Autor Thema: 49ers verpflichten CB Sherman  (Gelesen 13004 mal)

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.127
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #60 am: 11. Mär. 18, 14:48 »
Ich bin ganz froh das wir ihn jetzt haben. Er ist für unsere System der Prototyp CB und man kann jetzt ruhiger in die FA gehn. Er sollte für den Raum der DB eine Bereicherung sein und den jungen helfen.
Ein Rookie kann hinter ihm aufgebaut werden.
Ich vermute das die ehrliche und direkte Art von JL und das Auftreten von KS auch sehr viele mit dieser schnellen Entscheidung zutun hatte.
Ein Leistungs bezogener Vertrag ist ziemlich gut für uns. Bei Johnson, Fuller, Butler hätte ich genauso meine  Fragezeichen. Bekommt man sie überhaupt, passen sie ins System, bringen sie die Leistung die man erhofft. Außerdem sind Fuller und Butler mit 5-11 doch etwas kleiner als Sherman mit 6-3.
Naja wir werden es schon sehn.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.127
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #61 am: 11. Mär. 18, 14:54 »
Da ist mir spontan dieses ältere Video von Imitator Frank Caliendo eingefallen. Viel Spaß für alle die es nicht kennen.

https://youtu.be/aWwuWCm4D90

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.227
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #62 am: 11. Mär. 18, 15:00 »
Ich weiß nicht.
Prinzipiell verliere ich lieber ein Spiel mehr, als Stinkstiefel in meinem Team

Ah, also bedeutungslose Spiele am Ende der Saison verlieren, um einen besseren Spieler zu bekommen, ist nicht in Ordnung, aber einen guten Spieler nicht zu nehmen und dafür lieber vielleicht ein wichtiges Spiel zu verlieren ist ok. Das soll einer verstehen....

Das verstehst du anscheinend wirklich nicht. Als Sportler bin ich immer dafür, alles (im fairen Rahmen) zu geben, um zu gewinnen. Aber auf den den absoluten Erfolg mit Mitteln, die mir nicht passen, kann ich auch verzichten. Selbst, wenn es das Endspiel ist: lieber mit Klaus Mustermann verlieren als mit Stefan Effenberg gewinnen.

Was dazu kommt: es bleibt abzuwarten, ob er noch der Spieler sein wird, der er mal war. Wenn nicht, könnte sich seine Art schnell gegen ihn wenden.

Was ist denn mit Effenberg????

Offline zugschef

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.772
  • 49ersFanZone Fantasy League Champion 2011
    • facebook
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #63 am: 11. Mär. 18, 15:03 »
Ich find' die Verpflichtung in Ordnung. Aber man kann sich jetzt nicht auf Sherman und Whitherspoon ausruhen. Entweder man draftet einen Corner in Runde 1-2 oder man holt noch einen potenziellen Starter in der FA. Die Gefahr, dass Sherman Bowmans Entwicklung durchmacht, ist schon nicht unwahrscheinlich.

Offline Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.041
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #64 am: 11. Mär. 18, 15:19 »
Wenn mich jemand gefragt hätte, welchen Spieler ich niemals bei den 49ers sehen möchte, wäre er das.
So geht es mir auch. Allerdings hab ich noch einen davor, das ist Ndamukong Suh. Der hat es bei mir lebenslang verschissen, als er vor Jahren einem am Boden liegenden Gegner absichtlich aufs Wadenbein gestiegen war.
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.008
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #65 am: 11. Mär. 18, 16:03 »
Interessantes Detail: Die Niners hätten Sherman eventuell gar nicht verpflichtet, wenn der Trade mit den Broncos für Aqip Talib funktioniert hätte. Die Niners und die Broncos waren sich angeblich schon einig, aber Talib wollte nicht zu den Niners, weshalb der Deal dann doch platzte. Adam Schefter:

Zitat
An example of how simple decisions this week affect players, teams and futures.

Aqib Talib rejected a trade that was agreed to between Denver and SF; wouldn’t report. He later is traded to LA.

So SF doesn’t get its CB, Richard Sherman is released and he winds up in SF.
« Letzte Änderung: 11. Mär. 18, 16:06 von MoRe99 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Online reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.453
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #66 am: 11. Mär. 18, 16:07 »
Das ist eine Nachricht, die man erstmal sacken lassen muss. Klar gibt es rational gute Gründe und der Vertrag ist auch teamfreundlich. Aber wer folgt schon immer rational seinem Team?

Ich muss mich an Sherman in Rot-Gold noch eine Weile gewöhnen.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline jeffgarcia

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 286
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #67 am: 11. Mär. 18, 16:12 »
Ich weiß nicht.
Prinzipiell verliere ich lieber ein Spiel mehr, als Stinkstiefel in meinem Team

Ah, also bedeutungslose Spiele am Ende der Saison verlieren, um einen besseren Spieler zu bekommen, ist nicht in Ordnung, aber einen guten Spieler nicht zu nehmen und dafür lieber vielleicht ein wichtiges Spiel zu verlieren ist ok. Das soll einer verstehen....

Das verstehst du anscheinend wirklich nicht. Als Sportler bin ich immer dafür, alles (im fairen Rahmen) zu geben, um zu gewinnen. Aber auf den den absoluten Erfolg mit Mitteln, die mir nicht passen, kann ich auch verzichten. Selbst, wenn es das Endspiel ist: lieber mit Klaus Mustermann verlieren als mit Stefan Effenberg gewinnen.

Was dazu kommt: es bleibt abzuwarten, ob er noch der Spieler sein wird, der er mal war. Wenn nicht, könnte sich seine Art schnell gegen ihn wenden.

Was ist denn mit Effenberg????
Ich halte es da mit Toni Schumacher bei seinem Abschiedsspiel. Als die Effenberg ausgepfiffen haben ist er z Mikro und hat gesagt, wen ich einlade ist kein Arschloch.

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk


Offline Pat91

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.319
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #68 am: 11. Mär. 18, 16:32 »
finde den Vertrag völlig ok. wir bekommen ein Riesen Upgrade auf CB der das System im Schlaf auch rückwärts kann. passt perfect. manche mögen ihn zwar nicht aber auch die Spieler müssen wir haben. jmd der jedes play so spielt als hinge der SB davon ab. und eine Gruppe führen kann. jetzt kann er sein Spiel für uns auf den Platz zeigen.
AFC Aachen Vampires #52
Regionalliga NRW
2019 1.rnd pick Bosa

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.382
  • Faithful for Life
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #69 am: 11. Mär. 18, 16:41 »
Wow!  hol dir deinen Feind ins Haus! Ich glaube, ich finde es gut.
:rofl: :thumbup:
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline Jurgen

  • Ehrenmitglied
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 4.566
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #70 am: 11. Mär. 18, 16:44 »
ha die richtigen Schuhe hatte er schon vor ein paar Jahren

[IMG]

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 901
  • i want winners
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #71 am: 11. Mär. 18, 16:45 »
Da ist mir spontan dieses ältere Video von Imitator Frank Caliendo eingefallen. Viel Spaß für alle die es nicht kennen.

https://youtu.be/aWwuWCm4D90

Wie geil ist das denn!!!
Dieses Video hat meinen Tag gerettet! Awesome!!! ;D
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.382
  • Faithful for Life
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #72 am: 11. Mär. 18, 16:51 »
Ich weiß nicht.
Prinzipiell verliere ich lieber ein Spiel mehr, als Stinkstiefel in meinem Team zu haben.
Aber der Vertrag ist ok. Mal sehen, wie es geht mit ihm.
Immerhin ist er schwer verletzt und nicht mehr der jüngste.
Schon riskant, aber man muss ja auch mal etwas wagen. Immerhin ist es nicht das Knie ;)  ;D
Aber nicht wenn das Spiel im Februar ist ;)

Sherman ist halt ein Spieler den ich nich mochte, weil er nicht bei uns war bzw. bei den Seahawks ;). Am Anfang der Harbaugh Zeit sagte ich mal zu einem Kumpel "Ich hasse den Kerl" und er meinte "Wenn er bei den 49ers wäre, wäre er wohl einer deiner Lieblingsspieler". Ich: "Korrekt".

Aufgrund unserer Vergangenheit mit ihm und der Tatsache das er alt ist, bleiben erstmal weiterhin Zweifel an der Verpflichtung bestehen. Der Vertrag wirkt aber sehr gut durch die wenigen Garantien, und sollte er liefern und uns weiterbringen, werde ich ihn vielleicht mögen können  ;).
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.382
  • Faithful for Life
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #73 am: 11. Mär. 18, 17:01 »
Jahrelang wird er gehasst und verachtet für sein sein Verhalten und plötzlich finden es alle großartig  :rofl:
Ich bleib dabei, mir gefällt diese Entscheidung nicht!

Wenn mich jemand gefragt hätte, welchen Spieler ich niemals bei den 49ers sehen möchte, wäre er das. Dann kommt lange lange nix, dann wieder lange lange nix, dann irgendwann jeder Cowboys Spieler und dann Sherman.
Aber so ist es nunmal.

Mal schauen ob er mich eines besseren belehrt.
Also das das alle großartig finden lese ich aus den Kommentaren nicht heraus. Da ist bei den meisten schon eine Menge Skepsis dabei.

Und Spieler die ich nicht bei den Niners sehen wollen würde, gabs für mich schon jede Menge vor ihm. Alle ihre Kinder, Frauen oder sonstwen verprügeln... Spieler die Schlecht sind... Cowboys Spieler... Spieler die einfach eine Ghetto-Attitüde haben (z.B. Dez Bryant), usw.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.860
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #74 am: 11. Mär. 18, 17:30 »
Ich weiß nicht.
Prinzipiell verliere ich lieber ein Spiel mehr, als Stinkstiefel in meinem Team

Ah, also bedeutungslose Spiele am Ende der Saison verlieren, um einen besseren Spieler zu bekommen, ist nicht in Ordnung, aber einen guten Spieler nicht zu nehmen und dafür lieber vielleicht ein wichtiges Spiel zu verlieren ist ok. Das soll einer verstehen....

