste 40 Zeit aller LB seit der neuen Messung (2003). Er ist sicher ein guter Teamspieler und ehrgeizig. Kann tackeln, Fumble aufnehmen und auch fangen. Hat auch einige Auszeichnungen bekommen und wurde nicht aus Mitleid zur Combine eingeladen. Der kann auch spielen.  Mit 2 Händen könnte eventuell 1st Round Talent sein. So würde ich sagen das ich ab der 4-5ten schon Interesse hätte.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 11.917
  • Faithful for Life
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #21 am: 29. Mär. 18, 01:12 »
Ich hab schon mal im Facebook Mock Draft gefragt, was haltet ihr von Shaquem Griffin in irgend einer Runde?
nichts. denke das wäre ne reine pr Kampagne
Wieso? Er ist nicht schlecht und das man auch mit nur einer Hand erfolgreich spielen kann hat JPP ja schon bewiesen.
Soweit ich weiß hat JPP nur einen oder zwei Finger weg.oder ?
Und wurde mit 2 gesunden Händen gedraftet. ich sage nicht das Griffin kein guter Spieler ist. mir ist nur das Risiko zu hoch... wieso ihn holen wenn jmd da ist den wirklih gebrauchen können. sehe LB nicht als solche großen need wie viele andere hier. dazu noch das es eine "STORY" ist
Gut, wenn du LB nicht als großes Need siehst ist das eine Sache. Ich sehe LB schon als Need, nicht #1 Need, aber unter den Top 5. Und wenn Griffin der BPA zu einem Zeitpunkt ist, würde ich ihn definitiv holen. Die Story ist ja relativ egal (da es keine Negative Story ist). Ich sehe ihn ab Runde 4 absolut als gute Wahl an.

PS:
Er ist auch ein absoluter Playmaker. Er hat super Maße, ist extrem schnell, ein guter Tackler, kann covern, ist ein guter Pass Rusher und hat auch Übersicht. Der ist nicht einfach nur ne Story weil er mit einer Hand spielt, sondern weil er mit einer Hand extrem gut spielt.
Schau dir mal das Tape vom Peach Bowl gegen Auburn an. Griffin ist überall auf dem Feld, macht dem Gegner in richtig Druck und ist an fast jedem Play beteiligt.
Ich meine das ist nur ein Game Tape und manche haben nicht mal soviele gute Plays in ihrem Highlight Tape!

https://www.youtube.com/watch?v=RtvdHSsHZXs&t=109s
« Letzte Änderung: 29. Mär. 18, 01:26 von MaybeDavis »
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 214
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #22 am: 29. Mär. 18, 11:40 »
Zitat
PS:
Er ist auch ein absoluter Playmaker. Er hat super Maße, ist extrem schnell, ein guter Tackler, kann covern, ist ein guter Pass Rusher und hat auch Übersicht. Der ist nicht einfach nur ne Story weil er mit einer Hand spielt, sondern weil er mit einer Hand extrem gut spielt.
Schau dir mal das Tape vom Peach Bowl gegen Auburn an. Griffin ist überall auf dem Feld, macht dem Gegner in richtig Druck und ist an fast jedem Play beteiligt.
Ich meine das ist nur ein Game Tape und manche haben nicht mal soviele gute Plays in ihrem Highlight Tape!

https://www.youtube.com/watch?v=RtvdHSsHZXs&t=109s

Ich finde ihn auch sehr gut, darum habe ich das hier auch angestoßen. Ich denke mit zwei gesunden Händen wäre er sicher ein 1st Rounder mit den Talenten die du aufzählst. Was für mich noch sehr entscheidend dazu kommt, er hat den absoluten Willen sich zu beweisen, er möchte besser als alle anderen mit zwei gesunden Händen sein. Ich bin mir sicher das er unermüdlich arbeiten wird um sein Ziel zu erreichen. Sein Charakter ist auch gut, ich habe noch nie etwas negatives über ihn gehört. Für mein Empfinden könnte man ihn schon mal Ende Runde 4 oder Runde 5 in´s Auge fassen.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 11.917
  • Faithful for Life
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #23 am: 29. Mär. 18, 12:43 »
Ich denke da wird er schon weg sein, sowohl in den Mocks, als auch in echt. Ich tippe auf Mitte Runde 3 bis mitte Runde 4
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline philsky

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.434
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #24 am: 29. Mär. 18, 12:51 »
Wow, Justin Reid an 22. Das wäre für mich ein extremer Reach.

Ich hab ihn auf meinem Board sogar late first, early second. Toller Spieler. Da empfinde ich Vander Esch an #25 oder Vea an #13 doch eher als Reach. Die Top 4 LB sind damit schon alle weg.
Trade Down or Roquan Smith

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.184
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #25 am: 29. Mär. 18, 13:25 »
Zitat
PS:
Er ist auch ein absoluter Playmaker. Er hat super Maße, ist extrem schnell, ein guter Tackler, kann covern, ist ein guter Pass Rusher und hat auch Übersicht. Der ist nicht einfach nur ne Story weil er mit einer Hand spielt, sondern weil er mit einer Hand extrem gut spielt.
Schau dir mal das Tape vom Peach Bowl gegen Auburn an. Griffin ist überall auf dem Feld, macht dem Gegner in richtig Druck und ist an fast jedem Play beteiligt.
Ich meine das ist nur ein Game Tape und manche haben nicht mal soviele gute Plays in ihrem Highlight Tape!

https://www.youtube.com/watch?v=RtvdHSsHZXs&t=109s

Ich finde ihn auch sehr gut, darum habe ich das hier auch angestoßen. Ich denke mit zwei gesunden Händen wäre er sicher ein 1st Rounder mit den Talenten die du aufzählst. Was für mich noch sehr entscheidend dazu kommt, er hat den absoluten Willen sich zu beweisen, er möchte besser als alle anderen mit zwei gesunden Händen sein. Ich bin mir sicher das er unermüdlich arbeiten wird um sein Ziel zu erreichen. Sein Charakter ist auch gut, ich habe noch nie etwas negatives über ihn gehört. Für mein Empfinden könnte man ihn schon mal Ende Runde 4 oder Runde 5 in´s Auge fassen.
wie schon gesagt er ist ein wahnsinns Spieler. habe auch 2 3 Spiele komplett von ihm gesehen. sehe denn need auf LB erst wenn wir erfahren was mit foster ist. Falls er gehen muss haben wir den need. Würde van der esch aber bevorzugen.  Falls nur paar Spiele sperre kann Coyle aushelfen
AFC Aachen Vampires #52
2017 1st rnd Thomas & Foster

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.649
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #26 am: 30. Mär. 18, 00:35 »
Ich glaube das Foster sicher ist solange nichts neues nachkommt.
Habe schon gelesen das Griffin in der dritten Runde gehen könnte.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #27 am: 1. Apr. 18, 16:08 »
Wir werden wohl heute noch picken müssen. Hatte eigentlich mit morgen gerechnet, geht aber gerade ziemlich flott....
The world we live in and life in general

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #28 am: 1. Apr. 18, 16:23 »
Ich hab es auch gerade gesehen. Wir sind gerade in Entenhausen... ;)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #29 am: 1. Apr. 18, 16:26 »
Ich hab es auch gerade gesehen. Wir sind gerade in Entenhausen... ;)

Bis wann denn? Ich hoffe, wir bekommen den 20-8 Uhr Slot....
The world we live in and life in general

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #30 am: 1. Apr. 18, 16:29 »
Ganz spontan mein Best Board:
Braden Smith Auburn OG
Uchenna Nwosu USC SAM
Ogbonnia Okoronkwo Oklahoma OLB/DE
Rashaad Penny San Diego St RB
James Washington Oklahoma St WR
Michael Gallup Colorado St WR
Josey Jewell Iowa MLB
Nathan Shepherd Fort Hays St DT
Cedrick Wilson Boise St WR
DJ Chark LSU WR

Leider sind kurz vor unseren Picks einige Spieler weggegangen, die ich persönlich auch vergleichsweise hoch eingestuft habe. Das waren insbesondere RB Sony Michel, LB Darius Leonard, C/OG Frank Ragnow, WR Courtland Sutton, CB Carlton Davis.
« Letzte Änderung: 1. Apr. 18, 16:31 von 49erChrisB »

