Autor Thema: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3  (Gelesen 4540 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« am: 1. Apr. 18, 23:55 »
So, wir sind bald schon wieder dran. Auch diese Runde haben wir zwei Picks:

Runde 3 (6): #70
Runde 3 (10): #74
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #1 am: 2. Apr. 18, 00:44 »
Ich kann immer noch nicht erkennen, was Nwosu ausmachen soll. Eher ein weiterer Edge Rusher auf der DE Position als OLB. NFL Vergleich Cassius Marsh.
The world we live in and life in general

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 214
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #2 am: 2. Apr. 18, 01:02 »
Ich bin mir total unschlüssig nach was ich in dieser Runde gehen soll. Vielleicht eine Nacht drüber schlafen. Auf CB hätte ich jemanden im Kopf der aber vor Ende Runde 4 schon sehr ein Reach wäre. ILB vielleicht...? Ich glaub eine Nacht drüber schlafen wäre sinnvoll.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #3 am: 2. Apr. 18, 22:47 »
Evtl. gibt es Interesse an dem Pick. Dallas will von 80 hoch, das könnte uns einen weiteren Viertrunder bringen. Die Fins von 73.
« Letzte Änderung: 2. Apr. 18, 22:51 von frontmode »
The world we live in and life in general

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 32.635
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #4 am: 2. Apr. 18, 22:49 »
Evtl. gibt es Interesse an dem Pick. Dallas will von 80 hoch, das könnte uns einen Viertrunder bringen, den wir derzeit nicht haben. Die Fins von 73.

Sehe ich das richtig, dass es um zwei Tradeanfragen geht? Dallas von #80 auf #70 und Miami von #73 auf #70? Pick #74 habt ihr noch, oder? Dann würde ich das der Crygirls annehmen, wenn die einen Viertrundenpick liefern würden.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #5 am: 2. Apr. 18, 22:52 »
Ich habe nach seinem Viertrunder gefragt, sein Angebot war nicht akzeptabel.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #6 am: 2. Apr. 18, 22:53 »
Es sind die Vikings, die den Fins Pick jetzt haben.
The world we live in and life in general

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.225
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #7 am: 3. Apr. 18, 12:25 »
Wir sollten heute Abend wieder an der Reihe sein oder? Wie sieht derzeit das Board für die nächsten beiden Picks aus?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #8 am: 3. Apr. 18, 17:00 »
Ich bin immer noch nicht zu 100% von Nwosu überzeugt, aber er ist der beste verbliebene OLB.

Als Offensive Tackle wäre bei mir jetzt Brian O'Neill der nächste.

CBs hätte ich zwei, Anthony Averett und MJ Stewart.
The world we live in and life in general

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.225
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #9 am: 3. Apr. 18, 21:38 »
Das Thema Nwosu hat sich dann ja erledigt, wurde einen Pick vor uns von den Giants gepickt  ::)

Mir gefällt von den genannten Spielern O'Neill am besten, den könnte ich mir gut bei den Niners vorstellen.

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #10 am: 3. Apr. 18, 22:00 »
Also nachdem mit Nwosu und Penny zwei meiner mit an höchsten gerankten Spieler weg sind hier mein verbliebenes Best Board:
DE/OLB Ogbonnia Okoronkwo Oklahoma
WR Michael Gallup Colorado St
ILB Josey Jewell Iowa
DT Nathan Shepherd Fort Hays St
WR Cedrick Wilson Boise St
WR Anthony Miller Memphis
WR Equanimeos St. Brown Notre Dame
C/OG/OT Austin Corbett Nevada
RB Kerryon Johnson Auburn
WR DaeSean Hamilton Penn State
C/OG Mason Cole Michigan
OT Brian O’Neill Pittsburgh
RB Royce Freeman Oregon

Den besten Value gibt es im Moment bei den Positionen, die wir schon bedient haben - WR und OL.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #11 am: 3. Apr. 18, 22:30 »
Aufgrund der späten Stunde und meiner späten Heimkehr haben wir uns per WA auf Ogbonnia Okoronkwo verständigt.

Damit sollten wir dann den Pass Rush in den Griff bekommen.

Bitte für den nächsten Pick mal auf CBs schauen, was Euch zusagt.
The world we live in and life in general

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 214
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #12 am: 4. Apr. 18, 00:41 »
Aus dem Bauch raus finde ich Quenton Meeks, CB, Stanford gut. Im Ranking wird er zum Teil in Runde 3-4 oder 4-5 gelistet.

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.225
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #13 am: 4. Apr. 18, 08:31 »
Ich zitiere mich mal selbst aus dem FB-Mock-Thread:
Mir gefällt CB Kevin Toliver von LSU noch ganz gut, hat mit 6-3 Top-Maße und war 5 Star Recruit, der aber etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist (auch wegen einigen Verletzungen), wobei die Formkurve vergangene Saison wieder nach oben gezeigt hat. Wäre aber ein risikoreicher Pick.
Auf WR fällt St. Brown für mich weg, ist ja ein ähnlicher Spielertyp wie Chark, Deep Threat und schwaches Routerunning bzw. kaum Erfahrung darin. Falls man wirklich nochmal auf WR gehen mag würde mir Anthony Miller zusagen, sehr gutes Routerunning und tolle Hände, wenn auch etwas kleiner, aber das stört Shanahan ja nicht.
RB ist kaum ein brauchbarer Typ in der Range wie ich finde, und O-Line ist nach dem Westburg-Pickup und dem Smith-Pick ordentlich besetzt.
Mit den restlichen Cornerbacks in der Range werde ich irgendwie nicht warm, entweder zu klein und fast nur im Slot einzusetzen, oder groß aber athletisch nur Durchschnitt. Da gefällt mir Toliver noch am besten.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #14 am: 4. Apr. 18, 08:52 »
Für ihn finde ich etwas hoch, da er doch einige Red Flags hat. Der Körper stimmt, der Geist scheinbar (noch) nicht.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #15 am: 4. Apr. 18, 08:58 »
Tarvarus McFadden gilt noch als Press-Corner, ist aber etwas langsam zu Fuß.
The world we live in and life in general

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.225
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #16 am: 4. Apr. 18, 09:04 »
Jap, Toliver ist definitiv ein risikoreicher Pick. Bei McFadden geht es mir wie dir, die 40er-Zeit schreckt mich doch etwas ab. Schwierig...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #17 am: 4. Apr. 18, 09:06 »
Tolliver ist mit 4.52 aber auch nicht der Allerschnellste.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #18 am: 4. Apr. 18, 09:14 »
Alternativ könnten wir auch auf S gehen, z.B. mit Marcus Allen.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.364
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2018 - Runde 3
« Antwort #19 am: 4. Apr. 18, 09:19 »
Noch mal kurz zum Okoronkwo Pick.

Obwohl wir schon einen Edge-Rusher geholt haben, war das hier der Pick mit dem größten Value. Zum einen wissen wir ja nicht, wer sich dort am Ende wirklich durchsetzen kann, zum anderen wären Landry und Okoronkwo eine gute Kombination.

Folgende Formationen kamen gestern von Chris, die mich dann am Ende überzeugt haben:

Base:
DL: Thomas, Mitchell, Buckner, Okoronkwo
LB: Landry, Foster, Smith

Nickle:
DL: Landry, Mitchell, Buckner, Okoronkwo
LB: Foster, Smith.

Armstead ist vermutlich nicht in den langfristigen Plänen und könnte sogar während der Draft getradet werden. Thomas ist einfach kein echter Pass-Rusher und würde dann vermutlich übernächste Saison Mitchell in der Nickle ersetzen.
The world we live in and life in general

Tags: