Autor Thema: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster  (Gelesen 1231 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.781
Je mehr über den vom Team verbannten 49ers-Linebacker Reuben Foster bekannt wird, desto ungeheuerlicher stellen sich die Dinge dar. Wie der San Francisco Chronicle berichtet, hat es bereits vor einem Monat einen weiteren Polizeieinsatz bei Reuben Foster und seiner Freundin Elissa Ennis gegeben. Laut Captain Wahid Katzen vom Santa Clara Police Department hatten am 12. Oktober Nachbarn die Polizei gerufen, weil es bei dem Problem-Paar einen lauten Streit gegeben hatte, angeblich über Dinge auf Fosters Handy. Die Polizei ermahnte das Paar, friedlich zu bleiben, machte Fotos und ein Video, sah sich aber zu keinen weiteren Schritten genötigt.

Die 49ers teilten mittlerweile mit, von diesem Polizeieinsatz habe das Team bislang nichts gewusst. Ob dem Team klar war, dass Foster Ennis am Wochenende mit ins Teamhotel in Florida gebracht hatte, ist ebenfalls unklar. Dort gab es den Streit, der zu Fosters Entlassung führte.

Quellen: San Francisco Chronicle, CSN Bay Area

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.049
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #1 am: 27. Nov. 18, 03:21 »
Laut JL ist es Spielern erlaubt Zimmer im Hotel für Freunde und Familie zu nehmen.
2 Stockwerke sind für die Spieler reserviert die auch überwacht werden. Wie auch der Speisesaal und die Räume für die Meetings.
Über den Rest des Hotels hat das Team keine Kontrolle.
Ich kann mir denken das er allen anderen verheimlicht hat das sie anwesend ist.

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.324
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #2 am: 27. Nov. 18, 03:25 »
Das Problem mit diesen Patienten ist, dass sie Partner haben die ebenfalls Patienten sind.
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Offline runner35

  • High School
  • *
  • Beiträge: 51
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #3 am: 27. Nov. 18, 09:46 »
sportlich sehr schade.... aber ansonsten können wir froh sein das der Typ weg ist.Macht nur Unsinn.Hat es in die NFL geschafft aber das innere Ghetto ist wohl nicht weg zu bekommen.

Offline landl49ers

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 317
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #4 am: 27. Nov. 18, 09:58 »
Wenn was mal hohl is, is es nicht mehr aufzufüllen....

Da gibts echt ein haufen Spezialisten die einfach nicht wissen wie man sich außerhalb des Vorstadtghettos benehmen muss.

Offline stevey

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 511
  • 49ers all day every day...
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #5 am: 27. Nov. 18, 10:04 »
Aldon Smith lässt Grüssen....

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.180
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #6 am: 27. Nov. 18, 10:18 »
Es tut schon weh wenn man sieht das so viele in die NFL wollen es nicht schaffen und dann kommt so einer mit so viel Talent der es einfach wegschmeißt, zu verstehen ist das nicht.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.652
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #7 am: 27. Nov. 18, 10:27 »
Aldon Smith lässt Grüssen....

Das kann man nur bedingt vergleichen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline stevey

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 511
  • 49ers all day every day...
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #8 am: 27. Nov. 18, 10:46 »
Aldon Smith lässt Grüssen....

Das kann man nur bedingt vergleichen.

in Bezug auf "sich selbst nicht im Griff haben" sehr wohl...

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.652
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #9 am: 27. Nov. 18, 10:55 »
Aldon Smith lässt Grüssen....

Das kann man nur bedingt vergleichen.

in Bezug auf "sich selbst nicht im Griff haben" sehr wohl...

Bei Smith gibt es da aber noch Umstände, die es bei Foster (zumindest so wie bekannt) nicht gibt.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.705
    • San Francisco Blog
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #10 am: 27. Nov. 18, 11:24 »
Aldon Smith lässt Grüssen....

Das kann man nur bedingt vergleichen.

in Bezug auf "sich selbst nicht im Griff haben" sehr wohl...

Bei Smith gibt es da aber noch Umstände, die es bei Foster (zumindest so wie bekannt) nicht gibt.

Wobei Shanahan in einer - mMn sensationellen -  Pressekonferenz sich geäussert hat, dass die Lebensgeschichte von Foster wohl wirklich heftig ist und dies wohl gewisses erklären kann, aber nicht entschuldigen lässt und die 49ers nun auch gesagt haben, dass sie sich nicht auf die Äusserungen und Entscheidungen von Foster vertrauen können und es daher mittlerweile auch irrelevant wird, ob an den Vorwürfen etwas dran ist oder nicht.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline stevey

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 511
  • 49ers all day every day...
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #11 am: 27. Nov. 18, 14:12 »
Aldon Smith lässt Grüssen....

Das kann man nur bedingt vergleichen.

in Bezug auf "sich selbst nicht im Griff haben" sehr wohl...

Bei Smith gibt es da aber noch Umstände, die es bei Foster (zumindest so wie bekannt) nicht gibt.

egal, wenn man die umstände sieht wie die kids zum teil aufwachsen, ist es eh kein wunder, sondern einfach nur traurig...

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.259
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #12 am: 27. Nov. 18, 15:08 »
Gibt aber auch Kids, die auch nicht toll aufwachsen und aus denen trotzdem was wird. Jeder ist auch ein bisschen seines Glückes Schmied
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.010
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #13 am: 27. Nov. 18, 16:51 »
Gibt aber auch Kids, die auch nicht toll aufwachsen und aus denen trotzdem was wird. Jeder ist auch ein bisschen seines Glückes Schmied
Fällt mir Blinde Side Michael Oher ein... immerhin Superbowl Gewinner... auch wenn er viel Glück hatte und nicht alles aus dem Film stimmen mag... aber über ihn hörte man nichts negatives...

Offline runner35

  • High School
  • *
  • Beiträge: 51
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #14 am: 27. Nov. 18, 17:53 »
Gibt aber auch Kids, die auch nicht toll aufwachsen und aus denen trotzdem was wird. Jeder ist auch ein bisschen seines Glückes Schmied
Fällt mir Blinde Side Michael Oher ein... immerhin Superbowl Gewinner... auch wenn er viel Glück hatte und nicht alles aus dem Film stimmen mag... aber über ihn hörte man nichts negatives...
ich denke das locker ein drittel der Spieler NFL von eher weniger reichen Familien Verhältnisse stammen und was weiß ich alles irgendwo mitgemacht haben und trotzdem nicht dauernd ausrasten...insbesondere wenn  es jemand wie Foster gepackt hat den Prung zu schaffen sollte man sich irgendwann zivilisiert verhalten.Adrian Peterson zb ist ja genauso ein Arsch der seine Kinder mit dem Gürtel schlägt und es sogar noch stolz verkündet.Idioten in meinen Augen..egal wie gut sie sind.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.184
    • Der Hövelgriller
Re: Auch im Oktober ein Polizeieinsatz bei Reuben Foster
« Antwort #15 am: 27. Nov. 18, 20:47 »
Foster hatte aber genug Hilfe, hat es jedesmal wieder selbst versaut und danach die nächsten Menschen getäuscht. Ich hab ihm auch den lustigen armen Kerl abgenommen der nett aber naiv ist und eine Chance braucht... Die Tour hat er wohl öfters durchgezogen wie man jetzt liest...

Tags: Foster