Autor Thema: Long Snapper Kyle Nelson aktiviert, Receiver Jordan Matthews muss Platz machen  (Gelesen 450 mal)

Online IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.352
    • San Francisco Blog
Nachdem er seine Sperre abgesessen hat wurde Long Snapper Kyle Nelson heute von den 49ers aktiviert.

Er nimmt den Platz von Jordan Matthews ein, der erneut entlassen wurde. Für Matthews endet der zweite Stint bei den 49ers mit nur drei Snaps gegen Washington.

Mit der Rückkehr von Kyle Nelson erhofft man sich in San Francisco auch die Lösung für die Special Teams Probleme dieser Saison zurückzuhaben.

Quelle: 49erswebzone.com
« Letzte Änderung: 27. Okt. 19, 07:36 von stig49 »
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.555
War so zu erwarten. Ich hätte am Beginn der Saison zwar damit gerechnet, dass der vierte TE als erster Platz machen muss, wenn ein neuer Spieler kommt bzw. jemand von IR zurückkehrt, aber Matthews hat schon ohne Sanders nicht durchsetzen können, also passt das schon.

Offline Flo295

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 393
War so zu erwarten. Ich hätte am Beginn der Saison zwar damit gerechnet, dass der vierte TE als erster Platz machen muss, wenn ein neuer Spieler kommt bzw. jemand von IR zurückkehrt, aber Matthews hat schon ohne Sanders nicht durchsetzen können, also passt das schon.
War ja auch fast so. Jeff Wilson wurde nach der Verletzung von coleman vom PS aktiviert und kaden Smith gewaivt, leider ging der über den Waiver zu den Giants.
Bezgl. Matthews gebe ich dir recht, war abzusehen.

Offline vorschi

  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 4.555
War so zu erwarten. Ich hätte am Beginn der Saison zwar damit gerechnet, dass der vierte TE als erster Platz machen muss, wenn ein neuer Spieler kommt bzw. jemand von IR zurückkehrt, aber Matthews hat schon ohne Sanders nicht durchsetzen können, also passt das schon.
War ja auch fast so. Jeff Wilson wurde nach der Verletzung von coleman vom PS aktiviert und kaden Smith gewaivt, leider ging der über den Waiver zu den Giants.
Bezgl. Matthews gebe ich dir recht, war abzusehen.
Stimmt, danke! Auf Kaden Smith habe ich komplett vergessen  :geeze:

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.757
Schade, aber habt ihr ja vorausgesagt und ich könnte mich vorbereiten 8)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Tags: Nelson Matthews