Autor Thema: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers  (Gelesen 1147 mal)

Online igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.693
Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« am: 11. Mär. 14, 21:38 »
Die San Francisco 49ers haben Cornerback Carlos Rogers entlassen.  Durch diesen Move werden laut Cam Inman 6,6 Millionen Dollar Platz unter der Salary Cap geschafft; 2015 wird es noch 1,5 Millionen Dead Money geben.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline tuneman

  • Sponsor
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.204
  • wear red - get loud
Re: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« Antwort #1 am: 11. Mär. 14, 21:44 »
Das war zu erwarten.
Ich bin schon gespannt, ob Ersatz via Trade oder frühem Pick kommt.

Offline garrison20

  • Core Member
  • All-Pro
  • Pick the NFL Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.964
Re: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« Antwort #2 am: 11. Mär. 14, 22:04 »
Wenn Brown auch geht, ist cb der größte need, in meinen Augen. Leider tun sich rookie cb's ja häufig sehr schwer zu Anfang, wenn es dann plötzlich gg die großen Top wr der NFL geht. Und die 49ers insbesondere hatten da zuletzt mit ihren frühen picke nicht das beste Händchen, wenn ich an r.w. mcquarters, rumph und plummer denke... Dennoch sehe ich da, noch vor wr den größten Bedarf.

Offline cheater3

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 255
Re: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« Antwort #3 am: 11. Mär. 14, 22:28 »
War ja schon vorher bekannt...

Wird wohl ein CB in der 1 oder 2 Runde des Drafts....

Zum Glück ist viel Potential in diesem Draft auf der CB Position.  8)
Yesterday is history, today is a gift, tomorrow is mystery.

Let's Go 49ers.

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 20.779
Re: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« Antwort #4 am: 12. Mär. 14, 00:14 »
Der Move war abzusehen und ist vollkommen richtig für das Team.
In der Draft gibt es viele hervorragende CB´s und nachdem man Boldin weiter verpflichtet hat, war mir klar das CB in der 1. Runde der Need sein wird.
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline Biotonne

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 148
  • http://biossportblog.blogspot.de/
Re: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« Antwort #5 am: 12. Mär. 14, 01:05 »
Das gibt ja einige Änderungen in der Secondary, nachdem jetzt auch Whitner einen auf Quitner gemacht hat und jetzt in Cleveland ist :) wenn die schon nicht unseren Coach bekommen :)

Offline garrison20

  • Core Member
  • All-Pro
  • Pick the NFL Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.964
Re: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« Antwort #6 am: 12. Mär. 14, 07:02 »
Nicht, das mein Beitrag falsch rüber kam. Die Entlassung von rogers finde ich auch absolut nachvollziehbar. War mir sogar lieber als ein Pay-cut. Brown würde ich hingegen gerne weiter bei uns sehen aber das wird wohl nix. Hatten die broncos trotz ihrer starken off so viel cap space, dass sie ihr def backfield mit ward und talib  so dermaßen aufpolieren konnten?

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.403
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Breaking News: 49ers entlassen Carlos Rogers
« Antwort #7 am: 12. Mär. 14, 10:53 »
Sehe ich auch so. Die Entlassung verwundert mich bisher am wenigsten. Er hatte eine tolle Zeit bei uns, ist aber nicht unersetzlich. Trotzdem alles Gute für ihn.