Autor Thema: RB Taylor von der Practice Squad entlassen  (Gelesen 1717 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.463
  • Champions behave like Champions before they're Champions
RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« am: 29. Nov. 16, 11:08 »
Die 49ers haben am Montag eine Veränderung auf ihrer Practice Squad vorgenommen.

RB Kelvin Taylor, Sohn von Ex-NFL RB Fred Taylor, wurde entlassen. Taylor wurde in die diesjährigen Draft in Runde 6 von den 49ers gedraftet. Er wurde bei der Roster-Reduktion auf 53 Spieler zunächst entlassen, dann aber sofort wieder auf die Practice Squad geholt.

Seinen Platz nimmt RB Raheem Mostert ein. Er wurde 2015 als UDFA von der Purdue von den Chip Kelly für die Eagles verpflichtet. Danach folgten Stationen bei Miami, Baltimore, Cleveland, den New York Jets und Chicago.

Quelle: CSNBayArea
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline JBB

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 961
Re: RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« Antwort #1 am: 29. Nov. 16, 11:14 »
Warum entlässt man einen Rookie um dafür jemanden zu holen, der in nichtmal 2 Jahren schon bei 6 Vereinen durchgefallen ist...  :help: :wallbash:
For some must watch that most can sleep

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.316
Re: RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« Antwort #2 am: 29. Nov. 16, 11:20 »
Warum entlässt man einen Rookie um dafür jemanden zu holen, der in nichtmal 2 Jahren schon bei 6 Vereinen durchgefallen ist...  :help: :wallbash:

auf den ersten Blick nicht nachvollziehbar, wird aber wohl "irgendwas" gegeben haben...

Offline Biotonne

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 148
  • http://biossportblog.blogspot.de/
Re: RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« Antwort #3 am: 29. Nov. 16, 11:22 »
Ich weiß nicht inwieweit man auf der PS in verschiedene spielmechaniken involviert ist, aber ich würd sagen das hat mit unserem nächsten Gegnerzu tun, was anderes macht hier wenig Sinn . (Chicago war seine letzte Station)

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.287
    • San Francisco Blog
Re: RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« Antwort #4 am: 29. Nov. 16, 12:31 »
Einerseits potenzielles Insiderwissen, andererseits kann es sein, dass man den RB-Typ mal anschauen möchte (Shaun Draughn war auch bei unzähligen Vereinen, bis er bei den 49ers hängenblieb).

Bei Taylor kann es sein, dass er die Transition zum NFL Player nicht geschafft hat. Vielleicht hat man einen Zeitplan vorgegeben, wo man nun entschieden hat, dass etwas nicht passt und dann ist es nachvollziehbar, dass man weiterschaut.

2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.256
Re: RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« Antwort #5 am: 29. Nov. 16, 20:35 »
Also wieder ein Draftbust

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.939
Re: RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« Antwort #6 am: 29. Nov. 16, 20:57 »
Also wieder ein Draftbust
In Runde 6 gibt es keine Busts.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.256
Re: RB Taylor von der Practice Squad entlassen
« Antwort #7 am: 29. Nov. 16, 23:08 »
Also wieder ein Draftbust
In Runde 6 gibt es keine Busts.
Gut, stimmt. Ich finde aber, man gibt bei PSlern nicht so schnell auf.

Tags: Taylor Mostert