Autor Thema: 49ers verpflichten CB Sherman  (Gelesen 13000 mal)

Offline Ziche

  • High School
  • *
  • Beiträge: 12
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #120 am: 12. Mär. 18, 12:21 »
Finde ich bemerkenswert, dass hier einige offensichtlich mehr Probleme mit einem Spieler haben, der bei einem Contender immer riesige Leistungen gegen uns gebracht hat, als mit Spielern, die ihre Frau schlagen oder sonst wie mit dem Gesetz ständig in Berührung kommen...

Mal zur Reflektion bezgl. wen möchte ich in meinem Team haben und wen nicht.

Genau, natürlich sind uns die Mörder, Vergewaltiger, Schläger lieber als Sherman.
Ich denke der Großteil der Leute die Sherman nicht so gerne bei uns sehen, gehört auch zu der Fraktion, die etwas gegen Frauen-/Kinderschläger, Mörder, Vergewaltiger usw. im Team haben.
diese Formulierung ist aber schwierig. Sherman hat sich für verbale Entgleisungen - Crabtree - anschließend entschuldigt. Ich würde ihn mit den Schlägern nicht in einem Atemzug nennen wollen, was Du hier tust. TO vs. Dallas war heftiger, und hier auf dem Board freut man sich heute noch drüber.

bin jung und unwissend - kann mir jemand erklären was damals geschah :)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.008
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #121 am: 12. Mär. 18, 12:45 »
TO vs. Dallas war heftiger, und hier auf dem Board freut man sich heute noch drüber.

bin jung und unwissend - kann mir jemand erklären was damals geschah :)

Ich nehme an, das hier ist gemeint: Owens on the star
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.860
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #122 am: 12. Mär. 18, 12:57 »
Wie man an den Garoppolo Diskussion sieht: wohl eher nicht.

War mir jetzt neu, dass an JGs Charakter gezweifelt wurde, aber gut. Vlt. habe ich etwas überlesen.

Es geht nicht um den Charakter, sondern darum, dass es aus verschiedenen Gründen an nahezu jedem Spieler Kritik gibt bzw. jemand ihn nicht hätte haben wollen.

Wenn man also auf die Fans hören würde, bekäme man nie ein gutes Team zusammen.

Daher halte ich es mit Kawakami:

Shanahan and Lynch went ahead and signed Sherman, who is not exactly a popular guy after all the years of being such a loud and lively foil of the 49ers. And yes, we've heard many 49ers fans say that they don't ever want to see Sherman in a 49ers uniform and will find it harder to root for the team now.

Here's what any secure executive should think about this (and clearly what Shanahan and Lynch are thinking): So what?


Denn das mit dem Charakter sehen halt viele auch anders. Was der eine als nicht tolerabel bewertet macht es für jemanden anderen erst recht interessant.

Er ist nach außen laut - na und? So lange er nach innen den richtigen Ton findet, sehe ich zum Beispiel keine Probleme mit dem Charakter. Auch unbedingten Siegeswillen finde ich jetzt nicht schlecht und wer Probleme mit Trash-Talk hat, ist wohl in der falschen Sportart (wobei das natürlich auch gewisse Grenzen hat).
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.726
  • #56
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #123 am: 12. Mär. 18, 13:21 »
Da musst du nicht meine Meinung zu Sherman mit anderen Meinungen zu JG vermischen.
Gerade bei JG ging es einigen schlicht um den Vertrag. Habe ich zwar nicht geteilt, aber die Kritik zumindest verstanden. Mir geht es in dem speziellen Fall um den Charakter. Den Vertrag finde ich klasse.

Auf Fanmeinungen wird aber eh selten gehört, sollte allen klar sein. Darf man deshalb hier im Forum keine eigene Meinung mehr haben?
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.860
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #124 am: 12. Mär. 18, 13:32 »
Da musst du nicht meine Meinung zu Sherman mit anderen Meinungen zu JG vermischen.
Gerade bei JG ging es einigen schlicht um den Vertrag. Habe ich zwar nicht geteilt, aber die Kritik zumindest verstanden. Mir geht es in dem speziellen Fall um den Charakter. Den Vertrag finde ich klasse.

Das ist genau mein Punkt. Du findest den klasse, andere nicht. Du findest Shermans Charakter problematisch, wiederum andere nicht. Warum Fans einen Spieler nicht im Team haben wollen, hat vielfältige Gründe.

Keine der bisherigen Entscheiden hat aus meiner Sicht wiederum den Charakter "der Zweck heiligt die Mittel"

Auf Fanmeinungen wird aber eh selten gehört, sollte allen klar sein. Darf man deshalb hier im Forum keine eigene Meinung mehr haben?

Natürlich darf man das. Ich verstehe nur Deine nicht, wenn Du Siege oder Niederlange mit unterschiedlichen moralischen Aspekten akzeptierst oder nicht.

Ich will, dass mein Team gewinnt und dafür bin ich auch bereit, die eine oder andere kontroverse Entscheidung mitzutragen. Das hat natürlich Grenzen, aber die sind sicher nicht bei einer Niederlage in einem bedeutungslosen Spiele oder einem Spieler mit einem vielleicht nicht 100%ig einfachem Charakter.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.860
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #125 am: 12. Mär. 18, 13:41 »
Kawakami sieht einen gravierenden Nachteil:

The 49ers were already leading contenders to be picked for the “Hard  Knocks” assignment this summer and now they've got to be odds-on favorites, even though Lynch and Shanahan are very clear that they want no part of this.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Torgarlicor

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 135
  • An jedem verdammten Sonntag...noch Fragen?
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #126 am: 12. Mär. 18, 13:58 »
Kawakami sieht einen gravierenden Nachteil:

The 49ers were already leading contenders to be picked for the “Hard  Knocks” assignment this summer and now they've got to be odds-on favorites, even though Lynch and Shanahan are very clear that they want no part of this.

Das wird ja immer besser... (rein persönliche Sicht; Auswirkungen auf den sportlichen Erfolg in der kommenden Saison ausklammernd)

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.751
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #127 am: 12. Mär. 18, 14:20 »
Kawakami sieht einen gravierenden Nachteil:

The 49ers were already leading contenders to be picked for the “Hard  Knocks” assignment this summer and now they've got to be odds-on favorites, even though Lynch and Shanahan are very clear that they want no part of this.
Oh no  :(
Wäre zwar sicher sehr interessant für uns Niners-Fans, aber da verzichte ich für den sportlichen Erfolg gerne drauf.

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.609
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #128 am: 12. Mär. 18, 14:28 »
Mein erster Gedanke war: OMG!

Die Reaktion meiner Freunde (Packers, Broncos, Hawks): Wow...jetzt legt ihr aber los!

Je mehr ich darüber nachdenke......hmmm......menschlich bzw. mit Niners-Fan-Brille auf und nem Truthan vor Augen denke ich: boah....muss das sein.

Er ist einer der Top Shut-Down-Corner der Liga. Der Vertrag ist wirklich Teamfreundlich. Produziert er nicht bekommt er wenig Geld. Nach mehreren Videos wie er seine Te4ammitglieder coacht muss ich sagen, dass er gar nicht so verkehrt ist. Wenn Lynch ihm einen Vertrag gibt KANN Shermann gar nicht so schlimm sein.

Und dann stellt sich mir die Frage: Warum traut sich Sherman den Schritt zu uns zu? Ist ihm nicht bewusst wie die Fans auf ihn reagieren könnten? Weiss er nicht dass er hier völlig verbrandte Erde hinterlassen hat? Oder ist es für Ihn einfach Business as usual und gehört zu seiner Einschüchterugnstaktik den Oponents gegenüber? Wahrscheinlich ist es nicht wirklich Hass den er gegenüber den Niners hatte. Dagegen schlägt ihm schon eine ziemliche Antipathie von den Faithfils ins Gesicht.

Ist die Fanbrille da doch zu sehr gefärbt, als das man da drüber stehen kann?

Je mehr ich darüber nachdenke finde ich den Move wirklich gut. Toller Vertrag für beide Seiten und wenn Sherman seine Leistungen wiederholt dann haben wir einen der Top Corner im Team. AUch wenn es ungewöhnlich ist ihn in Rot zu sehen :)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Online reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.452
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #129 am: 12. Mär. 18, 14:36 »
TO vs. Dallas war heftiger, und hier auf dem Board freut man sich heute noch drüber.

bin jung und unwissend - kann mir jemand erklären was damals geschah :)

Ich nehme an, das hier ist gemeint: Owens on the star

Ach waren das noch herrliche Zeiten, als wir uns mit den Crygirls gefetzt haben.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline RedEd

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.232
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #130 am: 12. Mär. 18, 14:37 »
Seitdem mag ich sie nicht......sind bei noch unbeliebter als die Seahawks
"Soulshine is better than sunshine
is better than moonshine
is damn sure better than rain"

THE ALLMAN BROTHERS BAND

Offline Mattao

  • High School
  • *
  • Beiträge: 17
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #131 am: 12. Mär. 18, 15:04 »
Und dann stellt sich mir die Frage: Warum traut sich Sherman den Schritt zu uns zu? Ist ihm nicht bewusst wie die Fans auf ihn reagieren könnten? Weiss er nicht dass er hier völlig verbrandte Erde hinterlassen hat? Oder ist es für Ihn einfach Business as usual und gehört zu seiner Einschüchterugnstaktik den Oponents gegenüber? Wahrscheinlich ist es nicht wirklich Hass den er gegenüber den Niners hatte. Dagegen schlägt ihm schon eine ziemliche Antipathie von den Faithfils ins Gesicht.
Ich kann mir aber auch vorstellen, dass es für ihn auch genau der Reiz ist zu uns zu kommen. Weil er sich hier besonders beweisen muss mit seinem Hintergrund. Es wäre für Sherman überall sonst leichter. Diese Herausforderung ist für so einen sportlich besessenen nochmal eine extra Portion Motivation. Gemäß: Euch zeig ichs allen! Ich bin der Beste! Sicher nicht der Hauptgrund, spielt aber womöglich untergeordnet schon eine Rolle.

Offline Torgarlicor

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 135
  • An jedem verdammten Sonntag...noch Fragen?
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #132 am: 12. Mär. 18, 15:05 »
Kawakami sieht einen gravierenden Nachteil:

The 49ers were already leading contenders to be picked for the “Hard  Knocks” assignment this summer and now they've got to be odds-on favorites, even though Lynch and Shanahan are very clear that they want no part of this.
Oh no  :(
Wäre zwar sicher sehr interessant für uns Niners-Fans, aber da verzichte ich für den sportlichen Erfolg gerne drauf.

Nur mal so am Rande:

Hard Knocks(HK)     Team          Bilanz HK-1-Jahr      Bilanz HK-Jahr     Bilanz HK+1-Jahr
2001                       Ravens         12-4 (SB-Win)              10-6                     7-9
2002                       Cowboys              5-11                      5-11                    14-2
2007                       Chiefs                   9-7                        4-12                     2-14
2008                       Cowboys             13-3                        9-7                      11-5
2009                       Bengals               4-11-1                     10-6                     4-12
2010                       Jets                       9-7                         11-5                     8-8
2012                       Dolphins               6-10                       7-9                       8-8
2013                       Bengals                10-6                       11-5                     10-5-1
2014                       Falcons                 4-12                       6-10                     8-8
2015                       Texans                  9-7                         9-7                       9-7
2016                       Rams                    7-9                         4-12                     11-5
2017                       Buccaneers          9-7                         5-11

(Quellen: Wikipedia, u.a.)

Daraus kann man ableiten, dass sich lediglich 5 von 12 Teams im Vergleich zur Vorsaison im Jahr ihrer Hard Knocks-Teilnahme verschlechtert haben und nur 5 von 11 Teams (Buccs stehen für 2018 noch aus) sich in der Saison nach der Hard Knocks-Teilnahme verbessert haben.

Ich schließe also mit den heute bereits benutzten Worten: So what?!  ;)
« Letzte Änderung: 12. Mär. 18, 15:07 von Torgarlicor »

Offline Torgarlicor

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 135
  • An jedem verdammten Sonntag...noch Fragen?
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #133 am: 12. Mär. 18, 15:06 »
Und dann stellt sich mir die Frage: Warum traut sich Sherman den Schritt zu uns zu? Ist ihm nicht bewusst wie die Fans auf ihn reagieren könnten? Weiss er nicht dass er hier völlig verbrandte Erde hinterlassen hat? Oder ist es für Ihn einfach Business as usual und gehört zu seiner Einschüchterugnstaktik den Oponents gegenüber? Wahrscheinlich ist es nicht wirklich Hass den er gegenüber den Niners hatte. Dagegen schlägt ihm schon eine ziemliche Antipathie von den Faithfils ins Gesicht.
Ich kann mir aber auch vorstellen, dass es für ihn auch genau der Reiz ist zu uns zu kommen. Weil er sich hier besonders beweisen muss mit seinem Hintergrund. Es wäre für Sherman überall sonst leichter. Diese Herausforderung ist für so einen sportlich besessenen nochmal eine extra Portion Motivation. Gemäß: Euch zeig ichs allen! Ich bin der Beste! Sicher nicht der Hauptgrund, spielt aber womöglich untergeordnet schon eine Rolle.

+1

Offline g-dog

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.390
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #134 am: 12. Mär. 18, 15:19 »
Um es in Shermans Worten auszudrücken: “I’m vengeful in that way.”

Interessanter Artikel zur Verhandlung zwischen Sherman und den Niners: https://www.si.com/nfl/2018/03/12/richard-sherman-san-francisco-49ers-john-lynch-mmqb-peter-king

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.860
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #135 am: 12. Mär. 18, 15:38 »
Schöner Kommentar auch von einem Leser von TheAthletic unter dem Kawakami Artikel:

Sherman is the kind of player you hate if he's on the other team, but love if he's on your team. I don't see any problem with 49er fans adopting him as one of their own.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline g-dog

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.390
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #136 am: 12. Mär. 18, 16:02 »
Wie schon von Frontmode geschrieben macht mir sein Charakter keine Sorgen, bzw. im Gegenteil. Mir macht eher sein Riss der Achillessehne sorgen, ist für mich das grössere Risiko. Man kommt zwar relativ günstig aus dem Vertrag raus, ein Need auf CB hat man dann aber weiterhin. Ich hoffe, da wird noch weiter nachgebessert.

Offline blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.120
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #137 am: 12. Mär. 18, 16:07 »




@Frontmode:


Ist halt wie so oft:
Im eigenen Team ist man froh, wenn man so einen Typen hat. Spielt er beim Gegner, hasst man ihn.

Er scheint eine gesunde Arbeitseinstellung zu haben, das sieht man nicht zuletzt an der Vertragsstruktur. So etwas gefällt mir.

Die lesen hier mit ;)
49ers in 2017
A New Hope

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.726
  • #56
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #138 am: 12. Mär. 18, 16:12 »
.......Das hat natürlich Grenzen, aber die sind sicher nicht bei einer Niederlage in einem bedeutungslosen Spiele oder einem Spieler mit einem vielleicht nicht 100%ig einfachem Charakter.

Das bestimmt wer ?

Ich betone ja immer, dass es meine persönliche moralische Einstellung und mein Verständnis von Sportsgeist ist.
Jeder zieht andere Grenzen. Meine sind 100% bei miesem Charakter (wobei ich auch schon betonte, das ich ggf. meine Meinung ändere), gewissen "kontroversen Entscheidungen", Betrug oder auch bei Niederlagen in "belanglosen Spielen".
Wenn du anders tickst, ok. Muss aber beides keine Allgemeingültigkeit haben.

Oder wer zieht die Grenzen ?


OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.860
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #139 am: 12. Mär. 18, 16:12 »
Die lesen hier mit ;)

Gut zu wissen  8) ;D
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Tags: Sherman