Autor Thema: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room  (Gelesen 4963 mal)

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.828
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #20 am: 9. Okt. 16, 12:35 »
Was haben wir zu verlieren.
Aktuell noch 11 Spiele. Baalke, Kelly & Co. ihren Job.


Also im Grunde eigentlich gar nichts. No. 1 Pick in der Draft, Baalke weg. Das wäre die schönste Saison seit etlichen Jahren.
Absolut!
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.377
  • Faithful for Life
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #21 am: 9. Okt. 16, 12:47 »
Die Quarterback-Situation der 49ers wird immer bizarrer.

Kelly sagte nach dem Spiel gegen die Cardinals, dass Gabbert zwar auf dem Feld Probleme habe, Kaepernick aber im Training regelmäßig deutlich schlechter aussähe.
Aber warum wird dann überhaupt mit Colin Sackorpick verhandelt, macht doch wieder mal alles keinen Sinn.
Wenn er immer noch mieser als BG ist warum sollte man dann seinen Vertrag so designen dass (er) die Garantien im Verletzungsfall verliert/weniger werden?
49ers are the new Browns
Suck for Watson!
Red/Gold is the new Brown ;)  :(
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.377
  • Faithful for Life
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #22 am: 9. Okt. 16, 12:48 »
Würde mich nicht wundern, wenn nach dem Veganen irgendwann der Ramadan folgt.

10 Euro in die Kasse, wenns nicht so kommt.
Bis wann?
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.377
  • Faithful for Life
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #23 am: 9. Okt. 16, 12:50 »
Sowas kriegen auch nur die 49ers hin. Wieso cutten sie CK nicht vor der Saison sondern Zahlen ihm Unsummen? Warum setzen sie eine Art Auflösungsvertrag zu 2017 auf ohne ihn vorher auf dem Feld zu testen? Ich bin echt auf den Vertrag gespannt.
Ich könnte mir ja vorstellen, das Baalke zu Kaep jetzt gesagt hat, das wenn er starten will, muss er umstrukturieren. Aber in Wirklichkeit will man Kaep dadurch nur billiger aus dem Vertrag kriegen, als wenn man ihn cuttet.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.377
  • Faithful for Life
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #24 am: 9. Okt. 16, 12:52 »
Was haben wir zu verlieren.
Aktuell noch 11 Spiele. Baalke, Kelly & Co. ihren Job.
Und nochmal 53 Spieler ihren Job bzw. ihren Posten (Starter, Back Up etc.) im Team.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline Klaus

  • All-Pro
  • Survival League Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.961
  • 49ers Forever!
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #25 am: 9. Okt. 16, 13:07 »
Was haben wir zu verlieren.
Aktuell noch 11 Spiele. Baalke, Kelly & Co. ihren Job.


Also im Grunde eigentlich gar nichts. No. 1 Pick in der Draft, Baalke weg. Das wäre die schönste Saison seit etlichen Jahren.

Genau, das wäre super! Schreib ich seit Wochen! Solange TB bleibt ist fast alles andere irrelevant!

Offline Antares

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.563
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #26 am: 9. Okt. 16, 13:22 »
Was haben wir zu verlieren.
Aktuell noch 11 Spiele. Baalke, Kelly & Co. ihren Job.
Und nochmal 53 Spieler ihren Job bzw. ihren Posten (Starter, Back Up etc.) im Team.

Das hat damit aber m.E. nichts zu tun.
In meinem Beitrag ging es speziell um die Situation auf QB.

Nur weil z.B. ein Zane Beadles meint er sehe unter Gabbert besser aus als unter Ponder, hat Chip Kelly noch lange nicht die Verpflichtung darauf Rücksicht zu nehmen.
Das wäre ja noch schöner.
Jeder Spieler und Trainer ist dem wohl der Franchise verpflichtet.
Und dazu gehört auch den stärksten QB auszuwählen. Und in einer so verfahrenen Situation wie sie sich darstellt muss dann eben ausprobiert werden. Anders hört das Gerede nie auf.
Wenn es genügend Leute gibt die meinen Kaepernick wäre besser, dann bitte. Ich bin geren bereit mich eines anderen belehren zu lassen.
Für mich ist die Saison nur noch Vorbereitung auf die kommende. deswegen schau ich mir gerne jeden QB an.

