Autor Thema: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)  (Gelesen 1662 mal)

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.067
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #80 am: 13. Okt. 20, 16:25 »
Williams ist in den Bewertungen aber immer noch besser als mcglinchey. Knapp 85 Rating hat williams, 73 hat mcglinchey. 72 hatte staley letztes Jahr, mc glinchey aber ein noch niedrigeres rating. Also bleibt erstmal nur das williams doch ein Upgrade zu staley ist rein von den Bewertungen her.

Gesendet von meinem SM-N981B mit Tapatalk

Weshalb ist dann die O-Line so daneben?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline D-Fly81

  • Redakteur
  • Senior
  • ****
  • Beiträge: 458
  • Red and Gold till I´m dead and cold.
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #81 am: 13. Okt. 20, 16:33 »
Richburg fehlt vielleicht doch mehr als gedacht. Ist ja der einzige der noch fehlt. Die ratings sind ja auch erst von 4 spielen, da kann sich auch noch ne Menge tun.

Gesendet von meinem SM-N981B mit Tapatalk

Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen, das immer dann die Ruhe verliert, wenn von ihm verlangt wird, dass es nach Vernunftgesetzen handeln soll. (Oscar Wilde)

Offline Hansaniner

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 175
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #82 am: 13. Okt. 20, 18:32 »
https://m.spox.com/de/sport/ussport/nfl/2010/Artikel/third-and-long-week-5-der-mailbag-zum-spieltag-ftr,seite=3.html

Adrian Franke sagt hier nochmal ein bisschen was zu Jimmy G usw. Denke das kann man so komplett unterschreiben.

Offline D-Fly81

  • Redakteur
  • Senior
  • ****
  • Beiträge: 458
  • Red and Gold till I´m dead and cold.
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #83 am: 13. Okt. 20, 18:55 »
https://m.spox.com/de/sport/ussport/nfl/2010/Artikel/third-and-long-week-5-der-mailbag-zum-spieltag-ftr,seite=3.html

Adrian Franke sagt hier nochmal ein bisschen was zu Jimmy G usw. Denke das kann man so komplett unterschreiben.
Fast. Ob wir wirklich einen neuen qb "brauchen" lasse ich mal so stehen. Mc glincheys rating war letzte Saison nicht besser als in den letzten 4 Spielen. Sonst hat er aber recht, würde lynch da auch eher nicht kritisieren, dann schon eher saleh. Die tiefe in unserem Kader ist nämlich auch sein verdienst, und da hat er finde ich verdammt gute arbeit geleistet.

Gesendet von meinem SM-N981B mit Tapatalk

Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen, das immer dann die Ruhe verliert, wenn von ihm verlangt wird, dass es nach Vernunftgesetzen handeln soll. (Oscar Wilde)

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.333
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #84 am: 13. Okt. 20, 19:16 »
Das gute Rating kommt viel durch den funktionierenden Runblock zustande. Die Pass Protection ist unser Problem
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline D-Fly81

  • Redakteur
  • Senior
  • ****
  • Beiträge: 458
  • Red and Gold till I´m dead and cold.
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #85 am: 13. Okt. 20, 19:39 »
Das war letzte Saison aber doch auch so. Ich sag jetzt nur mal die Spiele gegen green bay, da war unser passpiel ja quasi nicht vorhanden weil es nicht gebraucht wurde.

Gesendet von meinem SM-N981B mit Tapatalk

Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen, das immer dann die Ruhe verliert, wenn von ihm verlangt wird, dass es nach Vernunftgesetzen handeln soll. (Oscar Wilde)

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.333
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #86 am: 13. Okt. 20, 20:16 »
Schön wäre es, wenn das heute auch so wäre, wo wir tatsächlich keins haben.  8)
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline D-Fly81

  • Redakteur
  • Senior
  • ****
  • Beiträge: 458
  • Red and Gold till I´m dead and cold.
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #87 am: 13. Okt. 20, 20:24 »
Schön wäre es, wenn das heute auch so wäre, wo wir tatsächlich keins haben.  8)
Aber eines brauchen ;)


Gesendet von meinem SM-N981B mit Tapatalk

Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen, das immer dann die Ruhe verliert, wenn von ihm verlangt wird, dass es nach Vernunftgesetzen handeln soll. (Oscar Wilde)

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.593
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #88 am: 14. Okt. 20, 07:50 »
Vielleicht lag es doch an Jimmy G das die O Line letztes Jahr besser aus sah durch seinen schnellen Release.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.333
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #89 am: 14. Okt. 20, 18:25 »
Unter anderem. Die O-Line lag bei der Pass-Block-Win-Rate auf Platz 26. Aktuell auf Platz 21
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Goldrush

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 202
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #90 am: 15. Okt. 20, 22:21 »
Zu jg hab ich schon genug geschrieben. Ich verstehe auch das gerade mit den hohen Erwartungen die ich auch hatte ziemliche Frustration herrscht.
Bis zur bosa Verletzung und dem unverständlichen jedes Jahr stattfindenden Run auf die ir list glaub ich auch das hohe Erwartungen gerechtfertigt waren. Momentan stellt sich der trade von buckner und Sanders eher als bust raus. Der Staley Ersatz ist momentan auch hinter meinen Erwartungen. Insgesamt die o line grauenhaft. Wo mir jedes Verständnis abgeht ist nun das einsetzende rumgebashe auf das Team. Unter den gegebenen Umstände und mit einem solch verkorksten Start war bis auf miami fast zu rechnen. Arizona lief unglücklich der Rest ist bekannt. Miami hatte die Woche davor Seattle am Rande einer Niederlage. Wenn der alte fitz mal eines seiner Top Spiele macht ist die Mannschaft von Miami dieses Jahr kein easy win Game. Die Saison kann man getrost abschreiben da die benötigte Steigerung auch anhand der jetzigen Moral und der gesamtstärke der Mannschaft halt nicht für eine positivserie gegen die kommenden starken Gegner spricht. Die rams haben bislang nicht gänzlich überzeugt man darf also träumen auf eine initialzündung und Wiederbelebung der Mannschaft durch einen Sieg. Danach würde man dennoch auch auf etwas glückliche Umstände hoffen müssen damit noch wenigstens der Wildcard Platz rausspringt. Aber sind wir ehrlich dieses Jahr wenn sich nicht der ein oder andere Key Player der wirklichen sb contender verletzt reicht es so oder so nicht. Also stellt nicht alles und jeden in Frage das machen die Medien schon genug. Fans stehen gerade in harten Zeiten zu ihrem Team und davon hatten wir ja auch schon ein paar.

Und ja falls es falsch rüber kam der lost gegen Miami war eine Demütigung und ein totalversagen ohne gleichen. Jetzt trennt sich halt der Spreu vom Weizen harte Kerle stehen auf und lassen ihre Gegner leiden die andren suhlen sich in der Suche nach Schuldigen und Ausreden und bleiben liegen.
« Letzte Änderung: 15. Okt. 20, 22:26 von Goldrush »

Offline JakeBlues

  • High School
  • *
  • Beiträge: 66
Re: Dolphins 43, 49ers 17 (Week 5)
« Antwort #91 am: 18. Okt. 20, 23:08 »
Ich habe mir vorhin aus Langeweile nochmals die "Highlights" vom Spiel gegen die Dolphins angeschaut.  :-\ Wenn man als CB nicht zum Ball schaut, kann man einen Pass kaum verteidigen. So toll waren die Würfe von Fitze nicht, wenn Allen mal den Kopf gedreht hätte, wären sogar ein, zwei Interceptions drin gewesen. Aber viel schlimmer, wenn ich mich nicht zum Ball drehe riskiere ich immer eine PI-Flagge! Naja, ist auch nur CB Nr.6
Katastrophal war leider die O-line und da fehlt eigentlich nur Richburg. Ich hoffe, daß sieht heute besser aus, sonst haben wir keine Chance. Da ist natürlich auch Shanahan gefragt, das PlayCalling gegen Miami hat mich leider auch nicht überzeugt.

Tags: MIAvsSF