Autor Thema: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles  (Gelesen 3718 mal)

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.717
    • San Francisco Blog
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #20 am: 18. Mär. 19, 13:53 »
Schaut euch einfach mal an, wie oft Thomas gedoppelt wurde und Buckner 1gg1 keinen Druck erzeugen konnte. Klar spielt Thomas nicht so, wie man sich das von einem Top 3 Pick erhofft. Klar sind das keine Flashy Stats wie bei Donald. Seine Leistung geht aber über die Stats hinaus. Gegen Ende, als er effektiv mehr innen spielte, wurde er auch auffälliger.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline landl49ers

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 319
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #21 am: 18. Mär. 19, 14:14 »
"Haloti Ngata announced his retirement from the top of a mountain."

Könnte also wirkli winer unserer Dliner sein.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.651
  • #56
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #22 am: 18. Mär. 19, 15:01 »
Schaut euch einfach mal an, wie oft Thomas gedoppelt wurde und Buckner 1gg1 keinen Druck erzeugen konnte. Klar spielt Thomas nicht so, wie man sich das von einem Top 3 Pick erhofft. Klar sind das keine Flashy Stats wie bei Donald. Seine Leistung geht aber über die Stats hinaus. Gegen Ende, als er effektiv mehr innen spielte, wurde er auch auffälliger.
Erinnert iwie an die Smith-Brothers.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline SpeedySantana

  • High School
  • *
  • Beiträge: 41
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #23 am: 18. Mär. 19, 15:47 »
Also Thomas würd ich niemals wegtraden!
Er hat ein schweres Jahr hinter sich und wird kommende Saison viele überraschen, gerade durch die Edge-Unterstützung!

Armstead kann ich mir da eher vorstellen!
Warum war das Jahr für Thomas schwerer als für andere, wegen seiner Schwester? Er hat in der letzten Saison häufiger innen gespielt und trotzdem nicht so richtig überzeugt, er hat zwar besser gespielt als in seiner Rookiesaison, aber wirklich überzeugend war das trotzdem nicht (zumindest nicht für mich).

Da ist ihm Armstead derzeit deutlich voraus. Wenn Thomas im nächsten Jahr nicht deutlich mehr zeigt könnte ich mir sehr wohl vorstellen, dass man versucht Thomas zu traden und Armstead zu verlängern.

Ja wegen seiner Schwester.
Ich glaube, dass er sich dieses Jahr nochmal steigern wird und auch nen richtigen Durchbruch schafft!
Bin einfach von ihm überzeugt.

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.690
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #24 am: 18. Mär. 19, 15:57 »
Ich glaube nicht, dass sich jemand darüber beschweren würde - ich glaube aber auch nicht, dass er wirklich der Spieler wird, den man sich erhofft hat.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.717
    • San Francisco Blog
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #25 am: 18. Mär. 19, 18:53 »
Schaut euch einfach mal an, wie oft Thomas gedoppelt wurde und Buckner 1gg1 keinen Druck erzeugen konnte. Klar spielt Thomas nicht so, wie man sich das von einem Top 3 Pick erhofft. Klar sind das keine Flashy Stats wie bei Donald. Seine Leistung geht aber über die Stats hinaus. Gegen Ende, als er effektiv mehr innen spielte, wurde er auch auffälliger.
Erinnert iwie an die Smith-Brothers.

Allerdings hat Aldon die Vorlagen von Justin jeweils enorm gut verwertet. Nicht falsch verstehen. Buckner ist extrem gut. Aber so wie hier teilweise Thomas negativ gesehen wird und Buckner über alles gelobt wird, zeigt mMn nicht die gabze Wahrheit.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Online vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.722
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #26 am: 18. Mär. 19, 21:01 »
Schaut euch einfach mal an, wie oft Thomas gedoppelt wurde und Buckner 1gg1 keinen Druck erzeugen konnte. Klar spielt Thomas nicht so, wie man sich das von einem Top 3 Pick erhofft. Klar sind das keine Flashy Stats wie bei Donald. Seine Leistung geht aber über die Stats hinaus. Gegen Ende, als er effektiv mehr innen spielte, wurde er auch auffälliger.
Mir ist schon aufgefallen dass er deutlich besser gespielt hat als noch in seiner Rookie-Saison bzw. als die Stats vermuten lassen, und auch dass er dadurch mehr Aufmerksamkeit der Gegner bekam. Mit  "nicht so richtig überzeugt" meine ich aber genau das von dir angesprochene Level eines Third Overall Picks. Auf diesem Niveau hat er bis jetzt einfach nicht gespielt.

Ich kann mir gut vorstellen dass es im kommenden Jahr auch mit den Stats aufwärts gehen wird, und ich würde mir auch wünschen dass er den Durchbruch schafft, aber ich bin da bei frontmode. Ich befürchte dass er nicht das erhoffte Level eines #3 Picks erreichen wird, auch wenn man ihm zumindest noch 1-2 Jahre Zeit geben muss.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.361
  • Faithful for Life
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #27 am: 18. Mär. 19, 21:33 »
Also Thomas würd ich niemals wegtraden!
Er hat ein schweres Jahr hinter sich und wird kommende Saison viele überraschen, gerade durch die Edge-Unterstützung!

Armstead kann ich mir da eher vorstellen!
Warum war das Jahr für Thomas schwerer als für andere, wegen seiner Schwester? Er hat in der letzten Saison häufiger innen gespielt und trotzdem nicht so richtig überzeugt, er hat zwar besser gespielt als in seiner Rookiesaison, aber wirklich überzeugend war das trotzdem nicht (zumindest nicht für mich).

Da ist ihm Armstead derzeit deutlich voraus. Wenn Thomas im nächsten Jahr nicht deutlich mehr zeigt könnte ich mir sehr wohl vorstellen, dass man versucht Thomas zu traden und Armstead zu verlängern.
Thomas hat eine längere Laufzeit des Rookie Deals. Daher glaube ich auch eher das man Armstead ziehen lässt und Thomas behält. Aber ich denke diese Saison ist für vioele im team, u.A. auch die beiden, eine Make or Break Season.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline bluemikel

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 222
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #28 am: 18. Mär. 19, 22:33 »
Ich meine mich zu erinnern, dass hier einige Armstedt auch schon als Fehlgriff bezeichnet hatten.
Also ja Thomas bringt BISHER nicht das, was ein No.3 Pick brongen sollte. Aber: der no3 Pick war gestern. Was bekommt man heute. Ein third rounder wäre schon viel. Und dafür wäre mir seine Leistung und insbesondere sein vermutliches Potential zu hoch. Nein lieber alle behalten und was zum durchwechseln haben. Und dann mal sehen wie sie sich entwickeln.

Online vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.722
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #29 am: 19. Mär. 19, 08:00 »
Thomas hat eine längere Laufzeit des Rookie Deals. Daher glaube ich auch eher das man Armstead ziehen lässt und Thomas behält. Aber ich denke diese Saison ist für vioele im team, u.A. auch die beiden, eine Make or Break Season.
Ist mir klar, und trotzdem liegen sie vom Salary jetzt schon knapp beieinander. Deshalb auch meine Aussage, sollte Armstead die kommende Saison wieder so überzeugen, und eventuell sogar Williams im Draft gezogen werden, kann ich mir einen Trade von Thomas durchaus vorstellen. Aber sonst bin ich bei dir, dieses Jahr wird für einige Spieler ein entscheidendes werden.

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.073
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers angeblich in Trade-Gesprächen mit den Eagles
« Antwort #30 am: 20. Mär. 19, 00:09 »
Ich bin schon gespannt was sie leisten können wenn sie von einem erfahrenen D-Line Coach unterrichtet werden.

Tags: