Autor Thema: 49ers verpflichten CB Sherman  (Gelesen 12999 mal)

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.840
49ers verpflichten CB Sherman
« am: 11. Mär. 18, 06:36 »
Wenn das mal keine Überraschung ist: Wie mehrere Medien berichten, haben die 49ers Star-Cornerback Richard Sherman verpflichtet. Den Berichten zufolge bekommt Sherman einen Drei-Jahresvertrag, der 39 Millionen Dollar wert sein soll. Davon sollen aber nur fünf Millionen garantiert sein.

Sherman wurde Ende der Woche von den Seattle Seahawks entlassen, wo er seit 2011 gespielt hat und wo er vier Mal in den Pro Bowl berufen und drei Mal in das erste All-Pro Team gewählt wurde.

Die genaue Struktur des Vertrags wurde bis jetzt nicht veröffentlicht. Bekannt ist das der Vertrag einen Signing Bonus von 5 Millionen Dollar enthält. 2018 bekommt Sherman zwei Millionen Dollar Grundgehalt. Weiteres Geld kann er 2018 durch Bonuszahlungen erhalten, wie NFL Network berichtet:

Insgesamt zwei Millionen Dollar, wenn er pro Spieltag auf dem aktivem 46 Mann Roster dabei ist

Eine Million Dollar Bonus bei Erreichen einer gewissen Spielzeit

Drei Millionen Dollar Bonus bei Erreichen des Pro Bowls

Bei Erreichen des Pro Bowls 2018 wird das Grundgehalt von 16 Millionen Dollar in den Jahren 2019 und 2020 voll garantiert werden.

Sherman verletzte sich im November beim Spiel der Seahawks gegen die Cardinals schwer, als er sich die Achillessehne gerissen hat. Die schwere Verletzung und das hohen Grundgehalt von 11 Millionen Dollar haben die Seahawks dazu bewegt, sich von ihrem Star Spieler zu trennen. Sherman ist optimistisch, dass er zu Beginn des Training Camps wieder auf dem Platz stehen wird.

Während seiner Zeit in Seattle war Sherman bekanntlich einer der meist gehassten Spieler bei den 49ers-Fans, insofern haben wir es hier mit einer sicherlich mutigen Entscheidung von GM John Lynch zu tun. Dieser postete ein Foto mit Sherman auf Twitter, zu dem er nur schreibt: Hey Faithful, das wird ein Fun-Wochenende! 

Cornerback ist eine der größten Need-Positionen der Niners. Interessant auch: Sherman, der sich selbst vertritt, hatte ausdrücklich klar gemacht, er werde nur zu einem Contender wechseln. Das  Eingewöhnen sollte für Shernan nicht schwer sein - er hat in Seattle bereits mit 49ers-Defensive-Coordinator Robert Saleh zusammengearbeitet und dort im selben Cover 3-Schema gespielt, das Saleh auch die Niners spielen lässt.

Quellen: U.a. Nfl.com, Barrows, ESPN
« Letzte Änderung: 11. Mär. 18, 13:46 von MoRe99 »

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.840
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #1 am: 11. Mär. 18, 06:42 »
Wow!  hol dir deinen Feind ins Haus! Ich glaube, ich finde es gut.

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.244
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #2 am: 11. Mär. 18, 06:49 »
Wenn wir Spieler verpflichten die uns Siege bringen können ist mir der Name des Spielers erstmal egal. Klar Sherman ist das schon was besonders, gemocht habe ich ihn auch nie aber wenn er seine Leistung bringt soll es mir recht sein.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline Plummer50

  • Redakteur
  • MVP
  • Roster Guru
  • ****
  • Beiträge: 3.664
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #3 am: 11. Mär. 18, 07:04 »
Ich bin mir nicht sicher was ich davon halten soll. Ich kann den Kerl eigentlich nicht ausstehen. Passt er wirklich in den Locker Room der 49ers?

Ich kann schon verstehen, warum Shanahan und Lynch ihn unbedingt wollten. Die Defense brauchte einen Leader. Sherman sollte dieser Leader sein, wenn die Leistung stimmt. Dazu ist er der ideale CB für das Spielsystem von Robert Saleh.

Aber das war schon eine sehr schwere Verletzung. Dazu wird er bald 30 Jahre alt. Kommt er noch mal so stark zurück, wie er es war? Beim Vertrag hat Sherman auf sich selbst gewettet. Wenn er eine starke Saison spielt, gibt es richtig viel Geld. Die 49ers sind auch abgesichert. Wenn er nicht produziert, dann hat man nur 5 oder 7 Millionen in den Sand gesetzt. Das ist ein Win-Win, würde ich sagen.

Ich hoffe trotzdem das sich die 49ers nach einem weiteren CB umschauen. Voll auf Sherman zu setzen wäre meiner Meinung nach zu riskant. Aber aus den Turmaline Johnson Wettbieten ist man damit vermutlich raus.

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.840
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #4 am: 11. Mär. 18, 07:10 »
alles berechtigte Bedenken. Andererseits bekommst du nicht so leicht Press-Corner von fast 1,90 Größe. Und wir haben es mit einem Siegertypen zu tun, der nicht doof ist. Klar, er ist an der Seahawks-Sideline zuletzt gleich zweimal ausgeflippt, aber da ist Shanahan gefragt.

ich meine, die Chance musste man nutzen.

Offline 49er_p

  • High School
  • *
  • Beiträge: 87
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #5 am: 11. Mär. 18, 07:11 »
Hmm weis net ob ich mich freue soll! Hätte da lieber Butler oder Johnson gehabt 🙊
Aber über den Vertrag kann man echt nicht meckern!

Offline karpfi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.418
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #6 am: 11. Mär. 18, 07:21 »
Fairer Vertrag. Ich war nie ein Freund von Sherman, nicht der Leistung wegen, sondern weil er so polarisierte, aber ich denke er wird uns weiterhelfen.
Das geile am Football ist aber, dass die Spieler von diversen Konkurrenten untereinander wechseln können, ohne das derjenige Morddrohungen etc.. bekommt und akzeptiert wird
Da kenne ich vom Fußball andere Geschichten.
Hoffentlich macht er uns glücklich.
Willkommen

Online 9ers4ever

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 2.676
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #7 am: 11. Mär. 18, 07:34 »
Ich bin mir nicht sicher was ich davon halten soll. Ich kann den Kerl eigentlich nicht ausstehen. Passt er wirklich in den Locker Room der 49ers?

Das ist das problem... durch sein dauerproblem mit crabtree und der sache nach ihrem thanksgiving sieg (ich weiss da war was, nur nicht mehr 100% was es war).. konnte man ihn ja kaum moegen. Ich hab aber im verlaufe der jahre, immer mal interviews mit ihm angeschaut.. der ist da ne total andere person... wenn er nicht passen wuerde haetten KS und JL sicher nicht zugelangt.

Dazu ist der vertrag wie ich finde, absolut fair. Der haette woanders wahrscheinlich dicker abkassieren koennen und drei jahre vertrag sind genau richtig. Er bringt enorme erfahrung mit und ich bin mir noch nicht sicher das wir nicht doch noch versuchen auf T. Johnson zu gehen.

Ahmad Brooks nach dem Spiel bei den Panthers.
"I mean it's the playoffs, that's what you got to expect in the playoffs. It's either go hard or go home. We go hard!"

Offline SpeedySantana

  • High School
  • *
  • Beiträge: 42
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #8 am: 11. Mär. 18, 07:41 »
Kamm mir mal bitte jemand erklären wie es jetzt sein kann, dass die Teams erst ab dem 12.03. mit FA Spielern verhandeln dürfen und erst ab dem 14.03. vollzug melden dürfen, wir ihn aber jetzt schon verpflichtet haben!?

Es ist ja schließlich kein Trade!!

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.043
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #9 am: 11. Mär. 18, 07:43 »
Kamm mir mal bitte jemand erklären wie es jetzt sein kann, dass die Teams erst ab dem 12.03. mit FA Spielern verhandeln dürfen und erst ab dem 14.03. vollzug melden dürfen, wir ihn aber jetzt schon verpflichtet haben!?

Es ist ja schließlich kein Trade!!
Sherman wurde entlassen, deswegen konnte man ihn schon verpflichten. Er wäre ja auch gar kein FA geworden...

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.227
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #10 am: 11. Mär. 18, 08:01 »
Hab in einem anderen Thread schon geschrieben, er wird dafür Sorgen das unser Team nicht zu nett wird. Im eigenen Locker genoss er doch Respekt oder?


Mit dem Daumen getippt und vom Iphone gesendet.

Offline landl49ers

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 329
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #11 am: 11. Mär. 18, 08:22 »
Hmm weis net ob ich mich freue soll! Hätte da lieber Butler oder Johnson gehabt 🙊
Aber über den Vertrag kann man echt nicht meckern!

Dito.... Als Mensch kann ichs nicht nachvollziehen aber als Spieler wird er dem Team weiterhelfen können :)

Offline SpeedySantana

  • High School
  • *
  • Beiträge: 42
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #12 am: 11. Mär. 18, 08:24 »
Kamm mir mal bitte jemand erklären wie es jetzt sein kann, dass die Teams erst ab dem 12.03. mit FA Spielern verhandeln dürfen und erst ab dem 14.03. vollzug melden dürfen, wir ihn aber jetzt schon verpflichtet haben!?

Es ist ja schließlich kein Trade!!
Sherman wurde entlassen, deswegen konnte man ihn schon verpflichten. Er wäre ja auch gar kein FA geworden...

Achso! Ok dann versteh ich es!
Danke!!

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.833
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #13 am: 11. Mär. 18, 08:26 »
Naja, er ist ein intelligenter Stinkstiefel. Er ist ein kein Nice-Guy und sagt seine Meinung, auch wenn sie vielen nicht gefällt. So sehr ich Sherman als Hawks-Spieler nicht gemocht habe, so sehr gefällt mir aber die Verpflichtung. Er ist ein instant upgrade auf einer unserer schwächsten Stellen und die jungen Spieler können sicherlich von ihm lernen. Mir gefällt der Move sehr gut!  :)
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • Pro Bowler
  • 49ers Forecast Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.163
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #14 am: 11. Mär. 18, 08:40 »
Überragende Verpflichtung und super Vertrag.

Einziger Haken: Folgejahre komplett garantiert, wenn er es in den Pro Bowl schafft? Das finde ich heftig. Da stimmen größtenteils ahnungslose Fans nach Sympathie ab...

Edit: Ok, komplett garantiert sind sie nicht. Aber dann gibt es zumindest eigentlich kein Exit mehr.
« Letzte Änderung: 11. Mär. 18, 08:47 von 49erflo »

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.368
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #15 am: 11. Mär. 18, 08:51 »
Also, er ist intelligent und artikuliert und ein Leader. Wahrscheinlich ist der eigentlich sogar ein richtig netter Kerl.

Alles was ich an ihm nicht mag ist - glaub ich - gespielte Show.

Von daher bin ich jetzt einfach mal gespannt. Könnte geil werden.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.726
  • #56
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #16 am: 11. Mär. 18, 08:53 »
Ich weiß nicht.
Prinzipiell verliere ich lieber ein Spiel mehr, als Stinkstiefel in meinem Team zu haben.
Aber der Vertrag ist ok. Mal sehen, wie es geht mit ihm.
Immerhin ist er schwer verletzt und nicht mehr der jüngste.
Schon riskant, aber man muss ja auch mal etwas wagen. Immerhin ist es nicht das Knie ;)  ;D
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.754
    • San Francisco Blog
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #17 am: 11. Mär. 18, 09:04 »
Er hat Kommunikation in Stanford studiert. Sherman ist intelligent und das Verhalten kann gut auch eine kalkulierte Art sein.

Mit der Vertragsstruktur eine sehr gute Verpflichtung.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.840
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #18 am: 11. Mär. 18, 09:11 »
ich glaube nicht, dass er im eigenen Team ein Stinkstiefel war. Er brennt halt für was, sein Streit mit Wilson kam, weil Sherman mehr von ihm sehen wollte. Das Crabtree-Interview damals war Scheisse, Aber so ein bisschen habe ich ihn immer schon bewundert für den Schwung, mit immer alles durchzieht. Zeigte sich jetzt ja auch bei der Vertragsverhandlung - Nicht lange rumgezaudert.
« Letzte Änderung: 11. Mär. 18, 09:16 von stig49 »

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 901
  • i want winners
Re: 49ers verpflichten CB Sherman
« Antwort #19 am: 11. Mär. 18, 09:15 »
Zuerst einmal kann ich den Typ nicht leiden...

Er ist aber ein Intelligenter Typ. Von daher denke ich mal, dass er weiß von den Fans nicht mit offenen Armen empfangen zu werden. Er wird mit Sicherheit verdammt motiviert an die Sache herangehen. Das sagt ja auch schon der Vertrag aus.

Bis jetzt hatten wir meistens Pech bei Verpflichtungen von Langzeitverletzten. Hoffe mal das diese Verpflichtung sich auszahlt!

Ich versuche auf jeden Fall mich daran zu gewöhnen, ihn in einem Niners Trikot zu sehen ;)

Go Niners :49ers: :49ers: :49ers:
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Tags: Sherman