Autor Thema: Week 13: Post Game Injury Report vs Seahawks  (Gelesen 344 mal)

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.469
  • Faithful for Life
Week 13: Post Game Injury Report vs Seahawks
« am: 3. Dez. 18, 21:43 »
Diese Woche beschränkten sich die Verletzungen auf die RB Position.

Matt Breida, der schon seid Wochen mit einem angeschlagenen Knöchel spielt, wurde anfang des Spiels sehr geschont, da sich die Verletzungen während der Pre Game Warm Ups verschlechterte. Für ihn spielte dann Hauptsächlich Jeff Wilson.

Jedoch verletzte sich Wilson im 2.Quarter und wurde in die Kabine gebracht, wodurch Breida wieder mehr spielen konnte (bzw. musste).
Bei einem langen Catch verschlimmerte sich die Verletzung allerdings so sehr, dass er den Rest des Spiels zugucken musste.
Wilson wiederum kam schon nach kurzer Zeit wieder aus der kabine und konnte das Spiel zu Ende bringen.

Neuigkeiten aus dem 49ers-Lazarett erfahrt ihr wie immer, im Laufe der Woche hier in der Fanzone...

Quelle: Rotoworld.com (03.Dezember 2018)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 3.981
Re: Week 13: Post Game Injury Report vs Seahawks
« Antwort #1 am: 4. Dez. 18, 07:37 »
Breida wurde für das kommende Spiel gegen Denver bereits als out erklärt...

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.276
    • Der Hövelgriller
Re: Week 13: Post Game Injury Report vs Seahawks
« Antwort #2 am: 4. Dez. 18, 08:49 »
Kommt Morris wieder oder haben wir dann nur Juice als Fullback und Wilsi als RB?

Tags: Breida Wilson SFvsSEA