Autor Thema: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel  (Gelesen 2540 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Die 49ers gewannen zwar gestern ihr erste Pre-Season Spiel gegen die Dallas Cowboys, aber  dieses kam zu einem hohen Preis.

Gleich fünf Spieler der 49ers, darunter vier Starter, mussten das Feld auf Grund von Verletzungen verlassen und könnten für eine gewisse Zeit ausfallen.

DE Solomon Thomas und OT Gary Gilliam zogen sich eine Gehirnerschütterung zu müssen jetzt das Liga-Protokoll durchlaufen.

TE George Kittle und RB Matt Breida verletzten sich an der Schulter. Kittel hielt seinen rechten Arm, als er das Feld verließ.

Und wieder einmal erwische es LB Malcolm Smith, der eine Oberschenkelverletzung zu beklagen hat.

Bereits vor dem Spiel verkündeten die 49ers, dass insgesamt 11 Spieler nicht um Einsatz kommen werden:
DL Arik Armstead, G Jonathan Cooper, LB Brock Coyle, OL JP Flynn, G Joshua Garnett, S Marcell Harris, CB Richard Sherman, WR Trent Taylor, LB Fred Warner, TE Cole Wick und CB K’Waun Williams.

Quellen: PFT, ninersnation.com
The world we live in and life in general

Offline runner35

  • High School
  • *
  • Beiträge: 48
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #1 am: 10. Aug. 18, 09:37 »
da fällt mir im Moment nur eine Sache ein...  ohhh Kacke  :(
bis zur Regular sind es aber ja noch vier Wochen und somit bin ich jetzt einfach mal zuversichtlich das die Jungs wieder auf die Beine kommen.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #2 am: 10. Aug. 18, 09:41 »
Ich bin ehrlich gesagt immer wieder erstaunt, wie oft es die 49ers erwischt. Auch die Veränderungen im Athletic-Bereich haben offensichtlich nichts genutzt....
The world we live in and life in general

Online reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.517
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #3 am: 10. Aug. 18, 09:41 »
Vielleicht kommen diese Spiele auch etwas zu früh. Das Camp geht ja da gerade mal knapp 2 Wochen. Ich schaue das Spiel mir heute Abend an. Gilliam wäre sehr ärgerlich.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #4 am: 10. Aug. 18, 09:47 »
Vielleicht kommen diese Spiele auch etwas zu früh. Das Camp geht ja da gerade mal knapp 2 Wochen. Ich schaue das Spiel mir heute Abend an. Gilliam wäre sehr ärgerlich.

Naja, das sind Profis und die sollten sich auch in der Off-Season fit halten.
The world we live in and life in general

Offline GianniG

  • High School
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #5 am: 10. Aug. 18, 09:50 »
DE Solomon Thomas und OT Gary Gilliam können sich immerhin nun wegen der Gehirnerschütterung keine weiteren Verletzungen holen und sollten bis zum Saisonstart wieder fit sein...
 
RB Matt Breida ist ärgerlich, aber mit den talentierten RB im Roster eine gewisse Zeit sicherlich ersetzbar (auch wenn vielleicht nicht auf dem selben Niveau)...

Die Verletzung die mich am meisten ärgert ist die von TE George Kittle, da ich unsere TE nicht als unsere grosse Stärke sehe. Sollte er wirklich lange Zeit ausfallen, müsste meiner Meinung nach ein Free Agent als Ersatz her (gibt es dort überhaupt einen akzeptablen TE?), ich denke nicht das jemand aus unserem Roster diese Position 1 zu 1 einigermaßen befriedigend ersetzen kann... 

Online reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.517
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #6 am: 10. Aug. 18, 10:36 »
Vielleicht kommen diese Spiele auch etwas zu früh. Das Camp geht ja da gerade mal knapp 2 Wochen. Ich schaue das Spiel mir heute Abend an. Gilliam wäre sehr ärgerlich.

Naja, das sind Profis und die sollten sich auch in der Off-Season fit halten.

Das sicher. Aber Verletzungen entstehen ja auch, weil man bei Laufwegen und Spielzügen noch nicht ganz sicher ist.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #7 am: 10. Aug. 18, 10:58 »
Kittle wurde übrigens nach dem Spiel mit einer Armschlinge gesehen, kein gutes Zeichen :( Ich tippe mal darauf dass er auf IR in die Saison startet.

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 867
  • i want winners
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #8 am: 10. Aug. 18, 14:02 »
Da könnte ich doch gerade wieder im Strahl kotzen...das geht ja gut los mit diesen scheiß Verletzungen.... >:(
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.529
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #9 am: 10. Aug. 18, 15:57 »
Viel blöder kanns kaum laufen bei den 1,5 Drives. Man kann natürlich auch sagen: Besser jetzt. Aber die Reps im Camp fehlen denen garantiert.

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.329
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #10 am: 10. Aug. 18, 16:37 »
Hat es Breida schlimmer erwischt ?

Offline coachh

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 348
  • Everything is better with bacon!!
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #11 am: 10. Aug. 18, 17:43 »
Alles wird gut!! Die Verletzten erholen sich und können bald wieder auf dem Feld stehen.
Ich denke jetzt mal ganz positiv!

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.659
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #12 am: 10. Aug. 18, 17:48 »
Ich bin ehrlich gesagt immer wieder erstaunt, wie oft es die 49ers erwischt.
Das Gefühl habe ich seit der letzten Harbaugh Season.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.406
    • San Francisco Blog
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #13 am: 10. Aug. 18, 19:02 »
a) sind wir bei den 49ers mehr up to date, was v.a. auch kleine Verletzungen betrifft
b) gibt es vermutlich auch mehr Verletzungen, weil weniger Kontakt trainiert werden darf.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #14 am: 10. Aug. 18, 21:12 »
Eventuell ist die Verletzung von Kittle doch nicht so schlimm wie befürchtet. Matt Maiocco hat vorhin folgendes getwittert:

"The early word on #49ers TE George Kittle, via source, is his right shoulder injury is not too serious. Most likely a sprain that could keep him out a couple of weeks."

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 11.930
  • Faithful for Life
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #15 am: 11. Aug. 18, 01:37 »
Dann sind se zu den Playoffs wieder fit  ;)

Die Cowboys geschlagen! Ich seh das Positive  8)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline TheRealReubenFoster

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 271
  • No one outJerrys the Rice!
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #16 am: 11. Aug. 18, 02:25 »
Args. Habe das Spiel jetzt erst gesehen. Teuer erkauft ist gar kein Ausdruck. Vier Verletzungen im ersten Pre Season Spiel. Wenn das so weitergeht...

Und selbst, wenn die Verletzungen nicht so schlimm sind, was Positives sehe ich daran nicht. Das kann man einfach nicht gebrauchen gerade. Gerade die Starter sollten sich einspielen können.  >:(
Naja, wir ändern es ja nicht.

Positiv auf jeden Fall, dass wir die Cowboys geschlagen haben! Und dann mit einem schönen Last Minute Sieg. 8)
Defensiv waren meine Highlights der Sack in Zusammenarbeit von DeFo und Thomas - da zahlte sich aus, dass sie viel zusammen gearbeitet haben, u.a. ja auch mit den Positionswechseln - und die schöne Passverteidigung von Foster. Dazu haben einige aus der zweiten Reihe ihre Chancen gut genutzt.

Es bleibt aber noch viel Arbeit, im Ideallfall bald wieder mit allen wichtigen Spielern.

Wenn Sherman gespielt hätte, wäre übrigens der erste TD von Dallas eine Interception geworden...

Online reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.517
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #17 am: 11. Aug. 18, 08:54 »
Wenn man es positiv sieht, so haben wir keinen ACL oder kompletten Saisonausfall zu verzeichnen. Andere Teams hat es da schon schlimmer erwischt. ich denke, ernsthafte Rückschlüsse können wir in Week 3 beim Spiel gegen die Colts ziehen. Das wird die 1 Halbzeit hoffentlich ein Leckerbissen zwischen Luck und JG.

Mein Highlight war Mullens. Der könnte bald die Nummer 2 werden.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.037
  • #56
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #18 am: 11. Aug. 18, 09:17 »
Dann sind se zu den Playoffs wieder fit  ;)

Die Cowboys geschlagen! Ich seh das Positive  8)

So !

 :high5:
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline zeropick

  • High School
  • *
  • Beiträge: 76
Re: Vier Starter verletzten sich im ersten Pre Season Spiel
« Antwort #19 am: 11. Aug. 18, 13:33 »
Jimmy G. wirft Pässen zum Haare raufen. So langsam kommen wir der Realität näher, ich denke wir müssen noch ne Menge Ups and Downs verkraften!  ;)
Football ist kein Kontaktsport
Tanzen ist Kontaktsport
Football ist Krieg!!
...... Lou Holtz ...... Notre Dame

Tags: Thomas Kittle