Autor Thema: Eishockey WM 19  (Gelesen 22300 mal)

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.550
Re: Eishockey WM 19
« Antwort #100 am: 26. Mai. 19, 22:34 »
Absoluter Oberhammer! Die Finnen werden Weltmeister!  :o  :wow:  Wenn das deutsche Team draußen ist lautet meine Reihenfolge ja eigentlich Kanada - Finnland - Schweden - Russland, aber heute hat es sich das No-Name-Team absolut verdient. Glückwunsch!  :champ:

Ach so: Weltmeister-Besieger!  ;D
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.824
Re: Eishockey WM 19
« Antwort #101 am: 26. Mai. 19, 22:34 »
Eishockey ist ein unberechenbarer Sport.

Kanada verliert gegen die Finnen.
Kanada zerlegt uns. Wir schlagen die Finnen und die Finnen schlagen erneut Kanada.

Was mich freut, ist das dieses "No Name" Team es der Elite mal richtig gezeigt hat. Team zusammenhalt kann Berge versetzen.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.236
    • San Francisco Blog
Re: Eishockey WM 19
« Antwort #102 am: 28. Mai. 19, 10:38 »
Das Fazit dieser WM muss sein, dass es nun tatsächlich eine Top8 Gruppe gibt und nicht mehr Top 3/Top 5/Top 6. Ab dem Viertelfinal kann wirklich alles passieren. Und so ist es für alle der Top-Gruppe gut, wenn sie im Viertelfinal sind. Ein Halbfinalist der Top 8 ist keine Überraschung.

Schweden wurde 2 Mal Weltmeister und nun war halt mal im Viertelfinale schluss....
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.824
Re: Eishockey WM 19
« Antwort #103 am: 28. Mai. 19, 12:12 »
Die Gruppen für 2020 wurden eingeteilt.

Lausanne

Kanada, Schweden, Tschechien, Deutschland, Slowakei, Dänemark, Weißrussland, Großbritanien

Zürich

Russland, Finnland, USA, Schweiz, Lettland, Norwegen, Italien, Kasachstan


Gefühlt, nicht nur weil Deutschland da drin ist, ist die Lausanne Gruppe stärker besetzt und knüppeldick. Oder?
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.303
Re: Eishockey WM 19
« Antwort #104 am: 28. Mai. 19, 12:38 »
Ziemlich ähnlich wie heuer... Wurde jetzt eignetlich wer getauscht?
Aber ja, in der Zürich Gruppe wäre es eine ziemlich Überraschung Stand jetzt wenn von den ersten 4 jemand nicht ins Viertelfinale kommt.
Aber in Wahrheit in der Lausanne Gruppe auch nicht. Sehe mittlerweile Deutschland schon klar vor der Slowakei...

PS: Ja, der Gastgeber hat mit Deutschland getauscht ;)
« Letzte Änderung: 28. Mai. 19, 12:50 von jetto »

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.236
    • San Francisco Blog
Re: Eishockey WM 19
« Antwort #105 am: 28. Mai. 19, 13:09 »
Wenn man die Kanada-Gruppe nimmt, dann:

- Schweden statt Finnland
- Tschechien statt USA
- Weissrussland statt Frankreich

Die Gruppen sind mMn sehr ausgeglichen...

Jede Gruppe hat 4 der Top 8, je 2 Exploit-Teams und 2 welche sich um den Abstieg streiten.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Tags: