Autor Thema: Medienberichte: Patrick Willis und Justin Smith beenden ihre Karrieren  (Gelesen 4409 mal)

Online stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.524
Nach Running Back Frank Gore, der offensichtlich zu den Philadelphia Eagles wechselt, droht den 49ers laut übereinstimmenden Meldungen auch noch der Verlust zweier weiterer Locker-Room-Leader und Superstars: Den Berichten zufolge wollen sowohl Linebacker Patrick Willis als auch Defensive End Justin Smith an diesem Dienstag bekanntgeben, dass sie ihre Karrieren beenden.

Während das bei Justin Smith nicht überrascht, täte es das bei Patrick Willis um so mehr: Der 30jährige All-Star war zuletzt wegen einer chronischen Zehenverletzung ausgefallen, die zu den kompliziertesten Verletzungen überhaupt zählt. Aber er hatte zu Beginn des Jahres noch getwittert, er werde mit voller Kraft zurückkommen. Zuletzt aber änderte sich der Ton seiner Postings: Willis, ein tief religiöser Spieler, twitterte vor allem Spirituelles, zuletzt zwei eher verwirrende Postings: "Zufriedenheit findet man nicht in Menschen, Orten oder Dingen - man findet sie in seinem Innneren", und: "Mach Dir klar, dass der steifste Baum am leichtesten bricht. Hingegen überleben Bambus oder Weide, indem sie sich mit dem Wind biegen".

Eine offizielle Bestätigung der beiden Rücktritte gibt es bislang nicht. Falls die Berichte zutreffen, würde das den 49ers zumindest viel Geld einsparen, nämlich rund 12,5 Millionen Dollar an Gehältern im Jahr 2015.

Quellen: PFT, ESPN, CSN BayArea....
« Letzte Änderung: 9. Mär. 15, 17:38 von stig49 »

Online stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.524
Nu ist PW mein persönlicher Lieblingsspieler. Aber Sentimentalitäten beiseite - mit Bowman, Borland und Wilhoite könnte ich schon auch irgendwie leben.

Und man hätte so einiges Geld frei. Trotzdem hoffe ich, dass es nicht stimmt und dass die 52 bitte bleibt!!!

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.333
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Mir fehlen die Worte...
Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, wartet ne Menge zusätzliche Arbeit auf unsere Coaches und das Management. Die zwei sind definitiv nicht zu ersetzen. Wer soll unser Team denn jetzt auf dem Feld führen? Bleibt ja nur noch Bowman...

Offline schnurcks

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 140
Ich bin geschockt. Wenn man seine Stats seit 2007 sieht,ist das schon ein herber Verlust. Das einzig Positive an der Geschichte sind Borland und der Cap Space.
Ich hätte ihm echt einen Ring gegönnt.
49er seit Anfang der 90er

Offline jerryrice80

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.043
 :'(

Da gehen zwei tolle Karrieren zu Ende - und leider wiedereinmal ohne Ring !

Ich wünsche den beiden einen angenehmen Ruhestand und werde mein 52er jersey jetzt noch mehr in Ehren halten !

Sportlich sollte sich der Verlust doch einigermaßen in Grenzen halten, als PW ausfiel began Bowman's Stern zu strahlen und letztes Jahr kam dann er Kometenhafte Aufstieg Borlands.
Ein Ersatz für Smith wurde ja bereits verpflichtet.

Ich hoffe - und glaube auch - daß unser FO davon schon längere Zeit Bescheid wußte, denn dann sollte es nicht gar so ein großes Erdbeben sein, außer in der Fanwelt !

 :'( :'(

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Tja die drei können sich bei Kaep und Crab bedanken, dass ihnen der Ring fehlt.
Ich bin maßlos bedient!
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.856
Du spielst auf ein paar spielentscheidenden Szenen an, aber:
Ich denke, man gewinnt als Team und man verliert als Team. Kaep und Crab haben in der Vergangenheit auch Spiele für J. Smith, F. Gore und P. Willis gewonnen.
Nur an den beiden den Verlust des SB festzumachen, finde ich nicht fair.
Schließlich sind wir vorher auch ziemlich übel in Rückstand gekommen......

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.925
Selbst bei der Apple Keynote zur Apple Watch bin ich grad nicht drum rum gekommen um das Thema >:(
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline kallehalla

  • Zaungast
  • High School
  • *
  • Beiträge: 31
bhuuu... es scheint doch einen ordentlichen umbruch zu geben... Nun ja vielleicht hats genau das gebraucht... ::) ich denke, dass die defense das schon hinbekommt...wird sicher noch spannend was da so auf uns zukommt  8)

Offline Highlander78

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 830
Ich hatte an die  neue Saison keine Erwartungen! Jetzt wird es aus aus meiner Sicht ganz schwer!

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.329
Das wollte ich jetzt nicht lesen :-((. Das wird ja immer schlimmer  ::) :-\

Offline Mace

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 466
Das ist schon ein verdammt harter Schlag. Ich bin mir nicht sicher, daß unsere Def das so einfach wegsteckt. Schließlich sitzt auch kein V.Fangio mehr in der Box.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.919
Ich hab ehrlich gesagt mehr Zweifel an unserem Trainerteam als am Roster. Wir werden schon noch den ein oder anderen brauchbaren Mann bekommen, und es ist ja nicht so, das überhaupt nix gutes mehr da ist.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Skywalker

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.289
Wenn J. Smith retired ist das schon schade aber nachvollziehbar. Bei Willis wäre das echt ein Schock! Und nicht nur weil er mein Lieblingsspieler ist. Ich hoffe ja schon das an der Nachricht nichts dran ist, aber falls doch bin ich froh dass ich ihn noch live spielen sehen konnte! Meine Willis Jersey werde ich auch in Ehren halten!
NFL-Teams live: 49ers  as standard, 2x St. Louis Rams, NY Gaints,  Miami Dolphins, Arizona Cardinals und Oakland Raiders.

Offline ronsen

  • High School
  • *
  • Beiträge: 84
  • Jetzt erst recht... Go Niners!!!
Ich bin fassungslos... Nicht doch Patrick Willis!!! :'(

Offline philsky

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.434
Der Cowboy sagt grade er hat noch keine Entscheidung getroffen. Das würde erst in den kommenden wochen passieren (zumindest endgültig..)
Trade Down or Roquan Smith

Offline Leech

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 496
Tja die drei können sich bei Kaep und Crab bedanken, dass ihnen der Ring fehlt.
Ich bin maßlos bedient!
Du hast wahrscheinlich nicht ausreichend Daumen gedrückt.

Ich bin schockiert ob dieser Entscheidungen und Entwicklungen. Aber ich danke #52 für die geilen Jahre, die leider zu wenige waren, und dem Cowboy für seine einzigartige Karriere und seinen unbändigen Willen.
Der Beigeschmack, dass es mit den Entscheidungen im Coaching Staff zusammen hängt, ist bitter.

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.356
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Ich lag mit der christlichen Sekte wohl gar nicht so falsch. Ninersnation berichtet, dass er sich mehr in seiner Kirche engagieren will und die Sache nichts mit der Verletzung zu tun haben soll.
The world we live in and life in general

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.919
Ich lag mit der christlichen Sekte wohl gar nicht so falsch. Ninersnation berichtet, dass er sich mehr in seiner Kirche engagieren will und die Sache nichts mit der Verletzung zu tun haben soll.
Wenn es keine Verletzung sondern Private Gründe (Kirche) hat, würde ich die schon gezahlten Bonis (war doch was mit 3 Mios?) zurück fordern.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.356
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Ich lag mit der christlichen Sekte wohl gar nicht so falsch. Ninersnation berichtet, dass er sich mehr in seiner Kirche engagieren will und die Sache nichts mit der Verletzung zu tun haben soll.
Wenn es keine Verletzung sondern Private Gründe (Kirche) hat, würde ich die schon gezahlten Bonis (war doch was mit 3 Mios?) zurück fordern.

Bei Willis sind es um die 900T$
The world we live in and life in general