Umfrage

Den heutigen Gameball erhält ...

RB Matt Breida
25 (64.1%)
TE George Kittle
0 (0%)
DL DeForest Buckner
3 (7.7%)
Ein anderer, nämlich ... (im Thread bitte nennen)
2 (5.1%)
Gameball? Heute? Echt jetzt?
9 (23.1%)

Stimmen insgesamt: 39

Umfrage geschlossen: 9. Dez. 18, 22:25

Autor Thema: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)  (Gelesen 8077 mal)

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.674
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #40 am: 25. Nov. 18, 23:46 »
Was man im Special Team machen kann, haben z. B. gerade die Steelers gezeigt. Bei uns? Nix der gleichen.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.849
    • San Francisco Blog
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #41 am: 25. Nov. 18, 23:47 »
Staley wirkte auf mich heute leider sehr alt. Einer meiner absoluten Lieblingsspieler, aber heute war kein gutes Spiel von ihm.

ja, aber die ganze O-Line sah heute in der passprotection nicht gut aus.

Ebenfalls korrekt, aber nicht wirklich im Widerspruch zu meiner Aussage. Normalerweise war Staley dennoch gut. Heute spielte er schwach und wirkte auf mich langsam und alt.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.878
  • #56
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #42 am: 25. Nov. 18, 23:55 »
Sehe ich auch so.

Was die medizinische Abteilung angeht, das kenne ich von der NFL tatsächlich nicht so. Hat da jemand andere Erfahrungen?
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.152
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #43 am: 25. Nov. 18, 23:59 »
Die Buccs Offense ist einfach gut, besonders wenn sie keine TO machen.
Da muß man mit 400+ Yards der Offense rechnen und mit der eigenen mithalten.
Sie haben 5 von 7 Spiele verloren bei denen sie 27,29,34,28 und 35 Punkte erzielt haben.
Da ist unsere Offense zu dezidiert um mitzuhalten.

Gute Teams machen aus einem schlechten Call was positives und schlechte Teams schaffen es den besten Call in den Sand zu setzen. Mehr geht momentan nicht. Ist ja nicht so das wir jede Woche ohne Chancen verlieren.

Ball geht an Breida.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.413
  • Faithful for Life
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #44 am: 26. Nov. 18, 00:12 »
Richard Sherman hat in seiner Karriere noch nie mit so schlechten D-Linern, Linebackern und Safeties gespielt. Es ist völlig normal, dass auch er jetzt anfälliger ist. Ich denke um ihm und seine Motivation muss man sich keine Sorgen machen.

Wir brauchen einfach mehr Qualität auf dem Platz. Wir haben mit Buckner und Staley im Moment nur zwei deutlich überdurchschnittliche Spieler. Das ist viel zu wenig und inakzeptabel...

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk
Kittle?
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • Pro Bowler
  • 49ers Forecast Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.234
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #45 am: 26. Nov. 18, 00:20 »
Richard Sherman hat in seiner Karriere noch nie mit so schlechten D-Linern, Linebackern und Safeties gespielt. Es ist völlig normal, dass auch er jetzt anfälliger ist. Ich denke um ihm und seine Motivation muss man sich keine Sorgen machen.

Wir brauchen einfach mehr Qualität auf dem Platz. Wir haben mit Buckner und Staley im Moment nur zwei deutlich überdurchschnittliche Spieler. Das ist viel zu wenig und inakzeptabel...

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk
Kittle?
Okay, drei. ;) :)

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk


Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.849
    • San Francisco Blog
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #46 am: 26. Nov. 18, 00:25 »
Sherman, Gould, Pinion, Juszczyk

Bei Warner und McGlynchey muss man natürlich abwarten, ob sie an ihre Leistungen anknüpfen können
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.849
    • San Francisco Blog
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #47 am: 26. Nov. 18, 00:25 »
Breida ist mMn auch überdurchschnittlich
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • Pro Bowler
  • 49ers Forecast Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.234
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #48 am: 26. Nov. 18, 00:26 »
Was ich aber fast noch schlimmer finde, sind die Haigergrüße Starter, die zu den drei, vier schlechtesten der NFL auf ihrer Position gehören. Das komplette defensive Backfield bis auf Sherman, die Linebacker abgesehen von Warner und die D-Line abgesehen von Buckner/Armstead... Das ist alles schon richtig, richtig schwach.

Offensiv ist das halt auch schwierig ohne JG. :(

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk


Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 34.222
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #49 am: 26. Nov. 18, 00:26 »
Sherman, Gould, Pinion, Juszczyk

Pinion? Also, ich sehe ihn zwar nicht so schlecht wie manch anderer hier, aber "deutlich überdurchschnittlich"? Hmmm ...
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Offline 49erflo

  • Redakteur
  • Pro Bowler
  • 49ers Forecast Champion
  • ****
  • Beiträge: 1.234
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #50 am: 26. Nov. 18, 00:31 »
Kicker haben einfach keinen Wert, ein guter Fullback ist nett, aber es geht mir um die Starter/wichtigen Positionen. Pinion ist okay. Aber erstens Punter und zweitens mMn völlig austauschbar, purer Durchschnitt. Sherman wird nicht ständig verbrannt, aber er ist auch kein Lockdown Corner mehr. Gut, überdurchschnittlich ist er schon, aber er kann leider nicht so entlasten, dass Witherspoon durchgehend Hilfe bekommen kann.

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk


Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.849
    • San Francisco Blog
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #51 am: 26. Nov. 18, 00:32 »
Kicker haben einfach keinen Wert, ein guter Fullback ist nett, aber es geht mir um die Starter/wichtigen Positionen. Pinion ist okay. Aber erstens Punter und zweitens mMn völlig austauschbar, purer Durchschnitt. Sherman wird nicht ständig verbrannt, aber er ist auch kein Lockdown Corner mehr. Gut, überdurchschnittlich ist er schon, aber er kann leider nicht so entlasten, dass Witherspoon durchgehend Hilfe bekommen kann.

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk



Erzähl mal den Chargers, dass ein Kicker keinen Wert hat. Und ja bei Pinion muss ich zugeben, dass der verlässlich ist, aber wohl zum Durchschnitt gehört.

Ein guter Fullback ist im System von Shanahan nicht nur nett, sondern wie damals bei Harbaugh absolut zentral, daher ist es da sicher erwähnenswert, dass man den vielleicht besten Spieler seiner Position in den Reihen hat.

Ja auf den anderen Positionen und auf wichtigen fehlt Qualität und insbesondere Tiefe.
« Letzte Änderung: 26. Nov. 18, 00:34 von IamNINER »
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.849
    • San Francisco Blog
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #52 am: 26. Nov. 18, 00:36 »
Ahja und Buckner hat mMn diese Saison auch keine Entwicklung gemacht. Wirklich dominant ist er nicht. Ich habe mich verschiedentlich auf Solomon Thomas geachtet. Der kriegte da immer wieder Double Teams auf sich und daneben hat Buckner keinen Druck aufbauen können.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.152
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #53 am: 26. Nov. 18, 00:47 »
Ahja und Buckner hat mMn diese Saison auch keine Entwicklung gemacht. Wirklich dominant ist er nicht. Ich habe mich verschiedentlich auf Solomon Thomas geachtet. Der kriegte da immer wieder Double Teams auf sich und daneben hat Buckner keinen Druck aufbauen können.
Das ist mir letztes Spiel auch schon aufgefallen.

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.327
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #54 am: 26. Nov. 18, 01:01 »
Wie schon im Gamethread geschrieben: wenn wir anscheinend nicht genug ordentliche Spieler auf dem Feld haben, lohnt es sich für mich auch nicht mehr, Spieler zu kritisieren.
Vlt. sollte man auch mal über die Verletzungsanfälligkeit reden, über den DC, über das Coaching im allgemeinen.
Aber nur, wenn das gewünscht ist....

Haha dss mit Ward war Weltklasse, 1 tackle und out !

Natürlich ist es  für Laien wie mich interessant und gewünscht, wenn man hier mitlesen kann was sich andere übers coaching denken !
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.878
  • #56
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #55 am: 26. Nov. 18, 01:30 »
Natürlich ist das nicht unmöglich. Sagt ja keiner.
Aber augenblicklich sehe ich das bei uns nicht.

Habe übrigens gerade irgendwo gelesen, dass Übermotivation auch ein Grund für viele Verletzungen sein können. Auch da: ja, kann sein. Glaube ich aber auch augenblicklich nicht bei uns.

Da ich das geschrieben habe, eine Präzisierung... Nicht, dass die komplett übermotiviert sind, sondern eher vom Punkt überfordert und wollen dann dies zu sehr kompensieren. Da gehen schnell basics verloren, was bzgl. Verletzungen oft nicht hilfreich ist.

Da gehe ich mit.
Das ist vor allem bei Rookies oftmals zu sehen. Wobei ein NFL-Profi eigentlich gestanden genug sein sollte. Also: körperlich/technisch/taktisch und mental schlechter Spieler oder schlecht gecoachter Spieler?
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline blubb0r

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.181
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #56 am: 26. Nov. 18, 06:03 »
Wir hatten 13 Tage frei und bringen dann so eine Anti Leistung.

Ich bin immer noch nicht drüber hinweg
49ers in 2017
A New Hope

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.237
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #57 am: 26. Nov. 18, 06:57 »
Ich fand Wilson zeigte ab und an ganz gute Ansätze...

Offline stevey

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 520
  • 49ers all day every day...
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #58 am: 26. Nov. 18, 10:40 »
wahnsinn sind wir schlecht.... :(

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.271
Re: 49ers 9, Buccaneers 27 (Week 12)
« Antwort #59 am: 26. Nov. 18, 12:50 »
Ich habe kurz nach der Halbzeit abgeschaltet, das war jetzt das zweite mal in der Saison das ich ein Spiel der 49ers nicht zu Ende geguckt habe, das soll schon was heißen.
Solch ein schlechtes Spiel ist echt schwere Kost. Was macht eigentlich noch Hoffnung, das Jimmy G zurück kommt und dann alles besser wird? ich weiß nicht, ich finde das zu einfach.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Tags: SFvsTB