Autor Thema: Sherman und Williams zurück im Training  (Gelesen 468 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.823
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Sherman und Williams zurück im Training
« am: 18. Dez. 19, 09:52 »
Auf Grund der etwas kürzeren Woche waren die 49ers bereits gestern wieder im Training. Und es gibt erst gute Nachrichten, was die Verletzten angeht.

Die beiden Cornerbacks Richard Sherman und K'Waun Williams waren zurück auf dem Feld. Dies galt leider noch nicht für Jaquiski Tartt, dessen Einsatz am Samstag noch in den Sternen steht.

Außerdem verpasst LG Mike Person wegen Problemen im Nacken das Training. Ebenfalls nicht dabei waren Ford und Taylor.

Quelle: ninersnation.com

NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline cheater3

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 264
Yesterday is history, today is a gift, tomorrow is mystery.

Let's Go 49ers.

Offline Jimmy_G

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.032
Re: Sherman und Williams zurück im Training
« Antwort #2 am: 18. Dez. 19, 10:30 »
Geht mir ja fast schon zu schnell mit Sherman. Ich hoffe, er weiß was er tut.

Offline GianniG

  • High School
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Sherman und Williams zurück im Training
« Antwort #3 am: 18. Dez. 19, 11:07 »
https://twitter.com/KokiBadilla/status/1206784870099378176/video/1

Kwon fängt auch wieder Bälle.  ;D

https://www.ninersnation.com/2019/12/17/21026555/49ers-kwon-alexander-reportedly-working-toward-coming-back-in-the-playoffs

Ein Einsatz in den Playoffs ist aber "fast" ausgeschlossen.  :(

Ich sehe Kwon Chance auf einen Einsatz in den Playoffs als völlig intakt an. Ansonsten wäre es aus Sicht der 49ers völlig sinnlos ihn diese Saison noch auf den Platz zu lassen da seine Verletzung eigentlich mind. ein halbes Jahr zum ausheilen braucht. Wenn er also wieder angefangen hat zu trainieren (und damit meine ich Bälle fangen und sich dabei strecken, wie auf dem Video, nicht ein bisschen Stretching oder so) dann nur weil man eine reelle Chance sieht ihn in spielen zu lassen. Sehe die Möglichkeit auch als eher klein an aber definitiv höher als nur "fast ausgeschlossen"...

Wie gesagt die Hoffnung stirbt zuletzt, eine Upgrade wäre er allemal so wie der gespielt hat :)