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #31 am: 1. Apr. 18, 16:30 »
Ich hab es auch gerade gesehen. Wir sind gerade in Entenhausen... ;)

Bis wann denn? Ich hoffe, wir bekommen den 20-8 Uhr Slot....
Wir fahren heute Abend wieder nach Gießen.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #32 am: 1. Apr. 18, 16:49 »
Ich habe hier Chark, Gallup, OT Tyrell Crosby, OT Martinas Rankin, OT Brian O‘Neill und CB Anthony Everett auf meiner Liste.

Ich habe allerdings keine Edge Rusher, D-Liner oder RB berücksichtigt.
The world we live in and life in general

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #33 am: 1. Apr. 18, 18:55 »
Meine Auflistung ist eine reine Auflistung der m.M.n. besten verfügbaren Spieler.

Die OT-Klasse gefällt mir persönlich dieses Jahr nicht wirklich. Da käme bei mir als nächstes Brian O'Neill Pittsburgh. Allerdings ist Braden Smith für mich bei den OLinern aktuell die klar beste Alternative.

Best Case Szenario wäre für mich jetzt  Braden Smith und Uchenna Nwosu und mit den Picks 70 und 74 einen der WR (Reihenfolge, unabhängig von der Größe: James Washington / Michael Gallup / Cedrick Wilson / DJ Chark / Anthony Miller / Equanimeous St. Brown / DaeSean Hamilton / Marcell Ateman) und danach einen CB oder RB Rashaad Penny / Kerryon Johnson / Royce Freeman.

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 214
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #34 am: 1. Apr. 18, 18:58 »
D.J. Chark ist auch bei mir sehr hoch im Kurs, er hatte einen sehr guten Senior Bowl und auch einen sehr guten Auftritt beim Combine. Was haltet ihr von OL Bradley Bozeman, Alabama? Könnte auch Guard spielen denke ich, allerdings kenne ich mich auch nicht so wirklich aus in Beziehung passend in unser System. Wie steht ihr zu WR St. Brown?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #35 am: 1. Apr. 18, 19:04 »
Mit Smith könnte ich mich wegen des Needs anfreunden. Die Tackles finde ich nicht schlecht, aber des könnte warten.

Mit Nwosu werde ich hier nicht warm. Das würde ich jetzt bei den Picks eine der WRs nehmen wollen. Ich bin dabei für Chalk. Das Größe/Speed Verhältnis ist eindach gut.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #36 am: 1. Apr. 18, 19:05 »
Bozman wäre hier meiner Ansicht nach viel zu früh. Mein Verhältnis zu ND Spielern ist ja bekannt  8)
« Letzte Änderung: 1. Apr. 18, 19:17 von frontmode »
The world we live in and life in general

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 214
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #37 am: 1. Apr. 18, 19:13 »
Bozman wäre hier meiner Ansicht nach viel zu früh. Mein Verhältnis zu ND Spielern ist ja bekannt  8)
...du meinst Alabama. 8)

Hab doch geschrieben Bradley Bozeman, Alabama.... oder was meinst du?

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #38 am: 1. Apr. 18, 19:16 »
Bozman wäre hier meiner Ansicht nach viel zu früh. Mein Verhältnis zu ND Spielern ist ja bekannt  8)
...du meinst Alabama. 8)

Hab doch geschrieben Bradley Bozeman, Alabama.... oder was meinst du?

Hier hab ich gerade Verwirrung gestiftet  ;D

Ich wollte eigentlich ein Zitat posten und Frontmode's Hinweis auf die ND-Spieler kommentieren. Stattdessen bin ich auf den "Ändern-Button" gekommen und habe daher irgendwie einen Frontmode-Post generiert. Ich war sozusagen als Ghostwriter für FRontmode unterwegs. Sorry... ::)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 2
« Antwort #39 am: 1. Apr. 18, 19:17 »
Da ging was durcheinander.

ND bezog sich auf St. Brown
The world we live in and life in general

Tags: