Autor Thema: Tender für Devey, wahrscheinlich auch für Wilhoite  (Gelesen 2300 mal)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.150
Aus einer Quelle, die nicht genannt werden möchte, hat Beat Writer Matt Barrows einige Informationen bezüglich der Spieler, die kommende Woche zu Restricted bzw. Exclusive Rights Free Agents (RFA bzw. ERFA) werden. Die Deadline für die Franchise Tender ist am kommenden Mittwoch, den 09.03.2016.

ILB Michael Wilhoite ist ein RFA. Über die letzten drei Spielzeiten startete er für die 49ers als Inside Linebacker in 30 Spielen. Er beendete die letzte Saison mit 85 Tackles - dem zweitbesten Wert des Teams - bevor er im Dezember eine Knöchelverletzung erlitt, die in den letzten vier Spielen keinen Einsatz mehr zuließen. Gerald Hodges, während der Saison durch einen Trade von den Minnesota Vikings gekommen, startete in den Spielen, die Wilhoite verpasste.

Der niedrigstmögliche Tender für RFA in Höhe von $1,671 Mio würde es den 49ers erlauben, bei jedem Angebot, das Wilhoite während der Free Agency erhält, dagegen zu halten. Da Wilhoite jedoch nicht gedraftet wurde würden die 49ers keine Kompensation in Form eines Draftpicks erhalten, sollten sie es Wilhoite erlauben, bei einem anderen Team zu unterschreiben. Noch ist nicht offiziell, dass die 49ers Wilhoite den Tender geben werden, aber die Wahrscheinlichkeit dafür wird als hoch eingeschätzt.

Die 49ers haben noch zwei andere RFA: Defensive Lineman Tony Jerod-Eddie und Linebacker Ray-Ray Armstrong. Sollte Wilhoite wie erwartet zurück kommenwürde er wohl mit Hodges, Shayne Skov und möglicherweise Armstrong um den Starterposten neben NaVorro Bowman konkurrieren. Jeder andere Inside Linebacker, den das Team während dieser Offseason verpflichtet, würde sich in diesen Kampf ebenfalls einschalten.

OG Jordan Devey dagegen ist ein ERFA, was bedeutet, dass er weniger als drei anrechenbare Spielzeiten in der Liga hat und keine Verhandlungsmacht in der Free Agency hat. Die Teams können ihre exklusiven Rechte an Free Agents mit nicht-garantierten Verträgen zu Minimumgehältern erhalten.

Devey wurde spät in der Saison im Starting Lineup der 49ers durch Andrew Tiller ersetzt und wird wahrscheinlich einer von mehreren Linemen sein - zusammen mit Tiller, Marcus Martin, Brandon Thomas und Ian Silberman - die dieses Jahr um eine Rolle in der Offensive Line konkurrieren.

Es wird außerdem erwartet, dass die 49ers in der kommenden Woche, wenn die Free Agency startet, Unrestricted Free Agents genauer unter die Lupen nehmen wird.

Quellen: Matt Barrwos (sacbee.com, 04.03.2016) u.a.
« Letzte Änderung: 5. Mär. 16, 10:27 von IamNINER »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.150
Re: Tender für Devey, wahrscheinlich auch für Wilhoite
« Antwort #1 am: 5. Mär. 16, 10:25 »
Mein erster Gedanke war: sind die bekloppt, Deveny einen Franchsie Tender zu geben?  :o  :wallbash:  Allerdings weist Barrows darauf hin, dass das eine für die 49ers praktisch risikolose Angelegenheit ist. Falls Devey ein Angebot bekommt kann man ihn immer noch gehen lassen, und falls kein Angebot kommt oder falls man ihn dann dennoch halten will, dann behält man ihn eben für das Camp mit einem Minimumgehalt, das darüber hinaus vollständig nicht garantiert ist. Und sollte sich Devey doch steigern gegenüber letzter Saison - was angesichts seiner Leistungen der letzten Saison eigentlich nicht so schwer sein dürfte, woran ich aber dennoch Zweifel habe - kann man ihn behalten.

Von daher sehe ich das recht entspannt - bis die Niners ihn auf dem 53er-Roster behalten, ohne dass er sich signifikant verbessert. Dann aber ...  :swear:  :geeze:
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.095
    • San Francisco Blog
Re: Tender für Devey, wahrscheinlich auch für Wilhoite
« Antwort #2 am: 5. Mär. 16, 10:31 »
An einen Franchise Tender habe ich dann schon nicht gerade gedacht, aber war doch etwas überrascht. Mit der Erklärung, dass es ja eigentlich ein normaler Future Contract, der vielen Spielern gegeben wird, damit das Kader in der Offseason gross genug ist, ist das Ganze dann doch einigermassen nachvollziehbar.

Ich teile aber die Hoffnung, dass er am Ende nicht einer der 3-4 besten Guards des Teams ist. (es sei denn er macht den vielleicht extremsten Leistungssprung in der Geschichte der NFL.)

Bei Wilhoite frage ich mich Jahr für Jahr, wann der nicht mehr RFA ist. Ich habe das Gefühl, dass der schon so lange RFA ist.

TJE als Depth Player fände ich auch okay. Von Armstrong hat man natürlich sehr wenig gesehen.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 20.976
Re: Tender für Devey, wahrscheinlich auch für Wilhoite
« Antwort #3 am: 5. Mär. 16, 21:41 »
Devey will ich nicht mehr bei den Niners sehen. Auch nicht wenn er günstig ist. An eine Steigerung glaube ich nicht wirklich und es wird genug bessere für die Depth geben.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.150
Re: Tender für Devey, wahrscheinlich auch für Wilhoite
« Antwort #4 am: 8. Mär. 16, 18:22 »
Matt Barrows berichtet, dass die Niners wie erwartet Wilhoite den Tender mit dem niedrigsten Level gegeben haben.

Tony Jerod-Eddie hat dagegen keinen Tender erhalten, aber die Niners haben ihm einen langristigen Vertrag angeboten, den TJE (bisher zumindest) nicht angenommen hat. Er will wohl seinen Marktwert testen, bevor er dann (vielleicht) bei den Niners verlängert.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Tender für Devey, wahrscheinlich auch für Wilhoite
« Antwort #5 am: 9. Mär. 16, 00:37 »
Tender für Wilhoite
VERVIERS MUSTANGS #52

2019 1.rnd pick Bosa

Tags: Devey Wilhoite