Autor Thema: Lynch verrät fast den Starter für das Spiel gegen die Seahawks  (Gelesen 1732 mal)

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.188
  • Champions behave like Champions before they're Champions
General Manager John Lynch adressierte in seiner letzten Pressekonferenz verschieden Themen. Natürlich wurde er auch auf die Quarterback-Situation angesprochen und stoppte dabei kurz davor zu bestätigen, dass Rookie C.J Beathard einen weiteren Start bekommt.

Er sagte aber, dass die offizielle Verkündung natürlich von Headcoach Kyle Shanahan erfolgen wird. Auf die Frage, ob Beathard spielen wird sagte er:

"C.J. (Beathard) hat extrem gut gegen die Giants gespielt und es ist wahrscheinlich. Aber ich lasse Kyle darüber sprechen". Lynch betonte auch hier wieder, dass Jimmy Garoppolo ihr Mann für die Zukunft sei, es aber keinen Grund gibt, die Dinge zu überstürzen.

Er ging auch noch ein weiteres Mal darauf ein, ob die 49es Garoppolo nur als Tradepotential geholt haben. Diese Vermutung beruht darauf, dass Lynch nach der Verpflichtung einmal gesagt hatte, die 49ers hätten nun einen weiteren "Chip" den sie einsetzen könnten, um weitere Draftpicks zu akquirieren.

Lynch bedauerte, den Ausdruck genutzt zu haben: "Das war möglicher Weise ziemlich dämlich, diesen Ausdruck gewählt zu haben. Diese Interpretation ist nämlich nicht das, was wir wirklich denken. Wir sind ernsthaft der Meinung, dass der Junge all das hat was notwendig ist, um unser Mann für die Zukunft zu werden. Das muss sich natürlich alles noch auf dem Feld zeigen, aber dieser dahingesagte Satz hat zu viel Aufmerksamkeit bekommen".

Quellen: CSNBayArea (Matt Maiocco), SacBee (Matt Barrows)
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Skywalker

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.044
Der Mann zeigt größe! Das macht ihn sympathisch... solche Aussagen würde man sich in der Hinsicht auch von anderen Personen wünschen!

Aber Politik z.B. wurde in einen anderen Bereich geschoben....
NFL-Teams live: 49ers  as standard, 2x St. Louis Rams, NY Gaints,  Miami Dolphins, Arizona Cardinals und Oakland Raiders.

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.008
 ;D

Ja, Politik hat im Sport nix zu suchen aber mancher Politiker könnte viel vom Sport lernen!
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline schnurcks

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 185
Aber Politik z.B. wurde in einen anderen Bereich geschoben....
Apropos, wie läuft es eigentlich im neugeschaffenen Politikbereich? War die Lösung gut? Rege Teilnahme? Ich schaffe es einfach nicht auf meine 200 Postings!  8)
49er seit Anfang der 90er

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.812
Aber Politik z.B. wurde in einen anderen Bereich geschoben....
Apropos, wie läuft es eigentlich im neugeschaffenen Politikbereich? War die Lösung gut? Rege Teilnahme? Ich schaffe es einfach nicht auf meine 200 Postings!  8)
Dort ist leider ziemlich tote Hose – anscheinend gibt es kein wirkliches Bedürfnis nach Diskussionen um solche Themen.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen