Autor Thema: Bowman und Iupati schwer verletzt  (Gelesen 6459 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.806
Bowman und Iupati schwer verletzt
« am: 20. Jan. 14, 04:39 »
Kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu (und die Refs): Bei der 17-23-Niederlage im NFC Championsshipgame bei den Seattle Seahawks sind zwei Key-Spieler der 49ers schwer verletzt worden. Wie Headcoach Jim Harbaugh nach dem Spiel sagte, erlitt Guard Mike Iupati beim Touchdown-Run von Anthony Dixon einen Knöchelbruch; Inside Linebacker NaVorro Bowman riss sich im vierten Quarter offenbar das Kreuzband, als Seattle-Receiver Jermaine Kearse, der selbst getackelt wurde, ihm ins linke Knie fiel.

Quelle: NFL Gamecast, 19.1.
« Letzte Änderung: 20. Jan. 14, 04:41 von stig49 »

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.285
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #1 am: 20. Jan. 14, 04:42 »
Na gute Fuhre. Wir hat es Sanfranolli im Livethread geschrieben. Aus Seattle kommt man immer mit "Toten" oder Verletzten zurück
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.337
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #2 am: 20. Jan. 14, 04:45 »
Hab ich beides befürchtet. Da muss Pat jetzt auf jedenfall gehalten werden. Einige hier wollen ihn ja verscherbeln.
1895
MIND THE GAP!

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.601
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #3 am: 20. Jan. 14, 04:47 »
Einige hier wollen ihn ja verscherbeln.
Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?!
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.337
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #4 am: 20. Jan. 14, 04:48 »
Einige hier wollen ihn ja verscherbeln.
Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?!
war in einem anderen Thread schon Thema, da er ja so teuer ist.
1895
MIND THE GAP!

Offline Norton51

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.958
    • Livesportfan Blog
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #5 am: 20. Jan. 14, 04:49 »
Einige hier wollen ihn ja verscherbeln.
Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?!
war in einem anderen Thread schon Thema, da er ja so teuer ist.

Der geht nirgendwo hin. Restrukturieren und dann neuer Anlauf. Soweit kommt es noch. Da wäre ich extrem enttäuscht, wenn das passieren würde.
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.601
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #6 am: 20. Jan. 14, 04:52 »
Einige hier wollen ihn ja verscherbeln.
Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?!
war in einem anderen Thread schon Thema, da er ja so teuer ist.
Es hieß nie, daß ihn jemand verscherbeln will.  Es wurde bestenfalls in Betracht gezogen, daß das FO ohne ihn planen könnte.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.337
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #7 am: 20. Jan. 14, 04:54 »
Einige hier wollen ihn ja verscherbeln.
Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?!
war in einem anderen Thread schon Thema, da er ja so teuer ist.
Es hieß nie, daß ihn jemand verscherbeln will.  Es wurde bestenfalls in Betracht gezogen, daß das FO ohne ihn planen könnte.
Hörte sich schon so an, das man auf ihn verzichten könnte, da Bowman besser ist und Brooks ja auch stark ist. Das stimmt zwar, aber Pat ist das Herz der D un gehört gehalten!
1895
MIND THE GAP!

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.601
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #8 am: 20. Jan. 14, 04:55 »
Einige hier wollen ihn ja verscherbeln.
Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?!
war in einem anderen Thread schon Thema, da er ja so teuer ist.
Es hieß nie, daß ihn jemand verscherbeln will.  Es wurde bestenfalls in Betracht gezogen, daß das FO ohne ihn planen könnte.
Hörte sich schon so an, das man auf ihn verzichten könnte, da Bowman besser ist und Brooks ja auch stark ist. Das stimmt zwar, aber Pat ist das Herz der D un gehört gehalten!
Wie gesagt: da wurde höchstens spekuliert, wie das FO denken könnte.  Ich denke, jeder hier wird sich freuen, wenn Willis weiterhin bei uns bleibt.
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #9 am: 20. Jan. 14, 06:43 »
Jeder liest und hört was er will! ;o)

Auf jeden Fall zwei ganz derbe Verletzungen! Aber das hätten wir ja schon befürchtet...
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #10 am: 20. Jan. 14, 09:43 »
Das ist natürlich sehr bitter, als ich das verdrehte Knie von Bowman sah wurde mir ganz übel. Werden beide wieder fit bis August ?

Kreuzbandriss dauert ca. 6 Monate, wie lange dauert ein Knöchelbruch ?

Wünsche beiden eine schnelle und unkomplizierte Genesung.

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.348
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #11 am: 20. Jan. 14, 09:49 »
Hängt davon ab was für ein Bruch das ist, ohne weitere Infos kann man den Zeitraum schlecht benennen

Offline NFC49er

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 438
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #12 am: 20. Jan. 14, 11:58 »
Gute Besserung an die beide....hab das Bild von Bowman immer noch im kopf...wurde von den überseern, ja mindestens 728 mal gezeigt :blame:
We take their money, when they're in need....yeah we're all GOLDDIGGERS!!!!

-49ers-

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 706
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #13 am: 20. Jan. 14, 12:09 »
Und Bowman wurde noch mit Popcorn beworfen, während er hinaus getragen wurde.  Respekt an die
Seattle Fans.
49ers Fan since 1995

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.684
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #14 am: 20. Jan. 14, 12:24 »
Gute Besserung an die beide....hab das Bild von Bowman immer noch im kopf...wurde von den überseern, ja mindestens 728 mal gezeigt :blame:

Und mit dem Bild im Kopf muss man sagen, dass es noch einigermaßen glimpflich für Bowman ausgegangen ist.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline NFC49er

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 438
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #15 am: 20. Jan. 14, 12:30 »

Gute Besserung an die beide....hab das Bild von Bowman immer noch im kopf...wurde von den überseern, ja mindestens 728 mal gezeigt :blame:

Und mit dem Bild im Kopf muss man sagen, dass es noch einigermaßen glimpflich für Bowman ausgegangen ist.

Das find ich allerdings auch und erstaunt/freut mich doch sehr!

Also was heißt "freut", damit mein ich das Glück im Unglück...

We take their money, when they're in need....yeah we're all GOLDDIGGERS!!!!

-49ers-

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.416
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #16 am: 20. Jan. 14, 12:32 »
Und Bowman wurde noch mit Popcorn beworfen, während er hinaus getragen wurde.  Respekt an die
Seattle Fans.

Wir werden uns nächstes Jahr sportlich rächen. Genau auch aus diesem Grund hoffe ich auf die Broncos und Manning. Mögen Sie die Seahawks rupfen  >:(

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #17 am: 20. Jan. 14, 12:53 »

Und Bowman wurde noch mit Popcorn beworfen, während er hinaus getragen wurde.  Respekt an die
Seattle Fans.

Wir werden uns nächstes Jahr sportlich rächen. Genau auch aus diesem Grund hoffe ich auf die Broncos und Manning. Mögen Sie die Seahawks rupfen  >:(

Wir wollten uns gestern auch für die letzten beiden Spiele in Seattle und die dummen Sprüche von dort rächen, war auch nix....
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline igor

  • Administrator
  • Hall-of-Famer
  • ******
  • Beiträge: 18.601
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #18 am: 20. Jan. 14, 14:23 »
Gute Besserung an die beide....hab das Bild von Bowman immer noch im kopf...wurde von den überseern, ja mindestens 728 mal gezeigt :blame:

Und mit dem Bild im Kopf muss man sagen, dass es noch einigermaßen glimpflich für Bowman ausgegangen ist.
Absolut.  Wenn’s gut läuft, haben wir ihn sogar zu Saisonbeginn schon wieder.  Auf alle Fälle sollte er aber irgendwann im nächsten Jahr wieder auf dem Feld stehen können.

Nachdem wir Willis bereits mehrmals erfolgreich ersetzen konnten, mache ich mir um die Position aktuell auch noch eher wenig Sorgen.  Ähnliches gilt für Guard; Snyder hat seinen Job als Backup immer sehr ordentlich gemacht.

– Es bleibt natürlich die Frage, welche anderen personellen Veränderungen es auf diesen Positionen in der Offseason geben wird. ;-)
Ask not what the community can do for you, ask what you can do for the community!
—Jurgen

Offline the_hawk

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.911
Re: Bowman und Iupati schwer verletzt
« Antwort #19 am: 20. Jan. 14, 14:32 »
was wäre denn eine zumindest grobe Zeitprognose für Iupatis Bruch?
Who could possibly have it better than us?

Tags: Bowman Iupati