Autor Thema: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen  (Gelesen 2196 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.837
Bleacher Report in Person von Matt Miller will etwas wissen: Dass die 49ers angeblich vorhaben, mit ihren 36er-Pick in der zweiten Draftrunde einen Wide Receiver zu holen, so wie schon in der 2018er-Draft mit Dante Pettis. Dem Bericht zufolge sei N'Keal Harry der Wunschkandidat, und falls er weg sein sollte, wäre Deebo Samuel die zweite Wahl. Mit beiden Spielern hatten sich die 49ers zuletzt getroffen.

Harry gelangen für Arizona State in seiner dritten und letzten Saison 73 Receptions über 1088 und neun Touchdowns. Er ist 1,88 gross und ein körperlich starker Receiver, der die Stelle von Pierre Garcon einnehmen könnte. Bei der Scouting Combine stach er heraus, 27 Reps bei der Bench Press, 38,5 Inches im Sprung und 4,53 über 40 Yards

Samuel ist ein unterschiedlicher Typ, nur rund 1,80 gross, aber schnell. Er lief bei der Combine 4,48. Für South Carolina gelangen ihm zuletzt 62 Receptions über 882 Yards mit 11 Touchdowns.

Auch A.J Brown und sein Namensvetter Marquise Brown waren mit den Niners in Verbindung gebracht worden; beide könnten aber gut schon in der ersten Runde vergeben sein.

Die WR-Position hat zusätzliche Bedeutung bekommen, weil Marquise Goodwin etwas überraschend die Idee ins Spiel gebracht hat, bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio nochmals als Weitspringer an den Start zu gehen. Das würde aber bedeuten, dass er einen grösseren Teil der Offseason verpassen würde - falls er sich denn überhaupt für die Spiele qualifizieren kann. Die Olympics 2020 gehen vom 24 Juli bis zum 9. August.

Quellen: Bleacher Report (Matt Miller); CBS BayArea; ESPN
« Letzte Änderung: 10. Apr. 19, 18:19 von snoopy »

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.846
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #1 am: 10. Apr. 19, 17:04 »
Sollte Goodwin zu Olympia wollen, müsste man sich eigentlich nach der kommenden Saison trennen....

Allerdings dürfte er auch so um seinen Platz im Kader kämpfen. Vor allem dann, wenn früh ein WR geholt wird.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.837
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #2 am: 10. Apr. 19, 17:21 »
Sollte Goodwin zu Olympia wollen, müsste man sich eigentlich nach der kommenden Saison trennen....

Allerdings dürfte er auch so um seinen Platz im Kader kämpfen. Vor allem dann, wenn früh ein WR geholt wird.
Will so ein wenig das Beste aus beiden Welten. Glaube eh nicht, dass das passiert, sofern Goodwin 2019 eine gute Rolle bei den 49ers spielen sollte.

Offline Ledian

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 302
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #3 am: 10. Apr. 19, 17:45 »
Sollte Goodwin zu Olympia wollen, müsste man sich eigentlich nach der kommenden Saison trennen....

Allerdings dürfte er auch so um seinen Platz im Kader kämpfen. Vor allem dann, wenn früh ein WR geholt wird.
Eigentlich müsste man sich schon trennen sobald er die Entscheidung wirklich getroffen hat...auf sowas kann man doch gerne verzichten..
Ich befürchte dass Harry schon weg sein könnte wenn die niners in der zweiten Runde dran sind :/

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.953
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #4 am: 10. Apr. 19, 17:54 »
Sollte Goodwin zu Olympia wollen, müsste man sich eigentlich nach der kommenden Saison trennen....

Allerdings dürfte er auch so um seinen Platz im Kader kämpfen. Vor allem dann, wenn früh ein WR geholt wird.
Eigentlich müsste man sich schon trennen sobald er die Entscheidung wirklich getroffen hat...auf sowas kann man doch gerne verzichten..
Ich befürchte dass Harry schon weg sein könnte wenn die niners in der zweiten Runde dran sind :/
Aus meiner Sicht hoffe ich dass N'Keal Harry schon weg sein wird, natürlich nur wenn Deebo Samuel noch da sein sollte. Schließlich hatten wir schon öfters gute WR von der University of South Carolina.
Ausserdem: UNBEDINGT ANSCHAUEN!!!
Deebo Samuel is the red zone answer the 49ers are looking for
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.041
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #5 am: 10. Apr. 19, 17:59 »
Die WR-Position hat zusätzliche Bedeutung bekommen, weil Marquise Goodwin etwas überraschend die Idee ins Spiel gebracht hat, bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio nochmals als Weitspringer an den Start zu gehen. Das würde aber bedeuten, dass er einen grösseren Teil der Offseason verpassen würde - falls er sich denn überhaupt für die Spiele qualifizieren kann. Die Olympics 2020 gehen vom 24 Juli bis zum 9. August.

Quellen: Bleacher Report (Matt Miller); CBS BayArea; ESPN
Ich seh das eigentlich gar nicht so kritisch. Im Februar ist spätestens die Saison zu Ende, von da an kann er sich auf den Weitsprung konzentrieren. Und was die Folgesaison betrifft, er kommt zumindest, wenn er nach Olympia einsteigt, Top Fit in die restliche Offseason. Man wird ja nicht alles über den Haufen werfen, das heißt er fängt ja nicht bei Null an, was Spielzüge betrifft. Und als WR muß er ja auch nicht alle kennen.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.837
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #6 am: 10. Apr. 19, 20:47 »
Die WR-Position hat zusätzliche Bedeutung bekommen, weil Marquise Goodwin etwas überraschend die Idee ins Spiel gebracht hat, bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio nochmals als Weitspringer an den Start zu gehen. Das würde aber bedeuten, dass er einen grösseren Teil der Offseason verpassen würde - falls er sich denn überhaupt für die Spiele qualifizieren kann. Die Olympics 2020 gehen vom 24 Juli bis zum 9. August.

Quellen: Bleacher Report (Matt Miller); CBS BayArea; ESPN
Ich seh das eigentlich gar nicht so kritisch. Im Februar ist spätestens die Saison zu Ende, von da an kann er sich auf den Weitsprung konzentrieren. Und was die Folgesaison betrifft, er kommt zumindest, wenn er nach Olympia einsteigt, Top Fit in die restliche Offseason. Man wird ja nicht alles über den Haufen werfen, das heißt er fängt ja nicht bei Null an, was Spielzüge betrifft. Und als WR muß er ja auch nicht alle kennen.
Kann man so sehen. Aber Scrimmages in der Offseason, neue Routen zu lernen, hilft schon.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.041
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #7 am: 10. Apr. 19, 20:58 »
Kann man so sehen. Aber Scrimmages in der Offseason, neue Routen zu lernen, hilft schon.
Natürlich ist es hilfreich. Aber ich denke das er in der Zeit von Olympia auch mal zwischendurch Zeit hat, in ein Playbook zu kucken. Wenn er einen guten Teil schon mal in der Theorie kennt, dürfte der Nachteil recht gering sein.

Man stelle sich mal vor, wir hätten nen Olymipia-Sieger im Weitsprung im Kader. Der könnt von der 10 Yards Linie direkt in die Endzone springen. Da bekommt die 2 Point-Con oder der 4te Versuch in der Redzone doch gleich ne ganz andere Bedeutung.  ;D ;D
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.732
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #8 am: 11. Apr. 19, 07:24 »
Aus meiner Sicht hoffe ich dass N'Keal Harry schon weg sein wird, natürlich nur wenn Deebo Samuel noch da sein sollte. Schließlich hatten wir schon öfters gute WR von der University of South Carolina.
Ausserdem: UNBEDINGT ANSCHAUEN!!!
Deebo Samuel is the red zone answer the 49ers are looking for
Geht mir ähnlich, aber primär weil ich mit Harry so gar nicht warm werde. Klar gewinnt er viele 50:50 Balls, aber auch nur weil sein Routerunning maximal durchschnittlich ist und er selten gute Separation schafft. Da wäre mir Samuel auf jeden Fall lieber Anfang der zweiten Runde.

Offline blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.119
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #9 am: 11. Apr. 19, 23:24 »
Ehrlich gesagt:
Ich find das ziemlich cool, dass Goodwin zu Olympia will. Das ist Sportlergeist, das ist Leidenschaft.

Wenn er das mit seinem Dasein als Niner vereinbaren kann, dann finde ich das überragend.
49ers in 2017
A New Hope

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.846
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #10 am: 12. Apr. 19, 11:28 »
Wenn er das mit seinem Dasein als Niner vereinbaren kann, dann finde ich das überragend.

Das ist halt die Frage. Evtl. wir er sich entscheiden müssen...
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.232
Re: 49ers wollen angeblich WR in der zweiten Draft-Runde holen
« Antwort #11 am: 12. Apr. 19, 11:55 »
Ne ganze Saison Football, dann Vorbereitung auf Olympia danach dann wieder direkt Football also das ist mal ein heftiges Programm.
Ob das sein Körper mitmacht?
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Tags: