Autor Thema: Erster Injury Report für das Spiel gegen die Cowboys  (Gelesen 729 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.711
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Nach dem ersten Training der Woche wurde auch der erste Injury Report veröffentlicht - mit guten und schlechten Nachrichten.

Eric Reid trainiert wieder voll mit und er dürfte am Wochenende eine größere Rolle spielen. Aaron Lynch und Kyle Juszczyk konnten nicht am Training teilnehmen und ihr Einsatz am Wochenende ist mehr als fraglich.

Auch Garcon, Dumervil und Staley setzten das Training aus, dies dürften aber Veteran Rest Days gewesen sein.

Reuben Foster trainiert weiterhin limitert, Headcoach Kyle Shanahan sagte aber, er sei optimistisch bezüglich eines Einsatzes von Foster - wenn er alle drei Tage trainieren kann.

Außerdem trainierten LB Ray-Ray Armstrong (Schulter), LB Brock Coyle (Schulter), DT D.J. Jones (Quadrizeps), LB Dekoda Watson (Leiste), CB Ahkello Witherspoon (Brustkorb) nur limitiert.

Quelle: ninersnation.com
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.711
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Erster Injury Report für das Spiel gegen die Cowboys
« Antwort #1 am: 20. Okt. 17, 09:53 »
Gestern haben nur Aaron Lynch und Kyle Juszczyk nicht mittrainiert. Es ist daher unwahrscheinlich, dass sie am Sonntag spielen können.

LB Ray-Ray Armstrong, LB Brock Coyle, LB Reuben Foster (ankle), LB Dekoda Watson und DT D.J. Jones trainierten limitiert. Außer Harold sind damit derzeit alle (potentiellen) Starter nur eingeschränkt einsetzbar. 
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Tags: Foster Lynch Reid