Autor Thema: Foster und Reid wohl auch gegen die Colts noch nicht zurück  (Gelesen 2706 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.711
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Headcoach Kyle Shanahan wollte in seiner Pressekonferenz die Rückkehr von Foster und Reid am kommenden Sonntag nicht vollkommen ausschließen, aber es wäre wohl doch eine faustdicke Überraschung, sollten sie wieder fit sein.

Shanahan sagte, dass beide in etwa gleich weit im Genesungsprozess wären und er für übernächste Woche deutlich optimistischer wäre - auch wenn es selbst dafür keine Garantien gäbe.

Ebenfalls ausfallen werden LB Dakoda Watson und S Adrian Colbert. RB Carlos Hyde wird weiterhin nur limitiert trainieren, wird aber aller Voraussicht nach einsatzbereit sein.

WR Marquise Goodwin durchläuft zum dritten Mal in den letzen 13 Monaten das Protokoll für Gehirnerschütterungen. Hier wird man vermutlich ultra Vorsicht sein.

Bei den Colts wird QB Andrew Luck wieder ins Training einsteigen, allerdings ist sein Einsatz am Sonntag auch eher unwahrscheinlich.

Quelle: CSNBayArea
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.334
Gegen die Colts lieber noch alle schonen. Es sollte auch mal so reichen
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.726
WR Marquise Goodwin durchläuft zum dritten Mal in den letzen 13 Monaten das Protokoll für Gehirnerschütterungen. Hier wird man vermutlich ultra Vorsicht sein.
Laut Eric Branch ist es sogar die vierte in weniger als 14 Monaten. Dass er solche Probleme mit Concussions hat war mir gar nicht bewusst :(

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.813
WR Marquise Goodwin durchläuft zum dritten Mal in den letzen 13 Monaten das Protokoll für Gehirnerschütterungen. Hier wird man vermutlich ultra Vorsicht sein.
Laut Eric Branch ist es sogar die vierte in weniger als 14 Monaten. Dass er solche Probleme mit Concussions hat war mir gar nicht bewusst :(
Gibt es bei solch einer Anhäufung von Concussions nicht von den Ärzten mal den Rat, den Sport an den Nagel zu hängen? Ich kann mich da bei Steve Young noch erinnern, den die Ärzte dazu rieten zurückzutreten, denn bei der nächsten Concussion wäre die Gefahr einer dauerhaften Schädigung des Gehirns zu hoch gewesen?!
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Jens

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.569
Wir hatten doch einen LB, der auch soviele hatte und dann aufhörte. Kann mich jetzt nicht mehr an den Namen erinnern.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline Ledian

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 293
Wir hatten doch einen LB, der auch soviele hatte und dann aufhörte. Kann mich jetzt nicht mehr an den Namen erinnern.

War das nicht borland?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.078
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Wir hatten doch einen LB, der auch soviele hatte und dann aufhörte. Kann mich jetzt nicht mehr an den Namen erinnern.

War das nicht borland?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Borland ist als Rookie zurückgetreten. Was ich mich erinnern kann war das aber keine Gehirnerschütterung sondern etwas am Fuß im Spiel gegen die Seahawks.

Offline Jens

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.569
Ja, genau. Borland. Hatte er nicht auch Probleme wegen Gehirnerschütterungen? Ich meine davon etwas gelesen zu haben. Kann aber auch sein, dass ich mich irre.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.732
    • San Francisco Blog
Ich glaube Borland hatte keine Gehirnerschütterung bei den 49ers, aber hat sich sehr mit dem Thema beschäftigt und als eine Begründung für den frühen Rücktritt angemerkt, dass er das Risiko nicht eingehen will.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline manuelsch1988

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 131
Foster und Reid wohl auch gegen die Colts noch nicht zurück
« Antwort #9 am: 4. Okt. 17, 08:37 »
War das nicht bei Eric Reid in den ersten zwei Jahren ein Thema? Denke mich zu erinnern, dass es damals auch immer hieß er müsse aufpassen, eine noch und es wird brenzlig

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.726
War das nicht bei Eric Reid in den ersten zwei Jahren ein Thema? Denke mich zu erinnern, dass es damals auch immer hieß er müsse aufpassen, eine noch und es wird brenzlig
Jap, war es. Im Juni 2015 kamen da Gerüchte auf, dass er mit dem Gedanken spiele mit Football aufzuhören, sollte er weiterhin solche Probleme mit Gehirnerschütterungen haben.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.711
  • Champions behave like Champions before they're Champions
War das nicht bei Eric Reid in den ersten zwei Jahren ein Thema? Denke mich zu erinnern, dass es damals auch immer hieß er müsse aufpassen, eine noch und es wird brenzlig

Aber seitdem war nichts mehr in der Richtung.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.726
Aber seitdem war nichts mehr in der Richtung.
Zum Glück. Wobei die derzeitige Verletzung natürlich auch nicht toll ist bzw. sich nicht positiv auf eine mögliche Vertragsverlängerung auswirkt. So wie Tartt derzeit spielt könnte ich mir auch vorstellen, dass man Reid gar nicht verlängern will.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.711
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Wie man sieht, sind drei gute Safeties von Vorteil. Da alle drei beide Positionen spielen können, macht es durchaus Sinn, sie alle zu behalten. Gibt ja genug andere Baustellen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.220
Da ja ein LB noch verletzt ist, gibt es ne Möglichkeit für den Deutschen (Name schreibe ich lieber nicht  ;D) der bei uns ist das er Sonntag aktiv dabei ist?
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.711
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Man kann ja mal über die Inaktiven spekulieren:

WR Kendrick Bourne -> Marquise Goodwin
CB Ahkello Witherspoon -> Adrian Colbert
DB Eric Reid (knee)
LB Reuben Foster (ankle)
OL Erik Magnuson
LB Mark Nzeocha
LB Pita Taumoepenu

Wenn Watson ausfällt, wird einer der beiden LB active sein.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.726
Wenn Watson ausfällt, wird einer der beiden LB active sein.
Nachdem Watson ja hauptsächlich als SAM am Feld war, würde ich jetzt mal auf Pita tippen. Außerdem ist Nzeocha auch erst etwas mehr als 1 Woche beim Team, da wird das Playbook noch nicht 100%ig sitzen...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.711
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Wäre jetzt auch meine Vermutung
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Tags: Foster Reid SFvsIND