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.034
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #27 am: 9. Okt. 16, 13:34 »
Ja, da werden wahrscheinlich aus dem 49ers Management wieder solche Gerüchte in die Welt gesetzt. Die Mannschaft will Ponder weil er so gut ist! Ja, dann wissen wir ja schon wer als Starting QB 2017 auflaufen wird. Ponder verdient noch weniger als Gabbert. Und das ist für die Yorks offenbar das wichtigste: noch etwas mehr Geld sparen.
Sorry, aber das is Blödsinn. Auf Dauer bringt es York überhaupt nichts wenn der Cap nicht genutzt wird, muss ja bis zu einem gewissen Grad ausbezahlt werden. Wenn nicht an die Spieler am Roster dann als Strafe.
Im Gegenteil, mit einem erfolgreichen Team verdient man sicher immer noch mehr...

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.377
  • Faithful for Life
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #28 am: 9. Okt. 16, 13:44 »
Ja, da werden wahrscheinlich aus dem 49ers Management wieder solche Gerüchte in die Welt gesetzt. Die Mannschaft will Ponder weil er so gut ist! Ja, dann wissen wir ja schon wer als Starting QB 2017 auflaufen wird. Ponder verdient noch weniger als Gabbert. Und das ist für die Yorks offenbar das wichtigste: noch etwas mehr Geld sparen.
Sorry, aber das is Blödsinn. Auf Dauer bringt es York überhaupt nichts wenn der Cap nicht genutzt wird, muss ja bis zu einem gewissen Grad ausbezahlt werden. Wenn nicht an die Spieler am Roster dann als Strafe.
Im Gegenteil, mit einem erfolgreichen Team verdient man sicher immer noch mehr...
Man versucht sich ja im Endeffekt nur die Dummheit und leere in Yorks Kopf vorzustellen und dessen wirren Gedankengäänge nachzuvollziehn ;).

Denn du hast natürlich völlig recht mit deiner Einschätzung, wie man am besten eine Franchise führt. Doch York tut Dinge die OFFEN-SICHTLICH nicht dieses Ziel verfolgen.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline Antares

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.563
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #29 am: 9. Okt. 16, 13:51 »
Ja, da werden wahrscheinlich aus dem 49ers Management wieder solche Gerüchte in die Welt gesetzt. Die Mannschaft will Ponder weil er so gut ist! Ja, dann wissen wir ja schon wer als Starting QB 2017 auflaufen wird. Ponder verdient noch weniger als Gabbert. Und das ist für die Yorks offenbar das wichtigste: noch etwas mehr Geld sparen.
Sorry, aber das is Blödsinn. Auf Dauer bringt es York überhaupt nichts wenn der Cap nicht genutzt wird, muss ja bis zu einem gewissen Grad ausbezahlt werden. Wenn nicht an die Spieler am Roster dann als Strafe.
Im Gegenteil, mit einem erfolgreichen Team verdient man sicher immer noch mehr...
Man versucht sich ja im Endeffekt nur die Dummheit und leere in Yorks Kopf vorzustellen und dessen wirren Gedankengäänge nachzuvollziehn ;).

Tut dir das nicht an. Sonst bist du bald reif fürs Irrenhaus.

Offline Zacharry

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.230
  • nothing finer than a forty niner
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #30 am: 9. Okt. 16, 19:59 »
Sowas kriegen auch nur die 49ers hin. Wieso cutten sie CK nicht vor der Saison sondern Zahlen ihm Unsummen?
Weil sie ihm die Unsummen auch hätten uahlen müssen wenn sie ihn vor der Saison gecuttet hätten.

Zitat
Warum setzen sie eine Art Auflösungsvertrag zu 2017 auf ohne ihn vorher auf dem Feld zu testen? Ich bin echt auf den Vertrag gespannt.
Um das Risiko dass man ihm erneut Unsummen zahlen müsste wenn er sich verletzt zu vermeiden.

soweit mir bekannt ist verhält sich das anders.

Zitat von yahoo sports:

"...It would come after an offseason when San Francisco had motivating factors to cut ties with the quarterback at least twice: once via a weeks-long trade dalliance with the Denver Broncos; another via a contract deadline that would have allowed the 49ers to cut Kaepernick before April 1 and void his $11.9 million base salary for this season."

hat man also nicht vor ihn starten zu lassen, kann man ihn vor april cutten. jetzt aber stand er noch nicht mal auf dem feld und soll seinen vertrag umstrukturieren, damit man ihn kostengünnstiger loswerden kann und er auf gar keinen fall mehr geld kostet. was für eine botschaft sendet man denn damit aus?

Offline Norton51

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.965
    • Livesportfan Blog
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #31 am: 9. Okt. 16, 20:10 »
Umstrukturierung bedeutet ja normalerweise, dass der Spieler einen Signing Bonus bekommt.

Das wird sicher nicht zum Nachteil für Kaep werden, wenn er auf die Injuryklauseln verzichtet.
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.002
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #32 am: 9. Okt. 16, 20:40 »
hat man also nicht vor ihn starten zu lassen, kann man ihn vor april cutten.

... wenn er nicht verletzt ist.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.925
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #33 am: 9. Okt. 16, 21:17 »
soweit mir bekannt ist verhält sich das anders.
Nö, da liegt Yahoo falsch. Kaepernick hat im Vertrag drin stehen, dass sein Gehalt für garantiert ist wenn er aufgrund einer Verletzung entlassen wird. Er hätte also Verletzungsfrei sein müssen damit die 49ers ihn hätten entlassen können.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.772
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #34 am: 9. Okt. 16, 21:30 »
Die Ponder-Story ist der gleiche Schmarrn, wie die Stories aus dem Jahr 2014 über Harbaugh. Das kommt garantiert von der FO. Ob von Baalke oder York ist schwierig zu sagen.

Wenn Kaepernick nun tatsächlich auf die Garantie und die Jahre verzichtet, um aufs Feld zu kommen, so würde ich das begrüßen. Dann würde er endlich wieder zeigen, dass er tatsächlich Football spielen will.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.225
    • Der Hövelgriller
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #35 am: 9. Okt. 16, 22:22 »
Gibts ne Quelle zum Beadles Zitat zu Gabbert oder war das ein Beispiel?

Etliche Jahre Scheisse kann man so auch nicht sagen. Sind jetzt 3....

Offline Antares

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.563
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #36 am: 10. Okt. 16, 11:20 »
Gibts ne Quelle zum Beadles Zitat zu Gabbert oder war das ein Beispiel?

Etliche Jahre Scheisse kann man so auch nicht sagen. Sind jetzt 3....

Das war nur ein Beispiel meinerseits, bezogen auf den Beitrag von MaybeDavis .Tut mir leid, das hab ich nicht deutlicher gemacht.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.848
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #37 am: 10. Okt. 16, 11:52 »
Ja, da werden wahrscheinlich aus dem 49ers Management wieder solche Gerüchte in die Welt gesetzt. Die Mannschaft will Ponder weil er so gut ist! Ja, dann wissen wir ja schon wer als Starting QB 2017 auflaufen wird. Ponder verdient noch weniger als Gabbert. Und das ist für die Yorks offenbar das wichtigste: noch etwas mehr Geld sparen.

Das wird nicht lange möglich sein. Ab nächstes Jahr beginnt der zweite Zyklus der Salary Floor. Da muss man zwangsweise das Geld ausgeben.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.828
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #38 am: 10. Okt. 16, 12:17 »
hat man also nicht vor ihn starten zu lassen, kann man ihn vor april cutten.

... wenn er nicht verletzt ist.
Da hätte man anscheinend gleich für sein erstes Spiel die Richtige Defense mit den Bills ausgeguckt?! :noidea: - Sorry das passt doch nicht zusammen. Die Saison kann man eh nicht mehr retten, sondern sich nur mehr die Draft-Position verschlechtern.
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.560
Re: Quellen von Maiocco: Ponder hat Befürworter im Locker Room
« Antwort #39 am: 11. Okt. 16, 19:43 »
CK wird am Sonntag starten