Autor Thema: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet  (Gelesen 2578 mal)

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.356
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Die Salary Cap für eine Saison basiert auf den Einnahmen der abgelaufenen Saison, daher kann diese für die Zukunft immer nur schwer vorhergeasagt werden. Erst wenn alle Einnahmen der vorherigen Saison bekannt sind, steht die genaue Zahl fest.

Gegen Ende der abgelaufenen Saison wurde die Salary Cap für 2014 auf einen Wert von um die 128 Mio$ prognostiziert. In den letzten Tagen wurde diese Schätzung auf 130 Mio$ angehoben. Heute nun berichtet John Clayton von ESPN, dass sich diese Zahl auf 132 Mio$ erhöhen könnte.

Die 49ers haben nach der Top51 Regel eine Payroll von um die 121 Mio$ und ein Carry-over von um die 2 Mio$. Sollten sich die Zahlen bestätigen, lägen die 49ers aktuell 13 Mio$ unter der prognostizierten Cap.

Trent Baalke hat während seiner Pressekonferenz im Rahmen der NFL Scouting Combine angedeutet, dass die 49ers mit ihrer Salary-Cap Situation zufrieden seien und in dem Zuge gesagt, dass das Team Frank Gore nicht bezüglich einer Absenkung seines Gehaltes ansprechen werden.

Quellen: ESPN, 49ers
The world we live in and life in general

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #1 am: 23. Feb. 14, 09:58 »
Ist das nun gut oder schlecht für Gore?
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline torbel

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 111
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #2 am: 23. Feb. 14, 11:16 »
Ich persönlich würde Gore trotz allem einen niedrigeren Vertrag anbieten. Er hat zwar viel, sehr viel, für das Team geleistet, aber jetzt sind einfach andere gefordert. Er hat einfach nicht mehr die Ausdauer. So leid es mir für in tut.

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.536
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #3 am: 23. Feb. 14, 12:04 »
Ist das nun gut oder schlecht für Gore?


Gute Frage. Sollte es Baalke schaffen alle Verträge unter die Cap zu bekommen, kann Gore sein volles Gehalt einstreichen. Schafft er es jedoch nicht, bin ich mal gespannt welchen Wert die gemachte Aussage dann hat. Kann ja auch bedeuten, das man ihn dann einfach entlässt.

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #4 am: 23. Feb. 14, 12:05 »
Ist das nun gut oder schlecht für Gore?


Gute Frage. Sollte es Baalke schaffen alle Verträge unter die Cap zu bekommen, kann Gore sein volles Gehalt einstreichen. Schafft er es jedoch nicht, bin ich mal gespannt welchen Wert die gemachte Aussage dann hat. Kann ja auch bedeuten, das man ihn dann einfach entlässt.

Genau das ging mir nämlich auch durch den Kopf.
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.925
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #5 am: 23. Feb. 14, 13:04 »
Ist das nun gut oder schlecht für Gore?
Kann ja auch bedeuten, das man ihn dann einfach entlässt.
Ich bezweifle dass man einen Spieler wie Gore der ungemein wichtig für die Teamchemie und ausserdem noch ein "Fan Favourite" ist einfach so entlässt ohne über eine Gehaltskürzung zu verhandeln.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.536
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #6 am: 23. Feb. 14, 13:09 »
Daran glaube ich auch nicht.  Aber Baalke hat sich sehr früh festgelegt. Mal sehen ob er sich auch daran hält, wenn es eng wird.

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.536
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #7 am: 23. Feb. 14, 17:59 »
Eine Einigung mit Boldin erfolgt wohl in Kürze.

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.562
FanZone-Huddle Hessen

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.536
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #9 am: 23. Feb. 14, 21:45 »
Sag ich doch. ;)

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #10 am: 23. Feb. 14, 22:12 »
Eine frühzeitige Einigung wäre wichtig, denn dann könnte man sich um Whitner kümmern.
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.562
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #11 am: 24. Feb. 14, 14:49 »
Eine frühzeitige Einigung wäre wichtig, denn dann könnte man sich um Whitner kümmern.

Ich glaube fast, das man nur einem von beiden halten wird. Wünschenswert wären beide.
FanZone-Huddle Hessen

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #12 am: 24. Feb. 14, 14:51 »
Eine frühzeitige Einigung wäre wichtig, denn dann könnte man sich um Whitner kümmern.

Ich glaube fast, das man nur einem von beiden halten wird. Wünschenswert wären beide.

Kann sein, wäre aber in meinen Augen fahrlässig.
Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.356
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #13 am: 24. Feb. 14, 14:53 »
Ich kann mir eine Rückkehr von Whitner derzeit auch schwer vorstellen. Irgendwie muss ja die Verlängerung von CK reinpassen.
« Letzte Änderung: 24. Feb. 14, 14:57 von frontmode »
The world we live in and life in general

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.562
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #14 am: 24. Feb. 14, 14:56 »
Ich kann mir eine Rückkehr von Whitner derzeit auch schwer vorstellen. Irgendwie muss ja die Verlängerung von CK reinpassen.

Da ist der Haken und ich schenke dir ein "n"
FanZone-Huddle Hessen

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.392
    • San Francisco Blog
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #15 am: 24. Feb. 14, 18:18 »
Wenn die Cap effektiv ein wenig höher ist, dann wird sich kaum einer in Santa Clara beschweren.

Frank Gore einfach zu entlassen oder in die Nähe des Vet.-Minimums zu "zwingen" wäre ja sicher falsch. Aber ich glaube auch, dass Gore nicht die aktuell vorgesehene Summe wert ist. Es könnte dem Team enorm helfen, wenn man auch hier etwas am Vertrag spielt. Das wissen die Verantwortlichen aber sicher auch. Daher mal abwarten was es noch so gibt. Es gibt ja vereinzelte Beispiele, wo Spieler auch effektiv auf Gehalt verzichtet haben (gefragt oder ungefragt) um noch einen Titel zu holen. Am Bekanntesten dürfte Elway gewesen sein.

Boldin halten ist sicherlich richtig. Kaep soll wenn möglich mit vertrauten Waffen in die kommende Saison gehen. Dies soll die Coaches aber nicht davon abhalten diese Waffen besser einzusetzen. Ich hoffe, dass wir nicht so sehr von Boldin abhängig sind, wie wir es letzte Saison waren.

Whitner hätten wir alle sicher auch gerne zurück. Wie bei Goldson letztes Jahr ist es halt eine Frage des Preises. Trotz höherer Cap wird man kaum mitziehen können (wenn man überhaupt wollte) wenn ein Team einfach deutlich mehr bietet. Bei den DBs hat Baalke allerdings bisher ordentlich verpflichtet. Mal schauen was daraus noch alles wird.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline cheater3

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 248
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #16 am: 25. Feb. 14, 07:32 »
Backup safety Craig Dahl took a $600,000 pay reduction to stay with the team. It has been in the works for several days. The open big remaining pay-cut question is cornerback Carlos Rogers. The team is not expected to pay his $6 million salary. If he doesn't take a large pay cut he will likely be released.

Wieder 600,000 $ gespart. ;) Und trotzdem einen guten Backup safety behalten.

Also Rogers müsste schon auf eine Menge geld versichten, dass man ihn nicht released.  ;)
Yesterday is history, today is a gift, tomorrow is mystery.

Let's Go 49ers.

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.562
Re: 2014 Salary Cap ist wohl höher als bisher erwartet
« Antwort #17 am: 25. Feb. 14, 17:08 »
Jetzt geht es langsam los mit den Vertragsverhandlungsabschlüssen :)
FanZone-Huddle Hessen