Das verstehst du anscheinend wirklich nicht. Als Sportler bin ich immer dafür, alles (im fairen Rahmen) zu geben, um zu gewinnen. Aber auf den den absoluten Erfolg mit Mitteln, die mir nicht passen, kann ich auch verzichten. Selbst, wenn es das Endspiel ist: lieber mit Klaus Mustermann verlieren als mit Stefan Effenberg gewinnen.

Was dazu kommt: es bleibt abzuwarten, ob er noch der Spieler sein wird, der er mal war. Wenn nicht, könnte sich seine Art schnell gegen ihn wenden.

Ich finde, das ist messen mit zweierlei Maß. Spieler und Coaches sollen alles tun, um jedes noch so unwichtige Spiel zu gewinnen. Das FO soll lieber vermeintlich problematische Spieler, die das Team aber voranbringen können, außen vor lassen. Da akzeptiert man dann lieber eine Niederlage.

Du hast mal gesagt, dass man alles für den Sieg tun muss. Aber offensichtlich nur das, was Du als akzeptabel ansiehst. Denn das „Stinkstiefel“ ist eine persönliche subjektive Bewertung. Klar polarisiert er, aber nur mit Nett wird man nicht weit kommen. Und wir können ziemlich davon ausgehen, dass Lynch sich kein Lookerroom-Problem holen wird.

Die Frage ist auch, wie man ihn sehen würde, wenn er sagen wir bei den Bengals gespielt hätte. Dann wäre er wohl eher eine Randnotiz bei den 49ers Fans gewesen.

Wenn er nicht mehr derselbe Spieler wird, ist man ein überschaubares Risiko eingegangen und wird sich bald wieder trennen. Wenn er aber seine Leistungen bringen kann, werden wir einen Spieler haben, der unbedingten Siegeswillen mitbringt und die Entwicklung der jungen Corner vorantreiben kann.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.860
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #75 am: 11. Mär. 18, 17:32 »
Zwei der drei Spieler in dem Bild spielen 2018 in Rot und Gold .....

NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline RedEd

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.232
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #76 am: 11. Mär. 18, 17:48 »
Punkt 1 bin ich mal sehr froh, dass Spieler wieder zu den 49ers wollen. Sehr, sehr wichtig.
Das wäre vor 1, 2 Jahren noch nicht der Fall gewesen.

Punkt 2 hab ich Sherman nie gemocht..... wenn er allerdings Leistung bei uns bringt......so soll er mir recht sein.

MANN, WANN WIRD ES ENDLICH SEPTEMBER ?
 :49ers: :49ers: :49ers: :49ers: :49ers:
"Soulshine is better than sunshine
is better than moonshine
is damn sure better than rain"

THE ALLMAN BROTHERS BAND

Online 9ers4ever

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.676
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #77 am: 11. Mär. 18, 18:07 »
Natuerlich polarisiert er und ich haette im traum nicht daran gedacht das er mal unser Jersey traegt. Jetzt ist es aber so und damit bekommt er, wie jeder andere, volle unterstuetzung von mir. Es geht um die 49ers, nicht darum was ich gern haette. Wenn er aber, zu alter staerke zurueckfindet nach dieser schlimmen verletzung ist er ein totaler gewinn fuer uns vom rein sportlichen aspekt, aber wie ich bereits sagte, ist er sehr intelligent und wenn man ihn abseits vom spielfeld sieht (hoert) ein total anderer mensch.

Hol ich mir aber jetzt sein Jersey? Ich nicht.. aber ich bin mir ziemlich sicher man wird viele Fans mit seiner nummer sehen.

Ahmad Brooks nach dem Spiel bei den Panthers.
"I mean it's the playoffs, that's what you got to expect in the playoffs. It's either go hard or go home. We go hard!"

Online reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.453
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #78 am: 11. Mär. 18, 18:44 »
Das hat natürlich was. Im 49ers Shermanshirt im Century auftauchen ;D
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline sf510

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.733
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #79 am: 11. Mär. 18, 19:39 »
Ich drücke meine Gedanken mal indirekt mit einem Vergleich aus.

Als Uli Borowka bei Borussia Mönchengladbach spielte, hat er mich als Werder Bremen-Fan manches Mal zur Weißglut gebracht. Mit ihm im Team ist Werder Bremem 1988 und 1993 Deutscher Meister geworden! Andere Erfolge lasse ich hier mal aus.

Für mich ist es ein Riesenunterschied, ob so ein Charakter im eigenen Team oder beim Erzfeind spielt.

Diese Meinung ist sicher fragwürdig aber ich sehe es so. Wenn Sherman uns hilft, dann ...
49ers und Werder Bremen forever

Tags: Sherman