Autor Thema: 49ers entlassen Aldon Smith  (Gelesen 7923 mal)

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.707
  • Champions behave like Champions before they're Champions
49ers entlassen Aldon Smith
« am: 7. Aug. 15, 21:16 »
Die 49ers gaben so eben bekannt, dass sie ihren ehemaligen Erstrundenpick Alden Smith entlassen haben.

Smith wurde gestern Abend verhaftet. Die genauen Umstände sind noch nicht klar, aber ersten Berichten zu Folge scheint erneut Alkohol im Spiel gewesen.

Darauf könnten auch die Worte von Herdcoach Jim Tomsula hindeuten: "Es ist ein trauriger Tag. An diesem Tag geht es nicht um Football. Obwohl er nicht mehr für die San Francisco 49ers Football spielen wird, wird er unterstützt. Ihm wird geholfen."

Tomsula sagte, dass die Stimmung im Locker sehr "unique" war, nachdem die ersten Pressemeldungen rauskamen. "Es war eine Traurigkeit, das war es. Trauer für einen Mann, einen Menschen. Und wir machen uns ernsthaft Sorgen um ihn.

Tomsula führte weiter aus, dass sich er und General Manager Trent Baalke mit Smith getroffen haben, bevor die Entscheidung fiel.

Von der Starting Defense des Super Bowls sind nun nur noch die LB NaVorro Bowman und Ahmad Brooks im Team.

Smith wird mit 1,6Mio$ gegen die Cap zählen, insgesamt sparen die 49ers 7,1Mio$.

Quelle: 49ers.com
« Letzte Änderung: 7. Aug. 15, 21:21 von frontmode »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #1 am: 7. Aug. 15, 21:29 »
Boom thats it!
Da war es also doch soweit. Ein befürchteter Schritt, aber notwendig!  Das Pulverfass musste irgendwann explodieren und das habe ja auch einige vorhergesehen.
Besonders traurig finde ich den Zeitpunkt. Alles schien gut bei ihm zu sein und Ruhe ins Team einzukehren.
Hoffentlich verpflichtet man nun noch einen guten FA, Geld ist ja da.... 
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline Norton51

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.958
    • Livesportfan Blog
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #2 am: 7. Aug. 15, 21:30 »
Und noch ein First Rounder nicht mehr bei uns. Diese Offseason hat etwas vom berüchtigten Kartenhaus.
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline missfield

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 136
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #3 am: 7. Aug. 15, 21:40 »
Nicht gerade eine gute Nachricht, aber die richtige Entscheidung!

Online Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.982
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #4 am: 7. Aug. 15, 21:43 »
Seh ich genauso. Aldon braucht Hilfe (Therapie oder was auch immer), aber keinen Vertrag.

Offline cheffe

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 123
  • Looser haben Gründe, Winner finden Wege!
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #5 am: 7. Aug. 15, 21:44 »
 :o
Wat mut dat mut
 >:(
Um die Dinge so zu nehmen wie sie kommen, sollte man dafür sorgen das sie so kommen wie man sie nehmen möchte.

Offline young 90

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 106
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #6 am: 7. Aug. 15, 22:32 »
Das ist jetzt der absolute Super-Gau. Erst McDonald jetzt Smith. Dies verbunden mit den Rücktritten von Willis, Smith und Borland. Ich hoffe das andere einspringen können. :pukey:

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.813
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #7 am: 7. Aug. 15, 22:35 »
Keine Ahnung, was Aldon wirklich wieder verbrochen hat, aber die 9ers haben Smith lange genug die Stange gehalten. Irgendwann ist es genug. Sehr schade für die 9ers. Die Off-Season der 9ers ist wie das Wetter (Hitzewelle) im östlichen Österreich. Wenn du denkst es geht nicht schlimmer, kriegst gleich wieder eine auf den "Deckel" (Kopf)... - echt krass. :bag:
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.324
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #8 am: 7. Aug. 15, 22:40 »
Keine Ahnung, was Aldon wirklich wieder verbrochen hat, aber die 9ers haben Smith lange genug die Stange gehalten. Irgendwann ist es genug. Sehr schade für die 9ers. Die Off-Season der 9ers ist wie das Wetter (Hitzewelle) im östlichen Österreich. Wenn du denkst es geht nicht schlimmer, kriegst gleich wieder eine auf den "Deckel" (Kopf)... - echt krass. :bag:

War ich heute auf der alten Donau Trettbootfahren, bin ich mitten auf der Donau nimma in das Scheiss Boot gekommen,  bin ich mit dem Boot bis ans Ufer geschwommen und dort dann rein  ;)

Und dann liest man das !
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Online Sean

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.028
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #9 am: 7. Aug. 15, 23:13 »
Hab mir auch mal das Video gegeben, der Tomsula sieht wirklich böse angeschlagen aus. Das hat ihn sichtlich mitgenommen.
Sehr gut ist, das der Verein Smith nicht alleine im Regen stehen lassen will, wobei ich mich wie weiter vorne schon mal geschrieben frage, warum es überhaupt soweit kommen konnte? 5 Verhaftungen in 3 Jahren sind ja kein Pappenstiel!
Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!

Offline Mace

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 466
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #10 am: 7. Aug. 15, 23:31 »
Tut mir leid, aber ich verstehe so ein Verhalten einfach nicht. Der Junge hat die Chance auf eine Mega Karriere vor sich und wirft alles weg!

Offline Mace

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 466
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #11 am: 7. Aug. 15, 23:52 »
Die ganze letzte Saison und auch die Offseason und die Draft sind echt nur zum kotzten! Ich kann mich kaum an eine positive Nachricht erinnern! >:( Die Sache heute mit A.Smith bestätigt nur den Trend. Ich hätte mir so gewünscht, daß der Junge nochmal die Kurve kriegt, sowohl für ihn als auch für die 49ers, denn in Bestform  war er echt genial. Trotzdem: Einmal 49ers immer 49ers!!! Und mal ehrlich, die meisten von uns haben auch schon schlechtere Zeiten mitgemacht ;)

Offline blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.119
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #12 am: 8. Aug. 15, 01:12 »
Tut mir leid, aber ich verstehe so ein Verhalten einfach nicht. Der Junge hat die Chance auf eine Mega Karriere vor sich und wirft alles weg!


Ich tippe einfach, dass es ihm an dem nötigen Grips fehlt, um genau das zu erkennen. Dazu zu früh zu viel Geld. Das ist immer eine relativ unglückliche Kombi.


Naja, einen solchen Typen möchte ich - so gut er auch ist - nicht im Team haben. Lieber jetzt vor der Saison als während der Saison.

So einen disziplinlosen Haufen wie letztes Jahr brauche ich nicht.
49ers in 2017
A New Hope

Offline Texas

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 484
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #13 am: 8. Aug. 15, 03:56 »
Smith " ich möchte das jeder versteht das es keine Trunkenheit am Steuer war"  :o
Ähm ja is klar.....

Sry der lernt es halt nicht. BYE BYE. Cowboys können ihn ja nächstes Jahr dann neben Hardy stellen. Wird ein SuperDuo werden. Viel Glück. Falls das nix wird kann er ja auch zu Hernandez in die Zelle nebenan ziehen.

Bitte versteht mich nicht falsch aber das Problem liegt bei ihm. Genügend Chancen bekommen und alle verkackt. Nicht jeder kommt mit dem Ruhm und Erfolg zurecht.
Talent weggeworfen. Selber Schuld kein Mitleid.

Ist es eigentlich in Santa Claira auch so heiß wie hier in Bayern?
Gibt es eigentlich auch Studien zum Thema Football Spieler die häufig unter warmen Bedingungen spielen? Vielleicht tut die Hitze manchen nicht so gut.

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #14 am: 8. Aug. 15, 08:32 »
Bin mal gespannt, ob am TMZ Report was dran ist, dass es zu einem Vorfall zwischen Aldon und Kaep gekommen sein soll.
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline philsky

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.703
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #15 am: 8. Aug. 15, 08:37 »
Tut mir leid, aber ich verstehe so ein Verhalten einfach nicht. Der Junge hat die Chance auf eine Mega Karriere vor sich und wirft alles weg!


Ich tippe einfach, dass es ihm an dem nötigen Grips fehlt, um genau das zu erkennen. Dazu zu früh zu viel Geld. Das ist immer eine relativ unglückliche Kombi.


Naja, einen solchen Typen möchte ich - so gut er auch ist - nicht im Team haben. Lieber jetzt vor der Saison als während der Saison.

So einen disziplinlosen Haufen wie letztes Jahr brauche ich nicht.

Das ist - mir Verlaub - Schwachsinn. Der Mann ist schlichtweg krank. Alokoholismus und Rückfälle ist nichts was mit DUmmheit in der Form zu tun hat. Smith braucht Hilfe und die wird er auch hoffentlich jetzt bekommen. Eure Kommentare bezüglich seiner Intelligenz oder ähnliches könnt ihr euch sparen.

SOrry für die Deutlichkeit, aber das muss man mal richtig stellen. Schließlich sollte immernoch der MENSCH im Vordergrund und nicht der Sport.

Offline Marcello

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.627
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #16 am: 8. Aug. 15, 09:10 »
Oh man, schade um sein Talent  :( Hoffe er wird gut therapiert und dann auch bald gesund.

Aber jetzt heißt es NextManUp. Lynch und Brooks sollten ja gesetzt sein, gut das wir Ahmad nicht gecuttet haben. Harold sollte doch dann in die Rotation miteinbezogen werden und vielleicht kommt ja Lemonier auch nochmal   :pray:
#49er Faithful!

Offline Eike14

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.742
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #17 am: 8. Aug. 15, 09:24 »

Bin mal gespannt, ob am TMZ Report was dran ist, dass es zu einem Vorfall zwischen Aldon und Kaep gekommen sein soll.

Uii das wäre spannend... Hab ich noch nichts von gehört.
#7

Offline sf510

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.731
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #18 am: 8. Aug. 15, 09:37 »
Die Entlassung war unumgänglich! Schade, aber absolut richtig! Hilfe fruchtet eh nur, wenn er sich helfen lässt!
49ers und Werder Bremen forever

Offline Epi

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.129
Re: 49ers entlassen Aldon Smith
« Antwort #19 am: 8. Aug. 15, 09:47 »
Oh man, was für eine offseason. Gab es überhaupt schon mal eine schlimmere in der Geschichte der NFL?

Tags: Aldon Smith