Autor Thema: QB-Coach Scangarello verlässt die 49ers  (Gelesen 340 mal)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 40.177
QB-Coach Scangarello verlässt die 49ers
« am: 25. Feb. 22, 20:07 »
Ein weiterer Coach der San Francisco 49ers wird das Team verlassen. Quarterbacks Coach Rich Scangarello wird neuer Offensive Coordinator bei der Universität von Kentucky. Scangarello kam erst vor der abgelaufenen Saison zurück zum Team, nachdem er zuvor bereits in den Jahren 2017 und 2018 die Quarterbacks der 49ers trainierte.

Scangarello ist der fünfte Offense Coach des Teams, der nächste Saison an einem anderen Ort arbeiten wird. Dabei trifft in Kentucky auf einen Kollegen aus San Francisco, nämlich auf Assistant Offensive Line Coach Zach Yenser, der bei Kentucky die Offensive Line coachen wird. Zuvor hatten bereits Offensive Coordinator Mike McDaniel, Assistant Head Coach/Tight Ends Coach John Embree und Wide Receivers Coach Wes Welker (alle zu den Miami Dolphins) sowie der zweite Assistant Offensive Line Coach Butch Barry (Denver Broncos) anderswo eine neue Betätigung gefunden.

Darüber hinaus hatten mit Special Teams Coordinator Richard Hightower (neu: Chicago Bears) und Senior Defensive Assistant/Run Game Specialist James Bettcher (neu: Cincinnati Bengals) noch zwei Coaches das Team verlassen. Dem gegenüber steht mit Anthony Lynn (Assistant Head Coach) bisher lediglich eine Verpflichtung "von außen". Die beiden bisherigen Offensive Quality Control Coaches Brian Fleury und Leonard Hankerson wurden zum Tight Ends Coach bzw. Wide Receivers Coach befördert. Ein Name, der als potenzieller neuer Offensive Coordinator immer wieder fällt, sollte Shanahan den Posten wieder besetzen, ist der von Bobby Slowik, aktuell Offensive Passing Game Specialist des Teams.

Eine Option als Nachfolger von Scangarello wäre der frühere NFL- und CFL-Quarterback John Beck, der während seiner aktiven Zeit in der NFL zwei Jahre unter dem damaligen Offensive Coordinator Kyle Shanahan in Washington spielte (2010-2011). Von daher weiß er, was Shanahan von einem Quarterback erwartet.

Beck hatte in der Vergangenheit bereits mit QB Trey Lance gearbeitet und wird das auch in dieser Offseason tun. Aktuell ist er allerdings noch bei den New York Jets unter Vertrag, wo er seit Oktober 2021 als Offensive Assistant mit den Quarterbacks speziell an deren Mechaniken und anderen fundamentalen Aspekten arbeitet.

Quellen: Tom Pelissero (NFL Network), Kyle Posey (ninersnation.com), wikipedia

Online EL_GATO_NEGRO

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 513
Re: QB-Coach Scangarello verlässt die 49ers
« Antwort #1 am: 26. Feb. 22, 12:14 »
Rich Scangarello ist einer der Coaches welchen ich gerne behalten hätte.

Offline Flo295

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.162
Re: QB-Coach Scangarello verlässt die 49ers
« Antwort #2 am: 26. Feb. 22, 14:13 »
Ich bin gespannt, wann der neue Coaching staff steht.

Glaubt ihr das wird die nächsten 2 Wochen, vor Start der FA, passieren?
* George Kittle fires back at Mike Zimmer: "Tell your guys to make better plays."*

Online EL_GATO_NEGRO

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 513
Re: QB-Coach Scangarello verlässt die 49ers
« Antwort #3 am: 27. Feb. 22, 21:04 »
Das ist schwer zu sagen, man weiß bei den 49ers nicht was intern passiert. Was ich auch sehr gut finde. Der Job wird getan und am Schluß das Ergebnis präsentiert. Keine Zwischenstände bei denen von außen Einfluss genommen wird.

Ich denke es wird ein Plan verfolgt, daran wird auch mit Hochtouren daran gearbeitet. Man ist sich im Klaren welche Coaches man möchte und auch welche FA man gerne möchte. Ob es realistisch ist, wird man sehen. Ich bin mir sicher das die 49ers mit dem bestmöglichen Coaching Staff und Team in die neue Saison gegangen wird.

Tags: Scangarello